1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Heinz Erhardt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von lightning, 19 Juni 2002.

  1. hmmmmmmm........... da hab ich keene ahnung!Aber Die anderen bestimmt!
     
  2. lightning

    lightning Guest

    ich hab hier ein Gedicht von der made:
    Die Made

    Hinter eines Baumes Rinde
    wohnt die Made mit dem Kinde.

    Sie ist Witwe, denn der Gatte,
    den sie hatte, fiel vom Blatte.
    Diente so auf diese Weise
    einer Ameise als Speise.

    Eines Morgens sprach die Made:
    "Liebes Kind, ich sehe grade,
    drüben gibt es frischen Kohl,
    den ich hol. So leb denn wohl!
    Halt, noch eins! Denk, was geschah,
    geh nicht aus, denk an Papa!"

    Also sprach sie und entwich. -
    Made junior aber schlich hinterdrein;
    doch das war schlecht!
    Denn schon kam ein bunter Specht
    und verschlang die kleine fade
    Made ohne Gnade. Schade!

    Hinter eines Baumes Rinde
    ruft die Made nach dem Kinde ....
     
  3. DANKE AM!!!!!!
    Echt klasse Gedicht hat jemand noch mehr?Würde mich sehr freuen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Heinz Erhardt
  1. Prudence
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.108
  2. Cordy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    784

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden