1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Nip/Tuck

Dieses Thema im Forum "Sitcom, Comedy, Drama" wurde erstellt von Eden-thewitch, 20 März 2003.

  1. Thomasito

    Thomasito New Member

    Registriert seit:
    4 August 2004
    Beiträge:
    972
    Ja manche Operationsszenen sind echt wiederlich! Echt eklig! Aber der Sohn tat mir leid, als er angesteckt wurde!
    THOMAS :rofl:
     
  2. *Vivienne*

    *Vivienne* New Member

    Registriert seit:
    30 April 2003
    Beiträge:
    1.842
    Ort:
    Hell´s City
    auf jeden fall ist nicht so eine typische "heile welt" serie wie viele andere. mal was anderes.
    hat aber was, finde ich!find es witzig, dass die sich immer wieder in irgendwelche probleme verstircken lassen. und soo doll befreundet sind die zwei auch nicht, ist doch mehr ne geschäftsbeziehung,oder??
     
  3. JulianMcMFan

    JulianMcMFan Guest

    sooo in etwa 1 1/2 std gehts los... dann laufen die Golden Globes...
    mal sehen ob Julian /Joely und/oder Nip/Tuck einen Award mit nach Hause nehmen können *g*
    freuen würde es mich... und verdient hätten es Julian, Joely und natürlich auch die Serie ;)
    so ich werd dann mal Daumen drücken ;)

    greetz
     
  4. Witch83

    Witch83 New Member

    Registriert seit:
    1 März 2004
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Halliwell Manor
    Ich find die Serie Total genial.
    Es ist mal was anderes und nicht so ne typische heile Welt serie wie man sie sonst kennt.
    Julian spielt die Rolle das Christian klasse. Irgendwie passt die Rolle voll gut z ihm.
    Manche OP Szenene sind aber echt eklig. Da muss ich den meisten Recht geben.
    Weiß jemand ob es Nip/Tuck mal auf DVD geben wird?
     
  5. Ich mag die Serie überhaupt nicht. Am Anfang habe ich schon geschaut. EIne Folge. Dann war es mir das nicht m ehr wert.
     
  6. Witch83

    Witch83 New Member

    Registriert seit:
    1 März 2004
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Halliwell Manor

    Darf ich mal fragen warum dir die Serie nicht gefällt? Ist net böse gemeint mich würde es nur mal interessieren warum du die Serie nicht magst ;) .
     
  7. ich mag die serie echt gerne! am anfang hab ich mir gedacht, was ist denn das?! wieder so ne schönheitsop-serie, die die welt nicht braucht.. aber als absoluter julian-fan musst ich kurz rein schauen und dann hab ich gemerkt, dass mehr als nur schönheit thema in dieser serie ist!
    seither schau ichs immer.. wir schweizer sind sogar für einmal weiter als pro7!
     
  8. Witch83

    Witch83 New Member

    Registriert seit:
    1 März 2004
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Halliwell Manor
    Ich habe gerade gelesen, das Nip/Tuck den Golden Globe gewonnen hat. Glückwunsch kann man da nur sagen :D Julian hat leider keinen Golden Globe bekommen.

    Die Golden-Globe-Gewinner 2005

    Beverly Hills (dpa) Hollywoods Vereinigung der Auslandspresse hat in Beverly Hills zum 62. Mal die Golden Globes verliehen. Die diesjährigen Preisträger sind:

    Drama: - Bester Film: «Aviator» - Beste Schauspielerin: Hilary Swank («Million Dollar Baby») - Bester Schauspieler: Leonardo DiCaprio («Aviator»)

    Komödie: - Bester Film: «Sideways» - Beste Schauspielerin: Annette Bening («Being Julia») - Bester Schauspieler: Jamie Foxx («Ray»)

    Allgemein: - Bester nicht-englischer Film: «Mar adentro» (Alejandro Amenábar/Spanien) - Beste Nebendarstellerin: Natalie Portman («Closer») - Bester Nebendarsteller: Clive Owen («Closer») - Bester Regisseur: Clint Eastwood («Million Dollar Baby»), - Bestes Drehbuch: Alexander Payne und Jim Taylor («Sideways») - Beste Filmmusik: Howard Shore «Aviator» - Bester Filmsong: «Old Habits Die Hard» (Mick Jagger und David A. Stewart)

    Beverly Hills (dpa) Hollywoods Vereinigung der Auslandspresse hat in Beverly Hills zum 62. Mal die Golden Globes verliehen. Die diesjährigen Preisträger sind:

    Drama: - Bester Film: «Aviator» - Beste Schauspielerin: Hilary Swank («Million Dollar Baby») - Bester Schauspieler: Leonardo DiCaprio («Aviator»)

    Komödie: - Bester Film: «Sideways» - Beste Schauspielerin: Annette Bening («Being Julia») - Bester Schauspieler: Jamie Foxx («Ray»)

    Allgemein: - Bester nicht-englischer Film: «Mar adentro» (Alejandro Amenábar/Spanien) - Beste Nebendarstellerin: Natalie Portman («Closer») - Bester Nebendarsteller: Clive Owen («Closer») - Bester Regisseur: Clint Eastwood («Million Dollar Baby»), - Bestes Drehbuch: Alexander Payne und Jim Taylor («Sideways») - Beste Filmmusik: Howard Shore «Aviator» - Bester Filmsong: «Old Habits Die Hard» (Mick Jagger und David A. Stewart)

    Drama-Serie: «Nip/Tuck» - Schauspielerin: Mariska Hargitay («Law & Order: Special Victims Unit») - Schauspieler: Ian McShane («Deadwood»)

    Comedy-Serie: «Desperate Housewives» - Schauspielerin: Teri Hatcher («Desperate Housewives») - Schauspieler: Jason Bateman («Arrested Development»)

    Miniserie oder TV-Spielfilm: «The Life and Death of Peter Sellers» - Schauspielerin: Glenn Close («The Lion in Winter») - Schauspieler: Geoffrey Rush («The Life and Death of Peter Sellers») - Nebendarstellerin (Serie, Miniserie oder TV-Spielfilm): Anjelica Huston («Iron Jawed Angels») - Nebendarsteller (Serie, Miniserie oder TV-Spielfilm): William Shatner («Boston Legal»)
     

  9. Nun. Mich fesselt die Serie nicht. Ich finde sie langatmig, aber jedem gefallen andere Sachen :D
     
  10. Witch83

    Witch83 New Member

    Registriert seit:
    1 März 2004
    Beiträge:
    445
    Ort:
    Halliwell Manor
    Ja stimmt wäre auch schlimm wenn das net so wäre ;)
     
  11. Ich war anfangs auch eher skeptisch und dachte nicht dass ich der Serie viel abgewinnen kann. Mittlerweile hat mich Nip/Tuck allerdings vollkommen überzeugt, da in jeder Folge Tabus aufgegriffen und gesellschaftliche Vorurteile hinterfragt werden. Die Operationsszenen sind zugegebenerweise echt deftig aber schließlich kann jeder entscheiden ob er sich diese Sachen ansehen will oder nicht. Unäbhangig davon spielt Julian McMahon seinen Part als Arschloch wirklich sehr überzeugend. ;)
     
  12. Kerry

    Kerry Guest

    Nip/Tuk

    Hi Leute!
    Also, ich bin ja ein absoluter fan von der serie Nip/Tuk !
    Vorallem von Julien McMahon ... der Mann ist einfach nur Hot... ach quatsch er ist purer Zucker!!!
    Einmal mit ihm ... :p das wäre doch mal was... :zustimmen
     
  13. Cosette

    Cosette Active Member

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    3.996
    Ort:
    Somewhere beyond reality
    Es heisst Nip/Tuck. Das bedeutet so viel wie aufschneiden und wieder zu machen^^
     
  14. Kerry

    Kerry Guest

    Also, die Serie ist ja nun mal total geil... ich kann nicht verstehen wenn jemand sie nciht leiden kann!
    Vorallem gestern war die Folge schon wieder super =) ... Ich sag nur Swinger Partys ... "the Scene"
     
  15. Kerry

    Kerry Guest

    Tut mir leid ich hatte mich verschrieben... wollte des eben ändern...!
    Ja, ich habe das Topic vorher nicht gefunden, tut mir leid das ich neu bin! :komisch: Deswegen brauchst du mich nicht gleich so anbrüllen... :fragend:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden