1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Gläserrücken und Witchboard

Dieses Thema im Forum "Das Magie-Forum" wurde erstellt von Katki, 13 Mai 2004.

  1. Paigimausi

    Paigimausi Guest

    Meine Ma hats mal gespielt, sie hat gesagt, dass sie richtig Gänsehaut hatte!
    Ich allerdings habs noch nie gespielt, würd ich aba mal gerne! Wie geht das eigentlich genau?
     
  2. pati777

    pati777 Guest

    Na ja, ich würde dich zwar eher davor warnen, aber wenn ich scon dabei bin erkläre ich dir das gleich ;). Ich zitiere nur, denn deine Frage wurde schon mal beantwortet ;)

     
  3. Jacy

    Jacy Guest

    Ich bevorzuge da gleich mein eigenes Witchboard. Angesteckt von Charmed, also eigentlich gleich seit der 1. Folge eben konnte ich es mir nicht nehmen lassen, mir ein eigenes Board zu entwerfen. :zufrieden
     
  4. Jacy

    Jacy Guest

    Witchboard

    Wer von euch hat ein Witchboad? Wie sind eure Erfahrungen? Ich hab es jetzt eben schon öfter gemacht, aber das ist so eine Sache. Funktioniert es wirklich oder ist doch Gläserrücken effektiver? Ich weiß auch nicht so recht.
     
  5. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Es funktioniert vom Prinzip her gleich. Schau doch bitte im Thema "Gläserrücken".

    @Mods: bitte zusammenfügen!
     
  6. MiCKC

    MiCKC Guest

    "Gläserrücken"

    Gläserrücken - Habt ihr das schon einmal gemacht??

    Ich schon!! Ich finde es total aufregend, obwohl es mir zuerst ein bisschen Angst gemacht hat... Aber als ich es öfters gemacht habe, ist es mir ganz normal vorgekommen, wenn sich das Glas bewegt hat...

    Meine Freundin ist Christ, und sie sagt, "Gläserrücken" geht gegen Gott und für Satan... Das stimmt doch gar nicht, oder doch??

    Ich meine... Ich persönlich rufe ja nicht einen Geist oder Satan... Ich und meine Freundin denken immer ganz fest an verstorbene Personen die wir gekannt hatten und dann stellen wir unsere Fragen und dann bewegt sich das Glas von selbst... Hat das wirklich was mit Satan zu tun??

    Ich habe schon oft gelesen, dass beim Gläserrücken Gegenstände durch die Luft geflogen sind... stimmt das denn wirklich?? Bei mir und meiner Freundin hat sich nur das Glas bewegt...

    Noch eine Frage: Also... Eigentlich tu ich nur mit einer bestimmten Freundin Gläserrücken... Erst einmal habe ich mit anderen zusammen Glässergerrückt... Naja, und die waren da nicht so ernst und haben eher geblödelt und doofe fragen gestellt und so... Naja... Und der Geist hat dann immer ganz seltsame Antworten gegeben... Also: Kann es sein, dass diese Negative Energie den Geist stört?? Ich meine, sie haben ja nicht wirklich geglaubt, dass sich das Glas bewegt (erst als sie es selbst gesehen haben)...

    Naja... Also nun noch eine Frage *lol* Diesmal aber die letzte
    Es gibt ja auch "Tischrücken" ...
    Ich weiß wie es funktioniert... aber ich habe es nie ausprobiert...
    Also meine Frage ist jetzt: Was bringt es??
    Der Tisch bewegt sich, aber was bringt das??

    Also

    Lg KC
     
    1 Person gefällt das.
  7. *~Lilith~*

    *~Lilith~* reach the stars Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30 Juli 2003
    Beiträge:
    15.399
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Death Valley
    ich bin auch Christin und dennoch beschäftige ich mich sehr viel mit Magie. und es stimmt für Christen ist Gläserrücken gegen Gott und für Satan, da die Seelen eines Engels oder eines heiligen nie zu so einem Ritual herabkommen wüden müssen es anscheinend die Seelen des Bösen sein, die die im Himmel nicht aufgenommen wurden.

    Es keine Sein Das Gegenstände durch die Luft fliegen, das Licht an und aus geht, dies passiert wenn mann es falsch macht, den Geist aus dem Glas lässt oder wir haben es mit einem Sehr starken Geist zu tun.

    Ja, da kann sein Geister sind sehr scheue Wesen ich meine viel Geister.

    LG
    LIL
     
    1 Person gefällt das.
  8. Ti'ana

    Ti'ana New Member

    Registriert seit:
    3 Juli 2004
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Leverkusen
    Also ich halte nix vom Gläserrücken bzw. habe ich Bammel davor, dann lieber Tarot *gg* Kontakt zu GEistern solcher Art aufzunehmen halte ich sowiso für sehr riskant da man wohl nie weis ob gut oder böse.
     
  9. Paige222

    Paige222 Guest

    hi
    hab schon mal gläserrücken gespielt mit meinen freundinnen genau um mitternacht.... war total arg, wir haben alle das Glas nicht verrückt aber es ist zu verschiedenen buchstaben und ziffern und zu ja und nein hingekommen obwohl wir nichts getan haben... als wir dann den fernsehér angeschalten haben, ist gerade die meldung gewesen, dass eine berühmte person gestorben ist, wir sind alle zu tode erschrocken..
     
  10. Mietzemaus

    Mietzemaus New Member

    Registriert seit:
    29 Dezember 2003
    Beiträge:
    879
    Ort:
    În â Hêârt
    Hier mal ein bisschen was über gläser rücken(was man mchen soll,wie,wann,warum,warum nicht)

    Paranormales > Gläserrücken
    Beim Gläserrücken geht es darum Kontakt zu Geistern aufnemhen. Unter vielen Hexen und Magieren ist das ein Tabu. Im Paranormal-Forum soll man auch nicht danach fragen. Aber da erwacht dann wieder der Reiz des Verbotenen. Deshalb möchte ich hier mal etwas darüber erzählen.

    Nicht anwenden
    - wenn du nicht wenigstens drei Personen dabei hast, die mitmachen.
    - bei Müdigkeit oder Übermüdung (das kann zu starken Ängsten und auch Besessenheit führen)

    Schreibe Alle Zahlen und Buchstaben (auch die Umlaute) im Kreis (0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Ä Ü Ö A B C D ... usw. so dass der Kreis sich bei Z und 0 schließt) mit blau auf ein Brett oder eine Pappe. In die Mitte des Kreises schreibst du dann noch 'Ja' und 'Nein'. Ein kleines, leichtes Glas (z.B. Schnapsglas) wird umgedreht und die Beteiligten legen nun Ihre Zeigefinger leicht auf dessen Oberseite.

    Frage nun ob sich ein Geist im Raum befindet. Wenn sich das Glas nicht bewegt, fragst du solange weiter, bis sich eine Reaktion zeigt. Wenn sich das Glas also bewegt, frage sofort ob es ein Guter oder ein Böser Geist ist (obwohl das mit gut und böse wieder so eine Sache ist). Sollte der Geist bösartig sein breche den Kontakt sofort ab indem du ihm sagst, das du dich nicht mit ihm unterhalten willst und das Glas umdrehst, oder das Glas in einem immer kleiner werdenden Kreis schiebst bis es wieder an der Brettmitte angekommen ist und dann das Glas umdrehst.
    Ein "Böser Geist" kann nie das Wort 'GUT' schreiben, also fragt ihn ob er 'GUT' schreibt oder nicht (wenn nicht würde ich ihn gleich wieder verabschieden!). Nach Möglichkeit fragen, ob man ihm irgendwie helfen kann und ob er eine Botschaft übermitteln will.

    Was wenn das Glas runtergefallen ist?

    Einfach stärker sein als der Geist; nicht verrückt machen lassen, und falls alles nichts hilft, sich bei einem Priester erkundigen. Hilfreich wäre evtl. auch ein Bad mit Salz.

    "Witzgeister" sind am Anfang der häufigste Gesprächspartner. Sie wollen sich eigentlich nur über uns lustig machen oder uns verarschen. Der häufigste Satz eines "Witzgeistes" ist "Ich bin Luzifer und bring Dich um!". Na ja, lassen wir ihnen diesen Spaß (aber auch unter den "Witzgeistern" kann man gute Gesprächspartner finden nicht alle wollen ein nur verarschen.)
     
  11. richard

    richard New Member

    Registriert seit:
    15 April 2004
    Beiträge:
    197
    alo ich steh total drauf, wobei ich glaube das das bei unsrer klicke immer ne "schiebung" war.... schön wärs wenns witklich geklappt hätte....
     
  12. Zoe

    Zoe New Member

    Registriert seit:
    1 August 2004
    Beiträge:
    2.214
    Ort:
    in der Hölle
    Ja, hab ich auch schon einige Male gemacht.
    Natürlich kann man das nur mit vertrauenswürdigen Personen machen, weil sonst irgendwer wieder lustig sein muss und herumschiebt.
    Wenn's richtig klapppt, ist es schon unheimlich - besonders wenn der "Geist" schreibt, dass er der Teufel ist und dich schon in der Hölle erwartet... ;-)
     
  13. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Haha *g* bei dir hat sich auch mal der "Teufel" gemeldet? Ist ja lustig - der muss viel Zeit haben - kenn viele bei denen sich der schon mal gemeldet hat ;)
     
    1 Person gefällt das.
  14. *Phoebs*

    *Phoebs* New Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2003
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    In hell
    Ich hab das früher voll oft gemacht, am anfang hat es mir immer total Spass gemacht und ich dachte nie wirklich daran, dass da wirklich ein geist ist. Doch eines Tages haben wir total Scheiss gemacht und haben den Geist verärgert, dann hat es danach denn ganzen abend so gespuckt und so, das war voll unheimlich und ich hatte schiss.
     
  15. Holly Faye

    Holly Faye Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2004
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Near Central Perk ...
    ich habe mal gläserrücken(oder sowas ähnliches) mit freunden gespielt.
    wir haben uns an den händen gehalten und gesagt, der geist soll sich bemerkbar machen. Und auf einmal hat sone uhr gepiept, obwohl der alarm aus war und es auch nich volle stunde war...
    ein ander mal sind dann plötzlich gläser aus dem schrank gefallen, obwohl sie eigentlich nicht am rand standen und der klodeckel ist runtergefallen.
    war ganzschön gruselig!!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden