1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Tonband

Dieses Thema im Forum "Das Magie-Forum" wurde erstellt von Josha, 24 Mai 2004.

  1. *~Lilith~*

    *~Lilith~* reach the stars Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30 Juli 2003
    Beiträge:
    15.399
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Death Valley
    @ migiceye: Has tu den Erfahrung mit so etwas? Nach meiner Persönlcihen Meinung war es nicht klug es am Tag zu machen da hast du recht, du könntest die Ruhe der Seelen gestört haben.

    @night: Ja da hat deine Mutter allerdings recht.
     
  2. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Also ich glaube nicht so fest daran...das funktioniert eh nicht, obwohl es echt cool wäre wenn...
     
  3. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork

    Hm, ich weiß nicht ob das so cool ist!

    Ich probier das sicher nicht aus! Das is mir zu unheimlich! ;)
    Vor allem hab ich Angst davor, dass wirklich etwas passieren könnte!
     
    1 Person gefällt das.
  4. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Ja das mein ich ja auch, aber es wär doch irgendwie interessant, wenn es funktionieren würde, finde ich wenigstens...
     
  5. Sabeling

    Sabeling Guest

    Also ich glaube nicht so ganz daran und wenn es klappen würde, fände ich das sehr interessant! Angst hätte ich, so nach meinem Gefühl und wie ich mich einschätze nicht.. gibt ja keinen Grund...
    Dem Gläserrücken traue ich auch nicht, denn da haben ja alle beteiligten einen Finger am Glas und das da jemand sprichwörtlich den Finger im Spiel hat, ist sehr wahrscheinlich..
    Ich liebe mystische sachen.. so wie bei X-Factor oder Poltergeist...
     
  6. Dani

    Dani Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Oktober 2002
    Beiträge:
    7.865
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Leute, ich habe es gestern probiert.
    Alles nicht wahr, zumindestens bei mir nicht, bei jemand anderes, kann es durchaus gehen, doch bei mir war nix. Und um ehrlich zu sein, bin ich sogar froh:)a
     
  7. Jacy

    Jacy Guest

    Infotext gefunden auf: http://www.paranormal.de/spiritismus/tonband.htm

    Tonbandstimmen und Transkommunikation
    Das Tonbandstimmenphänomen wurde 1959 von dem Filmproduzenten Friedrich Jürgensson entdeckt. Bei Aufnahmen zu einem Film stellte er fest, daß beim Abspielen von Tonaufnahmen plötzlich Stimmen auf dem Band auftauchten, die zum Aufnahmezeitpunkt nicht zu hören waren. Nach etlichen Experimenten mit diesem Phänomen kam er zu dem Schluß, daß es sich um Stimmen Verstorbener handeln müsse, die sich auf dem Tonband manifestieren. Mit verschiedenen technischen Verfahren wurde diese Methode mit der Zeit verfeinert. Zahlreiche Untersuchungen auch namhafter Wissenschaftler sprechen dafür, daß es sich zumindest bei einigen Aufnahmen um tatsächliche Kundgebungen aus der jenseitigen Welt handelt.

    Eine beliebte laienhafte Einspielmethode besteht darin, mittels eines handelsüblichen Radio-Cassettenrecorders das Radio auf einen "Frequenzsalat" zwischen zwei Sendern im Kurzwellenbereich einzustellen. Dann drückt man die Aufnahmetaste des Cassettenrecorders und zeichnet den Wellensalat auf. Dabei stellt man sich mental z.B. auf die zu kontaktierende Persönlichkeit ein und kann um beliebige Mitteilungen bitten. Anschließend hört man das Band ab und bei Erfolg ergibt sich aus dem Wellensalat eine Stimme, die vorher nicht herauszuhören war und dem Experimentator etwas mehr oder weniger Sinnvolles mitteilt.

    Achtung: Das Tonbandstimmenverfahren, sowie elektronisch verfeinerte Methoden, muten sehr technisch an und scheinen daher vielleicht simpel und ungefährlich. Aber auch hierzu ist mediale Begabung vonnöten und diese Methoden unterliegen den gleichen Naturgesetzen und damit auch den gleichen Gefahren wie jede andere spiritistische Technik.

    Viel Spaß beim Lesen, wünscht Susy ;)
     
    1 Person gefällt das.
  8. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Was bedeutet mediale Begabung? Oder Medium?
     
  9. Jacy

    Jacy Guest

    Ein Medium ist ein Mittelglied bzw. eine Mittelperson.
     
  10. Anjuschka

    Anjuschka New Member

    Registriert seit:
    18 November 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Über den Wolken ...
    Medium: [lat.: "Der Vermittelnde".] Im Spiritismus ein Mensch, der als Mittler für Geister fungiert und Kontakt zu den Lebenden herstellt. Das Medium befindet sich dabei meist in Trance.

    Mediale Menschen haben ein Gefühl dafür, was im Sinne der göttlichen Natur, richtig oder falsch ist. Besonders schön daran, sie bemühen sich danach zu leben und lernen wirklich aus ihren Fehlern. Wie oft hört man: *ich handle aus dem Bauch heraus, ich habe das zweite Gesicht, ich habe einen siebten Sinn, ich agiere instinktiv*. Beinhaltet doch eigentlich alles das Selbe.
    Wir verfügen über intuitive Eingebungen, über geistige Erkenntnisse, die wir uns oft gar nicht bewusst eingestehen.
    Wir wissen Dinge, die wir eigentlich gar nicht wissen können. Haben wir also ein zweites *Gewissen*? Ich meine damit jetzt nicht unser Gewissen, was uns gut und schlecht unterscheiden lässt, sondern ein Wissen, das uns erkennen lässt, dass wir weit mehr können, als uns die *normale* Schul-Wissenschaft weismachen will.
     
  11. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    Das ist wie mit allen unheimlichen Sachen: Es reizt mich wahnsinnig, aber es läuft darauf hinaus, dass ich nachts vor Angst nicht schlafen kann (das fängt bei Horrorfilmen an). Also werde ich sowas sicher nicht ausprobieren.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das bei jedem x-Beliebigen funktioniert, der gerade mal am Kassettenrekorder sitzt. Irgendwelche Rahmenbedinungen müssen da bestimmt geschaffen sein, z.B. durch ein Medium.
    Allzu leicht machen es einem die Geister wahrscheinlich auch nicht ;)
     
  12. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Anscheinend ist das wirklich etwas das einem Medium vorbehalten ist.

    Ich habe da einen Feldversuch mit einer Freundin gemacht. Ich selbst habe es ausprobiert habe fragen gestellt und die kassette aufgenommen, sie selbst saß in einem anderen raum auch mit kassette und radio und sie stellte keine Fragen. (ich dachte meine nur)

    Und nach ner halben stunde kam sie rüber und sagte zu mir einfach nur:" Schöne grüße von deiner Uroma aus wien"

    Tja meine Uroma aus wien ist seit 3 Jahren tod...

    Also fragen stellen kann jeder, nur daraus hören kann nur ein Medium.
     
  13. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Ich finde das echt krass...Also beschäftigt sich eben diese Freundin mit Magie näher oder hat sie da was zum ersten Mal gemacht??? Und sie hat das ganze also beim Radio auch aufgenommen und ist nur daneben gesessen???

    Ich würde mich üpber ne Antwort freun, denn das ist echt interessant...
     
  14. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Sie beschäftigt sich genauso wie ich seit ca 6 jahren mit magie, hauptsächlich mit geister usw also als Medium.

    Ich hatte das Radio auf aufnehmen und stellte fragen bez meiner Uroma aus wien, sie wusste nichtmal das ein teil meiner wurzeln aus wien kommt (wohne in einem ganz anderen bundesland) und sie hatte ihr radio nur auf aufnahme und machte eigentlich nichts nebenbei
     
  15. Amber

    Amber Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    4.784
    Ort:
    somewhere that's green
    Also, hast du das nun auf Kasette oder wie? Oder konnte sie das nur hören aber nicht aufnehmen? Das ist echt krass... Hätte ich nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden