1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Charmed: Reise in die Vergangenheit mit Prue

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Elenia, 6 Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    "Ich kann ihn eher aufhalten. Geh du"schreit Prue ihrer schwester zu und hält den dämon mittels telekinese in schach
     
  2. Millyra

    Millyra New Member

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Wanganui, New Zealand
    :: Die Illusion weicht mühelos beiden Kugeln auch und starrt die Schwestern bös grinsend an, doch sie rührt sich nicht. In einer abgelegenen Höhle, muss sich nämlich Aros gerade noch mit einem Störenfried abgeben und ist kurz abgelenkt::
     
  3. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Okay, wenn du meinst...

    ::ruft Piper Prue zu und läuft dann schon in Richtung Küche, um das Buch zu holen::
     
  4. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    (küche - buch ist in der küche) *gg*

    Prue hingegen wirft den dämon gegen die wand und hofft das er bewusstlos wird
     
  5. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    (danke... hab ich wohl wieder verpasst ;))

    ::piper holt das Buch, läuft wieder zurück ins Esszimmer und legt das Buch auf den Tisch. Sie blättert so schnell sie kann die Seiten um, auf der Suche nach etwas, das helfen könnte::

    Wonach soll ich eigentlich suchen?
     
  6. Millyra

    Millyra New Member

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Wanganui, New Zealand
    :: Er wird heftig an die Wand geschleudert. Doch natürlich kann ihm das nicht viel anhaben. Aros zuckt zwar kurz zusammen, kann sich nun aber wieder voll und ganz auf die Illusion konzentrieren und lässt den Idioten wieder aufstehen::
     
  7. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    ::Anja steht noch immer an die Wand gedrückt da und beobachtet das Geschehen. Ihr ist das alles zwar nicht so geheuer und sie fürchtet sich, doch irgendwie findet sie das ganze auch faszinierend. Magie, an das hatte sie bis jetzt nicht geglaubt, doch was sie da sah, konnte nichts anderes sein...::

    ------------------------------

    :: Dergon lässt den Dämonen nicht aus den Augen, auch wenn er zwischendurch immer mal wieder zu Piper schaut::

    Versuchs mal mit Illusionen. Der alte haben wir vernichtet, doch wahrscheinlich war das ne billige Illusion... Dieser hier scheint mir um einiges reeller zu sein...
     
  8. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Illusionen? Du meinst, der da könnte uns zuerst nur eine Vision von ihm geschickt haben, um unsere Kräfte zu testen?

    ::fragt Piper Dergon, während sie weiterblättert, auf der Suche nach Illusionen::
     
  9. Millyra

    Millyra New Member

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Wanganui, New Zealand
    :: Als er das hört, muss Aros doch schon ziemlich stolz grinsen, was sich dann auch auf den Idioten überträgt. Langsam hebt dieser wieder die hand und diesmal entsteht eine dunkle Kugel, die rasch anwächst::
     
  10. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Prue macht sich bereit diese kugel jederzeit wegzuschießen...
     
  11. Millyra

    Millyra New Member

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Wanganui, New Zealand
    :: Aros lässt extra etwas seine Aufmerksamkeit nach und lässt den Idioten den Ball direkt auf Prue abfeuern. Doch da die Illusion nicht mehr ganz so stark ist, kann die Kugel ihr Ziel ohne Hindernisse erreichen, so konzentriert sich Aros erst kurz bevor sie auf Prue trifft wieder::

    (hoffe ist verständlich *g*)
     
  12. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    (ne ned wirklich - kannich jetzt was dagegen ausrichten oder nicht?)
     
  13. Millyra

    Millyra New Member

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.386
    Ort:
    Wanganui, New Zealand
    (*g*, nein, nur wenn du noch ganz im letzten Augenblick etwas machen würdest... Es ist so wie ne 'unsichtbare' Kugel, der du mit deinen Kräften nichts anhaben kannst und kurz bevor sie dich erreicht wird sie wieder 'wirkungsvoll' - tschudigung, falls ich das etwas kompliziert formuliert hab :))
     
  14. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    :: Dergon beobachtet die Kugel kritisch. Er hat das Gefühl, als würde sie mal an Stärke zunehmen, mal wieder abnehmen, doch im Allgemeinen ist sie ziemlich schwach. Denoch kann er es nciht zulassen, dass die Kugel seine Freundin und somit auch sein Kind trifft, deshalb wirft er sich vor sie (also, vor Prue *g*)::
     
  15. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    ::plötzlich hält Piper inne, da sie etwas gefunden hat. Laut ließt sie vor und das ziemlich schnell::

    Geschöpfe der Illusion

    Licht der Mächte wir rufen dich an
    Dass du uns helfest in diesem Kampf sodann
    Mächte des Lichts, helft dem Bund,
    Wir bitten euch in dieser Stund
    Egal ob Tag, egal ob Nacht,
    Blockiert nun seine Zauberkraft

    In Dunkelheit sollst du verschwinden
    Einen Weg zurück nie mehr finden
    Geist der Illusion, gebannt bist du nun
    Deine Täuschungen in der Vergangenheit ruh’n

    Mit diesen Worten seist du verbannt
    Unser Licht ist der Garant
    Zurück wirst du nie mehr kommen
    Denn das gute hat gewonnen

    Geschöpfe, die der Illusionen mächtig sind, haben etwas gemeinsam (Ausnahmen bestätigen die Regel). Sie können mit der Kraft des Lichtes besiegt werden. Es ist natürlich besser, wenn man mehr Informationen über einen Dämon hat, als nur, dass er Illusionen erschaffen kann, doch zur Not tut es auch dieser, sehr mächtige, Spruch...


    (Danke, danke, danke... an Sania, die sich das "aus den Fingern gesaugt" hat)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden