1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Der letzte Brief....?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Choe, 29 April 2004.

  1. mein letzter brief ...hmm...oh man ...war vor sieben jahren an meinen jetzigen mann
     
  2. Nelly

    Nelly New Member

    Registriert seit:
    13 November 2003
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Unterwelt
    Der letzte handgeschriebene Brief ging an meinen ehemaligen besten Freund. Wir haben uns während der Schulzeit zerstritten, nachdem wir 3 Jahre zusammen waren und können uns seither nicht mal mehr grüßen. Dabei kenne ich ihn seit meinem 8. Lebensjahr. Ich hab in dem Brief die momentane Situation geschildert und dass es mir, so wie es jetzt ist nicht gefällt. Hab ihn seit einem halben Jahr zu Hause liegen, weil ich mich nie getraut habe ihn abzuschicken.
     
  3. Layka

    Layka #Murmeltierchen# Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 August 2004
    Beiträge:
    5.619
    Ort:
    im grünen bereich
    AW: Der letzte Brief....?

    hmm.. meiner war ein Liebesbrief :rofl: nach Luzern.. das war etwa vor einen Monat (na gut, er sendete mir seinen afangs jahr und ich war immer zu faul xD). sonst schreib ich nicht mehr viel mit der Hand. Manchmal zu meiner Freudin in Japan (sollte ich auch wiedermal). früher zu einer alten Schulkollegin, doch irgendwie sind wir dort beide zu faul geworden. Sms sind ja schneller...
     
  4. Kohaku

    Kohaku Hauptgewinn

    Registriert seit:
    26 März 2003
    Beiträge:
    3.403
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sanguinity
    AW: Der letzte Brief....?

    Ich schreibe viele Geburtstagskarten - und vor ner Woche hab ich meiner Freundin, die grad von Australien zurückgekommen ist, eine Postkarte geschrieben.
    Der letzte Brief war aber irgendwann im Februar würd ich schätzen - an meine Oma.

    Ich bin auch eher für E-Mails, aber für Geburtstage und ähnliches finde ich Karten dann doch schöner.
     
  5. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.121
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Der letzte Brief....?

    Also ich bin glaub dann doch eher die Ausnahme und zwar schreib ich ziemlich gerne Briefe, vorallem weil ich mich dann wieder tierisch auf den Antwortbrief freue :D
    Hab schon seit ca. 3-4 Jahren 2 Brieffreundinnen. Bei der einen (Regina) war ich sogar letzten Sommer zu Besuch. War echt interessant, da ich sie zuvor nur von den Briefen und ein Bild kannte.
    War echt super vorallem hab ich eine wunderbare und super Freundin gefunden!!
     
  6. Amber

    Amber Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    4.784
    Ort:
    somewhere that's green
    AW: Der letzte Brief....?

    Mein letzter Brief ging an die Joe (Night) ausm Forum. :D
    Der nächste ist auch schon wieder in Arbeit, obwohl die pöse mir noch nicht wideder zurück geschrieben hat. ^^
     
  7. Neo

    Neo Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2003
    Beiträge:
    6.427
    Ort:
    Koblenz
    AW: Der letzte Brief....?

    Hmm, irgendwie scheinen hier viele Briefe als wirkliches Kommunikationsmittel zu nutzen, um mit Freunden und co in Verbindung zu bleiben. Für mich sind Briefe eigentlich nur noch Kündigungen, Mitteilungen von der Uni, Rechnungen, Werbung und Bewerbungen. Ich weiß nichteinmal mehr wie viel man auf die einzlenne Briefformate draufkleben muss und schaue ständig bei der post nach.

    Wenn ich im Urlaub bin schicke ich eigentlich immer Postkarten an Freunde, wenn auch nicht immer an Alle und die Liste wechselt hin und wieder. Oder wenns mir gerade Lustig ist, dann schreibe ich selbst von Koblenz mal eine Postkarte. Doch muss ich zugeben, dass eMails mein Leben beherrschen...wenn man 20 mal am Tag seine Mailboxen kontrolliert und dauernt mit Professoren, Dozenten und Arbeitgebern in verbindung bleiben muss...

    Außerdem finde ich Briefe auf dauer teuer. Meine Bewerbung für die Universität in Koblenz hat 10 Euro gekostet...
     
  8. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.121
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Der letzte Brief....?

    klar sind Briefe auf Dauer eine kostenspielige Sache.
    Wenn ich an meine 2 Brieffreundinnen denke, ich möchte gar nicht wissen, wie viel Kohle ich schon der Post gegeben habe. voralle hab ich meine Brieffreundinnnen auch schon ewig und wenn ich denke dass jeder Brief 55 Cent kostet.
    Aber wie gesagt, ich schreibe nun mal gerne und finde es auch wunder schön, wenn man selber geschriebene und vorallem persönliche Briefe bekommt!!

    So ein Brief ist auf jeden Fall viel schöner und persönlicher als ne E-Mail :D
     
  9. Night

    Night Well-Known Member

    Registriert seit:
    3 Januar 2004
    Beiträge:
    8.634
    Ort:
    The Blue Box
    AW: Der letzte Brief....?

    Ich find's ziemlich mies, dass die Briefe so viel kosten. Aus den USA kommen teilweise für 30cent Briefe nach Europa und der Dollar ist auch noch billiger als der Euro.

    Der letzte Brief ist heute losgeschickt und kommt hoffentlich bald in Glasgow bei Emma an ^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden