1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Make up, Style, Klamotten...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Frannie, 20 Juni 2002.

  1. Daffodil

    Daffodil New Member

    Registriert seit:
    4 Februar 2003
    Beiträge:
    1.937
    Makeup: Normalerweise nicht. Also, es gibt halt manchmal so Tage, da schaust du morgens in den Spiegel und denkst einfach nur sche++. Oder es ist einem gerade mal danach, sich ein bisschen mehr zu schminken, weil es Spaß macht.
    In der Schule bin ich meistens nicht geschminkt, erstma muss es nich unbedingt sein und zweitens hab ich morgens oft auch keine Zeit dafür. Wenn doch, dann schmink ich dezent(!) meine Augen, also mitMascara, Kajal, Lidschatten. Und nen Abdeckstift für die Pickel - auch wenn das leider so gar nicht funzt *lol*.
    Klamotten - hab ich früher mal ne zeitlang einiges von meiner Schwester bekommen, waren teilweise auch echt klasse Sachen, aber mit der Zeit war das dann schon nervig. Aber das is ja auch schon lange her. Puh, wo kaufe ich denn meist ein? Ich glaub hauptsächlich bei H&M, ab und an auch mal bei Orsay. Irgendwie hasse ich aber Klamotten kaufen ... *schüttel*
    Markenklamotten ... hab drei-vier Pullis von Esprit, is das teuerste was ich hab, aber normalerweise is das nich drin. Die haben mir halt so gut gefallen. Achte da aber weder bei mir noch bei anderen drauf, und in meiner Klasse interessiert sich da auch kaum einer für - mal was positives an denen.
    Muss aber zugeben, dass ich z.B. mal ne Hose hatte, die fand ich ja anfangs noch schön ... aber einige haben sich da irgendwie drüber lustig gemacht und mit der Zeit hat sie mir dann auch nicht mehr gefallen und hatte sie fast gar nich mehr an. Is aber auch eher ne Ausnahme gewesen.
     
  2. Krachi*

    Krachi* New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2003
    Beiträge:
    6.641
    Ort:
    In den Herzen meiner Freunde...
    Make up:

    Ohne Make Up gehe ich nicht mehr aus dem Haus, auch wenn ich es gerne würde, aber ich finde meine Pickel (Wenn auch nur wenige) einfach schrecklich. Meine Freundinnen machen das aber auch alle :zustimmen schwarzen kajal und schwarze Wimperntusche benutze ich nur, wenn ich nachmittags weggehe oder im Sommer, wo einem morgens beim Fahrad fahren nicht die Augen tränen. Liedschatten habe ich einige Zeit in schwarz oder Rosa benutzt, aber das mag ich irgendwie nicht mehr. Lippenstift, Labello oder Lipgloss benutze ich nie, da ich es erstens beim Küssen schrecklich finde und zweitens meine Lippen davon bei kalten Wetter kaputt gehen. Rouge benutze ich auch nicht.

    Klamotten:

    Ich hasse Leute, die nur Marken klamotten kaufen, ich habe keine Marken klamotten außer Fishbone. Wir kaufen nur bei New Yorker und takko ein, da es da sau billige gute Klamotten gibt :zustimmen

    Mein Stil:

    Ich bevorzuge scharze Sachen, Pullover die 2 Nummern zu groß sind uns schlaghosen (schwarze Stoff Hose oder Jeans). Meine Schuhe sind eher Quadratlatschen, also keine hochhackigen schuhe sondern eher skater schuhe.
    Alles eher lässig, da ich so aufgetorkelte tussen einfach zum kotzen (sorry...) finde. Ich finde die einfach nur grässlich.
    Im Sommer trage ich auch nur lange hosen, da ich keine Röcke mag und auch keine kurzen hosen. Röcke finde ich unpraktisch und man kann so leicht drunter schaun :/ Obwohl ich bei meiner Figur und so eigentlich sogar miniröcke tragen könnte, wie viele es mir sagen, aber ich mache es nicht.
     
  3. Feana

    Feana New Member

    Registriert seit:
    27 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.890
    Ort:
    Meet me near Wicker Park...
    Da es ja schon ca. 1 Jahr her ist, seit ich hier gepostet hab, hab ich mal beschlossen das ganze wieder zu erneuern ;) hat sich ja schon einiges verändert.

    Zwar hänge ich nach wie vor an meiner Mascara und an meiner Labello-Kollektion, aber mittlerweile kleb ich auch genauso an meinem Kajal :) vor allem wenn wir abends weggehn kann ich zwar ohne ihn weg, aber irgendwie hab ich mich so sehr daran gewöhnt, dass ich ihn überall hin mit schleppe *gg* ok, hört sich jetzt vielleicht ein bissl blöd an, aber tja...kann ma net ändern ;) Liedschatten immer noch nach wie vor am WE, für Partys etc. morgens wenn ich in die Schule geh hab ich dazu meistens eh keine Zeit mehr.

    Klamottenstil ist relativ gleich geblieben würde ich sagen. Ich hab immer noch nen Esprit-Tick, liebe aber auch die Klamotten aus nem Laden bei uns in der Stadt, Cotton irgendwas, kA wie der genau heißt, aber die Sachen gefallen mir sehr gut.
    Hmm....was H&M betrifft, ich find die Sachen da wirklich schön, aber meine Bein sind eindeutig zu lang für die Hosen da. Ich krieg einfach nie welche, die lang genug sind, weiß nicht warum, finde es aber schon irgendwie schade.
     
  4. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    Make-Up:

    Ich nehm eigentlich meistens nur ein bissl Make-up, Puder und Wimperntusche, wenn ich ins Geschäft geh. Interessiert da eh keinen, wie ich rumlauf.
    Für die Schule schmink ich mich ein bissl mehr.
    Wenn ich sonst abends weggeh, mach ich immer Eyeliner, Kajal und Wimperntusche drauf. Eben so, dass meine Augen schwarz umrandet sind, das steht mir nämlich ziemlich gut. Ab und zu mach ich noch Lidschatten drauf. Auf Rouge und Lippenstift steh ich absolut nicht... Den Lippenstift leck ich auch irgendwie immer ab, jedenfalls ist nach ca ner halben Stunde nix mehr davon zu sehen.

    Style + Klamotten:
    Mein Klamottenstil tendiert keine Ahnung wohin. Knallenge Jeans und knallenge Oberteile, die Jeans grad bis über die Hüften, die Oberteile Bauchfrei.
    Ich steh total auf Absatzschuhe, am besten Stiefeletten, die vorne spitz zusammenlaufen. Meine Traumstiefeletten ahb ich auch schon gefunden, nur die 100€ um sie mir zu leisten noch nicht :( Außerdem sind 8 cm-Absätze im Geschäft doch ziemlich unpraktisch.

    Würd mal sagen, mein Stil tendiert daheim stark zu lässig und wenn ich wegbin doch eher zu sexy... Auch wenn ich jetzt nicht gerade die Traumfigur haben.
     
  5. mr.mair

    mr.mair New Member

    Registriert seit:
    27 April 2004
    Beiträge:
    1.296
    Ort:
    Wien
    Was ist euer Style?

    Ich glaub das thema gibt es noch nicht.. wenn doch bitte zusammenfügen!

    Also:
    Was trägt ihr für sachen? Ist es eine spetzielle Markenkleidung, oder eine bestimmte Farbe?? Seit ihr eher Skater oder Punkig?? Sagt einfach wie ihr euch normaler Weise anzieht!!

    Also ich z.B. trage größten Teils Schwarz, als nicht, dass ich jetz irgent ein depressiever, komischer Typ bin, aber ich finde Schwarz hat einfch Stil! Ich misch auch noch gerne mit Weiß, um einen gewissen Kontrast zu erhalten :D
     
  6. Quigoni

    Quigoni Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 April 2002
    Beiträge:
    3.447
    Ort:
    Linz
    So, ich habe dir die beiden Themen jetzt zusammengefügt :)
     
  7. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Ich trag meistens bunte Sachen, Sommertrend. Ist sonst auch mein Stil. Ich trage eher unauffällige Sachen, manchmal komme ich mir selber langweilig vor, aber alle sagen es sei nicht so. Tja...Make-Up brauch ich nicht, hab ich auch noch nie benutzt, doch ich glaub schon zwei mal (wow schon so oft?;)) Und sonst brauch ich immer noch meine Uhr, ohne die geht bei mir gar nichts...Ich bin nicht so auf cool, wie punkig oder Skater...passt nicht zu mir...:D
    Bye...
     
  8. p3piper4ever

    p3piper4ever New Member

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    1.110
    Ort:
    schweiz
    make-up: ich trage mir jeden tag schwarzen kajal auf. ohne umrandete augen gehe ich nicht, oder nur ganz selten aus dem haus. ansonsten trage ich auch noch, wenn ich morgens zeit habe, mascara (schwarz) und selten lidschatten (den trage ich nur für den ausgang auf. ausserdem auch für den ausgang: lipgloss). und meinen labello hab ich immer dabei, aber das eigentlich eher, weil ich sehr spröde lippen habe, deswegen hänge ich auch sehr an dem teil.

    markenklamotten:
    davon halte ich eigntlich nichts, denn sie sind viel zu teuer und ich kann mir sie nich leisten, denn ich muss alle meine klamotten selbst bezahlen. ausserdem finde ich das sowieso ziemlich unnötig.

    style:
    ich trage eigentlich einfach solche klamotten, die mir gefallen. wenn mir etwas gefällt und es mir passt wird das teil gekauft, egal was andere dazu sagen...;)
    einkaufen tu ich meistens im H&M mein absoluter lieblingsladen... sie haben immer irgendwas, das mir gefällt. schuhe trage ich immer trunschuhe (auch immer winter wenn es schnee hat oder wenn es in strömen regnet) ausser im sommer, da trage ich ab und zu flip-flops, denn die sind für die heissen tage einfach luftiger...
     
  9. _rory_

    _rory_ New Member

    Registriert seit:
    16 Juni 2003
    Beiträge:
    1.573
    Ort:
    Ist das ein Verhör oder was?*gg*
    make-up nur wenn ich meeega viele pikel am nächsten morgen habe....schminke tu ich wenn ich lust und laune dazu hab...Ich habe eigentlich immer Labello oder Lipgloss an den Lippen.... im moment trage ich viel pink...Ich habe schon zwei marken Hosen aber das nicht weil es eine Marke ist sonder weil sie mir gefallen....Meine Kleider kaufe ich in der H&M Tally wally (wie man das auch immer schreibt...) eher selten...In der Manor auch noch oft....vieleicht habe ich jetzt irgend einen laden vergessen....(muss ja nicht alle auf sagen)Ah schuhen ich trage eigentlich nur Turn Schuhen(nike) aber zieh in Party oder Fest schon elegante mit absatz und spitz vorne dran....Im sommer habe ich eigentlich nur Flipp flop oder sandaletten.....
     
  10. *Phoebs*

    *Phoebs* New Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2003
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    In hell
    Also was ich wirklich jeden Tag an Make-up brauche ist Wimperntusche, Schwarzer Kajal, Lippenpomade, Abdeckstift und flüssiges Make-up zum gut abedecken. Eigentlich ziemlich dezent, mehr will ich mich auch gar nicht stylen für die Schule. Doch am Abend wenn ich weggehen, wird es dann schon etwas ausgefallener. Ich style mich total gern, Haare, Kleider, make-up. Da werd ich dann richtig zur Styling-Queen. :lol:
    In Sachen Klamotten bin ich nicht so, dass ich immer das teuerste will, nur damit ich gut dastehe. Ich finde Miss Sixty Hosen total schön, obwohl ich keine einzige habe. Die sind mir einfach zu teuer. Man kann auch genauso schöne Hosen für weniger geld kaufen, wenn man ein bisschen rumstöbert. Bei uns in der Schule ist das auch überhaupt nicht so, dass man teure Klamotten und viel Make-up haben muss. Die jüngeren sind sowieso kein bisschen geschminkt und haben normale Klamotten an und die 2 ältesten Klassen haben nur dezentes Make-up und halt stylische, aber nicht so teure und Marken, klamotten.
     
  11. Hunny

    Hunny New Member

    Registriert seit:
    5 August 2004
    Beiträge:
    2.552
    Ort:
    Ocean full of tears
    Make - up: kajal und wimperntusche...und vielleicht lippgloss....

    Klamotten: ich ziehe sehr gerne markenklamotten an und eigentlich immer sehr vielseitig! :)

    style: ich mag immer eher die engeren oberteile und so....;) nicht diesen schlabberlook, wie mancher meiner freundinnen......

    lg
     
  12. Lenna

    Lenna Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Juli 2004
    Beiträge:
    3.788
    Ort:
    on the way to wonderland.. :)
    Also ich schminke mich nicht zu auffällig... Wimperntusche und Kajal und manchmal
    auch Lidschatten. Natürlich auch lipgloss Das kommt ganz auf meine Laune an! :D
    Stil hab ich keinen besonderen. Manchmal ziehe ich sachen an wie z.b. schulterfreie hautanliegende shirts und ich hab aber auch zeiten wo ich nen nietengürtel trage.. Ich ziehe mich immer nach meiner Laune an das ist bei mir genauso wie mit der Schminke. Schuhe trage ich am liebsten Chucks, superstars oder stöckelschuhe. Ich ibn sehr vielseitig was Stile betrifft. Ich hab auch einige Markenklamotten.. Schlabberlook find ich nicht gerade schön !
     
  13. Encantar

    Encantar New Member

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1.367
    Für mich persöhnlich sidn Markenklamotten nicht wichtig. Denn das sagt noch lange nicht aus wie jemand ist. Natürlich sollte man nicht im letzten verdreckten Fummel oder Hose herumlaufen aber ansonsten ist mir das eigentlich ziemlich egal. Ich trage zwar auch meist Markenklamotten aber ich habe davon auch nicht viele und es ist mir auch egal ob sie eine trägt oder nicht. Der eigene Stil ist immer noch am wichtigsten.
     
  14. Rainbow

    Rainbow New Member

    Registriert seit:
    2 März 2003
    Beiträge:
    1.202
    Ort:
    In mEineR verQueRen WeLt
    Klamotten:

    Ich trage überhaupt keine Markenklamotten, das ist mir sozusagen ein Fremdwort :D , ich kauf nur bei orsay und H&M ein, was anderes kenn ich nicht. Ich weiß, dass diese Billigware meist Kinderarbeit ist, aber die Teure genauso nur, dass weniger davon produziert wird :zustimmen . Auf jeden Fall stehe ich auf alles mögliche *g* ich mag weite und superenge Hosen, Kapuzenpullis und ausgeschnittene Shirts, im Moment steh ich aber besonders auf schwarz, rot und gelb bei den Oberteilen und auf Jeans aber NIEMALS als Oberteil sondern nur als Jeanshose oder Jeansrock. Außerdem besitze ich ausschließlich Hüfthosen und Hüftröcke, ich hasse diese hoch geschnittenen Hosen u. Röcke *kotz*, Bunt, auffallen, dunkel, zurückhaltende, wie meine Stimmung eben gerade ist. :p

    Make-up:

    Zur Schule trage ich nur Wimperntusche und Kajal auf. Beim Weggehen, meist etwas Make up oder Puder, Kajal und die Wimpern etwas öfterst tuschen und für die Lippen LABELLO ;) die Zeit der klebrigen, glossigen Lippen ist vorüber, meineserachtens ;) .
    Damit küsst es sich nuneinmal nicht gut :lol: !
     
  15. Holly Faye

    Holly Faye Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2004
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Near Central Perk ...
    Make-Up: Ich gehe nie ohne Schminke aus dem Haus, denn dann sehe ich immer so blass und krank aus...
    Ich habe eigentlich immer Puder, ein wenig Rouge und Wimperntusche drauf. Manchmal auch Kajal und Lipgloss, je nach dem.

    Klamotten: Ich ziehe supergern Jeans an, und nur Hüftjeans. Und enge T-Shirts, denn wenn es auch nur ein bisschen weiter ist, fühl ich mich total unwohl. Die Hosen sind auch immer hauteng. Ich habe ein paar Markenklamotten, obwohl mir die nicht so wichtig sind, hauptsache es gefällt mir und ist nicht so langweilig. Bei Schuhen liebe ich Sneakers.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden