1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

There are six and it's just Sex..

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Stella, 27 April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    (Hmm, einen Rock und ein Top)

    :: Keighley blickt in seine Augen und weiß, dass sie diesen nicht standhalten kann. Wenn er sie so anschaut bleibt ihr nichts anderes übrig als ihn zu küssen ::
     
  2. Josh Tempest

    Josh Tempest New Member

    Registriert seit:
    28 Januar 2003
    Beiträge:
    4.156
    :: Er erwidert den Kuss leidenschaftlich und chiebt die träger ihres Tops leicht zur Seite ::
     
  3. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    :: Keighley lässt sich von ihm ausziehen und beginnt dasselbe auch bei ihm mit seinem Hemd ::

    (Ich muss schlafen, Patrick. *g* Sonst kann ich morgen nicht aufstehen...schlaf gut. :))
     
  4. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    ::Benjamin schaute immer mal wieder zu Julia und bemerkte leichte Unterschiede zu sich selbst, ihre Blicke waren nicht so selbstsicher wie die der Frauen in seinem Umfeld, entspannt ließ er seinen eigenen Blick durchs LaScala schweifen::

    Schau mal Kath, wäre die was für mich?

    ::er deutete auf eine ihm gutgefallende Frau und grinste siegessicher, seine Taktik war nicht sich auf ihr Spiel einzulassen, sondern beider Spiele zu verknüpfen::
     
  5. Josh Tempest

    Josh Tempest New Member

    Registriert seit:
    28 Januar 2003
    Beiträge:
    4.156
    (Schlaf schön :))
     
  6. Frisko

    Frisko New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2004
    Beiträge:
    2.114
    Ort:
    in der coolsten WG....
    ::Orlando beobachtet Alyssas Bewegungen mit einem kecken Schmunzeln auf den Lippen,während er an der Bar lehnt,in einer Hand seinen Drink,die andere in der Hosentasche.
    Er hatte beschloßen sie ein wenig zu triezen,und es ihr so schwer wie möglich zu machen.
    Er hatte ja bereits einmal sein Vergnügen heute,ist aber einem zweiten natürlich nicht abgeneigt.::

    Na...

    ::Sagt er kurz und umfaßt mit der Hand,die gerade noch in der Tasche gesteckt war,Alyssas Hüfte und zieht sie zu sich an die Bar.::
     
  7. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Aly lässt sich bereitwillig von Orlando an ihn ziehen.

    Keck nimmt sie seinen strohhalm aus dem drink und beginnt ihn lustvoll abzulecken.

    danach fährt sie mit der Zunge erotisch über ihre lippen.

    "und... noch was vor heute?" fragt sie einfach belanglos
     
  8. Frisko

    Frisko New Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2004
    Beiträge:
    2.114
    Ort:
    in der coolsten WG....
    Eigentlich ja....

    ::Erwidert Orlando kühl und bestellt einen neuen Martini..(den man ohne Strohhalm trinkt..;) )
    an dem er gleich trinkt,nachdem er ihn dankend entgegengenommen hatte.::

    Und du?

    ::Fragt er sie mit einem Schmunzeln auf den Lippen,während er sie immer noch mit einem Arm fest hält.::
     
  9. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    Ja also ich denke doch wieso denn nicht, du solltest hingehen....

    ::ließ sie ihren Fingern freien Lauf auf seinen Oberschenkel und sah ihn leicht frech grinsend an.
    diese Tat verlieh ihren Worten die nötige Ironie,die sprachlich fehlte und sie auch nicht aussprechen wollte::
     
  10. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Aly fuhr mit ihrem finger an ihren lippen herum und tat als würde sie nachdenken. dann wanderte der finger sanft ihrem hals entlang hinunter bis zum dekollte...

    "ich weiß noch nicht wirklich..." tat sie etwas gelangweilt

    (thx *g*)
     
  11. Josh Tempest

    Josh Tempest New Member

    Registriert seit:
    28 Januar 2003
    Beiträge:
    4.156
    :: Als die Sonne langsam aufgeht wacht Valerio auf ::
     
  12. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    :.Kathryn und Benjamin waren noch bei Sonnneaufgang unterwegs,sie hatte ihn überredet mit an den Strand zu gehen wo sie beide gerade vorbei schlenderten und den Aufgang der Sonne genossen::

    Na hätte nie gedacht,das mit einem von euch solche Sachen machen,aber mal ganz abwecklungsreich...

    ::lächelt sie ihm frech entgegen::
     
  13. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    Stimmt, man kann auch richtig romantisch sein, aber weisst du, dass es bei der Sache nur einen einzigen Haken gibt...

    ::er hatte die ganze Zeit über schon beinahe lachen müssen, wie sie so fast Händchen haltend und wie ein Paar ausschauend herumspaziert waren::

    Kath, ich nehm dir das nicht ab...

    ::mit einem Funkeln in den Augen lief er weiter den Strand hinunter bis zum Wasser hin und stand schließlich mit den Füßen darin, diese Abkühlung war eine Erlösung gegen die Hitze in ihm::
     
  14. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    :.Kathryn ging ihm hinter her und sah ihn lächlend an::

    Naja,kann sein,aber vielleicht ändere ich mich ja und dann...

    ::sah sie ihn frech grinsend an und man konnte noch nichtmal den hauch von müdigkeit bei ihr erkennen,wobwohl sie schon die ganze nach wach war.aber der gedanken an ihr vorhaben hielt sie wach::
     
  15. Soraya

    Soraya New Member

    Registriert seit:
    17 September 2003
    Beiträge:
    3.987
    Und dann würdest du einsehen, dass man nach einer langen Nacht schlafen sollte und ich werde dich jetzt ganz edelmütig nach Hause fahren, das wolltest du doch.

    ::entschieden stapfte er zurück aus dem Wasser, und nahm Kath in den Arm, sie tragend machte er Anstalten zurück zum Auto zu gehen::

    Du kannst es dir noch anders überlegen wenn du willst.

    ::stolz auf sich musste er darüber lächeln, dass er sich solange gegen ihr Spiel wehren konnte und ob es den anderen wohl auch so geht::
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden