1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Stargate Atlantis

Dieses Thema im Forum "Mystery, Fantasy, Science Fiction" wurde erstellt von katki, 28 Oktober 2004.

  1. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    AW: Stargate Atlantis

    ja also den Pilot von SGU werd ich sicher auch schauen.. mal sehen. Wenn der nicht absolut der letzte Dreck ist, dann schau ich sicher auch weiter. Ich hab wie gesagt nur die Angst, dass sich das ganze zu sehr vom Stargate-Franchise absondert und zu viele Ähnlichkeiten mit Star Trek annimmt. denn zB wenn sie auf nem Antikerschiff festsitzen.. haben sie auf dem Schiff n Stargate? Und wenn ja, warum nutzen sie es nicht um die Erde oder Atlantis zu kontaktieren?
    ich glaub ich weiß einfach noch nicht genug von der Serie, um richtig urteilen zu können. wie du schon gesagt hast, man weiß niht wer die Gegner sind und der Plot an sich ist auch noch etwas durchsichtig.

    keine Ahnung @ 3. SG1-Film, aber Jack-centered wräe ja zuuu geil :D ich fands ja wirklich schade, dass er am Ende gar nicht mehr dabei war bei SG1. die gastauftritte fand ich auch toll. und ich bild mir ja ein irgendwo gelesen/gehört zu haben, dass ihm nach der langen pause eh wieder fad ist, weshalb er kein problem mit neuen filmprojekten hätte ^^ toll wärs jedenfalls

    ahh.. ich wollt mir auch demnächst die 4. staffel bestellen, aber jetzt muss ich sparen, damit sich mein amerika-urlaub im mai ausgeht ^^ neue dvds werd ich mir wohl erst im juni wieder leisten können. bis dahin hab ich noch 4 folgen der 3. staffelbox zum schauen und rtl2 :D
     
  2. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.180
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Stargate Atlantis

    Zur gestrigen Folge, die auf RTL 2 ausgestrahlt wurde :D

    Folge 4.05 Reisende:
    Hab leider nur das Ende der Folge gesehen. Ab dem Moment, wo der/das Wraith :D Larrin das Leben aussaugte bzw. es ihr dann wieder zurück gab, nachdem John ihn mit der Waffe bedrohte. Ich liebe solche Szenen, eigentlich alle Szenen in denen die Wraith vorkommen, die sehen so geil aus *gg*

    Schön war auch der Überraschungsmoment als Larrin die Waffe auf John richtete, während er sich küssen wollte^^

    Wer war eigentnlich der Typ, der zusammen mit Teyla, Ronon u. Rodney im Jumper saß und nach John suchte bzw. ihn abholen wollte?


    und nun zur zweiten Folge 4.06 Tabula Rasa:
    Diese Folge fand ich auch total genial :D Der ständige Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit macht die Folge wirklich interessant. Außerdem war es echt lustig, wie Rodney u. John sich immer wieder an nichts mehr erinnern konnten. Besonders bei Rodney, denn er wurde ja eigentlich die ganze Zeit von Teyla beschäftigt--> sie sagte ihm immer und immer wieder, was er vorhatte und was er tun soll/muss *g* Auch bei John und Ronon wars super, denn Ronon hatte Sheppard ja im Jumper gefessel zurückgelassen, um alleine nach den Pflanzen zu suchen, da seine Amnesie zu groß war.

    Gut, dass Ronon von dem Foto wusste, sonst wäre die ganze Suche nach den Pflanzen völlig umsonst gewesen, denn er und John wurden ja als Feinde angesehen. Teyla konnte dann gottseidank noch rechtzeitig die pflanzen mittels des Lüftungsschachtes verteilen u. alle wurden gerettet :D

    Super, dass Teyla und Ronon gegen solche Krankheiten etc. immer imun sind, sonst wäre die Atlantis Crew oftmals ganz schön aufgeschmissen *gg*
     
  3. Mandy

    Mandy Member

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Wurzen
    AW: Stargate Atlantis

    4.05 Travelers
    Ahh ... Obwohl John hier mal wieder auf "Kirk" macht wie Rodney es so schön ausdrückt, ist diese Folge einer meiner Liebsten aus der Staffel. Sie ist spannend, shippig xD, mit einer "heißen Außerirdischen" (armes Rodney. wird nie von heißen außerirdischen entführt :rofl:) und mit ganz viel Raumschiffen ^^ Das Katz und Maus Spiel zwischen Larrin und Sheppard ist toll und wirklich schön mit anzusehen.

    @Sandy: Das war Lorne ^^

    4.06 Tabula Rasa
    Wegen Buffy denke ich bei diesem Titel immer an eine lustige Folge, aber die von SGA war ja eher spannend und angsty. Aber schön war sie trotzdem. Ich kam mir wieder ein bisschen vor wie in Sunday, wegen den Zeitsprüngen. Als Ronon und Sheppard aus dem Jumper rausstiegen und dann Lornes Männer kamen, war ich ja dann doch ganz schön froh, dass Lorne das Foto hatte xD

    Was ich auch sehr süß fand: Katie hat eine Pflanze nach Rodney benannt ^^ Aww ... Also die Szenen mit den Beiden finde ich besonders sweet, weil sie immer so unsicher sind. Was mich wahnsinning stört, ist dass sie sich immernoch mit "Sie" ansprechen -.- Langsam könnten sie auch mal zum "Du" übergehen ^^
     
  4. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.180
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Stargate Atlantis

    Das hat mich bei Sam u. Jack auch immer total gestört.
     
  5. Mandy

    Mandy Member

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Wurzen
    AW: Stargate Atlantis

    Jah ... Das ist wohl eins der wenigen Dinge, die mich an Stargate wirklich stören. Im Original ist das ja immernoch was anderes, aber in Deutsch reden sich ja alle nur mit "Sie" an, außer sie sind verwandt. Obwohl bei SG1 das ständige "Sir" und "Carter" schon süß war. Wahrscheinlich kann man das beim Militär nun mal nicht ändern.
     
  6. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.180
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Stargate Atlantis

    ah, okay. Hab den Typ noch nie vorher gesehen bzw. wargenommen :D

    Oh ja, dass Sir von Carter vermisse ich jetzt schon *g* Jack u. Sam waren schon einsame klasse :D

    Wobei ich Teyla u. Sheppard auch schön finden würde, jedoch spricht da viel zu viel dagegen.. Aber rein optisch^^
     
  7. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    AW: Stargate Atlantis

    ich konnte die Folgen gestern nicht sehen und werds wohl auch in Zukunft nicht schaffen, da ich zu der Zeit jetzt immer ne Vorlesung an der Uni hab :/

    kann jetzt also nur aus dem Gedächnis mitreden ^^

    4.05 Travelers
    gut an die Folge kann ich mich grad gar nimmer erinnern xD also weiter zur nächsten :D

    4.06 Tabula Rasa
    die Folge war gut.. der Titel erinnert mich an eine Lost-Folge ^^ aber die SGA-Folge ist besser. ich fands ja toll.. man sitzt ständig da und ruft Shep und Co zu "erinner dich erinner dich!" xD tolle Folge!

    Lorne is btw ein genialer Chara.. der typische 2IC. Ich hab ihn sogar lieber als Ford damals.. irgendwie bodenständiger und gefolgsamer. Aber total loyal und eben n echter Soldat :D und er hat Humor ;D

    ach Sam und Jack.. vielleicht sollten wir über die beiden im Stargate SG1-Thread weiterreden, die passen hier nicht unbedingt rein. Zumindest nicht als Paar, weil Jack im Gegensatz zu Sam ja nie Main war in Atlantis ;)

    und was das Sie udn Du angeht.. da sag ich nur: deutsche Synchro suckt :D
     
  8. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.180
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Stargate Atlantis

    Die erste Folge gestern (4.07 Verschollen) fand ich einfach nur super :D Endlich ging es mal wieder richtig um Teyla *freu* Die Frau ist einfach der Hammer. Wie sie die Wokalei niedergemacht hat und als dann einer wieder zu sich kam und sie ohne lange zu zögern den einfach erstochen hatte --> echt super.

    Die Doktorin (sorry, weis den Namen schon wieder nimmer) Warum kann ich mir nur keine Namen merken *kopf-schüttel* :rofl: war ganz okay. Sie war halt einfach zu ängstlich und hatte null plan vom kämpfen etc. Aber sie ist total hübsch *g* Arme Teyla musste alles alleine machen^^ Schön, als John und die anderen kamen um die beiden zu retten...

    Leider kann ich mich nicht mehr an alle Szenen erinnern, da ich gestern total müde war und SG Atlantis nur so im dämmerzustand verfolgt habe^^

    Deshalb kann ich zur zweiten Folge (4.08 Der Seher) nicht mehr wirklich was sagen, da ich da dann voll weggepennt und erst wieder um ca. 22 uhr aufgwacht bin *g* (Pünktlich zu Torchwood :rofl:)

    oh ja, da habens die englisch sprechenden wirklich einfacher :D
     
  9. Mandy

    Mandy Member

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Wurzen
    AW: Stargate Atlantis

    Lol. Also zu Stargate bin ich noch nie wirklich eingepennt, aber kurz davor war ich auch schon oft. Nicht weil es langweilig ist, sondern weil die Folgen manchmal so spät kamen ^^

    Die Doktorin heißt Jennifer Keller ^^ und ich kann mir auch nie Namen merken. Bei Serien & Filmen ist das weniger das Problem, als im echten Leben, da ist so eine Situation immer ziemlich peinlich :)

    4.07 Verschollen
    Soo, also die Folge finde ich okay. Ich finds gut, dass auch mal die Frauen zeigen können, was sie so drauf haben. Obwohl das natürlich eher Teylas Rolle war und Jennifer sich die ganze Zeit versteckt hat *gg* Die Arme hat aber auch ein Pech. Da verstaucht sie sich den Knöchel, hat Höhenangst und soll dann auch noch kämpfen. Irgendwie mag ich sie, wenigstens ein winzig kleiner Lizzie Ersatz zum anhimmeln.

    Dass Teylas Volk verschwunden ist, hat mich die ganze Staffel durch gestört. Ich mag die Leute einfach. Aber dass Teyla da einen Freund hat, war schon sehr überraschend.

    4.08 Der Seher
    Hmm ... Von der Folge hab ich gar nicht so viel mitbekommen, weil meine Freundin mittendrin angerufen hat, aber trotzdem mochte ich sie. Zumindest das, was ich mitbekommen hab. Der Seher war mal was anderes und war ja irgendwie klar, dass er was wahnsinnig dramatisches vorhersieht. Das schönes Atlantis machen sie einfach kaputt ^^ Ich finds schade, dass der Mann sterben musste, aber sie hätten ihn ja auch schlecht behalten können.
     
  10. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    AW: Stargate Atlantis

    da ich gestern krank war und nicht in die Uni konnte, hatte ich mal wieder die Gelegenheit Atlantis zu schauen. Gott sei Dank, weil wie sich herausstellte war die zweite Folge This Mortal Coil *liiiiiz* :D aber erstmal zur ersten:

    4x09 "Miller's Crossing"
    haha liebe diese Folge, vor allem weil ich Jeannie liebe ^^ die Frau is so genial.. wie sie McKay immer Meredith nennt xD herrlich. Außerdem is sie hübsch und süß und hat so ne liebe Art.
    Der "Fall" war etwas langweilig. Ich hasse so dumme Menschen, die denken sie sind intelligent genug, um mit außerirdischer Technologie zu spielen.. hinterher hab ichs dem Typen ja gegönnt, dass er vom Wraith aufgefuttert wurde. Wobei ichs total lieb fand, als McKay angeboten hat Futter zu sein, damit Jeannie gerettet werden kann :verliebt: er is halt doch nicht so der arrogante, selbstverliebte Arsch, der er immer vorgibt zu sein :) *lovez Rodney*
    achja.. Ronon in Anzug war doch nen Anblick wert xD

    4x10 "This Mortal Coil (1)"
    omfgomfgomfg Lizabeth!!!! ich liebe diese Doppelfolge so sehr.. ich vermiss Torri so extrem :( ich fands so kewl, als sich Shep scannen lässt und alles rot ist von den Naniten. Fands auch super dass Jennifer Keller die Ober-Replikatorin war ^^ zwar is sie nich halb so super wie Carson es war aber sie is auch ok und sie hat sowas unschuldig, naives an sich ^^
    Ich fand man hat Torri voll das Alter angesehen in manchen Szenen, aber naja.. die Gute wird halt auch nich jünger.
    Die Idee, das das Team nicht echt ist, war genial, IMO. Stellt euch mal vor ihr findet raus, dass ihr gar nicht ihr seid, sondern nur ne Kopie (*spoilerhust*Carson*hust*)

    was ich weniger cool find, ist dass ich nächste Woche wieder in der Uni sein werd, wenn SGA kommt und ich deshalb nicht "Be All My Sins Remember'd" werd sehen können :/ naja mal sehen. Viell nehm ichs mir auf oder ich schaus mal wieder auf E.. is ja nich so, als hätt ich nich alle 5 Staffeln auf E zu Hause liegen ^^

    lg syd
     
  11. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.180
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Stargate Atlantis

    was meinst du mit E?

    (Mein Meinung über die 2 Folgen kommt noch :D Hab nur gerade nicht mehr so viel Zeit *g*)
     
  12. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    AW: Stargate Atlantis

    E = Englisch ;)
     
  13. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.180
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Stargate Atlantis

    ah, okay. Da hätt ich ja selber auch drauf kommen können *an-die-stirn-klatsch*

    4x10 Die Mühsal der Sterblichen:
    Ich konnte mit der Folge nicht so wirklich was anfangen, war irgendwie alle soo kompliziert und durcheinander. Wahrscheinlich liegts wohl dadran, dass ich letzten Mittwoch verdammt müde war und auch nur die halbe folge gesehen habe. Aber trotzdem war es seltsam. Zuerst ging es um die Kapsel und dann stellt sich auf einmal raus, dass Sheppard u. die anderen gar nicht echt sind, sondern Doppelgänger oder so was *verwirrt-guck*

    Auf jeden Fall war es mal wieder ganz schön, Dr. Weir zu sehen. Aber wenn ich ehrlich bin vermisse ich sie doch nicht so, wie ich anfangs vermutet hab. Sam ist einfach super und kann Elisabeth voll und ganz ersetzen :D Wahrscheinlich steh ich da jetzt mit der Meinung alleine da, aber wie schon gesagt, ich vermisse sie irgendwie nicht :D

    4x9 Fehlentscheidung:
    Diese Folge fand ich ricthig klasse :D War super lustig zwischen Rodney u. Jeanie. Vorallem wie sie ihn immer Meredith nannte *g* Aber auch die Story fand ich super… Die zwei zusammen sind ja echt heftig. Möchte nicht wissen was die für Eltern haben, die müssen mehr als Genies sein *lach*

    Echt schön, wie Rodney sich anbot, dass der Wraith sich an ihm nähren soll, um somit Jeanie zu retten. Auch gut, wie der Wraith mit Rodney zusammenarbeitet :lol: Gott sei Dank konnte John den Vater der kleinen dazu animieren^^ sich als Nahrung bereitzustellen *g*
     
  14. Mandy

    Mandy Member

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Wurzen
    AW: Stargate Atlantis

    4x09 Fehlentscheidung
    hihi, Rodney und Jeannie sind einfach super zusammen. Die Story rundherum war jetzt nicht soo toll, aber schon okay. Es gab auch schon schlechtere (*hust* The Tower *hust*). Sehr schön fand ich dieses mal auch das McShep Friendship. Diesmal wars eher weniger lustig, sondern eher ernsthaft. Eine sehr schöne Geste von John. Und Ronon im Anzug war ja auch nicht von schlechten Eltern ^^

    4x10 Die Mühsal der Sterblichen
    Aaaaahhhhhhhh ... Lizziiiiie *faints* Ohhh, wie ich sie vermisse :weinen2: Ein wenig verwirrend ist die Episode schon, zumindest am Anfang. Aber wenn man sie dann (wie ich) schon zig mal gesehen hat, dann ist es natürlich einfacher. Ich finds toll, wie das ganze Team herausfindet, dass sie Replikatoren sind. Besonders als sie Rodney die Hand aufschneiden :D Oder verwechsle ich da jetzt was? Bin mir grad nicht sicher xD Auch die Szenen im Wald finde ich schön, sind zwar mal wieder sehr Shweir-isch (ist das ein Wort ?!) Aber trotzdem sweet. Am besten finde ich allerdings die Fast-Schluss-Szene mit Radek und Rodney.

    Radek:"I know what you´re trying to do."
    Rodney:"Yeah, what´s that?"
    Radek:"Loose yourself into work to avoid thinking about Elizabeth"

    Awwww .. So süß. Das lässt doch das Shipperherz höher schlagen xD Und Recht hat er ja auch noch, denn ich vermisse sie mindestens genauso schlimm.

    Aber hammer war auch der Schluss von Rodney ..... " .... Ah, crap"
     
  15. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    AW: Stargate Atlantis

    lol ja das war toll.. man hat Rodney richtig angesehen, dass er so richtig Angst hatte. Gut ich versteh ihn ja. Auf Atlantis kann alles passiere, da wärs nich so abwegig, dass Ronon, Teyla und Shep plötzlich böse sind und ihm wirklich was tun wollen ^^
    aber süß wars schon, als er versucht hat davon zu laufen :D

    sheirisch.. oder sparkisch. Definitv ein Wort.. steht zumindest im Kathischen Duden :D
    ach die zwei sind soo süß, ich vermiss die ganzen Sheir-Szenen :( diese nicht-ganz-Berührungen, die Lächler, die verschmilzten Grinser, das Strahlen in den Augen, wenn sie einander gesehen haben.. hach

    aww jaa.. auch als überzeugte Anti-McWeir-Shipperin muss ich zugeben, dass die Szene einfach nur süß war. Ich finds so lieb, dass er sie so sehr vermisst, dass er sich am liebsten halb tot arbeiten würde, nur um nicht an sie denken zu müssen *awww*

    roofl das war geil xD man hört die ganzen Piepser und erst sind sie noch alle ur happy und dann kommen noch welche und sie sehen besorgt aus und dann kommen noch welche und sie werden ernst und dann faded das Bild to black und man hört wieder Piepser und dann nur noch Rodneys Stimme "ah crap!" xD herrlich, love him so much :D

    lol das hab ich mir auch schon oft überlegt ^^ die haben zwei Kinder auf die Welt gebracht und beide sind... like two of the top 3 most intelligent people in two galaxies :D ich hab mir auch schon oft überlegt, wer nun wohl am intelligentesten ist ^^ also Sam is intelligenter als Rodney, das wissen wir, weil jedes Mal, wenn die zwei iwie mit einander gearbeitet haben, hatte Sam Recht und Rodney Unrecht :D und Jeannie scheint auch intelligenter zu sein, als Rodney, weil in den 2 Folgen (oder warens 3?), in denen man sie sieht, hat sie immer die Lösung gefunden für ein Problem.. und nicht Rodney. Allerdings kann man das nicht so vergleichen, weil Rodney einfach ständig intelligent ist und Jeannie ja nur manchmal, also könnte man sagen, dass Jeannie und Rodney gleich sind und Sam auf Platz 1 :D

    und ja.. ich hab kein Leben und deshalb genug Zeit, um über solche Dinge nachzudenken o// \o\ \o/ :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden