1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

[Charmed] - Zuflucht in eine andere Welt

Dieses Thema im Forum "FanFiction zu Serien und Filmen" wurde erstellt von -DarkCarry-, 22 April 2004.

  1. p3piper4ever

    p3piper4ever New Member

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    1.110
    Ort:
    schweiz
    :zustimmen:zustimmen:zustimmen:zustimmen
    ganz genau. du musst bald weiter schreiben... wirklich guter neuer teil *staun* echt toll!! jaja, ich schreibe immer das selbe... *schnarch* aber da ich schon so langweilig bin und immer das selbe schreibe, musst du dafür ganz schnell was neues bringen:rofl::rofl::lol:
     
  2. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    -DarkCarrie- machs so wie ich!
    Spann dich mal aus und geniese irgendwas. Höre Musik etc. Danach schreibt sich alles fast wie von selber.


    ach ja, toller Part!
     
  3. -DarkCarry-

    -DarkCarry- New Member

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Austria
    Ich werd mir deinen Rat gut merken und such versuchen! :zustimmen

    Ich hoff ich kann euch dann so schnell wie möglich was neues liefern! ;)

    Freut mich echt, dass euch meine Story so gut gefällt! :erröten:
     
  4. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    Wie schon gesagt. Ruh ´dich aus und höre Muik. Schau dir nen Fantasioe Film an und lese!

    Das Beste Medikament gegen Kreativlosigkeit!
     
  5. -DarkCarry-

    -DarkCarry- New Member

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Austria
    Ja gut werd ich machen! ;)

    Musik hab ich genug von der Ecke Fantasie und Mystik! ;)

    Zum lesen auch, les sowieso grad was!

    Nur leider bin ich sehr im lernstress... :weinen:
     
  6. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol
    Dan mach mal ne FF pause. Lernen ist wichtiger. Aber am abend dann mal so richtig ausspannen!
     
    1 Person gefällt das.
  7. -DarkCarry-

    -DarkCarry- New Member

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Austria
    so ich probier mal weiter zuschreiben.. aber ich kann nichts versprechen!

    Das schwarze Buch wurde wild und hastig durchgeblättert. Die alten Seiten machten ein schaurig aber schönes Geräusch, als diese umgeblättert wurden. Man konnte den Duft von altem selbstgemachtem Papier riechen, sowie die Tinte mit der die Seiten beschriftet waren. Auf jeder Seite standen Rituale oder Sprüche der schwarzen Magie. Jeder einzelne Spruch war mächtig genug um eine Hexe sofort töten zu können. Im Gegensatz zu den Zutaten die man für Zaubersprüche verwendet, welche im Buch der Schatten standen, wurden hier meist jegliche Art von Eingeweiden, oder nur Blut verwendet. Man sah deutlich den Unterschied der Mächte. Die Guten Mächte versuchten stets mit Kräutern und Pflanzen zu ihrem Ziel zu kommen, doch die Bösen Mächten, nahmen sich einfach dies, womit sie schnellst möglich zu ihrem Ziel kamen. Selbst wenn sie dafür ein reines Herz brauchten, es wurde besorgt, und keiner achtete auf dessen Verluste. Die Quelle blätterte dieses besagte Buch durch, auf der Suche nach einem bestimmten Zauber, welchen sie nun anwenden wollte. Als sie ihn gefunden hatte, setzte sie ein zufriedenes aber finsteres Lächeln auf. Der Augenblick war Nahe, sehr nahe! Endlich, nach all der langen Zeit, war es soweit. Bald war ihre Zeit, all die Dämonen würden gerecht werden und sie, die Quelle, würde Herrscher über die Welt, nicht nur die Unterwelt. Leise hörte man ein Geräusch, welches einem Schimmern gleich kam. Die Quelle drehte sich herum und blickte in ein junges weibliches Gesicht. "Da seit ihr endlich, ich hab bereits auf euch gewartet!" Meinte die Quelle ein wenig verärgert. "Verzeiht die Verspätung, ich wurde von anderen Dämonen aufgehalten! Doch nun bin ich wieder ganz für euch, mein Meister, hier!" sagte die junge Frau. "Gut, das will ich auch hoffen. Alles ist bereit! Der Zauber kann vollzogen werden!"
    Die Frau, die soeben vor der Quelle erschienen war, war noch nicht sehr lange unter deren Dienste. Doch in dieser kurzen Zeit hatte sie sich sehr rapide hinauf gearbeitet. Stets hatte sie die Aufträge der Quelle mit Sorgfalt und Schnelligkeit erledigt. Nie hatte sie eine schlechte Nachricht, dass der Auftrag nicht erfüllt werden konnte. Eines Tages, wurde ihr eine andere Bestimmung zugeteilt. Die junge Frau, konnte in die Zukunft sehen. Dadurch wurde sie die neue Seherin der Quelle. Da die alte Seherin bereits von den Mächtigen getötet wurde, hatte die neue natürlich leichtes Spiel. Doch sie kam ihrer Arbeit sehr genau nach, wie in diesem Moment.
    "Sehr wohl" meinte die Frau und reichte der Quelle ihren Arm, da sie bereits wusste, wie und wofür der Zauber war. Die Quelle nahm sich eine Athame und schnitt der neuen Seherin in den Unterarm. Das Blut, welches aus der Wunde tropfte, fing er in einem schwarzen Kelch auf. Als das Blut in den Kelch tropfte, warf die Frau einen kurzen Blick auf Piper, verspürte jedoch kein Gefühl des Mitleides oder irgend ein derartiges Gefühl ihr gegenüber. "Das dürfte reichen!" meinte die Quelle und setzte nun die Athame an ihrem Arm an, und vollzog den Schnitt ein erneutes Mal. Wieder fing sie das Blut in dem Kelch auf. Danach schwenkte sie den besagten Kelch in ihrer dünnen dürren Hand, als würde sie einen der besten Weine der Welt in der Hand halten und wollte diesen soeben verkosten. "Dieser Zauber wird Geschichte schreiben!" meinte die Quelle und grinste zufrieden seine neue Seherin an, worauf diese ein zustimmendes Lächeln zeigte. Die Quelle stellten den Kelch auf dem Atlar, wo auch das Krimuar abgelegt war, hin. Dann ging sie langsam auf die neue Seherin zu und hob deren Kinn mit einem ihrer dünnen kalten Finger an. "Wisst ihr, ihr seit eine regelrechte Bereicherung für unsere Gemeinde! Obendrein, seit ihr auch noch wunderschön!" spricht die Quelle mit äußerst freundlicher Stimme und ebenso gelassen. Als wäre dies nichts weiter als ein kleiner Flirt in einem Stadtpark. "Ich danke euch für das Kompliment Meister" gab die junge Frau als Antwort und setzte ein finsteres Lächeln auf, was der Quelle ebenfalls ein lächeln entzog. Ja, die neue Seherin gefiel der Quelle außerordentlich. Sie war stark... unberechenbar.. aber stark.. und obendrein auch noch eine Augenweide! Mit ihr hatte er einen Trumpf gezogen. Sie würde ihm noch viele Dienste leisen. Sie war der Quelle sehr treu und das spürte sie auch.
    "Natürlich wissen wir, dass jede Hexen diese Regel zu befolgen hat. Gewiss auch wir, doch bitte versteht auch uns. Wir sind verwundbar, ohne Pipers Kräfte. Piper vor allem! Wir wissen nicht wo sie ist, ihr Ma... unser Wächter kann sie daher auch nicht orten! Piper ist alleine.. ohne Kräfte wir machen uns große Sorgen. Die Quelle und alle Dämonen werden nicht zusehen, wenn eine der Mächtigen Drei ohne Kräfte in der Stadt herumirrt. Bitte versteht uns doch auch!" sagte Paige sehr reif und ernst gegenüber dem Hohen Rat. Phoebe war richtig erstaunt, wie Paige diese Situation meisterte. "Ich verstehe euch sehr wohl! Doch ihr müsst wissen, dass wir wirklich sehr gute Vorkehrungen getroffen haben, um euch alle Drei zu schützen. Wir wollen doch gewiss nicht riskieren, dass unsere stärksten Hexen wegen eines Regelverstoßes umgebracht werden!" meinte der Hohe Rat leicht scherzend und lächelte. Doch Paige und Phoebe fanden es beide nicht sehr komisch. Beide hatten ein komische Gefühl und wurden es einfacht nicht los. Etwas war passiert, doch sie wussten nicht was, doch es hatte etwas mit Piper zu tun. Doch dieser Alte Mann beliebte es gerade zu scherzen, anstatt ihnen zu helfen, Piper wieder zufinden. Paige hätte am liebsten dem alten Mann so richtig die Meinung gesagt, doch sie wusste das dies nicht die richtige Lösung war und Phoebe warf ich ebenso einen warnenden Blick zu, da es ihr selbst nicht viel besser ging als ihrer jüngeren Schwester. Doch sie durften einfach nicht überreagieren, immerhin saßen sie vor ihrem "Chef", welcher stets über sie bestimmte... wie auch in dieser Situation... leider...
     
  8. Phoenix

    Phoenix Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Januar 2004
    Beiträge:
    3.399
    Geschlecht:
    weiblich
    Aaaaaah du kannst doch nicht einfach aufhören!!!!!!!

    Ich will den Zauber sehen :wütend2:

    Komm schon, schreib weiter, weiter weiter!

    Ich dachte eben kurz, dass es ein Scherz ist, dass du net weitergeschrieben hast :lol:

    Man bitte schreib weiter!!! Du kannst net aufhören :nein:
     
  9. -DarkCarry-

    -DarkCarry- New Member

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Austria
    SORRY

    Aber ich muss ja jetzt weg, und ich wollt aber noch posten und weiter schreiben hätte noch zu lange gedauert! darum.. sorry :lol:

    Na... dann müsst ihr halt noch a bissl zappeln! Bzw du :rofl:

    Aber ich schau so schnell wie möglich weiter zu schreiben! :zustimmen
     
  10. p3piper4ever

    p3piper4ever New Member

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    1.110
    Ort:
    schweiz
    ja das will ich auch hoffen... du MUSST einfach weiter schreiben... wirklich.. einfach hammer teil. weiss nicht wo du da eine schreibblockade hast?! *nicht versteh* :komisch:
    naja... hoffentlich geht es auch rucke-zucke weiter... rück raus mit dem teil...:rofl::lol:
     
    1 Person gefällt das.
  11. Phoenix

    Phoenix Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Januar 2004
    Beiträge:
    3.399
    Geschlecht:
    weiblich
    :lol: Najas wegen gestern macht ja nix( Ich musste übrigens auch :D )

    Aber ich hoffe, dass heute abend noch was kommt, weil ich bin so neugierig wie schon lange net mehr :lol: :zustimmen

    Ich versteh's auch net :komisch::komisch::komisch:
     
  12. -DarkCarry-

    -DarkCarry- New Member

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Austria
    Danke ihr zwei!! Ihr seit echt total lieb! :verliebt: :umarmung: Ich freu mich da immer total :jump2:

    "Ich bitte euch nun zu gehen, wir ihr sicher wisst, seit ihr unbefugt hier eingedrungen. Ich will es euch noch einmal verzeihen, aber haltet euch von nun an wieder an diese Regel" sagte der Älteste und erhob sich, was ein Zeichen dafür war, dass diese Sitzung beendet war, und keine mehr etwas einzuwenden hatte. Paige ließ sich das aber nicht gefallen, sie stand hastig auf und knallte die Hand auf den kalten weißen Tisch. "Nein! Geben sie Piper ihre Kräfte zurück! Wir sind verwundbar! Eure Sicherheitsvorkehrungen können die Macht der Drei nicht einfach so ersetzten und das wisst ihr auch!" Phoebe war erneut überrascht über Paiges Verhalten, doch sie wusste innerlich das ihre Schwester recht hatte. So stand auch Phoebe auf und stellte sich ernst neben ihre jüngere Schwester, um ihr Gesagtes zu unterstreichen. "Diese Sitzung ist beendet und alles was gesagt werden musste, wurde gesagt. Bitte verlasst diese Räumlichkeiten!" sagte der Hohe Rat, ruhig aber doch sehr streng und mit ernstem Blick auf die beiden Hexen. "Nein! Wir werden nicht gehen, bevor ihr Pipers Kräfte nicht zurück gegeben habt!" sagte Paige erneut, ihre Augen strahlten eine gewisse Kraft und Dickköpfigkeit aus. Sie würde sicher nicht nachgeben, nein diesmal nicht! Nicht wenn es um eine ihrer Schwestern ging - niemals! Der Älteste blickte Paige an, und sah das er mit ihr nicht mehr reden konnte. Auch Phoebe war es anzusehen, dass sie keinen Schritt tun würde ohne das der Älteste diese Sperre aufheben würde. "Wie ihr wollt!" sagte der Hohe Rat. Paige und Phoebe lächelten sich an, in ihnen stieg ein Gefühl von Erleichterung auf. Piper würde ihre Kräfte wieder bekommen, sie würden sie wieder finden und mit ihr reden. Zusammen würden sie ihr helfen, über diese schwere Zeit hinwegzukommen. "Ihr habt es nicht anders gewollt!" sagte der Älteste noch und Phoebe und Paige verließ das Gefühl von Erleichterung und ein Gefühl der Besorgnis kam in ihnen hoch. Wollte der Rat die Sperre nun doch nicht aufheben? Was hatte er vor? Würde er ihnen nun auch noch die Kräfte entziehen? Nein das konnte er doch nicht machen, er würde sich somit selbst der Quelle aussetzten, dies wäre ein zu hohen Risiko.
    Zur gleichen Zeit sah die Quelle auf ihr Opfer... Piper. Die Seherin hatte sich ein wenig abseits des Geschehens gegen die Wand gelehnt, um einen guten Überblick zu bekommen. Die Quelle stellt den Kelch auf einen kleinen Altar den sie zuvor vor Piper augestellt hatte. Auch das Krimuar fand darauf seinen neuen Platz. Die Quelle legte eine Hand auf das alte dunkle Buch, die andere hielt er über dem Kelch, mit dem Blut von sich und seiner neuen Seherin. Ihre Augen wurden plötzlich rabenschwarz. Die Luft um sie herum wurde kälter, leise fing sie an etwas zu murmeln. Es war eine Mischung aus Latein - Französisch und vielleicht auch Spanisch. Auf irgend eine komische Art und Weiße entstand plötzlich ein Band zwischen der einen Hand auf dem Buch und der anderen über dem Kelch. Ein greller weinroter Blitz schien von dem Buch aufzusteigen und im Blut des Kelches zu verschwinden. Das Blut schien zu kochen, Blasen stiegen auf und machten den Anschein aus dem Kelch zu tropfen. Die Quelle sprach weiter und hielt dieses "Band" aufrecht. Die Seher war überwältigt, ein solches Schauspiel durfte bis jetzt kein anderer außer der Quelle selbst miterleben. Das Band wurde immer stärker, mittlerweile knisterte es ziemlich stark. Der Kelch fing zu wackeln an, und würde jede Sekunde auf den Boden fallen, doch da stoppte die Quelle und das Band löste sich auf. Sie nahm den Kelch in ihre dünnen kalten Finger, das Blute kochte regelrecht darin. Mit einem Schwung schüttete sie den gesamten Inhalt auf Pipers Brust. Piper schrie in ihrer Benommenheit auf, da das kochende Blut bis zu ihrer Haut vorgedrungen war. Die Quelle setzte ihren Zauber fort, erneut hörte man Gemurmel von verschiedenen Sprachen. Die junge Frau in der Ecke wartete gespannt, ein lächeln lag auf ihren Lippen, es war ein wunderschöner Anblick. Die Quelle so arbeiten zu sehen....
     
    1 Person gefällt das.
  13. Phoenix

    Phoenix Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Januar 2004
    Beiträge:
    3.399
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja... wunderschön... :lol: Oh Gott, die Quelle und die Seherin sind ja wirklich grausam... Gut gut! :zustimmen

    Hoffentlich kommt im nächsten Part das was ich schon die ganze Zeit erwarte :D!!!!!

    Also ich weiss net was ich groß schreiben soll :) Außer natürlich dass der Part wieder einsame spitze is :D

    Ich freu mich schon auf den nächsten Part, wie immer :zustimmen:D:zustimmen
     
    1 Person gefällt das.
  14. p3piper4ever

    p3piper4ever New Member

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    1.110
    Ort:
    schweiz
    ich stimme dem einfach mal zu.. weiss ja doch nicht was ich sonst schreiben soll...
    SUPER!!!!!!!
    SCHREIB WEITER. ABER BEEIL DICH EIN BISSCHEN...
     
  15. -DarkCarry-

    -DarkCarry- New Member

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Austria
    DANKE ihr zwei!!

    Ja ich werd mich beeilen! Versprochen!!

    Aber hetzt mich nicht zu sehr, weil dann kommt nur Scheiße raus, ich sags euch! :rofl:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden