1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Gibt es den Teufel?

Dieses Thema im Forum "Das Magie-Forum" wurde erstellt von pati777, 24 Mai 2004.

  1. Sweet Prue

    Sweet Prue New Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2003
    Beiträge:
    1.482
    Ort:
    Nirgends und überall
    Ich denke nicht das es den Teufel oder die Hölle gibt.
    Die Kirche hat das in Laufe der Zeit ausgedacht,
    um die Leute einzuschüchtern damit sie an die Kirche glauben und keine andere Glaubensrichtung einschlagen, wenn sie nicht in der Verdammnis enden wollten und wollen.
    Also ich glaube auch an Gott aber nicht wie die Kirche ihn beschreibt. Ich glaube an ihn so wie ich will.
     
  2. Ling

    Ling New Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2001
    Beiträge:
    3.486
    In meiner Sichtweise gibt es keinen Teufel, der allen Menschen Dinge verdirbt und sie irgendwie beschraft. Ich habe mir einmal einen Spruch eingeprägt: " Wenn du dem Bösen einen Namen gibst, stärkst du es noch." Und wie schon vorher erwähnt wurde gibt es unter den Naturreligionen ströme, die weder an einen Gott noch an einen Teufel Glauben, sondern in ihrem Glaube haben die Götter viele Gesichter. Sie geben Leben, aber sie können es auch nehmen.
     
  3. Frisko

    Frisko New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2004
    Beiträge:
    2.114
    Ort:
    in der coolsten WG....
    Ich denke,daß es für viele Menschen einfach leichter ist,durch die personifizierung des Guten sowie des Bösen,daran glauben zu können.
    Natürlich gibt es auch das Böse,sonst würde es ja auch nichts Gutes geben,
    aber,daß es den Teufel tatsächlich gibt,bezweifle ich stark.
    Außerdem ist es auch leichter an Gott zu glauben,weil er erstens das Schöne und Gute in der Welt verkörpert und gleichzeitig eine Erklährung für alle Dinge abgibt,die man sich,die keiner sich erklähren kann.Und genauso ist es auch mit dem Teufel.
     
    1 Person gefällt das.
  4. Lucrezia

    Lucrezia New Member

    Registriert seit:
    25 August 2003
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    in a vicious circle
    Hört sich recht vernünftig an. Gut kann ohne Böse nicht existieren, denke ich.
    Es ist ein gegenseitiges Spiel wie bei Wasser und Feuer (Wasser löscht Feuer, Feuer lässt Wasser verdampfen).
    Die Menschen sind nicht 100%ig gut und auch nicht 100%ig böse, sie sind irgendwas dazwischen. Der Teufel führt sie in Versuchung und wenn sie an Gott (das Gute) glauben, kommt alles wieder in Ordnung.

    Gott und Teufel sollte man nicht als Personen sehen. Für mich sind beides Mächte, die man nicht gut erklären kann.
    Gott und Teufel sind also nur eine Art Symbol für Gut bzw. Böse.
    So sehe ich das.

    Das hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Jeder, nicht nur Gott, hat 2 Seiten (oder Mächte), die immer wieder miteinander zanken. Ob man dann Gutes oder Böses tut, hängt glaub ich nur davon ab, woran man glaubt.
     
    1 Person gefällt das.
  5. Anjuschka

    Anjuschka New Member

    Registriert seit:
    18 November 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Über den Wolken ...
    @Legolas: den Artikel in der P.M. habe ich auch mit großem Interesse gelsen. Hier mal meine Meinung zu dem Thema:

    Ich denke,wer an Gott glaubt, muss auch an den Teufel (Luzifer, Belzebub, Satan, ...) glauben, denn wenn es das Gute gibt/geben soll, dann auch das Böse So wie Yin und Yang). Ich persönlich habe ja schon erwöhnt, dass ich nicht unbedingt und bedingungslos an (einen) Gott glaube, demnach auch nicht an den Teufel.

    Ich glaube eher, dass es sowas wie "Zwischenwesen" oder "Zwischenseiten" (wie soll ich das bloß erklären?) gibt, also nicht einen einheitlichen Gott oder Teufel, sondern viele gute und viele böse "Wesen, Seiten, etc". Das ist echt schwer, in Worte zu fassen. In meinem Kopf hört sich das irgendwie anders an als ich das hier schreiben kann. Aber sicher versteht mich der ein oder andere.

    Es heißt ja, der Teufel (manche nennen ihn anders) sei ein gefallener Engel, diese Geschicht möchte ich schon irgendwie glauben, weil sie für mich erklären könnte, warum es "das Böse" gibt oder wie es entstanden sein könnte. Boah, ist das alles verwirrend. :verwirrt:

    Also, meinen Post nochmal zusammengefasst: ich glaube nicht an DEN Teufel, vielleicht sowas wie viele kleine "Teufelchen".
     
    1 Person gefällt das.
  6. Pasiphae

    Pasiphae New Member

    Registriert seit:
    12 Mai 2003
    Beiträge:
    4.243
    Ort:
    Wuppertal
    Es fällt mir schwer an Gott und den Teufel zu glauben, denn meinen Meinung nach könnten sie nur nebeneinander existieren, aber niemals einzeln. Wenn ich das ganze Unheil auf der Welt sehe, frage ich mich, warum Gott sowas zulässt, wenn er doch so gut ist und da nicht einschreitet.

    Ich glaube aber daran, dass es auf jeden Fall eine höhere Macht gibt, aber ob es Gott ist, weiß ich nicht. Es wird wohl auch nie geklärt werden können, ob es den Teufel gibt oder nicht. Es ist einfach eine Glaubensfrage. Aber seine Sage finde ich interessant.
     
    1 Person gefällt das.
  7. affi

    affi New Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Graz
    Hi!
    Ich glaube an beide, aber ich denke nicht, dass beide so sind, wie sie überall dargestellt werden!
    vielleicht sind sie ja weiblich z.b., warum denn nicht?
    odre nichtgeschlechtlich!
    und satan- wer sagt, dass er böse ist?
    vielleicht ist ja gott böse?
    könnte ja alles sein oder nicht?
    auf jeden fall ist es nicht so, wie es überall geschrieben ist oder wie man glaubt
     
  8. PiperLoveLeo

    PiperLoveLeo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 November 2003
    Beiträge:
    3.865
    Ort:
    Köln
    näää ich glaub nicht an den teufel cih glaube ein bisschen an gott, aber nicht an der teufel cih ahbe keine ahnung warum aber auch egal.
     
  9. Kolumbiengirl

    Kolumbiengirl New Member

    Registriert seit:
    26 Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Schweiz
    Ich weiss nicht ob ein teufel gibt,ich glaube die menschen habe ihn erfunden ume die Leute angst zu machen sie sollen gut sein und nicht bösen!Aber ich weiss nicht mir ist es auch egal!
     
  10. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Also ich glaube schon an den Teufel!
    Aber nicht als ein solcher der wirklich nur Leid und böses bringt!
    Ich weiß auch nicht, ich stell ihn mir einfach nur menschlich vor, ein fieser Mensch OK, aber ein Mensch!
    Ich denke mir halt,wenn es Gott gibt, muss es doch eigentlich auch ein Gegengewicht geben!
     
  11. Arcadia

    Arcadia New Member

    Registriert seit:
    5 Dezember 2003
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    In the arms of an angel
    Ich glaube eher an den Teufel als an Gott...Der Teufel ist für mich mehr "realistischer" vom Gedanken her...keien Ahnugn warum. Das soll nicht heo9ßen das ich Satanist bin...Nee nee! Was ihr immer alle denkt...also nein! *g*
     
  12. PiperLoveLeo

    PiperLoveLeo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 November 2003
    Beiträge:
    3.865
    Ort:
    Köln
    Nene du bist ein satanist @shadow87 hab cih mir schon immer gedacht ;)

    Aber wenn man sich so eien Teufel vorsteht der da mit seinem Kesselchen steht udn Leute grillt ist das schon ziemlcih unrealistich

    das ist der teufel [​IMG] löl :D
     
    1 Person gefällt das.
  13. magiceye

    magiceye New Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2004
    Beiträge:
    2.232
    Ort:
    Garden of Sampson
    Ich kann mich PiperLoveeo nur anschließen!
    Es musste früher ja auch dem 'bösen' geben also wurde meiner meinungnach der Teufel erfunden ;)
     
  14. Arcadia

    Arcadia New Member

    Registriert seit:
    5 Dezember 2003
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    In the arms of an angel
    Ich meine ja net von aussehen sondern von Gott wird immer von Wundern etc. gesprochen...beim Teufel nicht...nagut, helfen würde er ja auch keinem...toll...jetzt hast du mein ganzes "mystisches und satanistisches Denken" drucheinander gebracht...das wollte ich eigentlich die nächsten Jahre noch erweitern! Toll...jetzt glaub' ich an garnichts mehr...ausser...an die Liebe! Nee, quatsch bei ihr wisst schon wo...ich glaube an Mächte des Guten und des Bösen...so in der Art wie der Hohe Rat der Wächter(desLichts) oder so...dass es nur einen gibt...nee!
     
  15. magiceye

    magiceye New Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2004
    Beiträge:
    2.232
    Ort:
    Garden of Sampson
    @Shadow87
    Dann entscheid dich mal ;)

    Ehrlich gesagt glaub ich sowohl an Gott als auch den Teufel nicht so wie er dargestellt wird!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden