1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Die Rückkehr des Königs

Dieses Thema im Forum "Filme, Kino" wurde erstellt von Meja, 13 November 2003.

  1. Josh Tempest

    Josh Tempest New Member

    Registriert seit:
    28 Januar 2003
    Beiträge:
    4.156
    Also, wie ich schon gesagt habe, ist der Film spitzenmäßig, doch perfekt wird er wohl erst mit der SEE! Da sind nämlich u.a. folgende wichtigen Szenen enthalten:

    - Saurons Mund
    - Häuser der Heilung (Eowyn und Faramir)
    - Gandalf vs. Hexenkönig
    - Sarumans Ende
    - Der Spross des weißen Baumes


    Und hier noch mal die Highluights des Films für mich:

    „Meine“ Highlights:
    - Die Höhenfeuer...
    - Der Abschied von Merry und Pippin in Edoras...
    - Das Lager in Dunharg - Als Aragorn Andúril erhält und endlich die Verantwortung auf sich nimmt, sein Erbe anzutreten...
    - Ritt Faramirs mit Gesang Pippins
    - Grond, die Ramme, mit der das Tor von Minas Tirith zerstört wird – so hat Tolkien sie beschrieben
    - Als Sam Frodo das Auenland im Frühling beschreibt...
    - Die Hörner von Rohan – die Rohirrim kommen über den Hügelkamm bei Minas Tirith...
    - Éowyns Kampf gegen den Hexenkönig...
    - Aragorns Rede vor dem Heer am Morannon
    - der Moment, als Aragorn, dann Merry und Pippin und schließlich auch Legolas, Gimli und Gandalf und das restliche Heer mit dem Schrei "Für Frodo!" auf die Übermacht aus Mordor zu laufen
    - Tränen von Gandalf, als der Barad-dûr zusammenbricht
    - Die Krönung...
    - Die grauen Anfurten...
     
  2. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    Ich habs ja auch gesehen, zusammen mit Sania und ich war, na ja, ich weiss auch nicht. Einerseits bin ich begeistert, andererseits auch enttäuscht. Wenn ich das Buch nicht so gut kennen würde und so stark von Tolkiens Vorstellungen geprägt wäre... aber lassen wir dass.

    Der Film hat vor allem gegen Ende hin, einige Längen, finde ich. Die letzten Szenen werden bis zur Schmerzgrenze ausgedehnt, da hätte Peter "The Hobbit" Jackson lieber diese Szenen etwas mehr gestrafft und dafür andere Szenen reingenommen, die er jetzt weggelassen hat.


    Zur Befreiung des Auenlands: Ich hab mich eh schon immer gefragt, wie Jackson das machen will, da meiner Meinung nach zB. Sam das Kästchen mit Mallorn-Samen nicht geschenkt bekommt. Er bekommt von Galadriel doch nur das Elbenseil, was anderes nicht. Ich geh gleich mal nachschauen *g* Trau meiner Erinnerung nicht so ganz;)

    Edit: Sam kriegt tatsächlich nur das Seil, was mich schon immer gewundert hat...

    Aber insgesammt wars schon n Happening und ich bin stolz auf mich, dass ich meine Schwester anstehen geschickt hab
     
  3. FIrstEvil

    FIrstEvil New Member

    Registriert seit:
    14 Oktober 2003
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Bremen
    menno ich will ihn auch sehe, obwohl ich glaube das ich wohl enttäuscht bin weil so viele szenen nicht wie im buch sein werden aber mal sehen. naja ich werd ih mir montag mit meinem freund und ner freundin angucken ;)
     
  4. Ling

    Ling New Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2001
    Beiträge:
    3.486
    Ich oute mich jetzt mal... Ich hab die Bücher nie gelesen, obwohl sie schon seit einiger Zeit in meinem Zimmer stehen (umgenau zu sein, seit 2 Jahren).

    Ich bin vom Film begeistert, obwohl da einige Regiefehler drin sind. Ich hatte rechts neben mir einen Aragonfan und links neben mir hatte ich einen Pseudo Legolasfan der eigentlich auf Gimli stand. Das heißt, ich konnte nichts sagen, weil wenn irgendeiner Seite hätte ich böse Blicke bekommen.

    Aber es ist auf jedem Fall ein gelungener Film
     
  5. so, ich war gestern im kino und bin immer noch in einer anderen welt. der film war echt der hammer, vor allem die schlacht bei minas tirith.
    schade fand ich, dass der humor, wie er im 2. film vorhanden war, ausblieb und ich hätte gerne gesehen, wie eowyn und faramir zueinander fanden, aber im Grossen und Ganzen bin ich absolut begeistert
     
  6. Joena

    Joena New Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2003
    Beiträge:
    4.725
    Ort:
    Penthouse Bewohner...
    hehe ich schau in mir genau in 2 Stunden an: bwaa ich freu mich sooo :D
    Da wird bestimmt mega genial!!!!

    eigendlich fand ich ihn früher total scheisse, doch als ich dann mal den 1 teil bei meiner freundinn schaute, war ich hin und weg :D
     
  7. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.381
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Ich hab den Film von gestern auf heute gesehen! Ich bin immer noch begeistert!
    Die Seznen vorm Schwarzen Tor waren wirklich gut! Und als alle glauben Frodo sei tod und sie geweint haben, hat mich das fast zu Tränen gerührt!
    Es war einfach klasse!
     
  8. Joena

    Joena New Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2003
    Beiträge:
    4.725
    Ort:
    Penthouse Bewohner...
    Ja also hab in ja auch gestern gesehen!
    Bwaa er war soo klasse :D
    hehe hab eigendlich gedacht jemand stirbt, doch ist den nochniemand gestorben :D
    Ausser ganz viele Orks und Menschen vodenen die Namen niemand weiss ;)

    naja ganz am schluss kam ich dann aber nicht mehr nach ;)

    und da ich nun endlich alle 3 teile gsehen habe, mache ich mich an die Bücher ;)
     
  9. aya

    aya Active Member

    Registriert seit:
    24 Oktober 2003
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Edinburgh
    Ich hab den Film am Mittwoch gesehen, er ist soo Hammer!
    Ich hab den halben Film lang geheult, so schön traurig war es........alle die ihn nicht schauen gehen verpassen was!
     
  10. *Vivienne*

    *Vivienne* New Member

    Registriert seit:
    30 April 2003
    Beiträge:
    1.842
    Ort:
    Hell´s City
    endlich war ich auch den dritten teil gucken!! ich bin immernoch absolut begeistert. ich habe die bücher nicht gelesen von daher konnte ich nicht enttäuscht werden. alles in allem war es klasse gemacht besonders die schlacht bei minas tirith und da hat mir besonders gefallen als die "untoten" mit den schiffen ankamen und alles platt gemacht haben! das ende.. nunja ich finde man hätte es spätesten da abschneiden können, als frodo mit den elben weggefahren ist, vielleicht sogar schon nach der krönung Aragorns. auf jeden fall waren diese ganzen abschiedsszenen übertrieben lang und suuuperkitschig!
    aber wie gesagt ich bin immernoch total hin und weg!!!
     
  11. *Jule*

    *Jule* Guest

    hmm... jah, die abschiedsszenen, das war ja soo komisch, meine freunde haben die ganze zeit gesagt und jetzt ist es aus... hmm... naja es war wirklich kitschig, obwohl ich das irgendwie gut fand... eigentlich hätte noch irgendwer sterben können, ich weiß schon im buch überleben auch alle...
     
  12. Omikron

    Omikron New Member

    Registriert seit:
    9 April 2003
    Beiträge:
    8.040
    Im Buch sterben ja eh noch 2 Leute :)
    Grima und Saruman *g*
     
  13. und was ist mit Théoden?
    über den redet hier irgendwie keiner, obwohl der ja auch gestorben ist...
     
  14. Andra

    Andra New Member

    Registriert seit:
    7 März 2003
    Beiträge:
    7.008
    Ort:
    Zürich - Little big City
    Theoden stirbt ehrenvoll, Denethor, na ja, ich fands ja schon eher lächerlich, wie er als brennende Fackel von der obersten Terasse runterfiel.

    Es sterben also nicht nur die "Bösen" sondern auch ein paar "Liebe"
     
  15. *GGG*brennende fackel, das ist gut!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden