1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Schwimmen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Guest, 13 Mai 2002.

  1. Fumiko

    Fumiko Active Member

    Registriert seit:
    5 September 2004
    Beiträge:
    3.469
    Ort:
    In hell
    Jetzt habe wir zum Glück nicht mehr mit der Klasse schwimmen. Und wenn ich einfach keinen Bock auf Schwimmen hatte, sagte ich auch einfach, dass ich meine Tage hätte, das funktioniert bei unserem Lehrer eigentlich immer, oder sonst wenns auffällig wird, sage ich, dass ich mir eine Erkältung geholt habe,...! :D
     
  2. Kohaku

    Kohaku Hauptgewinn

    Registriert seit:
    26 März 2003
    Beiträge:
    3.403
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sanguinity
    Auch ich habe und hatte auch früher schon Schwimmunterricht in der Schule.
    In der Grundschule habe ich es gehasst, weil ich und eine Freundin die ganze zeit auf dem 3-Meter-Turm standen und runterspringen sollten. Wir haben uns aber nicht getraut und sind deswegen am Ende jeder Stunde wieder hinuntergeklettert. Im Schwimmen war ich gar nicht mal so schlecht, aber ich habe nie Silber bekommen, weil ich nicht gesprungen bin und deswegen kam ich immer in schlechtere Gruppen.
    Dann hatte ich irgendwann ganz schlimme Neurodermitis und konnte nicht ins Schwimmbad, weil das Chlor nicht so gut ist für die Haut ;)
    In der 6. Klasse wurde ich nicht mehr gezwungen vom 3er zu springen (hätte ich eh nicht gemacht ;)), aber ich fand es trotzdem schrecklich, dass man nie das machen konnte, was man wollte.
    Jetzt, im 12. Jahrgang habe ich Schwimmen aber wieder gewählt und jetzt macht es sogar Spaß. Ich hab jetzt gemerkt, dass ich im Schwimmen recht gut bin. Aber wir machen auch ab und zu mal Wasserspringen, was ich wirklich ätzend finde.

    Früher hab ich Schwimmen auch gehasst und immer versucht irgendwelche Ausreden zu erfinden, aber jetzt macht es doch Spaß.
     
  3. ~Immortal~

    ~Immortal~ New Member

    Registriert seit:
    19 August 2003
    Beiträge:
    3.167
    Ort:
    Pbg /Niedersachsen
    Ich hab nichts gegen schwimmen , ganz im Gegenteil ich liebe es zu schwimmen .Ich geh sowieso einmal in der Woche zum schwimmen ,da ich beim DLRG bin .
    Ich bin eigentlich recht gut , doch springen vom 5er Turn ist mich eine Qual , vom 3er Turm geht ja noch . Obwohl ich eigentlich keine Höhenangst hab , mag ich nicht gerne springen ..
    In der Schule schwimmen mag ich ehrlich gesagt noch viel lieber , da es nicht so anstrengend ist wie beim DLRG und da ich recht früh mit den Aufgaben fertig bin ,kann ich dann zugucken oder einfach Ausschwimmen ;)
    Nun zur Zeit haben wir kein schwimmen in der Schule ,sondern Sport .
     
  4. Yarisha

    Yarisha New Member

    Registriert seit:
    14 November 2004
    Beiträge:
    101
    Wir haben seit der 2. Klasse jede Woche eine Stunde Schwimmen und eine Stunde Turnunterricht.
    Jetzt haben wir eine Stunde Schwimmen und zwei Stunden turnen.
    Ich mag sport allgemein nicht so doll, aber manchmal macht es schon spass
     
  5. Blacktiger*girl

    Blacktiger*girl New Member

    Registriert seit:
    14 August 2004
    Beiträge:
    508
    Ort:
    O.C., California
    Ich hatte bis zur 6. Klasse Schwimmuntericht sogar im Kindergarten, aber ich glaube nur jede 2. Woche. Mich interessierte das nicht so doll und schwimmen ist auch nicht mein Lieblingssport. Zum Glück bin ich jetzt von dieser Last befreit!

    Ausreden?? Sag einfach du hast deine Tage ;)
    Sollte eigentlich funktionieren.

    schöne Grüsse aus der Schweiz
     
  6. AmyLee

    AmyLee New Member

    Registriert seit:
    26 Juni 2003
    Beiträge:
    7.388
    Ich hab zur Zeit keinen Schwimmunterricht in der Schule.Mag es aber wohl gerne machen.
    War auch mal in einem Verein,aber nach ner Zeit hat es mir einfach keinen Spaß mehr gemacht und ich bin damit aufgehört.Aber als Freizeitbeschäftigung ist Schwimmen toll :zustimmen
     
  7. *Buffy*

    *Buffy* New Member

    Registriert seit:
    13 April 2003
    Beiträge:
    1.223
    Ort:
    somewhere over the rainbow...
    Also auf der Grundschule waren wir wohl schwimmen, aber sonst danach nicht mehr, ich fands sowieso schrecklich, da könnte man ja direkt alle Sportarten machen, z.B. Skatbord fahren, reiten, Rennnrad fahren, Ski oder Snowbord fahren, ich find schwimmen gehört einfach nicht in den Sportunterricht!
     
  8. Siria

    Siria New Member

    Registriert seit:
    3 August 2004
    Beiträge:
    366
    Also die einfachste ausrede ist "ich hab meine tage" das darf aber net so oft sagen... und wenn der lehrer sagt, dass das net immer stimmen kann, dann muss man einach sagen, dass das noch unregeläßig is^^ -lol- oder du hast dein sportzeug vergessen....oder kommst zu spät...oder bis erkältet...die entschuldigung kannste ja selbst schreiben :p
    siria
     
  9. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    Wir hatten in unserer schule leider nie schwimmen.
    Ich hätte nichts gegen dieses Fach. Ist doch beser als Sport!
     
  10. Fipsi

    Fipsi New Member

    Registriert seit:
    17 November 2004
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Wien
    ja, wir haben manchmal schwimmen.gute ausreden habe ich nicht da mir schwimmen sehr viel spaß macht aber nur wenn man auch vom brett soringen oder tauchen kann.
     
  11. Encantar

    Encantar New Member

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1.367
    Wir hatten ab der 3. Klasse jede zweite Woche Sport und in der 5. Klasse das erste Halbjahr jede Woche. Aber dann nie mehr. Mir hat schwimmen eigentlich immer spaß gemacht da wir oft das machen durften was wir wollten au0ßer zum schluss da bekam ich nie einen Köpfer hin. Ich bin froh das wir jetzt kein Schwimmen mehr haben, da wir es jetzt mit sonem blöden Typ in meiner Klasse hätten der meint jeder der nicht so aussieht wie er wäre fett und hässlich.
     
  12. Lord Kelvin

    Lord Kelvin New Member

    Registriert seit:
    20 Oktober 2004
    Beiträge:
    410
    Unsere Schule (das SZ in den Sandwehen) in Bremen hat eine schwimmhalle. 25 * 50m - etwa 12 Bahnen und zwei "Schwimmgeile" Sportlehrer! - Wir hatten von der 5. bis zu 10. regelmäßig Schwimmen.

    Also an ausreden empfehle ich "chlorallergie", "Menstruation", "Erkältung", muskelkrämpfe auf grund von Magnesium- und eisenmangel und sonstige gute einfälle! Gestauchte Gliedmaßen helfen auch - du solltest nur überzeugend humpeln!

    Ich hab immer mitmachen müssen, denn Heuchleritis wurde bei unserem Pauker mit einer 5 im Zeugnis bestraft - aber schwimmen ist besser als der 10 km langstreckenlauf durch den Wald! :zufrieden
     
  13. p3piper4ever

    p3piper4ever New Member

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    1.110
    Ort:
    schweiz
    bei und gibt es noch immer schwimmen. 6mal pro semester haben wir anstatt eine doppelstunde turnen, schwimmen. ich mag es eigentlich noch, aber ich finde es mühsam, dass wir das in der mitte haben. also vorher schule und nachher schule. da muss man erst stressen um ins schwimmen zu kommen und dann wieder stressen um rechtzeitig in der schule zu sein (die schwimmhalle ist etwas abseits der schule und mit dem bus zu erreichen. wir haben aber immer nur einen weg einen bus). wäre dieser stress nicht, könnte man von mir aus nur noch schwimmen:D
     
  14. *Phoebs*

    *Phoebs* New Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2003
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    In hell
    Wir haben seit der Oberstufe, alle zwei Wochen einmal schwimmen.
    Ich selbst hasse das einfach. Immer diese doofen Übungen und Strecken schwimmen.
    Wir bereiten uns jetzt gerade darauf war, einen Kilometer zu schwimmen! Ich halte ja 500 m schon fast nicht aus, wie also einen Kilometer?! :lol:

    Als Ausreden benutze ich immer einmal im Monat hab ich Menstruation oder im Winter macht sich auch die Ausrede, das man verkältet ist, sehr gut. ;)
     
  15. Yuki Natsukawa

    Yuki Natsukawa New Member

    Registriert seit:
    16 April 2002
    Beiträge:
    15.955
    Ort:
    Berlin
    Schwimmen, das hatte ich in 2. und 3. Klasse in der Grundschule und fand es eigentlich immer total unsinnig. Schwimmen haben wir da nicht gelernt, nur Spiele haben wir da gemacht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwimmen
  1. Phoebe_w
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    665
  2. Telrunya
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.938

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden