1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Das Schloss des unheimlichen Barons

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von -DarkCarry-, 5 Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    :: Dominic steht schnell wieder auf. Er sieht sich um. Was konnte er tun. Das einzige das ihm einviel war das Monster von Kiara wegzulocken. Also ,lief er in den anderen Teil der Bibliotek. Da endeckte er auch seine Rettung. Ein Lehrers Regl. Er lief schnell darauf zu und kletterte so schnell wie es ihm möglich hinauf. Plötzlich packte ihm was am Fuß. Er sah zurück.

    Scheiße nein!

    :: Das Vieh hate Dominics Bein in der Schlammmassee begraben und versuchte ihn hinunter zu ziehen::
     
  2. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    Dominic!

    ::Kiara kreischt auf und zittert noch mehr. Verzweifelt blickt sie immer wieder zu Dominic und krallt sich noch fester in das Regal. Sie weiß nicht, was sie tun sollte, da sie fast keine Kraft hatte und und zu schwach war::
     
  3. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    :: Diominic trot mit dem anderenm Fuss nach dem Vie. Jetzt hing er nur noch mit beiden Händen am Regal.
    Das Regal Wankte::

    Ahrg

    :: Und kipte um. Direkt auf Dominic und dasd Monster zu. Das Vie lies Dominic los, und der schties sich mit allr Kraft vom Regal weg ::
     
  4. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    Neiin! Dominic!

    ::schreit Kiara und springt von dem Regal. Als sie am Boden ankommt, knicken ihre Beine zwar ein, aber die Angst treibt sie weiter. Als sie am Regal ankommt, kann sie Dominic nirgends sehen::

    Wo bist du? Antworte mir!

    ::sagt sie fast flüsternd und Panik kommt in ihr auf::
     
  5. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    :: Schklamm sicherte unter dem Regal heraus. Und eiene F´üssigkeit die Blut ähndelte. Dominic stöhnte. Sein Bein war unter dem schweren Regal eingeklemmt::
     
  6. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    ::Als Kiara ein Geräusch hört blickt sie auf und geht um das Regal herum. Dort findet sie Dominic::

    Geht es dir gut? Kannst du dich bewegen? Wo ist das Monster?

    ::überschüttet sie ihn mit Fragen und eine kleine Träne der ERleichterung rollt ihr über die Backe::

    Was sollen wir jetzt machen?
     
  7. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    ( nicht lösch deien nachrichten)+


    :: dominic schaft es sich unter dem schweren Holz ding rauszuziehen und begutachtet das Bein::
    Gottsei dank nichts gebrochen. Nur etwas geprellt
    :: er steht vorsichtig auf::
    Ich schlage vor wir verschwinden von hier und suchen die anderen
     
  8. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    ::Kiara nickt und hilft ihm aufzustehen, was nicht sonderlich hilfreich ist, da sie selbst noch ziemlich schwach ist.::

    Geht's?

    ::fragt sie und sieht ihn fragend an::
     
  9. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    Ja

    :: Das bein tat höllisch weh. Aber Dominic tatt so als währe nichts. Er wollte vor Kiara keine schwäche zeigen::

    Komm

    :: er hob sie wieder hoch und ging einen der Gänge entlang. Er humpelte leicht::
     
  10. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    ::Kiara versucht so gut es geht, ihm zu helfen und seufzt erleichtert auf, als sie die Bibliothek verlassen. Mit etwas gefassterer Stimme ruft sie laut::

    July? Violett? Matt? Alec? Wo seid ihr??

    ::Sie hofft, dass sie von irgendjemand gehört wird und schleppt sich mit Dominic weiter zur Treppe. Als sie die erste Stufe erreichen, Bleibt Kiara stehen und schöpft neue Kraft. Ihre Beine beginnen schon wieder zu zitter, ebenso ihre Arme, doch sie beißt ihre Zähne zusammen und tut noch einen Schritt. Immer wieder blickt sie zu Dominic::

    Das tut sicher höllisch weh... Was hältst du davon, wenn du hier unten wartest und ich solange die anderen suche??

    ::schlägt sie vor, obwohl ihr dabei nicht ganz wohl ist und macht sich an die nächste Stufe::
     
  11. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    Das ist eien schlechte Idee. Mein Fuß tut gar nicht so fest weh.
    :: Er lächelt. Was sagte er da nur? Natürlich tat er weh. Höllisch weh sogar::
    Wir sollten uns nicht trennen. das ist zu gefährlich. Auserdem geht es dir nicht besonders gut. Du kannst kaum stehen.
    :: er zog seinen Arm uinter ihren um ihn zu stützen. Dann ging er langsam weiter::


    :: dann rief er::
    Matt? Alec? July?Violett? Seit ihr hier irgendwo?
     
  12. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    ::Kiara quält es, Dominic leiden zu sehen und sie stößt ihn energisch von sich, sodass er sich auf die Treppenstufe setzen muss::

    Hör zu! Mir geht es deutlich besser wie dir! Dein Bein könnte gebrochen sein, ich habe nur eein paar blaue Flecken und Schrammen... Mir geht es gut... Ich bin vielleicht etwas schwach, aber du quälst dich mehr, wie ich mich! Jetzt bleib sitzen und schone deinen Fuß! Wenn mir was passiert, kannst du mir so umso besser helfen, kapiert??

    ::sagt sie in ihrem energischsten Tonfall, den sie zustande brachte und ging weiter die Treppe hinauf. Etwa 4 Stufen später drehte sie sich nochmal um und warf Dominic einen warnenden Blick zu::
     
  13. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    Kiara!
    :: Dominic hatte einen lauteren Tonfall als sonst::
    MeiN Bein ist nicht gebrochen und mir geht es gut!
    :: er stand langsam auf und ging die Treppen bis zu ihr hoch::
    Ich lasse dich in diesm Schloss hier auf keinem Fall allein. Ich will nicht das dir etwas opassiert! Dazu hab ich dich einafch zu gerne. also, entweder wir gehen beide, oder ich lase dich nicht gehen.
    :: er sag sie stur an. Es war seltsam. Egal was kam, er wollte sie auf keinen Fall allein lassen::
    Also? bleiben Wir oder gehen Wir?
     
  14. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    NEIN! ICH gehe!

    ::Kiara schreit fast und versucht einen Zahn zuzulegen, was ihr nicht sonderlich gelingt::

    WAS GLAUBST DU EIGENTLICH, WARUM ICH ALLEINE GEHEN WILL??

    ::Kiara beißt ihre Kiefer zusammen und starrt Dominic wütend an::

    Deinem Fuß geht es nicht gut, dass sieht auch ein Blinder! Mir geht es gleich wieder besser und ich werde die anderen bestimmt finden! Wenn ich sie gefunden habe, kommen wir zurück!
     
  15. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    :: Er packte sie am Arm::
    Vergiss das schön wieder. Ich lass dich nicht alleine gehen. Auch wenn ich dich Ko schlagen muss. Du bleibst bei mir.
    Ich hab dich wirklich zu gerne als das dir was passieren soll.

    :: er schaut sie böse an, lockert seinen Griff um ihr handgelenk nur ein wenig damit es nicht weh tut::
    Also? Willst du bewusstlos werden? oder gehen wir so?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden