1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Charmed: Reise in die Vergangenheit mit Prue

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Elenia, 6 Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    Piper!
    ..Danke!
    *lächelt*

    (wir könnten bei ak2004- wer mit wem anfangen!! es sind 5 rollen online!!)
     
  2. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    (okay! alles klar! *g*)
     
  3. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    (ok!! jetzt sind nur mehr 3 rollen da! *gg* egal! fangen trotzdem mal an!)
     
  4. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Prue spürt die elektrische Ladung in ihrem körper.

    Sie steht auf und geht dergon hinter her.

    "Bleib stehen." ruft sie ihm zu und zieht ihre kette mit einem anhänger vom hals.

    sie schraubt die kette vom amulett und wirft das fläschenförmige amulett auf dergon.

    Sie hatte den rückverwandlungszauber für dergon immer bei sich... sie hatte den trank immer bei sich seit sie dergon kannte bzw von ihm schwanger war.

    sie wartete darauf das der trank wirken würde. sie wusste nicht ob es funktionierte da die dosis zwar hoch aber denoch wenig war.

    sie lehnte sich an die wand und streichelte ihren baby bauch und beobachtete weiter ihren freund
     
  5. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    Dergon schlägt nach dem Fläschchen um es wegzuschlagen. er ist jedoch zu langsam und es trifft ihn.
    Es dauert nicht lange, bis der Trank seine Wirkung zeigt. Dergon hat das Gefühl, als würde ihm die Luft abgeschnitten. Er hatte wieder angefangen gegen sein zweites Ich, sein dunkles Ich zu kämpfen. Und langsam gewann er die Oberhand...
    Dcoh das blieb auch nicht ohne wirkungen auf seinen körper. Er verspürte starke schmerzen, während seine beiden ichs miteinander kämpften ;)...
     
  6. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Prue seufzte als sie sah das es wirkte. doch diesmal stimmte was nicht. vorsichtig näherte sie sich dergon.

    "Dergon was ist los. Oh nein. es ist zu stark dosiert. es tut mir so leid. bitte schatz sag was." fleht sie ihn an und geht langsam zu ihrem freund
     
  7. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    ::Langsam gewinnt der gute Dergon die Oberhand und kann schliesslich sein böses ich wieder verdrängen. Schwer atmend sinkt er auf den Boden und lehnt sich an die Wand::
     
  8. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Prue will zu ihrem freund stürmen doch gerade als sie ihn berühren will gibt es einen elektrischen schlag. Prue wird unsanft zurückgeschupst..
     
  9. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    *cole kommt dazu*
    was ist hier denn los?
     
  10. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    "Naja ich habe den trank zur rückverwandlung angewendet und jetzt kann ich ihn nicht mehr berühren. es gibt mir immer einen elektrischen schlag..." begann prue nachdenklich cole zu erzählen
     
  11. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    Ben hockte am Küchentisch und kaute nervös an seinen Fingernägel. er brauchte dringend jemanden, mit dem er reden konnte, der selbst schon in so einer situation war.
     
  12. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    *cole kommt zu ben*
    Und was ist mit dir los?
     
  13. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    "schon mal so eine situation gehabt?"" stellte ben die gegenfrage.
     
  14. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    äh.. ja klar!!!
    ich bin ja mit phoebe verheiratet! und da haben uch dämonen angegriffen auf der hochzeit!
     
  15. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    "dann solltest du eigentlich wissen, wie ich mich fühle!" meint ben trotzig, doch dann fragt er: "gibt es dagegen ein rezept?"
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen