1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Hellsichtigkeit

Dieses Thema im Forum "Das Magie-Forum" wurde erstellt von Andra, 22 Mai 2004.

  1. Anjuschka

    Anjuschka New Member

    Registriert seit:
    18 November 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Über den Wolken ...
    Was ein Déjà-vu angeht, ich war bisher immer fest davon überzeugt, dass es sie gibt und dass ich auch schon einige hatte. Meist waren das aber winzige Situationen, wie z.B. dass meine Muuter oder sonstwer einen bestimmten Satz sagte und eine bestimmte Handbewegung o.ä. machte. Das waren nur Sekunden und hinterher dachte ich, das kommt mir aber irgendwie bekannt vor. Und dann war´s auch schon wieder weg. Bis jetzt waren diese Déjà-vus aber immer "harmlos", also wären sie als Warnung gedacht gewesen, hätten sie nichts gebracht, ich habe das immer erst mittendrin gepeilt, dass mir das so bekannt vorkam (da beineidete ich ja Phoebe mit ihrem "Langzeit-Déjà-vu" :D )

    Ach ja, also wie gesagt, ich war immer überzeugt, so etwas gibt es. Dann habe ich vor einigen Monaten in einem Magazin (ich glaube es war Natur und Kosmos) gelesen, dass es Déjà-vus gar nicht geben soll, dass man sich nur einbildet, diese Situation schon einmal erlebt zu haben. Also irgendwie spiele einem das Gehirn einen Streich. Ich habe leider die wissenschaftliche Abhandlung vergessen. Mit dieser Theorie kann ich mich gar nicht anfreunden, aber es schien bewiesen zu sein. Vielleicht kann ich den Artikel ja noch mal irgendwo ausgraben, dann poste ich es wieder hier.

    So, jetzt zur Hellsichtigkeit: Ich glaube - oder bin fest davon überzeugt - dass da war dran ist. Ich selber habe noch nie einen Traum o.ä. gehabt, der in irgendeiner Weise eingetroffen ist. Das ist auch gut so, ich träume oft von Todesunfällen meiner Eltern und meines Bruders und vom Tod meines Sohnes.

    Aber ich bin sicher, einige haben diese Fähigkeit, ich allerdings nicht. Ein Traumtagebuch habe ich auch mal eine Weile geschrieben, weil ich einigen Träumen auf den Grund gehen wollte. Aber da war nie irgendetwas "Wahres" dran, wo ich sagen könnte, "das habe ich geträumt". Nein, nicht, dass ich mich erinnern könnte.
     
  2. affi

    affi New Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Graz
    Hi!
    Wer hat es noch nicht erlebt, dass er ohne zu wissen sein telfon/handy anstarrte und er dann einen anfur oder eine sms erhielt?
    zufall oder nicht?
    ich glaube nicht an zufälle- außer bei großen gefühlen, die echt sind: (hass, liebe, vertrauen....da gibt es meiner meinung nach kein schicksal alles andere ist vorbestimmt wie z.b. karriere, wann man stirbt- außer einem mord etc.)
    Oft träume ich etwas und dann geschieht das dann wirklich!
    nicht indentisch meinem traum aber inhaltlich gleich wie in dem traum/vision

    ich war unsterblich in jemanden verliebt, sie jedoch konnte michnicht ausstehen und verarscht mich immer- und ich dachte, sie würde mich hassen

    dann träumte ich, dass wir einmal zusammenfinden würden und dann sind wir auch wirklich zusammengekommen nach einem halben jahr toll nicht?
    ist euch sowas auch mal passiert?
     
  3. Arcadia

    Arcadia New Member

    Registriert seit:
    5 Dezember 2003
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    In the arms of an angel
    Bei mir war es auch öfters so...ich habe sogar einmal die Aufgaben der Mathearbeit geträumt...4 Monate ungefähr später hatten wir die Arbeit geschrieben...dazwischen war schon eine Arbeit...und es waren genau die gleichen Aufgaben wie im Traum. Ich hab mir sofort die Hand an den Kopf gehalten und mir gedacht"Toll...udn du Depp lernst nicht!"...hatte ja schließlich den Traum veregssen...wer denkt schon das seine Träume in Erfüllung gehen.


    Solch Träume habe ich öfters...komisch!

    Ist aber lustig immer wenn mir sowas passiert schreie ich sofort: Dejavue!!!
     
  4. Kim

    Kim New Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2004
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    NÖ,Ö
    mir ist auch schon oft sowas passiert...
    dass ich irgendwo bin und plötzlich passiert irgendetwas und ich weiß genau was in den nächsten sekunden passieren wird...
    zb.

    wie sitzen in der - schreiben gerade etwas von der tafel ab.
    auf einmal meldet sich der direktor er hate noch nicht einmal ein wort gesagt und plötzlich hatte ich das bild von mir wie unsere leherein hinausgerufen wurde und plötzlich sagt der direktor den namen unserer lehrerin und holt sie aus der klasse

    ich war mit meinen freunden in ner eisbar
    wir bestellen dann ist meine freundin kathi dran plötzlich wieder dieses dämlic hebild wie sie erdbeereis und vanille eis bestell, und was passiert? sie bestellt es wirklcih

    oder.... ich war mit meiner mutter in nem elektronikgeschäft.
    sie brauchte ne neue neue kaffeemaschine und hatte in dem werbeblatt schon die perfekt gefundn allerdings wusste sie nicht wo sie im geschäft zu finden war.
    plötzlich - wieder das bils und ich wusste haargenau den weg zu dieser veradmmten kaffemaschine,, meine mutter hat mich echt verdutzt angestarrt!

    ich könnte noch lange weitererzählen...
    manchmal find ich das echt unheimlich....
     
  5. Kolumbiengirl

    Kolumbiengirl New Member

    Registriert seit:
    26 Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Schweiz
    Bei mir ist dass auch so,ich träume etwas und dann vergesse ich es,aber dann wenn diese situation kommt dann erinnere mich ich an alles und was in der 2 minuten passieren wird weiss ich es,aber am meisten habe ich angst wenn ich alpträume habe und ich mich daran erinnere sie passiren nich ganz genaue aber etwas schlimmes passiert es mit diesem menschen die in meine Träume waren!!
     
  6. So etwas passiert mir auch häufig, Deja vu (oder wie mans schreibt) meine ich.
    Dabei sind sie total harmlos. Die Wissenschaft beschreibt sie nämlich mit Synapsen, die falsche Errinerungen hervorrufen. So, zum Beispiel könnt ihr euch bestimmt nicht erinnern, was ihr am 5.9.2003 erlebt habt. Erzählt euch einer ziemlich genau, was ihr gemacht habt, erinnert ihr euch, da das Gehirn auf Synapsen zurückgreift. Manchmal bildet das Gehirn aber auch diese Synapsen aus Träumen, die ihr nicht miterlebt habt (ihr träumt JEDE Nacht, nur merkt es nur nicht) oder, was meistens der Fall ist, auch vollständig vom Gedächnis erfunden wurden. Wenn das Gehirn auf diese "falschen" Synapsen dann zurückgreift, denkt ihr, ihr hättet es schonmal erlebt.

    Viel von Vorahnung ist bei Deja vus nicht dabei, aber vielleicht das Gefühl im Bauch, was man auch Intuition nennt. Dort gibt es überraschend einige Eingeständnisse der Wissenschaftler.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden