1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

There are six and it's just Sex..

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Stella, 27 April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    Ja diese Versuchung...

    ::grinst sie frech und lehnt sich gegen den Bettrahmen,sie sieht ihn an und denkt über seine Worte nach::

    Ja unsrer Rythmus ist heute etwas aus der Bahn,würde ich sagen,aber der Abend oder besser Morgen was das wert...

    ::lächelt sie und musste kurz gähnen,denn vollstens wach war sie noch nicht,doch länger schlafen wollte sie auch nicht::

    Na und was hast du heute noch vor,weißt du ob irgendwas geplant ist?

    ::fragt sie ihn und streckt sich ein wenig,um zu sich zu kommen::
     
  2. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    ::Ben lächelte verzückt und setzte sich ihr gegenüber an das Fußende::

    Hm...keine Ahnung, denke heute werde ich mich mal nach den anderen richten, wir hatten ja jetzt ziemlich viel Zeit für uns alleine gehabt, was echt wieder abwechslungsreich und schön mit dir Kath, aber die anderen wollen ja auch noch was von uns haben oder was meinst du?

    ::schaute er sie fragend an und stellte fest, dass er nach den Liebesakten vielleicht mal eine Dusche gebrauchen könnte::

    Darf ich mal kurz dein Badezimmer benutzen?

    ::fragte er prompt::

    Kenne mich ja aus!
     
  3. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    Ja klar,geh nur duschen,hast es dir verdient...

    ::lächelt sie frech und legt sich dann noch etwas nach hinten,um zu warten bis er fertig ist um danach auch zu duschen::

    Na und ich denke auch das wir mal zu den anderen gehn sollen,die denken sich sonst noch was...

    ::fügt sie schmunzeln zu seiner Aussage bei::
     
  4. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    ::Ben nickte noch::

    Ja sicher, was würden sie sagen wenn kathryn auf einmal Interesse an einem einzigen Mann zeigen würde, auch wenn ich nichts dagegen hätte...ich muss dies ja nicht teilen.

    ::mit diesen Worten verschwand er vielsagend unter der Dusche und genoß das prickelnde Spiel des Wassers auf seiner Haut bis er genug hatte und mit einem Handtuch um die Hüften wieder vor Kath erschien und sich schüttelte::

    Das war die Rache für das Wasser am Strand!
     
  5. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    ::Kath schaut ihn lächeldn an und rutscht zum Bettenrand vor::

    Na ich denke da wären einige nicht mit einverstanden,wenn ich mein Herz verschenke!!

    ::grinst sie frech und streicht zart über seinen nackten Oberkörper,wobei sie auch aufsteht und sich an ihm vorbei schlingelt::

    Na werde dann auch mal das kühle nass geniesen gehn...

    ::zieht sie ihm das Handtuch weg und wirft es ihm über::

    So gefällst du mir besser!

    ::verschwindet sie ins Bad und legt ihre Kleider ab::
     
    1 Person gefällt das.
  6. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    Viel Spaß dabei...

    ::ruft Ben ihr nach und sucht seine Kleidungsstücke zusammen, die auf dem Boden verstreut lagen, danach zieht er sich an und lässt sich auf dem Bett nieder::

    Und bei dem Gedanken, dass ich dir in die Dusche gefolgt wäre...

    ::fügt er gedanklich hinzu und muss lachend über Kath den Kopf schütteln, die Dusche hatte ihn erfrischt und er war bereit sich wieder mit den anderen zu treffen::
     
  7. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    :.Kath kam ne halbe stunde später in ihrem Bademantel aus der Dusche,die haare schon fertig gestylt.verschwand sie sofort in ihrem begbaren Kleiderschrank und wählte sich ihr Outfit nachdenklich aus Ihr aussehen-hier klicken::


    Also ich bin fertig,von mir aus können wir zu den anderen!

    ::lächelt sie ihm zu und stellt sich wie immer verführersich in ihre Art in den Türrahmen::
     
  8. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    Von mir aus auch!

    ::erwidert Ben vom Bett aus, als er aufschaut, bleibt ihm wie sooft kurz die Luft weg, Kath konnte einfach alles tragen, sie war die Definition von perfekt, ihre Figur, ihre Outifits, ihr alles. Langsam erhebt er sich und schlendert auf sie zu, sofort am Türrahmen angekommen, hat er sie schon wieder geschickt mit einem Griff in seinen Arm platziert::

    Also dann, lassen wir die anderen mal wieder an unserem Privatleben teilhaben.
     
  9. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    :.Kathryn schwingt ihrem Arm um seine Hüfte und verläßt zusammen mit ihm ihre Wohnung,beide steuern den Lieblingsclub After Dark der Gruppe an und hoffe,das sich schon vielleicht jemanden der anderen dort aufhalten würden::

    Na wo setzen wir uns hin?

    ::fragt sie Ben,als sie dne Club betraten und ihren Blick schweifen ließen::
     
  10. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    ::Ben hatte wie immer nur das eine im Kopf und sein Blick wanderte sofort über die tanzenden Damenreihen, inspizierte die die sich für seine Verhältnisse würdig erwiesen und verdunkelte sich bei denen, die einfach nicht genügten::

    Wie wäre es mit einem dunklen stillen Plätzchen?

    ::raunte er Kath zu und seine Augen funkelten vielsagend, Kath war ein Unikat, doch immer und überall kam er sich bald zu treu vor, er wollte nur wieder zu spielen anfangen::
     
  11. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    Ja dann auf zur Couchecke!

    ::lächelt sie,nimmt seine Hand und zieht ihn mit in die erste Etage,wo sich eine große Couchecke breit machte,in deren nähe auch eine bar war.kath setzte sich sofort hin und lächelt zur Bar rüber,wo auch schon ohne weiteres sich sofort der barkeeper zu ihr aufmachte,denn sie kannte ihn ja schon::
     
  12. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    ::Ben machte es sich neben ihr bequem und folgte ihrem Blick zur Bar::

    Sag mal, hast du auch schon mit dem...na du weisst schon.

    ::fragte er Kath, weil sie ihn immer so verführerisch anschaute und er diesen Reizen sofort unterlegen war, Ben störte das wenig, in seiner Art war zu lesen, dass er sich schon weitaus besser mit Kath auskannte in dem Punkt wenn es Reize zu kontrollieren gab, bot er Kontra::
     
  13. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    He Justin!

    ::begrüßten die zwei sich mit küßchen rechts und links,sie lächelt ihn an und bestellte dann auch schon bei ihm::

    Mach uns zwei deiner Spezialcocktails,bitte!

    Kalr für immer liebes!

    ::geht er von Tisch weg und Kath hört Bens Worte und musste lächeln::

    Ich geniese und schweige!

    ::war ihre freche antworte die von einem weitern grinsen begeleitet wurde::
     
  14. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    Für dich immer...

    ::äffte Ben den Kellner nach und lehnte sich zurück::

    Der muss erstmal lernen dir zu widerstehen, der ist ja noch ein junger Wicht ohne Erfahrung, glaub mir Kath, du solltest solche nicht mit deiner Art verderben.

    ::neckte er sie bewusst und wartete auf seinen Cocktail::
     
  15. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    Na mag sein das er mir nicht mehr wiederstehn kann,aber das hat auch seinen Grund...

    ::lächelt sie ihm frech keck entgegen und sieht dem Barkeeper extra etwas länger hinter her,dann leht sie sich zurück und stützt ihren Kopf auf ihrer Hand ab und lächelt ihm zu::

    Weißt du ich kenne da noch so jemanden der mir nicht wiederstehn kann!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden