1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Märchen

Dieses Thema im Forum "Bücher, Geschichten und Lyrik" wurde erstellt von Katki, 27 April 2004.

?

Was haltet ihr von Maerchen???

  1. Mit sowas bin ich aufgewachsen! Finde ich klasse!

    25 Stimme(n)
    80,6%
  2. Meine Meinung ist so was ueberfluessig!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Naja es geht, Hauptsache die Geschichte taugt etwas!

    6 Stimme(n)
    19,4%
  4. Maerchen? Ist doch nur fuer Kinder!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. ~sweety~

    ~sweety~ Guest

    oh gott ich kenne so viele märchen und finde sie immer noch toll.
    ich bin mit ihnen aufgewachsen,a ber am besten gefielen mir:

    schneewittchen
    rotkäppchen
    rapunzel
    aschenputtel

    märchen sind einfach schön..................
     
  2. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Ich mag Märchen...habe ich immer gern gelesen.
    Heute les ich eigentlich weniger Märchen.
    Aber mein Liebling von denen ist einfach nur Aschenputtel:D!
    Die zertanzten Schuhe ist auch nicht schlecht...
     
  3. Summers82

    Summers82 New Member

    Registriert seit:
    22 Mai 2003
    Beiträge:
    693
    Ort:
    Sunnydale
    Ich bin auch mit Märchen aufgewachsen und wenn ich meinen "Knall" habe, les ich sie auch immer wieder gern. Hab auch irgendwo ein Buch von den Grimmbrüdern.
     
  4. Mystics

    Mystics Guest

    ich bin quasi nur mit märchenbücher aufgewachsen :D hab alle bücher, die wir bestizen ca 3 mal gelesen und les sie auch jetzt noch manchmal gerne. :zustimmen

    ich glaube nicht, dass es gut ist, wenn kinder ohne märchen aufwachsen. eine freundin von mir hat nie märchen lesen dürfen als sie klein war. weil sie laut ihrer mutter zu brutal und unnütz sind. aber als sie 13 war hats ihr dann gereicht und hat sich alle märchenbücher von mir ausgeborgt :)
    sie fand es immer voll schlimm, dass sie nie über märchen reden konnte, weil sie ja keine kannte aber jetzt mag sie sie dafür umso mehr =)
     
  5. Encantar

    Encantar New Member

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1.367
    Ich finde Märchen klasse, man kann sie sich immer wieder durchlesen. Klar glaube ich jetzt nicht mehr das sie wahr sind. Aber sie sind trotzdem immer noch was schönes. Mann kann sie kleinen Kindern immer wieder vorlesen und muss keine Angst haben, das sie von den Märchen ind die Falsche richtung geführt werden. Märchen können zwar Kinder auch verändern, aber bestimmt immer noch besser als jeder Action Film. ich finde Märchen beshalb etwas sehr sinnvolles, natürlich nur in Masen.
     
  6. mhm.
    ich kenne einige märchen obwohl ich sagen muss, dass ich Rotkäppchen voll brutal finde mit dem wolf und so, aber er hats net anders verdient ^-~
     
  7. Freak

    Freak New Member

    Registriert seit:
    9 September 2004
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    ...
    Also ich kenne sehr viele Märchen! Mir gefallen solche geschichten auch gut. Ein lieblingsmärchen hab ich allerdings nicht weil mir alle gut gefallen
     
  8. Janey

    Janey New Member

    Registriert seit:
    3 Februar 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    almost here
    jaaaaaaaaa ich mag Märchen auch gerne, ich bin auch damit aufgewachsen, früher hat meine grossmutter mir immer welche vorgelesen oder ih habe sie selber gelesen, ich habe mehrere märchenbücher zu hause.

    am liebsten mag ich Schneewittchen :D
    aschenputtel
    die prinzessin mit den roten schuhen
    das letzte Einhorn (ist zwar ein film)
     
  9. Layka

    Layka #Murmeltierchen# Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2004
    Beiträge:
    5.619
    Ort:
    im grünen bereich
    Hmm nya ich mag sie irgenwie schon, aber bin wohl ein enig zu alt dafür *ggg*

    Dazu hab ich noch eine Geschichte:

    In der Schule hatten wir mal so Wettbewerbe immer zwei gegen zwei, und bei mir war das thema märchen, man las und aus einen Märchen vor, und wer zeurst erratete wie es hiess, bekamm den punkt. Ich wusste ein 1 einziges! (und auch nur so weil meiner Gegnerin der name nicht in den Sinn kamm..) Meine Gegenerin wusste immer alles sofort, und ich habe vool abgeloost.Ich nahm mit danach vor mal Märchen zu Lesen :D, kann ja noch nützlich sein.

    früher möchte ich besonders: Schneeweisschen und Rosenrot.

    (Aber ich finde auch Märchen können brutal sein, hatte aml so eins..
    ->menschen in Nägelfässen den Bergrunter rollen lassen, Pferdeköpfe abschneiden.. noya, ist doch nicht immer für Kinder..)
     
  10. Fisch

    Fisch New Member

    Registriert seit:
    7 März 2004
    Beiträge:
    380
    Ort:
    In der nähe von Wiesbaden
    *G* ich glaub es hieß Rosenrot ^^ich kenne eigentlich recht viele Märchen
    vor allem Grims Märchen
    Dazu kommen dann noch die Von Astrid Lindgren

    Bei meinen Großeltern hab ich früher immer die auswahl wie früher meine Mutter aus einem Großen Märchenband von Grimm eine gute Nachtgeschichte zu hören und als Klugeskind gab es meist die längsten
    weil man doch noch nicht schlafen wollte
    ich glaube den Teufel mit den Drei Goldenen Haaren kenne ich daher sehr gut ^^
     
  11. Nixe

    Nixe Guest

    Ich hab die Dinger auch immer geliebt, meine Oma hat sie mir immer vorgelesen, ich konnte sie irgendwann alle auswändig, so oft wollte ich sie hören. Wir hatten drei oder vier Märchenbücher und jedesmal, wenn ich mit drei Mittagsschlaf machen sollte und das nicht eingesehen hab, gabs eben ein Märchen. Das hat dann dazu geführt, dass ich es gar nicht mehr eingesehen hab, zu mittags zu schlafen, sondern jeden Tag ein Märchen wollte ;) :zustimmen .
     
  12. saphir

    saphir New Member

    Registriert seit:
    14 Oktober 2004
    Beiträge:
    39
    Hi,
    ich liebe Märchen und finde, daß man gar nicht zu alt dafür sein kann. Ich sehe sie mir gerne an und ab und zu lese ich auch wieder eins. Zur Weihnachtszeit kommen doch immer einige, obwohl in der letzten Zeit kam glaube ich fast ausschließlich nur "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Der Film ist zwar soooooo schön, aber es gibt ja nun nicht nur diesen einen.
    Am Lieblingsmärchen ist "Mit dem Teufel ist nicht gut spaßen". Wieso und warum: keine Ahnung. Ist ein Film. Als Buch "Die kleine Meerjungfrau". So herrlicher Herzschmerz.
     
  13. Miss Hellfire

    Miss Hellfire New Member

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    P3
    Ich weiss nicht, ich mag Märchen nicht.
    Schon als Kind mochte ich sie nicht.
    Aber da fast jeder Märchen mag, muss irgendwas gutes dran sein.


    Liebe Grüße,
    B!tch
     
  14. Tobi

    Tobi Guest

    Ich mochte Märchen eigentlich schon immer. Wie ich klein war, hab ich sie oft gelesen bzw. angeschaut.
    Aber jetzt schau ich keine mehr an. Ich finde, sie haben schon immer einen wahren, guten und hilfreichen kern!
     
  15. Alessa

    Alessa New Member

    Registriert seit:
    4 September 2004
    Beiträge:
    838
    Ich mag Märchen schon sehr ..
    Hab die ganze Gebrüder Grimm Sammlung auf DVD *lach*
    Aber fragt mich nicht wo .. ich habe keine Ahnung .. irgendwo
    werden die schon sein ;) .. Naja .. ich finde aber auch, dass
    man für Märchen nicht zu alt sein kann! ..Ebenso kann man
    sich ja auch für sie interessieren wenn man schon älter ist ..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden