1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Make up, Style, Klamotten...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Frannie, 20 Juni 2002.

  1. paige_halli

    paige_halli Guest

    Ich schmink mich in der Früh vor der Schule wenns die Zeit zulässt. Aber dann nicht viel nur Eyeliner und Lipgloss. Aber für bessondere Anlässe schmink ich mich natürlich mehr.

    Ich liebe es wenn ich meine dunkelblaue Hüfthose trage aber eine meiner Lehrerin findet ich se dann aus wie eine Hure aber naja das stört mich nicht besonders, sie sagt das ja nur weil man meinen Tanga einbisschen sehen kann.
     
  2. Mira

    Mira Guest

    Ich trage was mir gefällt, egal welche Marke, so richtige Markensachen hab ich glaub ich gar nicht mehr. Früher hatte ich ein paar Teile, aber weil es mir gefallen hat und nicht um irgendwelchen anderen Leuten zu gefallen, so ein Typ war ich noch nie.
    Mein Klamottenstil sind meißt engere Klamotten mit sportlichem Einfluss, nicht so aufgedonnert.
    Make-up benutze ich eigentlich auch nicht viel. Mascara mag ich nicht, denn wie hier auch schon von irgendwem anders erwähnt, die verklebt meißt so. Brauche auch keine, denn meine Wimpern sind zum Glück von Natur aus sehr dunkel.
    Sowas wie einen Makeup- Stift benutze ich schon manchmal, mein Freund meint zwar immer, ich hätte es nicht nötig, aber ich glaube er würde mich selbst dann schön finden, wenn ich mich in einen Kartoffelsack hüllen und mit Ruß beschmieren würde. Ist zwar einerseits lieb, dass er so denkt, aber manchmal wäre ich für etwas konstruktivere Kritik doch dankbarer. Zum Glück gibt es da noch meine Mama, die meint immer ich bräuchte es zwar nicht, aber mit würd es eben noch besser aussehen.
    Wenn ich abends weggehe, ist das mit dem Makeup noch etwas anderes, da benutze ich auch Lidschatten (sogar Mascara kommt vor!) oder Lippenstift, aber für den normalen Tag find ich es eben übertrieben, bei einigen Leuten fragt man sich doch echt immer, wann die nachts aufstehen. Selbst bei Klausuren wird sich da noch geschminkt bis zum Äußersten, da weiß ich meine Zeit besser zu nutzen!

    Mira
     
  3. piper*engel

    piper*engel Guest

    Bei klamotten bin ich eher so der lässige und sportliche typ!!
    Ich zieh nur an was bequem ist und vieleicht auch gut aussieht!! ;-P

    Macke up benutz ich nicht!!!
    Alle sagen das ich ohne das zeug genauso gut aussehe wie mit!!! Außerdem schadet es der haut und das will ich nicht!
    Ich hab von naturaus SEHR helle und empfindliche haut!!!
    Und die wimpern sind bei mir sehr dunken alsob ich sie geschminkt hab, genauso wie bei den lipen!!!
    Bin zufrieden damit!!!
     
  4. Kathryn

    Kathryn New Member

    Registriert seit:
    13 April 2003
    Beiträge:
    16.194
    Ort:
    Dingolfing
    Also Markenklamotten hab ich eher weniger. Mir ist es egal, was die Léute von mir denken (naja von ein paar ist mir die Meinung schon wichtig *gg*) hauptsache ich fühl mich wohl.
    Schminken tu ich mich eher weniger. Ein bisschen Maskara und Pickelchen abdecken *g*.
    Mein eigener Stil? Eher so *nachdenk* ich trag halt nicht unbedingt markenklamotten, aber lauf auch nicht wie die Allerletzte rum.Meistens Jeans und Tops oder Pullis. Meine mutter kauft mir eh nicht alles, was grad so in ist.
    okay, bei uns an der Schule ist es eigentlich so, dass man doch eher auf *die inneren* Werte geht.
    Ich bin nicht besonders super beliebt, aber ich hab einige Freunde.
     
  5. Ettelewen

    Ettelewen New Member

    Registriert seit:
    10 Mai 2003
    Beiträge:
    2.725
    Ort:
    Auf dem schönen Hönggerberg
    Ich bin fast 16 um hab mich noch nie geschminkt.
    Ich hab aber nichts dagegen, wenn jemand ein bisschen etwas für eine Party aufträgt, aber unter dem Make-up sollte schon noch der Mensch sichtbar sein.
    Markenklamotten kauft ich höchstens mal was, wenn mir etwas super gefällt und ich nichts ähnliches finden kann.

    Ausserdem hab ich immer das an, wozu ich Lust habe. In der 3. Klasse(Primar) sind die anderen mir zum Teil blöd gekommen, aber so bald sie gemerkt haben, dass bei mir nichts zu machen ist, haben sie mich so akzeptiert, wie ich war. (ehrlich gesagt weiss ich gar nicht, was an meiner Kleidung so anderst war, als an ihrer:D)
     
  6. Cordy

    Cordy New Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    Irrenhaus ;-)
    Und noch ein Thema, dass ich jetzt mal ausgrabe.
    Aaalso, Markenklamotten sind mir eigentlich nicht wichtig, besitz auch net viele. Natürlich zieh ich genr Miss-Sixty Hosen oder so an, aber meistens ists mir doch zu teuer und ich kauf mir ne billigere hose, die trotzdem schön ist. Oberteile haben eigentich nie ne bekannte marke. ich zieh eigentlich relativ normale sachen an, jetzt im winter auch oft rollkragenpullis und so.
    Bei uns in der schule ists eigentlich net soo wichtig was du anhast, also es geht. es rennen schon viele in markenklamotten rum, aber ich glaub, es würd net viel ändern, wenn sies nicht tun würden. naja, dann gibts halt immer noch die obercoolen tussis, für die ists dann schon wichtig, genau wie die 10 kilo schminke. ;)
    also tagsüber benutz ich nur abdeckstift, puder und wimperntusche. das reicht auch. wnen ich abends weggeh kommt noch kajal und/oder lidschatten und/oder lipgloss dazu.
     
  7. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    *g* da du des thema schon ausgegraben hast, werd ich auch mal drauf antworten ;)

    ich hab glaub ich 2 esprit-pullis und noch 1 alten fila und 1 alten adidas-pulli. ne jacke von helly hansen (ist aber auch schon 3 oder 4 jahre alt) und ne jacke von mogul. glaub, das waren so ziemlich meine marken-klamotten. ich find des einfach zu teuer. nen pulli für 60 € nur weil esprit drauf steht, find ich geldverschwendung. woanders bekommt man denselben pulli für 20€.
    in der schule juckt es auch keinen, was ich anhab. und außerdem interessiert's mich eh net wirklich, was andere von meinem klamottenstil halten. gut, im geschäft bin ich schon etwas schicker angezogen, aber trotzdem sind's noch keine marken klamotten. ich hab mir z.B. ne hose bei orsay gekauft. meine freundin hat die tüte gesehen und war total entsetzt, wie ich denn nur bei orsay einkaufen könnte. andere haben dann die hose gesehen und waren total beigeistert (meine freundin auch, bevor ich ihr gesagt hab, dass die hose vom orsay ist ;))

    und makeup... ich hab meistens nur puder drauf, ab und zu mal noch wimperntusche. und eher selten dann noch kajal und eyeliner. abends bin ich dann schon ein bisschen mehr geschminkt, aber nicht so, dass ich ausseh wie in den farbtopf gefallen... sowas find ich voll schrecklich...

    SANDY
     
  8. FIrstEvil

    FIrstEvil New Member

    Registriert seit:
    14 Oktober 2003
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Bremen
    also ich achte auch so gut wie gar nicht auf marken. naja gut ich muss zugeben bei schuhen finde ich die von bestimmten marken einfach besser als andere, aber wenn mir welche ohne marke gefallen würden würde ich auch die anziehen.
    so zu meinen klamotten: meistens habe ich schwarze oder dunkelgrüne sachen an. im mom auch ziemlich oft rollis.
    mein make-up ist auch ziemlich dunkel. mascara und dunklen eyeliner meistens. puder benutz ich nicht. brauch ich glüklicherweise auch nicht :)
    gut meine dunkle schminke und meine dunkle kleidung ist wohl auch der grund warum ich oft als "goth" bezeichnet werde, aber ich finde jeder sollte das tragen was er gerne mag.
    LG :)
    Evil
     
  9. Chelsea

    Chelsea New Member

    Registriert seit:
    3 April 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    In the shadows
    Also mein eigener Stil ist mir wirklich wichtig. Ich finde es jetzt auch nicht gut wenn man nur mit Markenklamotten rumläuft, ich meine jetzt damit das man es ja nicht übertreiben muss.

    Was schminken angeht finde ich das es jedem seine Sache ist.
    Ich nehme z.B. gernen dunklen bis schwarzen Lidschatten (bin ein bisschen Goth, schocke gern)
    Dann wiederum auch mal wenig schminke. Kommt meistens auf meine Laune an.
     
  10. Lucrezia

    Lucrezia New Member

    Registriert seit:
    25 August 2003
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    in a vicious circle
    ich schminke mich so gut wie nie, nur wenn wirklich mal ein besonderer anlass ist.

    Bei uns in der schule ist das mit markenkleidung/anerkennung nicht so schlimm, find ich. Sicher gibt's ein paar, die mit so zeugs angeben, aber von denen halt ich grundsätzlich nix.
    Ich mag bei Kleidung gerne einzelstücke, nicht so wie bei new yorker, wos jede weste in 5 farben und größen gibt und dann jeder 3. damit rumläuft (zur information: da wo ich wohn, gibt's in der nähe nur new yorker; h&m, mango und so sind in wien und graz, da muss man schon weiter fahren)
     
  11. Maya

    Maya New Member

    Registriert seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    657
    Ort:
    anywhere I want to be
    Make-Up: Da nehm ich nur Puder und Eyeliner. Ansonsten nur wenn ich mal Lust hab Lidschatten. Oder wenn ich mal weggeh.

    Markenklamotten: Müssen nicht sein. Ich hb bei C&A einen Strickmantel für 20€ gesehen, bei Orsay hat fast der gleiche das doppelte gekostet. Ich hab eigentlich keine Markenklamotten.

    eigener Style: Ist wichtig. Jeder soll sich so anziehen, schminken und tun wie er das will.
     
  12. *Lovely*

    *Lovely* New Member

    Registriert seit:
    21 August 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    im Ort wos kein DSL gibt:-(
    Also ich benutz jeden tag Wimpertusche,Kajal, Make Up, un Lipcloss. Miss sixty hosen hab ich zwar schon immer an, awer ich kauf mir auch ne andere wenn mir eine gefällt. also meine halbe Schule läuft eigentlich nur in Miss Sixtys, Freesoul ,Freeman T. Porter,un so wat herum, aber dass andere dafür fertig gemacht werden wenn sies nicht tragen, is mir noch nie aufgefallen-jedenfalls auf keinen Fall in meiner Klasse. Bei uns(vorallen in meiner Klasse) gibt es viele Tussis awer sie machen ihr Ding un ich meins!!! Da stört sich eigentlich keiner dran. Das is auch meiner meinung nach total wichtig weil jeder das anziehen sollte was er will(muss ich Maya zustimmen)!!!
     
  13. Phoebemaus

    Phoebemaus Guest

    make up: ich schmink mich so gut wie nie, nur bei besondren anlässen oder wenn ich mal lust hab.
    in meiner früheren klasse gabs welche, die hatten 10 kilo schminke im gesicht....das wirkt dann nur mehr unnatürlich und tussig :D

    Markenklamotten: trag ich nicht....ich kauf meine sachen bei pimkie oder orsay, wie die meisten aus meiner klasse. ich wüsste nicht, wozu extra viel geld ausgeben, wenn es billigere sachen gibt, die genau so gut aussehen
     
  14. Shana

    Shana New Member

    Registriert seit:
    3 April 2002
    Beiträge:
    3.181
    Ort:
    Basel
    make up: standard: schwarzer mascara, brauner/schwrzer kajal und das wärs. wenn ich ausgehe oder so, darf es schon ein bisschen mehr sein, aber ich merke schnell, wenn es zuviel wird. das ist immer dann wenn ich in den spiegel schaue und nur eine maske sehe. aber das kommt sehr selten vor.

    klamotten: mein stil beinhaltet ziemlich viel: meistens sind meine hosen lockerund mit gürtel pullis und sonstige oberteile sind ganz verschieden, meistens etwas auffällig.
    was nicht fehlen darf sind stulpen und meine geliebten "chucks"
     
  15. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    Also, ich find, es gibt nichts schrecklicheres als diese Tussen, die in den Farbtopf gefallen sind.
    Ich bin auch so immer wieder überrascht, dass eigentlich jede Frau, die rumläuft geschminkt ist. (Das ist mir gestern aufgefallen, als ich an der Kasse warten musste, dabei hab ich mir die Leute um mich rum angeschaut ;) )
    Dazu kann ich sagen, ich hab mich drüher gar nicht geschminkt, jetzt mit meinen 17 Jahren, hab ich meistens Make-up drauf. Ich liebe Kajal, aber ich reagier allergisch darauf; jetzt zum Nikolaus hab ich nen anti-allergischen Kajal bekommen, seitdem benutz ich den ab und zu. Lidschatten benutz ich nie, Mascara seltenst. Auf den Lippen hab ich auch nie irgendwas. Alles in allem schmink ich mich eher weniger, wenn dann halt n bisschen Make-up auf den Backen und auf der Nase; aber es gibt auch Tage, da verzicht ich auf alles.
    Wenn ich abends in ne Disco geh oder zu nem Fest, hab ich meistens auch Make-up und Kajal drauf; aber wenn ich "nur" meinen Freund seh, lass ich das auch weg; das verschmiert nur und er findet mich ohne auch schön :D

    So. Style: Ich bin grad mehr und mehr dabei, meinen eigenen Stil zu entwickeln. Ich kauf seit etwa zwei Jahren nicht mehr bei Orsay und Pimkie ein, weil mir die Sachen da zu tussig sind. Mein Lieblingsstück ist im Moment ne etwas weitere, weinrote Cordhose; die lieb ich einfach. Ansonsten mag ich gern ausgefallenere Sachen, vor allem so lange Ohrhänger lieb ich zur Zeit. Einkaufen tu ich meistens bei H&M, oder in kleiner Läden, wo ich was Nettes seh.
    Markensachen kauf ich mir gar nicht, ab und zu krieg ich zu diversen Festen was "Besseres" von meiner Mutter, aber selbst kauf ich immer billig ein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden