• Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

ORF - wie bekomme ich es?

Magic Holly

1.000er-Club
Registriert
21 März 2003
Beiträge
1.844
Ort
Tja... dort wos auch im Sommer schneit
ursprünglich komme ich ja aus östrreich! d.h.: du kannst orf über kabel empfangen aber nur wenn du nicht weiter weg als berchtesgaden bzw. Reichenhall wohnst! @ sandy über satelit gehts leider nicht!! wäre aber cool wennst gehen würde!

hoffe dass ich euch geholfen habe!????

bis bald

mfg Magic Holly
 
Werbung:

Avri

1.000er-Club
Registriert
6 April 2002
Beiträge
1.179
Ort
Österreich(Tirol)
hm, naja, ich krieg zwar orf (logisch) aber ich könnt auch drauf verzichten, find di programme da nicht so toll....

ausser in österreich empfangen auch noch bayern und südtiroler orf, glaub ich.
 

Meja

1.000er-Club
Registriert
19 Mai 2002
Beiträge
2.478
Ort
St. Michael
Geschrieben von Meja
..., da gibt es irgendetwas dafür was man bei der österreichischen Post erhält das man dann irgendwie in irgendeine Box schiebt. Also erspart euch den Umzug und organisiert euch lieber sowas :)

Irgendwie werd ich überlesen :fragend:

Naja egal, hab mal ein wenig im www gestöbert, und folgendes gefunden :
Lang hat´s gedauert, seit 31.August ist ORF mit beiden Programmen via Satellit zu empfangen. Ab der ersten Inbetriebnahme der SmartCard läuft die Uhr beim ORF. Innerhalb von 30 Tagen sind die Programme frei zu sehen. Der Käufer muss also so rasch als möglich die Anmeldung inklusive seiner ORF-Kundennummer per Brief oder Fax an den ORF senden. Passt alles, gibt es kein Problem mit der Freischaltung. Bei falschen Angaben wird der Kunde vom ORF kontaktiert. Innerhalb von 30 Tagen muss allerdings alles abgeklärt sein, sonst bleibt der Bildschirm schwarz.
Rechtlich ist laut ORF die Nutzung der SmartCard im Ausland nicht gestattet, technisch wird es aber sehr wohl möglich sein, bei längeren Aufenthalten in der Fremde die D-Box mitzunehmen und das gewohnte heimische ORF-Programm über Satellit zu betrachten. Neben ORF 1 und ORF 2 können der Sparten- und Wetterkanal TW1 sowie die Radioprogramme Ö1, Ö3 und Ö-Regional digital empfangen werden. Die Besonderheit beim Sat-Empfang ist die Auswahlmöglichkeit aus allen Bundesland- Regionalsendungen sowohl im Fernsehen (z.B. Bundesland heute), als auch im Radio.
Vorsicht ist - derzeit zumindest - bei jenen, nicht betacrypt-lizensierten Sat-Receivern geboten, die trotzdem den Empfang der ORF-Programme versprechen. Wie Fachleute aus der Sat-Branche versprechen, mag dies zwar für den Augenblick gelten, nicht jedoch für alle Zukunft, da der ORF beziehungsweise BetaDigital jederzeit den Verschlüsselungscode ändern können. Der ORF lehnt für solche, nicht lizensierte, Empfangsmodule logischerweise jede Gewährleistung ab.

Also hat ich in gewisser Weise recht, aber leider scheints nicht erlaubt zu sein, diese Karte im Ausland zu benutzen. Aber naja, was macht das eigentlich für einen Sinn, dass man das nicht im Ausland benutzen darf, in Österreich empfängt man ORF ja sowieso egal ob man nun ne Sat-schüssel oder Kabel hat, komisch.
Aber ich würd mal nachfragen wenns euch wirklich so interessiert auch ORF zu haben.

Hoffe ich hab euch ein wenig damit geholfen.

Geschrieben von Avri
ausser in österreich empfangen auch noch bayern und südtiroler orf, glaub ich

Und die ganze Schweiz scheinbar.

Die Programme im ORF find ich ganz in Ordnung, es sind oft sehr gute Serien zeitweise, ohne Werbung, aber das dumme an ORF ist dass die ständig wegen Sport auch oft mal gern was ausfallen lassen.

Noch was : das wird wohl nichts mit der Smartcard für ausländische Nutzer :

Die ORF-Programme in digitaler Form können über Satellit nur mit einer ORF-Karte empfangen werden.
Diese bekommen Zuseher, die:
-einen Wohnsitz in Österreich haben
-regelmäßig die Rundfunkgebühren in Österreich an den (GIS) ORF entrichten

Und noch weitere Informationen ( ist euch schon mal aufgefallen dass ihr online sehr viel finden könntet? :) )
Ansonsten ist der Empfang nur über Hausantenne in Bayern teilweise möglich.
-ORF1 ist von Bregenz Richtung Ulm auf Kanal 5 zu empfangen.
-ORF1 ist von Garmisch Richtung Donauwörth auf Kanal 49 zu empfangen.
-ORF1 ist von Salzburg Richtung München auf Kanal 8 zu empfangen.
-ORF1 ist von Linz Richtung Passau auf Kanal 6 zu empfangen.

Und noch ein Link : http://www.st-poelten.at/medien/news/20000901-orf.html

Und nochmal edit ;) Hab jetzt ne Mail an dieses GIS geschrieben ( dort wo man die Rundfunkgebühren zahlen muss) und gefragt ob es nun fürs Ausland erlaubt ist oder nicht. Werde euch die Antwort mitteilen, sofern ich eine erhalte.
 

Summer

1.000er-Club
Registriert
11 Oktober 2002
Beiträge
4.602
Ort
Karlsruhe
@meja: super dass du dich da so drum kümmerst.... hab mir das programm von orf angeschaut und musste (leider) feststellen, dass da im moment ein besseres programm läuft als bei uns.

eigentlich schwachsinn, dass es nicht erlaubt ist außerhalb von Österreich orf zu schauen... wenn man dafür zahlt (wie gesagt, wenn ...) mal abwarten, was GIS schreibt...
 

berchen

Mitglied
Registriert
17 Mai 2005
Beiträge
50
Hey!

Ich weiß nur, dass man direkt an der Grenze und einem gewissen Umkreis ORF 1 auch über Kabel empfangen kann, mein Bruder in München hat ihn früher auch über Kabel reinbekommen, jedoch haben sie das mal aufgehört und er hat nachgefragt und dann kam nur die Begründung, dass es deswegen sei, dass sich sonst alle die Filme (die ja oft parallell laufen) wegen der kürzeren Sendezeit (keine Werbung) am ORF ansehen würden!

Weiß aberauch nicht, wie manihn ansonsten reinkriegt!

LG, berchen!
 

imported_Gillian

Mitglied
Registriert
21 Februar 2005
Beiträge
21
Buffy_Summers schrieb:
Ich glaube man brauch dazu ein kleines Gerät (sorry komm nicht auf den Namen) Damit kann man dann ganz viele Kanäle bekommen und auch ORF. Kostet aber hlat auch ein kleines Sümmchen.
Wenn mir der Name dafür wieder einfällt meld ich mich noch mal. Vielleicht kennt ihn ja jemand anders!

MFG Jule

Meinst du einen Receiver? Ich wohne in Wien und habe jetzt Digital-TV von UPC-Telekabel. Was mich wundert, dass ihr ORF1 nicht empfangen könnt? Darauf wäre ich nie gekommen, denn ich kann ja deutsche Kanäle auch empfangen, hm.

Lieben Gruß
Gillian

Ps. Habe gerade im Thread gelesen dass es an den Postgebühren liegt....daran habe ich nicht gedacht, hm.
 
Werbung:

berchen

Mitglied
Registriert
17 Mai 2005
Beiträge
50
Gillian schrieb:
Meinst du einen Receiver? Ich wohne in Wien und habe jetzt Digital-TV von UPC-Telekabel. Was mich wundert, dass ihr ORF1 nicht empfangen könnt? Darauf wäre ich nie gekommen, denn ich kann ja deutsche Kanäle auch empfangen, hm.

Lieben Gruß
Gillian

Ps. Habe gerade im Thread gelesen dass es an den Postgebühren liegt....daran habe ich nicht gedacht, hm.

Ich glaub einfach, dass es daran liegt, dass der ORF kein privater, sondern ein staatlicher Sender is. Und dann kurzerhand sagen kann...da und dort senden wir nicht mehr hin, und überhaupt, wenn sich dann noch die Deutschen Privatsender einschalten und sagen, den ORF1 woll ma net, weil der hat keine Werbung, der ORF 2 is ja noch okay...die überschneiden sich nicht mit unserem Programm...dann kann ich das schon verstehen, wenn sie in Deutschland keinen ORF 1 wollen, auch wenn es gemein ist!

Früher wars ja auch so, dass man nicht mal über Sat in manchen Gebieten Österreichs ARD, ZDF und BR reingebracht hat, was bei uns an der Grenze ganz normal war, das zu schauen.

@meja.... hat die gis schon geschrieben, wie du oben erwähnt hast!?

Frage: bekommt man in Deutschland eigentlich ATV+ rein?! nicht oder?! *neugierigbin*

LG und eine gute Nacht wünscht euch

Berchen!

:kiss4:
 
Oben