1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Charmed - The New Generation 1x11

Dieses Thema im Forum "FanFiction zu Serien und Filmen" wurde erstellt von Josh Tempest, 14 September 2003.

  1. Rhîwen

    Rhîwen New Member

    Registriert seit:
    30 Juni 2003
    Beiträge:
    347
    Ort:
    somewhere in nowhere
    weis nicht mehr was ich schreiben soll....
    ??? super - spannend - weiter !!!
     
  2. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Also der neue Teil ist wirklich klasse! Allein die Sache mit den Beziehungen ist super! Schreib so schnell du kannst weiter!
     
  3. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    @aviemaus: Ich glaube, das wort, das du suchst ist "Hammergeil" ;) *gg*
    so würd ich sie nämlich mal wieder beschreiben...
     
  4. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    Also du bist echt ein Genie, wie du immer schreibst is göttlich und spannend.
    Also wie immer supermegageil.......................freue mich schon auf Fortsetzung****FREU***

    Bussi Carola
     
  5. Rhîwen

    Rhîwen New Member

    Registriert seit:
    30 Juni 2003
    Beiträge:
    347
    Ort:
    somewhere in nowhere
    Okay *grins* dann bleiben wie dabei...
    (muss ich mir wenigstens keine neuen wörter mehr ausdenken *ggg*)

    !!! HAMMERGEIL !!!
     
  6. Lucrezia

    Lucrezia New Member

    Registriert seit:
    25 August 2003
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    in a vicious circle
    riiesengroßes kompliment an dich (für banner und story natürlich!)

    bin echt begeistert von deinem einfallsreichtum
    mach weiter so. :erstaunt2
     
  7. Josh Tempest

    Josh Tempest New Member

    Registriert seit:
    28 Januar 2003
    Beiträge:
    4.156
    Dankschön!!!


    Wyatt und Jason hatten Adrian nach Hause gefahren. Er war total überfordert mit den ganzen Dingen, die heute auf ihn eingeprasselt waren. Sie kamen zu Hause an und Adrian ´ging die Treppen zu seinem Zimmer empor, als Wyatt hinter ihn trat. "Du hast jetzt das große Zimmer, indem ich früher drin war. In deinem alten war für euch drei einfach nicht genug Platz." lächelte Wyatt und legte seine hand auf Adrians Schulter. "Wir bringen dich schon wieder zurück in deine alte Zeit. Ruh dich erstmal aus und später kommst du runter und wir erzählen dir, was über die Jahre alles passiert ist." Mit diesen Worten ging Wyatt wieder die Treppen nach unten. So wie es schien hatten die Drei in der Zukunft ein viel innigeres Verhältnis als in seiner. Nachdenklich betrat Adrian das Zimmer und legte sich auf das große Ehebett.

    Wyatt ging wieder hinunter zu Jason. "Er sieht ziemlich mitgenommen aus." "Kein Wunder." antwortete Jason. "Adrian hat gerade seine ganze Zukunft an den Kopf geworfen gekriegt. Wer wäre da nicht überfordert." "Ja, du hast Recht. Aber wir müssen schnell einen Weg finden, wie wir ihn zurückkriegen und *unseren* Adrian wieder her bringen. Wir brauchen seine entwickelten Kräfte."
    In diesem Moment kam Adrian die treppen herunter. "Ich kann jetzt sowieso nicht schlafen..." sagte er und lächelte müde. "Steht der Kamillentee immer noch da, wo er früher gestanden hatte?" Wyatt zwinkerte ihm zu. "Klar!" Sie nahmen alle eine Tasse Tee und setzten sich an den Tisch im Wintergarten. "Also, wo sollen wir anfangen? Wenn ich mich richtig erinnere kommst du aus der Zeit bevor du die Schule geschmissen hast, richtig?" Adrian nickt. "Dann hab ich es also getan?" "Ja, und du hast es nie bereut. Du bist sehr erfolgreich als Toningeneur und verdienst sehr gut." Adrian strahlte. Seine Hauptfrage war beantwortet, trotzdem kam er immer noch nicht zurück. "Nun ja, Carrie und du ihr ward eigentlich immer das Traumpaar und vor zwei Jahren habt ihr geheiratet und kurz darauf ist sie schwanger geworden." machte Wyatt weiter. Nun begann Jason:" Ich habe in der Zwischenzeit meinen Abschluss gemacht und studiere gerade das letzte Jahr Gastronomie. Ich habe vor das Gebäude zu kaufen, indem früher das P³ war zu kaufen und einen Club zu gründen. Wyatt ist, wie du siehst Arzt geworden." Adrian nickte langsam. "Und wie stehts mit den Dämonen?" fragte er. "So wie früher wohl auch. Die kommen und gehen. Allerdings hatten wir zwischendurch eine größere Kriese, als eine neue Quelle gekrönt worden war. Da hätte es uns mehrmals fast erwischt. Doch wir leben noch, wie du siehst!" antwortete Wyatt. "Und die Quelle?" "Die nicht mehr." sagte Wyatt lässig und lachte. "im Moment haben wir es mit einem Corruananer zu tun. Er war früher ein mächtiger Vampir, wurde aber verstoßen und verließ die Unterwelt. jetzt will er Rache nehmen... Éigentlich nichts besonderes! Wenn da nicht seine mächtigen Kräfte wären!" erklärte Jason. In Sachen Dämonen hatte sich tatsächlich kaum was verändert. "Und eure kräfte? Sind die gewachsen?" "Und wie! Wenn Wyatt hier eine Vase explodieren lassen würde, würde wohl das ganze haus in die Luft fliegen. Außerdem hat sein Schutzschild jetzt einen Radius von fast 500 Metern. Ich kann jetzt rießige Dinge orben und du kannst Gegner altern lassen und so lange iner Zukunft bleiben wie du willst." Wyatt stand auf, als ob er eine Idee hätte. "Das ist es! Darum bist du nicht automatisch zurückgekommen! Du kannst jetzt selbst bestimmen wann du zurück willst! Das hast du etwa in de Zeit gelernt, in der du normalerweise lebst." Adrian schaute auf den Tisch. "Und wie soll ich das zurückbeamen machen? Ich habe keine Ahnung wie das geht!" "irgendwie werden wir das schon..." Ind iesem Moment erschien ein mann in schwarzer Kutte in der Küche und schleuderte Wyatt und Adrian in den Flur, Jason gegen den Schrank. "Der Corruananer!" schrie Jason und orbte eine handvoll Messer gegen den Dämon. Der allerdings ließ sie alle schmelzen, bevor sie ihm etwas anhaben konnten. Der Magier hob die Hand und ein großer Feuerball entstand. "ADRIAN!" schrie Wyatt, doch es war zu spät. Der Ball raste auf Adrian zu. In diesem Moment zeriss es Adrian in tausend kleine Teile und er verschwand.

    Adrian erschien wieder auf dem Dachboden. Es war mitten in der Nacht. Er war offensichtlich wieder in seiner Zeit. "Willkommen daheim Adrian!" Flüsterte er zu sich selbst und ging in sein Zimmer.

    Am nächsten Morgen saßen Wyatt und Josh schon beim Frühstück, als Adrian herunter kam. "Guten Morgen!" trällerte er fröhlich. "Wie kann man morgens nur schon so gut gelaunt sein?" murrte Jason. "Du kannst jetzt unterschreiben Wyatt, ich weiß definitiv, dass es das Richtige ist." Wyatt schaute ihn verdutzt an. "Aha und woher?" "Sagen wir so, ich hatte eine Begegnung der dritten Art..." sagte Adrian verschwöerisch und verließ das Zimmer. "Begegnung? Dritte Art? Hey Adrian weißt du was was wir nicht wissen, Adrian!!!" Doch Adrian war schon weg. Er setzte sich auf den Dachboden und schlug das Buch der Schatten auf. Zwar konnte sich die Zukunft ändern, aber er würde gut als Tontechniker sein, dass wusste er und lächelte.

    Das eigentlich Tempus hinter dem Ausflug in die Zukunft steckte erfuhren die Drei zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Der Finale kampf, auf den Tempus gehofft hatte würde aber sicher kommen...

    Fertig!
     
  8. Lucrezia

    Lucrezia New Member

    Registriert seit:
    25 August 2003
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    in a vicious circle
    einfach spitze, woher nimmst du nur die ideen?

    vielleicht werd ich auch bald eine ff schreiben, aber
    ob mir dann sowas gutes wie dir einfällt??

    :vampir:
     
  9. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Klasse, der neue Teil! Großes Kompliment von mir! Find deine Story einfach klasse!
     
  10. Stella

    Stella New Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2003
    Beiträge:
    9.916
    Ort:
    Im siebten Himmel
    habe gerade bemerkt das ich dein Ende gelesen hatte und kein Feedback abgegeben habe, aber jetzt..............*g*

    Super und hammergeil, mehr gibt es bei deinem Einfallsreichtum nicht mehr zu sagen.

    Ciao Fruechtchen
     
  11. easy

    easy New Member

    Registriert seit:
    22 Juni 2003
    Beiträge:
    3.503
    Ort:
    München
    Jaa, ich aknn den anderen nur zustimmen, einfach nur total geil!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden