1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Schnupperlehre

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Katki, 12 Mai 2004.

  1. Der Zauberhafte

    Der Zauberhafte New Member

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Schweiz
    Ich habe schon in 2 Banken und in einem Notariat als Kaufmann geschnuppert.
     
  2. Adoncia

    Adoncia Well-Known Member

    Registriert seit:
    6 November 2003
    Beiträge:
    4.394
    also ich finde diese schnupperstunden sind eine sehr gute idee ich persönlich würd auch gern mal schnuppern
     
  3. Daffodil

    Daffodil New Member

    Registriert seit:
    4 Februar 2003
    Beiträge:
    1.937
    Ich bin auch der Meinung, dass man lieber ein Praktikum zu viel als eins zu wenig gemacht haben sollte, da es leicht passieren kann, dass man ein falsches Bild von einem Beruf hat. Und hach, ich bin einfach so neugierig, was es an Berufen gibt und werde sicher mehr als nur ein Praktikum machen.

    Von der Schule aus wird das erst in der MSS 11 durchgeführt, das ist erst relativ spät. Das ganze geht dann 2 Wochen.
    Ebenso wird in der Oberstufe ein Betriebspraktikum in Frankreich angeboten, da hat man dann leider weniger Auswahl, was man machen möchte - Bäckerei, Kindergarten, Bibliothek, was weiß ich was. Das geht 10 Tage und dafür müssten wir dann aber zu einer anderen Zeit auch jemanden bei uns aufnehmen, der das ganze dann in Deutschland macht. Also à la Schüleraustausch mit arbeiten ;). Ich mag die französische Sprache, auch wenn ich sie nicht sonderlich gut beherrsche. Hab mir mal vorgenommen, das nächstes Jahr zu machen.
    Uund vollkommen freiwillig werde ich in den Sommerferien ein zweiwöchiges Praktikum in einer Buchhandlung machen *angst krieg*^^. Ich hoffe mal, wenn der erste Tag überstanden ist, dann wird es nicht mehr so schlimm sein.
    Hätte ich den Platz dort nicht bekommen, hätte ich über Hotel oder Tierheim nachgedacht :).

    Ich wünsche allen viel Spaß und Erkenntnis, wenn sie bald eine 'Schnupperlehre' machen.
     
  4. Katki

    Katki Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Juli 2003
    Beiträge:
    6.988
    Ort:
    Tirol

    *lol*
    Hatte recht. Hab in der Firma nen Job bekommen:) Aber nicht in der Filiale in der ich wollte. Nun bin ich schon fast 1 1/2 jahre im Betrieb und ich finds immer noch interessant. Stadt im Buchhandel bin ich in der Papeterie und Papierhandlung. ( ok,... es ist einetlich ne Papierhandelskette,..und ne Buchhandlung ist nur nebenher:)).#


    Aber ich rate euch allen,.. schnuppert! Eine gute Schnupperwoche entscheidet viel
     
  5. Amber

    Amber Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    4.784
    Ort:
    somewhere that's green
    Ich hatte in der 9. Klasse mein Praktikum. Na ja, alle Firmen dieser Stadt die was mit Mediendesign machen wollten keinen Praktikanten für 2 Wochen. Und da musste ich wohl oder übel in einen Supermarkt. Zumindest weiß ich nun wo ich niemals enden möchte. ;) Ich hatte nach 1 1/2 Wochen eine Sehnscheidenentzündung im rechten Handgelenk, welche bestimmt 2 Monate anhielt. Schöne Erfahrung. :) *g*

    Aber es ist natürlich eine Prima Idee. Da kann man sehen ob ein Beruf was für einen ist, oder nicht. Und einigen hilft es, wenn sie in dem Betrieb eine Lehrstelle haben wollen. 3 aus meiner Klasse haben wegen einem Praktikum auch eine Lehrstelle bekommen.
     
  6. Velvery

    Velvery New Member

    Registriert seit:
    4 August 2003
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Wieder bei den Eltern.
    ich bin nun fast seit 3 Jahren aus der Schule, und hatte einige Gelegenheitsjobs,
    bis vor 2 Monaten hatte ich immer och keine Ahnung was ich mit meinem Leben anfangen sollte, ich hatte schon so viel versucht

    Die ssind die Schnupperstellen die ich gemacht habe:

    Kellnerin
    Tierpflegerin
    Zahnarztassistentin
    Hotel und Gastgewerbe assistentin

    Bisher hate ich 2 Lehrstellen angefangen

    1. Zahnarztassisten
    2. Einzelhandeskauffrau

    Meine jetzige Lehrstelle ( auch wennich mich noch in der Probezeit befinde)

    Isdt die einer Fittnessbetreuerin+

    Ich kann nur sagen das ich diesen Job, liebe, auch wenn es eine ganze Weile gedauert hat, bis ich schließlich zu diesem Job gekomen bin,
    muss ich sagen das ich nichts anderes mehr machen möchte

    Ich finde daher Praktiken sehr hilffreich, den ich hätte nie gedacht wie sehr mir der job als Fitnessbetreuer gefallen könnte

    Heute bekam ich sogar das Angebot, neben meiner Lehre die abendmatura mzu machen, um nach der Lehre Sportwissenschaften zu studieren :)

    mfg Nadja
     
  7. *Buffy*

    *Buffy* New Member

    Registriert seit:
    13 April 2003
    Beiträge:
    1.223
    Ort:
    somewhere over the rainbow...
    Bei uns war ein "Schnupperpraktikum" je 2 Tage, und davon 2, in verschiedenen Berieben. Und dann noch mal ein Praktikum, das hat aber 3 Wochen gedauert.
     
  8. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.122
    Geschlecht:
    weiblich
    also ich mach grad ein praktikum von 2 wochen in einer brauerei im büro! aber dort gefällt es mir nicht so.
    zuvor hab ich 5 wochen in der bayWa gemacht, dort hat es mir voll super gefallen. also ich kann jedem nur so ein praktikum entpfehlen, dadurch kann man erst richtig feststellen, ob der beruf auch wirlich zu einem passt!!!!
    (also würd ja noch mehr schreiben, aber bin i grad am arbeiten :D , deshalb mach ich jetzt mal lieber wieder schluss, ned das mein chef um die ecke kommt :D )
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden