• Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Operationen

K

Kassandra

Guest
Als ich jetzt das thema Spritzen wieder einmal zu Gesicht bekommen hbe, habe ich mich gefragt, wer von euch mal eine ernsthafte Operation hatte...

Ich ahtte vor ungefähr einem JAhr einen Blinddarmdurchbruch und musste zwei wochen in der Klinik bleiben. Vor einem halben Jahr hatte ich einen Unfall (wurde angefahren ) und musste auch so an die zwei wochen dort bleiben. Zum Glück bekam ich viel Besuch und hatte eine nette zimmerkollegin sonst hätte ich die zeit wahrscheinlich nicht überstanden...

Sophie
 
Werbung:

Tammy

1.000er-Club
Registriert
6 November 2001
Beiträge
3.364
Ort
Wolke 7 :-)
Also ich hatte bis jetzt Glück. Ich musste noch nie lange im Krankenhaus bleiben. Ich hatte bis jetzt nicht mal einen Gips. Nur einmal, bin ich zu Weihnachten in eine Glastüre gelaufen - das musste dann genäht werden, (aber das war nur halb so wild und dauerte auch nur 15 min). Das war in den 17 Jahren das einzige, was mir passierte. Ich bin auch soooo froh darüber, weil ich vor einer Operation die totale Panik hätte!
 

Quigoni

1.000er-Club
Registriert
29 April 2002
Beiträge
3.607
Ahm, nein. Operation hatte ich noch keine.
Hatte mir beim Tarzanspielen (ja, jeder war einmal jung..) einmal mein Handgelenk gebrochen, Elle und Speiche angeknaxt. Ansonsten alle möglichen Verstauchungen, Zerrungen. Auf unserem Vergnügungsmarkt hätte ich mir einmal meinen kleinen + Ringfinger gebrochen.
Es war irgendso ein Fahrgerät, das immer auf und ab ging (Tagada, falls es jamdn kennen sollte). Ich setzte mich nieder, wollte mich abstüzen, biege mir die Finger um und setze mich als Krönung noch darauf. Puh, war schon mal im Krankenhaus wegen Blinddarmverdachtes. War dann doch nichts, und sonst lande ich auch immer im Krankenhaus. Aber nur wegen "kleineren" Sachen.

may :p
 

|Lulu|

5.000er-Club
Registriert
28 Juli 2002
Beiträge
5.712
Mir wurde scon mal ein Zahn der zuviel war raus operiert.
Das hat 4 Stunden danach noch geblutet !! IIHHGGG !! :no:
 
S

shannygirly

Guest
Ich war schon Mandel und Polypen operieren (mit 6 Jahren) und da war ich ein paar tage im Krankenhaus seitdem hasse ich Krankenhäuser :snief2:
 

Tiffany

1.000er-Club
Registriert
30 September 2002
Beiträge
1.290
Ort
Schweiz
Ich musste auch mit ca. 6 Jahren die Mandeln operieren!
Und vor ca. einem halben Jahr hatte ich plötzlich ein Stechen in der Brust und konnte nicht mehr gut atmen, dann kam der Krankenwagen und brachte mich ins Krankenhaus! Dort musste ich ein paar Tests über mich ergehen lasse aber sie haben nichts gefunden! Nach 2 Wochen war das Stechen (dank Medikamenten) wieder weg! Seit gestern hab ich wieder so ein Stechen aber in einer anderen Region! Seit dem habe ich totale Panik vor Krankenhäusern, Krankenwagen und Operationen!
 
F

Frannie

Guest
Hmm, das Thema hatten wir ja schon mal...

Hatte bereits OP's an relativ vielen Stellen, davon allein 8 am linken Knie und 1 am rechten.
2 Herz-OP's, 3 Revisionseingriffe.
1 Schulter-OP (Trümmerbruch) rechts, kombiniert mit Schlüsselbein.
Blinddarmop.
usw....
Gibt da noch einiges, wird euch sicher langweilig :)

Fran
 
S

SamAscaquelle

Guest
Oh Mann! Wenn man das alles so liest, hat man richtig einen Grund, Krankenhäuser nicht unbedingt zu mögen.
Bei mir ging's Gott sei Dank bisher gazn glimpflich ab. Mit 12 hatte ich eine BLinddarmop. Aber eigentlich wussten die Ärzte nicht so wirklich was mir fehlte, sie haben es einfach mal mit dem Blinddarm probiert. Und ich hatte Glück, war kurz vor dem Durchbruch. Aber das war das einzige. Kein Bruch, keine Verstauchung oder sonst irgendwelche unangebehmen Sachen.
 
S

SweetAlyssa

Guest
Wow, Frannie! Du nimmst das ja ganz leicht hin...
Ich bin noch nie operiert worden, aber ich hätte sicher Angst davor, sollte der Fall mal eintreten!
 
Werbung:

strawberry015

500er-Club
Registriert
8 Februar 2002
Beiträge
629
Ort
nähe Linz
Zitat (maybee @ 08 Okt. 2002,15:49)Auf unserem Vergnügungsmarkt hätte ich mir einmal meinen kleinen + Ringfinger gebrochen.
Es war irgendso ein Fahrgerät, das immer auf und ab ging (Tagada, falls es jamdn kennen sollte).
@may: sicher kenn ich das tagada, aber gefahren bin ich noch nie damit, ich mag diese ganzen sachen nicht, da wird mir immer schlecht! du meinst eh den urfahr markt oder??!! jaja, wer kennt den nicht? *g*
 
Oben