1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Schwimmen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Guest, 13 Mai 2002.

  1. Zauberhafte Phoebe

    Zauberhafte Phoebe .Nightskiny. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    4.939
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Meine Idee war ja auch nicht ernst gemeint! ;) Ich hab sonst leider keine... :no: Hab grad bei google.de gesucht unter "Gründe um nicht zu schwimmen" aber es kamen nur Gründe, wieso man Babys nicht alleine am Wasser lassen darf! :snief2:
     
  2. Guest

    Guest Guest

    das ist voll süss von dir, dass du da extra nachguckst. Danke!  :colgate: naja, vielleicht gibt sie sich ja weiterhin mit meinen Knieschmerzen zufriden. *hoff*
     
  3. Zauberhafte Phoebe

    Zauberhafte Phoebe .Nightskiny. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    4.939
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Sicher hab ich nachgeduckt für dich, ist doch klar! :eyes: Aber ich hab ja leider nichts gefunden, womit ich dir helfen kann...
     
  4. Cordy

    Cordy New Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    Irrenhaus ;-)
    Also mir war immer soooooo schlecht, ich hab immer meine Sachen vergessen, Badeanzug, die ganze Tasche :D... Die hat nie was gesagt, aber manchmal bin ich auch mitgeschwommen. Jetzt hab ich auch zum Glück kein schwimmen mehr. in der schule is das so doof. Naja, sonst fällt mir auch nichts mehr ein, außer vielleicht, du hast ne Warze. Zieh ne Strumpfhose. Die überprüfen das dann eigentlich nicht. Aber im Sommer ist das keine gute Idee und die Esche schreckt ja vor nichts zurück. ;)
     
  5. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    hehe, Sachen vergessen ist auch immr gut. Wie wärs mit: dir ist schlecht, weil du was schlechtes gegessen hast.
     
  6. Cat

    Cat New Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Hannover
    Ich hab dieses Halbjahr schwimmen *hilfe* Und morgen schon wieder *seufz*

    Unsere Liste:
    -Sachen vergessen
    -Tage
    -Schmerzen
    -Krampf
    -Übelkeit
    -oder du sagst einfach du fühlst dich nicht gut oder bist erkältet  :D

    Unser Lehrer will nie eine Entschudligung  :lol:
     
  7. Guest

    Guest Guest

    danke für die tolle Liste Sweetie! Und auch an alle andere Danke!!! Ich guck mal, was ich beim nächsten mal sag. Auch, wenn ich bei der ESCHE schwimmen hab. <img src="http://forums.a-s-charmed.de/iB_html/non-cgi/emoticons/sad.gif" border="0" valign="absmiddle" alt=':('>
     
  8. Frannie

    Frannie Guest

    Ich war früher leidenschaftliche Schwimmerin - California Youth Championsship, 3. Platz. Immerhin.

    Leider hat unsere Trainerin in der Schule einen schönen Plan gemacht, auf dem alle weiblichen Teilnehmer mitsamt dem Datum der (vorgegeben?) Tage aufgelistet waren. Wir hatten nun mal jede Woche Schwimmen, nur ein Sport unter vielen. Und wenn man dann wirklich seine Tage hatte, stand man blöd da und musste sich ne Bescheinigung von der Schulärztin holen... Und dann hieß es an den sonstigen Tagen: mitschwimmen.

    Fran &nbsp;:colgate:
     
  9. Frannie

    Frannie Guest

    @Troxa: Knieschmerzen? Beschreib das mal näher, ich kenn mich da aus. Habe selber fast schon Athrose im rechten Knie, eine chronische Athritis im linken - und das mit 23. Knieschmerzen sind immer ernst zu nehmen, allerdings tippe ich bei dir auf Überlastung, Chrondopathia patellae oder Osgood-Schlatter.

    Fran *g*
     
  10. Abraxas

    Abraxas Guest

    Was ist eigentlich Athrose und Athritis? Haben das nicht normaler Weise nur alte Leute?
    Bei uns wollten die meisten auch nicht schwimmen gehen und haben einfach Schwimmen geschwänzt. Das hat sich aber ordentlich auf die Note ausgewirkt.
    Du könntest ja auch zufällig bevor du ins Wasser gehst ausrutschen. Und dir den Fuß verstauchen. Is aber nicht sehr glaubwürdig.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    @Frannie: Okay, ich erzähl dir mal Genaueres von meinen Knieschmerzen. Der Arzt hat gemeint, meine eine Knischeibe wär flach und die andere rund. Und dann trifft das runde Teil nicht immer die Mitte vom Flachen und dann tut das weh. Oder so... Ist schon länger her, als ich beim Arzt war. Hat ja auch die ganze Zeit nicht mehr wehgetan. Letzte Woche fings wieder an. Das ist aber nicht so schlimm, oder?! &nbsp;:no:
     
  12. Frannie

    Frannie Guest

    Da hat dir dein Arzt aber Mist erzählt.
    In jedem Knie gibt es nunmal nur eine Kniescheibe, es kann aber durchaus sein, das du eine Patelladysplasie hast, eine Fehlform der Kniescheibe. Dabei ist diese abgeflacht und passt nicht mehr richtig in die Trochlea, das Kniescheibengleitlager, und zu den Femurkondylen, den Oberschenkelrollen. Dabei kann die Plica, eine Schleimhautfalte eingeklemmt werden, was zu Schmerzen führt. Ebenfalls häufig ist das die Kniescheibe durch die Fehlform einen Knorpelschaden erleidet. In deinem Alter und Stadium ist das dann eine Chondropathia/Chondromalacia patellae, eine Flächenbegrenzte Erweichung oder bereits Schädigung des retropatellaren Knorpels.
    Besonders schlimm ist das nicht, allerdings sind Knieschmerzen immer ernst zu nehmen. Geh am besten noch mal zu einem guten Orthopäden, um das abzuklären. Dränge auf ein MRT, (Kernspintomographie), das zeigt die Kniestrukturen am besten und man kann abschätzen, ob bei dir etwas gemacht werden muss oder nicht.
    Wo treten die Schmerzen denn auf? Direkt unter der Kniescheibe, darunter, seitlich, in der Kniekehle? Oberhalb des Knies, nur beim Treppensteigen und Rennen oder auch bei der normalen Belastung? Beugen und Strecken, schmerzfrei oder schmerzhaft? Kannst du in die Hocke gehen, knirscht es beim aufstehen hinter der Kniescheibe?
    Na, wenn du noch fragen hast oder dir das alles nicht sonderlich klar ist: www.lengerke.de/knie - dort findest du wirklich gute Infos.

    Athrose ist eine Gelenksabnutzungserscheinung, bei der die Knorpelflächen abgerieben werden und irgendwann Knochen auf Knochen reibt, was natürlich schmerzhaft ist und zu Gelenkveränderungen führt. Athrose wird durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst:
    - Alter
    - Beinachsenfehlstellung
    - Knorpelbeschaffenheit
    - Bandstabilität
    - Körpergewicht

    Nicht nur alte Leute bekommen also Athrose, aber häufig sind es Menschen im älteren Alter, bei denen die Gelenke schon abgenutzt sind. In meinem Alter ist das nicht so üblich, aber hier kommen einige schwerere Knieverletzungen, schlechter Knorpel, Bänderrisse und Patellasubluxation zusammen. Habe schon mehrere Knie-OP's hinter mich gebracht, kann also ein Lied von (Knie-) Schmerzen singen.
    Athritis ist eine entzündliche Veränderung des Gelenks, also ständige Entzündung (Erguss, Knie ist warm und dick, Schmerzhaft), die schlußendlich zur Athrose führt.

    Grüße ausm Kniegeschädigten-Bund o. CSI (Club der Sportinvaliden)

    Fran
     
  13. Antiope

    Antiope New Member

    Registriert seit:
    12 März 2002
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Wels
    @Frannie: Ich denke nicht, dass ein Arzt einen Patienten Mist erzählt, vielleicht hat er ihr einfach das nur etwas bildlicher und &nbsp;verständlicher erklären wollen; es ist halt nicht jeder s o gebildet wie du, der das alles gleich versteht!

    @Thema: ich denke, dass die tage keine wirkliche ausrede ist, denn man kann ja auch was anderes verwenden. Unsere Lehrerin (in der 2. ) hat immer gesagt, man muss mitschwimmen oder man bekommt eben eine schlechte note, da kann sein was will! ich würde es auf keine schlechte note daraufankommen lassen!

    ciao, claudia :colgate:
     
  14. Claire

    Claire Guest

    <table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Frannie @ 15 Mai.  2002, 15:23)
    Ich denke, Troxa meinte damit 'Der Arzt hat gemeint, meine eine Knischeibe wär flach und die andere rund. ' schon das wasd du gesagt hast: 'es kann aber durchaus sein, das du eine Patelladysplasie hast, eine Fehlform der Kniescheibe. Dabei ist diese abgeflacht und passt nicht mehr richtig in die Trochlea, das Kniescheibengleitlager, und zu den Femurkondylen, den Oberschenkelrollen.'
    Aber ich glaube kaum, das es ihr etwas falsches gesagt hat. &nbsp;:satisfied:
     
  15. Frannie

    Frannie Guest

    <table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Troxa @ 13 Mai.  2002, 17:51)Und dann trifft das runde Teil nicht immer die Mitte vom Flachen und dann tut das weh.
    ...der Satz geht ja noch weiter. Der Arzt hätte schon sagen müssen das die Kniescheibe nicht ins Gleitlager passt und es nichts mit der anderen Kniescheibe zu tun hat.

    @Antiope: Ich empfinde das ein wenig als Beleidigung, tut mir leid. Ich möchte nur helfen und wenn ich das kann, bin ich froh, mir bei einem Post Mühe gegeben zu haben. Verstehst du das denn nicht...?
    Schade.

    Fran  :satisfied:

    P.s.: @Claire: Die meisten Orthopäden handeln einen &quot;unwissenden&quot; Patienten nach dem Schema &quot;Da passt was nicht also tuts weh&quot; ab. 80% der Orthopäden sind schlecht, und die restlichen 20% sind leider noch viel schlimmer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwimmen
  1. Phoebe_w
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    664
  2. Telrunya
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.934

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden