1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Photoshop

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Neo, 22 April 2003.

  1. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    ist eins der bilder von vorne-herein schon schwarz-weiß?
     
  2. Kathryn

    Kathryn New Member

    Registriert seit:
    13 April 2003
    Beiträge:
    16.194
    Ort:
    Dingolfing
    nein, aber ich hatte es in graustufen... isolde hats mir erklärt, trotzdem danke.
     
  3. Neo

    Neo Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2003
    Beiträge:
    6.427
    Ort:
    Koblenz
    Man kann zwischen verschiedenen Modusen wählen. Darunter ist auch der "Graustufen" Modus, indem alle Bilder nur schwarz/weiß angezeigt werden.
     
  4. Kathryn

    Kathryn New Member

    Registriert seit:
    13 April 2003
    Beiträge:
    16.194
    Ort:
    Dingolfing
    genau *gg*

    und ich hatte des falsch eingestellt.
     
  5. PEAS

    PEAS New Member

    Registriert seit:
    14 Mai 2002
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Fürstenwalde
    hy
    so, wenn ich jetzt irgendein bild oder banner oder irgendwas in meiner datei gespeichert habe und es dann aus der datei öffnen will, öffnet es nicht wie üblich unter windows bild und faxanzeige(hoffe ihr wisst wa sich meine) sondern direkt unter adobe photoshop. das problem ist wenn ich es hochlade muss man das programm erst auf den computer spiechern oder direkt öffnen. warum? woran liegt das?

    hoffe ich habe mich korekt ausgedrückt
     
  6. A. Halliwell

    A. Halliwell New Member

    Registriert seit:
    2 Februar 2002
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Aachen
    Hi,

    eingetlich werden nur *.psd mit Photoshop geöffnet.

    Speichere es unter *.jpg ab :)
     
  7. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    genau, am einfachsten geht's wenn du einfach datei -> für web speichern klickst, dann stellst du da jpef anstatt gif ein und dann speicherst du immer nur noch "für web speichern" (die jpg einstellung behält er)

    SANDY
     
  8. pati777

    pati777 Guest

    HI!

    Ich habe eine dumme englische version. Kann mir irgendjemand das Programm sozusagen übersetzen? Also die Menüleisten erklären oder die Icons. Ich weiß das klingt doof, aber es würde mir sehr helfen.
     
  9. A. Halliwell

    A. Halliwell New Member

    Registriert seit:
    2 Februar 2002
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Aachen
  10. pati777

    pati777 Guest

    Cool, echt korrekt von dir. Danke!
     
  11. Shana

    Shana New Member

    Registriert seit:
    3 April 2002
    Beiträge:
    3.181
    Ort:
    Basel
    zwei fragen (bin auch noch ziemliche anfängerin)

    1. ich check das mit den ebenenmasken einfach nicht, d.h. wie erstellt man die? irgendwo hiess es, man solle so vorgehen: EBENE -> EBENENMASKE ERSTELLEN, aber das finde ich einfach nicht...
    (hoffe ihr kommt draus)

    Und dann noch eine zweite frage: wie kann ich bilder "verblassen" also so wie bei sandys signatur der hintergrund ist?

    ich hoffe darüber wurde nicht schon diskutiert



    ich hoff jetzt einfach mal, dass darüber noch nicht diskutiuert wurde
     
  12. StillesWasser

    StillesWasser New Member

    Registriert seit:
    2 Februar 2003
    Beiträge:
    3.816
    Ort:
    Wien
    Verblassen: Du stellst die Transparenz (Opacity) ein... Die findest du beim Fenster Ebenen (Layer)

    Ebenenmasken findest du dort ebenfalls dort. Siehe Anhang ;)
     
  13. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    Genauso wie Iblis es beschrieben hat. Was du allerdings nicht vergessen darfst, wenn du's so verblasst haben willst, wie ich:

    Du brauchst noch ne weiße Ebene hintendran! Sonst wird dein Bild nicht blass, sondern durchsichtig!

    Mein Hintergrund sind 2 Ebenen: ne weiße und die blaue (Die Schrift ist ne eigene Ebene obendrauf), und bei der blauen stellst du die transparenz ein...

    SANDY

    Edit: Da ich meinen Banner mal wieder geändert hab, häng ich dir den Link zum ursprünglichen Banner an, falls du nochmal was schauen willst...
    http://mitglied.lycos.de/ellyseummeadows/images/tw_bobby01.jpg
     
  14. Daffodil

    Daffodil New Member

    Registriert seit:
    4 Februar 2003
    Beiträge:
    1.937
    Ich hab da auch mal eine Frage. Neben Photoshop hab ich auch noch ImageReady, nur falls es damit einfacher ist...

    Wie kann ich ein Bild am einfachsten 'einrahmen'? Also das außen drum so ein dünner, schwarzer Rahmen is, wie beispielsweise an manchen Avas oder Bannern.

    Danke schonmal.
     
  15. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    Also ich mach das immer folgendermaßen.

    Wenn du fertig bist mit bearbeiten, also dass du nur noch den Rahmen dazufügen willst, dann reduzier alle Ebenen auf 1 Ebene (es darf NICHT die Hintergrundebene sein!!) und dann kannst du über Fülloptionen -> Kontur nen Rahmen dazufügen. Du musst dann nur bei Position "Innen" angeben.
    Dann sollte es eigetnlich klappen. Und wichtig ist eben, dass du nur 1 Ebene hast!!

    SANDY
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden