1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Unfaire Lehrer??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Katki, 22 April 2004.

  1. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol

    Das ist echt arg.,... Habt ihr keinen Vertrauenslehrer? Oder kannst du nicht mit deinem KV reden?
    So geht das nicht. Ein LEhrer ist nicht in der Schule um Schüler u transalieren, sondern um ihnen u helfen den vorgegebenen Lehrstoff so gut wie möglich zu verstehen.

    Wenn mehrere deiner Klase dieser Meinung sind dann kannst du in einer Stunde mit dem KV, und der Klasse das Problem erläutern. Der KV/ Vertrauenslehrer , darf so weit ich weis dem anderen Lehrer nichts sagen...
     
  2. Amber

    Amber Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    4.784
    Ort:
    somewhere that's green
    Ich hab momentan ziemlich viele unfaire Lehrer.

    Ich hab zum Beispiel in Englisch die gleiche Note bekommen wie eine, die die ganze Zeit den Unterricht stört, mit Papierkugeln rumwirft, den Lehrer beleidigt (welcher mir echt nicht erzählen kann, dass er das nicht hört) und er muss sie echt jede Stunde 5 mal ermahnen. Da fragt man sich echt wofür man sich da überhaupt noch meldet. ;)
    (Ach ja, soll ich erwähnen, dass ich in einer 10. Klasse bin?)
    Der gleiche Lehrer hatte auch eine Summary Arbeit als Diktat gewertet. Oo Ich bin immer noch Stinksauer. Und in Erdkunde wollte er bei den Fragen viel mehr wissen, als wie in der eigentlichen Frage stand. -.-

    Na ja und mein Chemie Lehrer ist unfair. Erstmal kennt der unsere Namen nicht, weil wir nur 7 Unterrichtsstunden mit dem hatten. In der Arbeit gab es 2 Aufgaben die wir gar nicht besprochen hatten, niemand hatte die und er hat's trotzdem so gewertet.
    Und einer sagte er sie bekomme eine 3 im Zeugnis und er gab ihr eine 4. ;)

    Auch gemein:
    Mein Freund meldet sich echt jede Stunde, mündlich also etwa 1-2. Schriftlich 3,33. "Ich geb dir eine 3, ist aber fast 4." Oo Einer der Schriftlich fast 1 ist, der ist fast an einer 1 vorbei. Mündlich schätze ich den aber auf 4 ein. :lol: Sowas ist echt mies. ;)

    Und dann haben wir noch einen, der hat eine 1 in Erde bekommen, weil er eine 1 geschrieben hatte.
    Einer, der echt ALLES weiß, ich will nicht wissen womit der seine Freizeit verbringt, der muss jedem immer alles vorsagen, auch dem einser Kandidaten. Der bekommt aber nur eine 2. :komisch:

    Dann ein Lehrer, der gibt nur seinen Lieblingen gute Noten.

    Und einer, der gibt einem eine 3 und nächstes Zeugnis eine 2 und der meldet sich nie. :komisch: Da fragt man sich manchmal echt, ob der überhaupt da ist.

    Also bei uns geht einiges schief. ;)

    Edit:

    Plötzlich kommen mir meine Lehrer so harmlos vor.
     
  3. Kohaku

    Kohaku Hauptgewinn

    Registriert seit:
    26 März 2003
    Beiträge:
    3.403
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sanguinity
    Ach, Jasmin, das mit den Papierkügelchen hört nie auf, ich bim im 13. Jahrgang und letztens ist einer unserer Lehrer richtig ausgeflippt, weil einer mit Papierkugeln geworfen hat :komisch:

    Wo es doch Freitag Zeugnisse gab, hab ich auch festgestellt, dass einige Lehrer wirklich komisch ihre Noten verteilen. Sonst, wo es nie so wirklich drauf ankam, war ich immer mit meinen Noten zufrieden, also konnte wenigstens einsehen, warum ich die bekommen hab. Aber nun habe ich 3 Fächer, da hätte ich mindestens 2 Punkte mehr verdient, und diese Kurse zählen fürs Abi und die Noten können auch nicht mehr geändert werden.
    Zum Beispiel frage ich mich in Kunst wie aus 14 Punkten in der Klausur und 15 im letzten Projekt und Hausaufgaben, die er immer stundenlang gelobt hat auf einmal 12 Punkte werden können. Also, nicht dass es schlecht sei, aber wenn man davor ständig gelobt wird, hat man doch echt anderes erwartet.
    Oder in meinem einen Leistungskurs habe ich eine schlechtere Note als sonst, was ich auch verstehen kann, weil ich mündlich dieses Halbjahr wirklich schlecht war. Nur gibt es noch andere im Kurs, die sind schriftlich etwas schlechter als ich, sind aber im Zeugnis trotzdem 3 Punkte besser, obwohl sie mündlich auch nicht so der Bringer sind und, wie ich finde, immer billige Beiträge leisten, wobei ich mich bemühe, nicht nur 3 Worte aus dem Text zu zitieren :komisch:
    Also nächste Woche werde ich die Lehrer erst einmal fragen, ob sie mir bitte mal vorrechnen können, wie sie auf meine Noten kommen.
     
  4. *Faye*

    *Faye* New Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2003
    Beiträge:
    6.310
    Ort:
    Wahrscheinlich wäre Afrika oder Asien...
    An meiner Schule gibts genug solche Lehrer, am liebsten mag ich meine Geschichtslehrerin, allerdings hab ich ihr mitlerweile einen Grund geliefert mich so unfair zu behandeln...
    naja, von vorne:

    Ich war in der letzten Stunde nur 10 Minuten da, weil ich vorher beim artzt war, schmier mir den Tafelanschrieb ins Heft.
    Nächste Stunde, sie guckt sich um, ich heb die Hand, will meinen Joker setzen, sie sagt: Und heute fragen wir mal die Sandra aus. damit darf ich meinen Joker nicht mehr setzen, dabei fragt sie für gewöhnlich immer zuerst, wer den nehmen will, ich reg mich schon saumäßig auf, aufjeden fall, sie fragt so los, grundwissen, sicher, top war ich nicht, aber es ging, der Hefteintrag saß, und was bekomm ich- ne 4!!! Ich wär fast explodiert.

    Naja, 2 Stunden nachher, ich sitz seelenruhig da, sie stellt ne frage, niemand kann sie beanworten, ich heb meine Hand, weiß die richtige Lösung, sie dreht sich um, ruft mich auf, ich geb die richtige anwort, sie schreibt an der Tafel weiter und dreht sich plötzlich um:"Wie soll ich dir ne gute Mitarbeitsnote geben, wenn du dich nie meldest, dann aber die richtige Lösung weißt?! Ich meine, jemandem, den ich aufrufe obwohl er sich nicht meldet und der dann nicht weiß was ich hören will, der hat es nun mal nicht gewusst und bekommt dann hald ne relativ gute Note und jemand der sich meldet und mal das falsche sagt ist auch okay, am liebsten natürlich jem. der sich meldet und das richtige sagt. Aber so?!"
    Und ich denk mir so, was geht'n jetzt?! Hab das dann aber auch wieder abgehackt.
    Erneut ne stunde drauf, sie schreibt an der Tafel, stellt dabei ne frage und plötzlich dreht sie sich zu mir um: "Du wolltest uns das doch heute sagen, nicht wahr?"
    Und ich so (ihr einziger Grund mich so zu behandeln): Nun ja, das ist wie mit einem Hund, hat man was in der Hand, das er fressen kann und man gibt es ihm, kommt er das nächste mal auch wieder. Daraus schließe ich jetzt also, dass es klüger wäre ihnen nicht zu antworten, sonst müsste ich das das nächste mal auch wieder.
    Sie natürlich total perplex, und ich sag hald dann das richtige, wenn sie unbedingt will...

    auf jeden fall, hat sie mich bis jetzt 5 mal ausgefragt!!! 5 mal, das sind mehr noten als sie im gesammten Jahr von mir braucht, wir haben noch nicht mal die Hälfte vom Jahr! Und andere hat sie noch garnicht abgefragt... naja, egal...
    *lol* vielleicht wann anders noch sowas mit nem anderen lehrer, wie gesagt, gibt ja genug :D
     
  5. Natalia

    Natalia New Member

    Registriert seit:
    20 November 2004
    Beiträge:
    895
    Ort:
    trail of tears
    hey!
    bei uns gibts leider gleich mehrere solche lehrer
    meine deutsch-lehrerin hatte schon immer was gegen mich.. sie sagt immer ich kann mehr wenn ich will.. es geht aber nicht dass ich noch mehr lerne.. naja und beim referat hat sie mich eine 3 gegeben obwohl ich besser war als manch andre..
    oder wenn ich was vergesse (was gott sei dank selten is in deutsch) kann ich immer gleich eine wörterbuchspalte schreiben die andren müssens nur bis zum nächsten tag machen
    ich hasse sie dafür..

    in info und geographie haben wir einen lehrer der immer total besoffen ist..
    letztens hat einer in der ersten reihe ein papierflugzeug rumgeschossen und die mädchen in der letzten reihe wurden geschimpft.. irgendwie logisch oder? :p
    wenn man aufzeigt kommt man nicht dran.. meistens fragt er dann: "hör auf zum aufzeigen das stört"
    wir kriegen zettel die wir dann machen müssen und nie erfahren ob das stimmt was wir geschrieben haben.. er sitzt einfach nur blöd rum oder tratscht mit irgendwem..
    und wenn mal jemand fragt, ob er es erklärt, schreit er ur los. obwohl ers nie erklärt hat.. und dann kommt ein test mit 6seiten..
     
  6. Layka

    Layka #Murmeltierchen# Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2004
    Beiträge:
    5.619
    Ort:
    im grünen bereich
    Das kenn ich nur zu gut :( Meine english und Sportlehrerin meinen das auch immer. Doch hallo? Vorallem im Sport, ich kann nunmal nicht Trampulin springen, auch wenn ich mir echt mühe geb :komisch: :lol:
    Meine english Leherin hatte mir auch abgerundet für das Zeugnis.. echt unfair :(
    Naja zu was anderem. Mein Wirtschaft und Gesellschaft Leher ist auch so unfair, nach der Miittagspause kamen wir (so meine Clique) mal zu spät wegen eines Tram (wir gingen eben auswärts essen und beutzen das Tram) da schrib er unson auf. Die Raucher (in unserem Schulhaus kommen immer zu spät) Die schreibt er nie auf. Ein anderes Mal dasselbe. Mit mir kammen andere mit ins Zimmer. Nein nur wir wurden aufgeschriben. (3mal aufgeschriben gibt eine unentschuldigte Absenz = 280 Franken bezahlen)) Als wir ihn nacher darauf anspracchen, hörte er gar nicht zu und sagte er uns er gäbe und einen gelben Zettel ( eine Verwahrnung, nach der musst du 280.- SFR bezhalen) Naja ich finde ihn gaaanz doll unfair. ^


    @Natalia: das mit dem besoffen Lehrer finde ich aber ganz arg. Igredwie sollte man das der Schulleitung melden. Ich meine das ist ja kein richtiger Leher :S
     
  7. sweetpiper

    sweetpiper New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Rom
    Es war nicht bei mir, sondern bei meinem Bruder.

    Wir haben eine Hauptschule 1 oben und eine 2(da bin ich gegangen) unten(also in einem ganzen Gebäude)
    Ja und mein Bruder ging eine Zeitlang oben und bekamm immer schlechte noten(im ging es schlecht derzeit). Ja und eine Lehrerin(Frau Mayer) hat zu ihm gesagt: Wenn du nicht lernst, kann ich dir das Leben zur Hölle machen.
    Mein Bruder wollte sofort runter. Sie wäre fast susbendiert worden, aber das gehört ihr doch. :zustimmen
     
  8. Prue16

    Prue16 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2006
    Beiträge:
    4.383
    Ort:
    In einer Phantasie....
    Ich kann davon auch ein lied singen. Desonders mein Physik lehrer(herr wehling) ist ein Idiot. Er kann überhaupt nicht unterrischten die gaze stunde redet er von früheren schülern und erklärt nichts auch wenn wir ihn schon bitten. Un dann sagt er uns einen tag vor der arbet das wir sie schreiben. wir waren erstmal vollkommen überrascht schließlich hat er nie unterrischt gemacht und als wir fragen was dran kommt sagt er na das was wir in den letzen wochen gemacht haben. wir schreiben also am nächsten tag die arbeit keiner hat ahnung. Jeder hatte eine 5 oder 6geschrieben und dieser idiot kommt in die klasse und meint wir können nicht logisch denken und wir seien zu dumm zum zuhören und all sonne scheiße. der ist überbehindert im kopf.
    Aber nichts passiert das interessiert niemanden weder den schulleiter noch den anderen lehrern weil herr wehling ja so ooooo überzeugent ist.
     
  9. Shiny

    Shiny New Member

    Registriert seit:
    25 Oktober 2003
    Beiträge:
    4.262
    Ort:
    Central Perk
    Lehrer? :lol: Ich könnte hier soviel zu diesem thema sagen, aber ich kann echt nicht mehr, das strengt mich zu sehr an und ich rege mich nur wieder auf:wütend:
    Nur eins: Es scheint den meisten spass zu machen, es einem noch schwerer zu machen, als es sowieso schon ist, und meiner meinung sind die meisten einfach nur :komisch: und :dumm:....
     
  10. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.121
    Geschlecht:
    weiblich
    also ich sag nur das die meisten Lehrer eins an der klatsche haben!!! (es gibt nur sehr wenige die in ordnung sind!)
    die meisten denken immer nur an ihn unterrichtsfach, z. B. der englischlehrer, denkt das wir den ganzen tag nur englisch über u. lernen müssen. aber das wir auch noch andere unterrichtsfächer habe, checken die nicht. wir müssen ja auch noch mathe deutsch bio.... machen.
    aber die werden das nie kapieren!! okay ich muss jetzt wieder aufhören, sonst bekomm ich noch nen anfall!!!!!!
     
  11. Wächter

    Wächter New Member

    Registriert seit:
    19 Oktober 2005
    Beiträge:
    604

    Das kommt mir so bekannt vor!!!!
    Bei mir war das auch mit meinen English Lehrer!!!
    Der hat immer verlangt das wir alles Mögliche lernen und dann hatte ich nicht einmal mehr Zeit meine Aufgaben in den anderen Fächern zu machen!


    Und das war bei mir auch!!!
    Aber bei mir war es der Betriebswirtschaftlehrer!!!
    Dazu sag ich jetzt nicht viel weil ich sonst das gleiche schreiben müsste wie du! :D

    Also manche Lehrer sind schon in Ordnung aber manche gehören echt in die Geschlossene! :D

    Wir haben jetzt eine Lehrerin die einen wenn man die Hausübung vergisst, anknurrt wie ein Wolf!!! :zustimmen
    Die ist echt nicht ganz dicht!!! Die bekommt auch manchmal Anfälle unter der Stunde!! Da ist sie nicht mehr ansprechbar und wir müssen jedes mal fragen ob es ihr gut geht! :rofl:
    Und die ist dann erst nach 5 Minuten wieder geistig anwesend! :zufrieden

    Also Lehrer sag ich sind echt nicht ganz dicht!!! :colgate:

    lg

    Wächter
     
  12. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    In den ersten 2 Schulstunden habe ich immer einen Lehrer, der immer nur glücklich sein kann wenn er sich über irgnendeinen schüler lustig gemacht hat.

    z.b: eine mitschülerin hatte ne neue frisur: >> Fr Lavti, haben sie sich einen topf aufgesetzt und drumm rum geschnitten`?><
    oder
    eine mitschülerin streckt sich und man sihet ihre hüften
    << Weh Frau Gstrein, packen sie ihren speck wider ein. Das ist jka wiederlic>>



    Auserdem macht er sich immer über die nachnamen lustig etc.
     
  13. *Buffy*

    *Buffy* New Member

    Registriert seit:
    13 April 2003
    Beiträge:
    1.223
    Ort:
    somewhere over the rainbow...
    Also es stimmt schon das Lehrer öfter unfair bewerten, im guten und im schlechten Sinne. Also bei uns ist es so das selbst wenn man sich die ganzen Stunden den Arm ausreißt, dann vielleicht auch noch drei mal dran kommt, man trotzdem gesagt bekommt man würde nicht mitarbeiten! Und dagegen gibt es andere die zeigen nur einmal auf, und bei denen wird gesagt Super, klasse das du so gut mitmachst. Ich denke das liegt viel an Sympathien, bzw. Antipathien, wenn der Lehrer einen mag kriegt man viel leichter 'ne gute Note als wenn der einen nicht leiden kann. Zum Teil machen die sich auch ein total falsches Bild von einem, und bewerten deshalb nicht gerecht. Also mich regt das total oft bei meiner Englischlehrerin auf, die tut immer so als würde ich nicht mitarbeiten, obwohl ich immer mitarbeite und aufzeige und so, aber wir hatten die in der 6ten schonmal, und seitdem meint die ich wäre total faul und Englisch würde mich nicht interessieren. Total blöd das wir die jetzt in der 10ten wiederbekommen haben. Sowas macht einen den ganzen Schnitt kaputt!
    Es gibt natürlich auch Lehrer die total gerecht bewerten aber die sind die totale Ausnahme! Manchmal hat man echt das Gefühl die Lehrer würfeln die Noten!
     
  14. *Faye*

    *Faye* New Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2003
    Beiträge:
    6.310
    Ort:
    Wahrscheinlich wäre Afrika oder Asien...
    Geschichtslehrerin Part 2:
    Ich hab vor gut 2 Monatn ein Referat gehalten, es war schon viel zu lange, deshalb hab ich gefragt, ob es noch geht, sie meinte ja, wollte dann sogar noch einen Dialog dazu machen, in der nächsten Stunde war die rede nicht mehr davon, statt dessen hab ich dann für mein 30min Referat noch 10 Zeit, ich hetz also wie sau, les das meiste einfach nur runter, da ne Folie hier ne Folie, alles in allem aber dennoch recht gut, fanden auch die Schüler und fertig geworden bin ich natürlich nicht, (Abraham Lincoln lebt also noch ;) ) und was dann? Seit zwei Monaten frag ich jede Stunde was ich habe... 'Weiß ich noch nicht' 'find die unterlagen nicht' 'hab die Noten nicht dabei' etc. und heute dann: ne 3 für ein unvollendetes Referat?!
    oder auch, letzte Stunde ne Ex (die nicht zählt) und dann meint sie so zu mir, dass ich mal sowas wie ne 'Privat-Ex' schreiben werde, also ne Ex ganz alleine für mich... dabei hat sie von mir mehr noten als von jedem anderen, kann mir das mal wer erklären?!
    *schnaub*
    aber hey :D von der ... lass ich mir meine Laune nicht versauen, immerhin heute Kelly Konzert *rumhüpf*
    lg
    Sandra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden