• Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Buffy

Spike+Buffy o. Angel+Buffy?

  • Spike&Buffy

    Stimmen: 5 50,0%
  • Angel&Buffy

    Stimmen: 5 50,0%

  • Umfrageteilnehmer
    10

Buffy_Summers

1.000er-Club
Registriert
7 März 2003
Beiträge
1.521
Ort
Sachsen
Spoiler!

@Cassandra: Spike wird bei der Serie Angel als Geist zusehen sein. Das Amulett, was Spike getragen hat, wird eine große Rolle spielen.

Spoiler Ende!


Ich habe mal eine Frage zu den Angel Chroniken 1-3
Kann mir jemand zu jedem Buch eine kurze Beschreibung, die aber nicht auf dem Buchrücken steht, liefern? Ich wüsste gerne in welchem Buch sie sich verlieben, ann Angelus wiedererweckt und wann sie die Entscheidungfällen , dass sie sich trennen, da dass das Beste ist.
 
Werbung:

Chiaki

500er-Club
Registriert
8 Januar 2003
Beiträge
806
Ort
Die Hölle! muhahahaha....
Ja es gibt 2 Verlorene Folgen! Die eine ist die verlorene Folge aus der 5.Staffel und die andere aus der 2. oder 3. Staffel!

Die DVDs kommen voraussichtlich Januar 2004! Auf den DVDs soll angeblich eben diese 2 Folgen drauf sein und noch ein paar alternativ endings! Joss Whedon hat nämlich von JEDEM Charackter eine sterbe Szene gemacht! Am ende sind eben Anya und Spike gestorben!

SPOILER
Spike wird zu 100% in Angel spielen! Es gibt schon Bilder davon! www.slayerworld.info ! Dort finde9t ihr die neusten Infos zu Buffy & Angel!
 

Buffy_Summers

1.000er-Club
Registriert
7 März 2003
Beiträge
1.521
Ort
Sachsen
Also ich habe vor kurzen eine Mail an Pro7 geschickt mit einer Idee zu Buffy. Aber lest selbst. Zu erst kommt meine Idee und dann die Antwort von Pro7:

Hallo,
da die erfolgreiche Serie Buffy im Bann der Dämonen ja Ende dieses Sommers zu Ende ging und auch (leider) nicht geplant ist, die Staffeln in naher Zeit noch einmal auszustrahlen, könnte doch als Trost für die vielen Fans der Serie an Halloween die besten und gruseligsten Folgen der 7 Staffeln gesendet werden. Wäre dies nur halbwegs erwehnungswert?

Gruß, Buffy-Fan
--------------------------------------------------------
Hallo Juliane,

vielen Dank für Ihre E-Mail und das damit gezeigte Interesse an unserem Sender.

Gerne haben wir Ihre Anregung an die zuständige Redaktion weitergeleitet. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, falls eine Umsetzung nicht möglich sein sollte.


Wir wünschen Ihnen auch in Zukunft viel Vergnügen und gute Unterhaltung auf ProSieben.



Mit freundlichen Grüßen aus Unterföhring
Ihre ProSieben Zuschauerredaktion
Manuela Richter


Es wäre ja so genial, wenn sie das ausstrahlen würden, aber meine Mail alleine wird bestimmt nicht reichen.

Gruß, Jule

PS: Ist in der neuen TV-Highlights etwas von Buffy und den Darstellern drin? (abgesehen von den kleinen Artikeln zu den Fanartikeln)
 

Summer

1.000er-Club
Registriert
11 Oktober 2002
Beiträge
4.602
Ort
Karlsruhe
oh, ich freu mich schon auf die dvds der 7. staffel!!! endlich auf englisch anschauen... hab mir letzt wieder die letzten folgen mit faith angeschaut... die in der sie auftaucht, find ich immer noch am besten. danac´h kommt die, in der buffy mit dem turok-kan (whatever!) kämpft...


ich möcht mal kurz werbung machen, für fanfiction: ist allerdings nicht meine, deswegen post ich's mal net ins FFforum.

auf der seite: www.buffyfanfic.info gibt es die "inoffizielle" 8. staffel zu buffy. der autor ist vanHelsing. echt, wirklich klasse geschrieben, es könnte wirklich das drehbuch sein!
kurze info: geplant ist ne komplette staffel mit 22 folgen, basierend auf den letzten 7 staffeln...
so im großen und ganzen liest man an einer folge schon ne halbe bis dreiviertel stunde...
hier der link zum 1.teil der 1. folge: http://www.buffyfanfic.info/modules.php?name=News&file=article&sid=6434

viel spaß!!!
SANDY
 

Buffy_Summers

1.000er-Club
Registriert
7 März 2003
Beiträge
1.521
Ort
Sachsen
Die Nacht der lebendon Leichen

Ich weiß viele denken jetzt: "Diese Folge? Warum so ein großer Post dafür"
Es ist ja auch eigentlich eine ganz normale Folge. Keine Besonderheit wie bei "Hush" oder "Once more with feeling" und auch kein Serienende.
Jedoch finde ich diese Folge sehr gelungen besonders weil ich ein kleiner XANDER-Fan bin. *gg*
Ich hoffe ihr erinnert euch noch was in der Folge passiert ist, wenn nicht, dann probiert meine kleiner Erläuterung zu verstehen:

Also ganz am Anfang der Folge kämpfen Buffy, Faith, Giles und Willow gegen die "neuen" Monster, die ziemlich stark sind. Xander war auch mit bei dem Kampf, jedoch ist er früh "ausgeschieden" und lag flach.
Alle rietem ihm, sich von den Kämpfen nun fern zu halten, wogegen Xander sich nicht gerade beschwerte.
Alle (bis auf Xander) stellten nun Nachvorschungen an über diese Monster. Währenddessen wurde Xander immer wieder von Cordy gehänselt, weil er ja so uncool ist und er sich sogar von einem "normalen" Schüler einschüchtern lässt. Aber es stellte sich dann noch heraus, dass der Schüler gar nicht so normal ist.
Xander beschloss seine Coolness aufzubessern in dem er sich ein Auto zulegt. Er gabelte sogar vor Cordelias Augen ein Mädchen auf und fuhr mit diesem eine Weile herum. Natürlich musste er einen Unfall machen (nur ein kleiner Aufprall :) ) mit dem komischen Typen aus der Schule. Dieser griff ihn mit einem Messer an, doch zu Xanders Glück tauchte ein Polizist auf und da Xander den Typen nicht bloß stellte, sah dieser ihn jetzt als Freund. Die beiden fuhren nun in seinem Auto herum und befreiten auf sdes Wunsches des Typens seine toten Freunde, welche alle zusammen etwas basteln wollten, wozu sie in einem Laden einbrachen.
Auf den Weg zu den Gräben und zu dem Laden traf Xander Giles und Willow, die Xander, der Hilfe brauchte, aber nicht zuhörten. Sie waren viel zu aufgeregt wegen dem, was sie erfahren haben. "Die Welt sollte untergehen"
Doch aus Sorge um Xander sagte ihm das keiner und Xander fuhr unwissend mit seinen "Freunden" weiter.
Als Xander dann die Schnauze voll hatte und die toten Typen allein ließ, erfuhr er was sie bastelten. Eine Bombe. Durch Mut und "Clevernis" (wie Xander halt ist *g*) erfuhr er, dass der Standort der Bombe in der Schule ist, worauf er dann dort hinfuhr.
In der Schule herrschten jedoch nicht nur Xanders tote Freunde, sondern auch ein erbitterlicher Kampf gegen die Bestie, die aus dem Höllenschlund gekommen ist.
Buffy, Angel, Faith, Oz, Giles und willow kämpften gegen diese und Xander schaltete währenddessen seine "Freunde" aus (2 tot, einer floh, einer war bei der Bombe).
Doch niemand erfuhr, das Xander auch in der Schule war, sowie Xander nicht erfuhr, dass wenige Meter von ihm entfernt der Höllenschlung offen steht und die Freunde einen Kapmf auf Leben und Tod führen.
Xander fand nun die Bombe und den letzten "Freund", den komischen Schüler. Die Bombe zeigte noch 1 Minute und beide wussten sie hatten keine Zeit mehr zu entkommen.
Mit viel Geschick und Mut überredete Xander ihn, die Bombe 2 oder 3 Sekunden vor der Explosion zu stoppen. Er floh und Xander blieb zurück.
Am nächsten Tag sah man auf dem Schulgelände, alle Kämpfer gegen den offen Höllenschlund bis auf Angel, wie sie über ihren Erfolg redeten. Xander setzte sich mit einem Grinsen dazu. Willow sagte noch, dass er froh sein kann, dass er gestern nicht in der schule war.
Er lachte nur...

So das war meine weniger kleine Zusammenfassung. Ich konnte mich einfach nicht kürzer fassen. :D

Also jetzt zu dem was die folge so gut macht:
Alle, sagten am anfang noch, dass Xander aus dem Kampf rausgehalten werden soll, doch währenddessen geriet er in seinen eigenen Kampf aus dem er alleine wieder herausgekommen ist und zwar lebend.
Außerdem ging es ja in dieser Folge um den weltuntergang, wie sonst nur in Finalfolgen am Ende einer Staffel. Doch diese Folge handelte ja darum, jedoch war das nur im Hintergrund abgelaufen. Xander hatte die Hauptrolle bekommen, was auch ziemlich gewagt war von Joss Wehdon, einfach so eine wichtige Handlung wie den Weltuntergang nach hinten zu stecken. Aber es ist ja gut angekommen, zumindest bei mir.
Hätte Xander die Bombe vielleicht nicht entschärft, wären seine Freunde in die Luft gefolgen (Wort wörtlich) und hätten nicht die Welt retten können. So kann man eigentlich sagen, das Xander die Welt auch gerettet hat und das ohne Hilfe.
Was mich so wuschig macht bei dieser Folge ist, dass nur Xander weiß was er getan hat. Er weiß was er vollbracht hat. Wie mutig er war. Ich komme einfach nicht zur Ruhe, wenn ich weiß, dass manche so ein Geheimnis haben und andere vollkommen falsch liegen. Alle dachten, dass Xander solch einem kampf nicht gewachsen ist. Er ist aber durch Pech doch in ihn hineingekommen und hat gezeigt, dass er es schafft zu kämpfen, ABER keiner weiß das. Ach das ist zum verzweifeln.
Diese Folge ist eine richtige Joss Whedon-Folge. Sie bringt manche Zuschauer, wie mich, einfach durcheinander.

So das war meine Meinung, zwar noch nicht komplett, aber ich glaub mehr schreib ich erstmal nicht, sonst denkt ihr noch sonste was von mir. :rolleyes:

Also wie fandet ihr die Folge? Mögt ihr die Rolle "Xander" überhaupt? Es war ja eine kleiner Xander-Folge.... Ich hör ja schon auf.

Buffy_Summers
 

Janina

Aktives Mitglied
Registriert
4 Februar 2003
Beiträge
108
*dann also auch meinen Senf dazu abgeb*

Nun, ich kann mich auch noch seehr gut an die Folge erinnern, obwohl ich sie nur einmal gesehen hab -> was ein Wunder ist [also, dass ich mich dran erinner, obwohl das so lang her is ;)].

Das da nebenbei grad mal so der Höllenschlund aufgeht und nich so richtig erwähnt wird, finde ich auch etwas komisch, aber anders würde das mit der Folge wohl auch nich so gut funzen.
Also, ich mag Xander und von daher hat mir die Folge auch ziemlich gut gefallen ... und halt auch, dass er dann am Ende nich darüber prahlen muss, wie toll er jetzt die Welt gerettet hat [klingt etwas ironisch, so isses aber nich gemeint ;)], sondern das er darüber steht und überhaupt. Und so Reden wie bei dem Typ [an die ich mich eigentlich überhaupt nich mehr erinnern kann, aber ich kann es mir bei Xan einfach vorstellen ;)], der die Bombe dann doch noch ausgeschaltet hat, hatte er denk ich schon immer drauf, er war schon immer was "Besonderes", nur merkten das halt gewisse Menschen nich so.

Finds übrigens klasse, dass Joss so was gemacht hat, also ihm eine Folge dafür gewidmet hat, obwohl es vielleicht ein Risiko war.
 

Summer

1.000er-Club
Registriert
11 Oktober 2002
Beiträge
4.602
Ort
Karlsruhe
ich fand die folge auch nicht schlecht, aber ich mag xander nicht so wirklich. das ist ja die 3. staffel und mein absoluter lieblingschara ist faith. ich weiß nicht wirklich warum, aber ich mag sie einfach. sie macht was sie will.

aber ich fand's schon klasse, dass er die welt gerettet hat und gar nichts gesagt hat... not bad!
war das nicht die folge, in der er mit faith in die kiste steigt??? :p

SANDY
 

Buffy_Summers

1.000er-Club
Registriert
7 März 2003
Beiträge
1.521
Ort
Sachsen
Erst mal muss ich mich verbessern. ich habe "die nacht der lebenden Toden" geschrieben, aber die Folge hieß "Die Nacht der lebenden Leichen". Es klingt so gleich und es kommt auch aufs selbe hinaus, aber wir wollen schon korrekt sein. :D

@Sandy: Ja in dieser Folge hat Faith es mit Xander getan, aber da meine "kleine" Beschreibung so lang geworden ist, habe ich diesen Teil weggelassen.;)
 

Summer

1.000er-Club
Registriert
11 Oktober 2002
Beiträge
4.602
Ort
Karlsruhe
Buffy_Summers schrieb:
@Sandy: Ja in dieser Folge hat Faith es mit Xander getan, aber da meine "kleine" Beschreibung so lang geworden ist, habe ich diesen Teil weggelassen.;)
*g* an den teil kann ich mich noch erinnern, da hat sie ihn glaub ich verführt oder so... an die faith stellen erinner ich mich halt besser, bin halt ein faith-fan *lol* sieht man, oder??? ;)

SANDY
 

Buffy_Summers

1.000er-Club
Registriert
7 März 2003
Beiträge
1.521
Ort
Sachsen
Hallo,
ich überlege ob ich mir den Buffy-Kalender 2004 kaufe, aber ich finde nirgends richtige Infos darüber.
Welche sorten gibt es denn davon?
Weclhe Schauspieler sieht man da?
Habt ihr Vielleicht Bilder von den einzelnen Monaten oder vom Deckblatt?
Wie teuer sind die einzelnen Kalender?

Bitte meldet euch!

Buffy_Summers
 

Leyla

1.000er-Club
Registriert
2 Oktober 2003
Beiträge
1.869
Ort
In the air
Also bei der Seite http://www.cedco.com/ bekommt man wenn man einen Kalender bestellt einen zusätzlichen Buffy Kalender der kostenlos ist!

Kannst ja mal da störber und nachschauen!

Ich hab meinen bei Kaufhof in München gekauft da hat er 12,95€ gekostet!!
 

Buffy_Summers

1.000er-Club
Registriert
7 März 2003
Beiträge
1.521
Ort
Sachsen
Danke für den Tip. Ich werd gleich mal nachschauen.

Edit:

Ich habe mal eine wichtige Frage:
Wer war dir Jägerin vor Buffy? Wie hieß sie? Wo lebte sie?
In der Serie kam das glaube ich nicht vor, aber in einem Buch. Weiß jemand etwas über sie?
 
Werbung:

Marrow

1.000er-Club
Registriert
15 Juli 2003
Beiträge
3.275
Ort
Wien
Willow - Bei welcher Staffel........

Hi!

Kann mir jemand sagen bei welcher Staffel Buffy Willow eine Hexe wird?

Würd mich freuen!

Greez @ all, Eames ;)
 
Oben