1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Gabrielle bald Mama? Steht ihr die Mutterrolle?

Dieses Thema im Forum "Desperate Housewives" wurde erstellt von Margit, 24 März 2006.

  1. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Gabrielle bald Mama? Steht ihr die Mutterrolle? (Spoiler enthalten)

    Was glaubt ihr? Wird sie tatsächlich Mama? Oder glaubt ihr sie wird entweder ein Problem bei der Schwangerschaft haben, oder wird sie gar abtreiben lassen?

    Könnt ihr euch Gabrielle in der Mutterrolle vorstellen?

    LG
    Margit
     
  2. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.119
    Geschlecht:
    weiblich
    also ich kann sie mir gar nicht als mutter vorstellen, hab aber in irgenteiner zeitschrift gelesen, dass sie wirklich das kind bekommt u. nicht abtreibt, aber es kann sein das es nur wieder ein gerücht von so einer zeitschrift war.
    aber es wäre bestimmt ganz amüsant, Gabi als mami zu sehen!!!
    lg sandy
     
  3. Blauehexe

    Blauehexe New Member

    Registriert seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Sie als Mama, kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen!!! Sicher wird sie sich hundert Angestellte holen, die dann die Arbeit für sie machen!!! Aber behalten wird sie es! Schon allein, um ihren Mann unter Druck zu setzen!! Aber die Beiden passen ja auch nur zu gut zueinander!!!! Das Kind tut mir jetzt schon leid!!!
     
  4. Shiny

    Shiny New Member

    Registriert seit:
    25 Oktober 2003
    Beiträge:
    4.262
    Ort:
    Central Perk
    Nein, ich kann sie mir nicht am Mutter vorstellen;)
    Sie ist einfach nicht der Typ:ka:

    Und das Baby

    ....Achtung Spoiler: wird sie nicht bekommen, sie verliert es.....

    Ich finde es gut, dass sie kein Kind hat, eine der Housewives muss schliesslich aus der Reihe tanzen:)
    *gabi*fan*bin*
     
  5. easy

    easy New Member

    Registriert seit:
    22 Juni 2003
    Beiträge:
    3.503
    Ort:
    München
    Nun .. kann mir Gabriele zwar nicht richtig als Mutter vorstellen, aber ich denke sie wäre dann schonn ziemlich liebevoll.


    Spoiler:
    Man sieht ja dann auch als sie es verliert, das sie sich schon namen ausgesucht hat und es ihr wohl doch etwas bedeutet hat. Ich denke sie wollte einfach nicht zugeben das sie vll auch eine Familie will.
     
  6. Lai - Ming

    Lai - Ming Guest

    Also richtig vorstellen kann ichs mir nicht, wär aber sicher witzig sie in der Rolle der Mutter zu sehen.


    Spoiler:

    Hab vor kurzem nen Trailer gesehen in dems so rüberkommt als würden Charlos und Gabriele dann ein Kind adoptieren wollen, weil sie dann doch keins bekommt. Kennt den einer? Weiß jemand ob das jetz wirklich so stimmt?
     
  7. Serenity

    Serenity New Member

    Registriert seit:
    2 April 2004
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Somewhere over the Rainbow
    Ich fänds schade, es passt einfach nicht zu ihr! lg anna
     
  8. Blauehexe

    Blauehexe New Member

    Registriert seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Kinder passen zu jedem, man muß sie nur lieben! Und sie währe sicher eine aufopfernde Mutter!
     
  9. Piper_Halliwell

    Piper_Halliwell New Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2004
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Bayern
    Nein, ich könnte sie mir auch überhaupt nicht als Mutter vorstellen. das passt einfach nicht zu ihr! Aber da ich ja gerade den super spoiler gelesen hab.... :wütend: :verstimmt weiß ich ja nun bescheid
     
  10. Shiny

    Shiny New Member

    Registriert seit:
    25 Oktober 2003
    Beiträge:
    4.262
    Ort:
    Central Perk

    Es stand SPOILER über dem Text, und wir haben in diesem Forum leider (noch) keinen Spoilercode;)
     
  11. Tobi

    Tobi Guest

    VORSICHT SPOILER!!!


    Also ich denke, sie hätte keine schlechte Mutter abgegeben, auch wenn man es sich bei ihr sehr schlecht vorstellen kann ;). Wenn es mal soweit gewesen wäre, hätte sie bestimmt auch Muttergefühle empfunden und sich über das Kind gefreut.
    Auch wenn es jetzt total gegensätzlich klingt, finde ich es jetzt doch irgendwie besser so, dass sie das Kind verloren hat ^^. Es hätte soviel durcheinander gebracht und Gabi hätte sich wohl verändern müssen und ich mag doch Gabi genau so, wie sie gerade ist :D.
     
  12. Prue16

    Prue16 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 Januar 2006
    Beiträge:
    4.383
    Ort:
    In einer Phantasie....
    Also ich kann mir Gabi irgendwie gar nicht als Mom vorstellen. ok sie würde ihren job bestimmt gut machen doch es würde alles durcheinander bringen.
    Prue16
     
  13. Piper_Halliwell

    Piper_Halliwell New Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2004
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Bayern

    Sorry, aber ich habs halt schnell überflogen. Ich weiß, meine Schuld
     
  14. emiily*

    emiily* New Member

    Registriert seit:
    20 Oktober 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    north Coast
    Also ich finde, dass sie eine guter Mutter wäre.
    das Kind würde gut aufwachsen.....!
    Ich glaube/hoffe das sie das Kind nicht abtreiben lässt!
    Außerdem finde ich, dass ein kleines Baby super zu ihr
    passen würde!

    :hase: :hase:
     
  15. Neo

    Neo Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2003
    Beiträge:
    6.427
    Ort:
    Koblenz
    Achtung Spoiler [​IMG]

    Ja das stimmt. Sie adoptieren ein kleines Mädchen und nennt es Lili (glaube nach ihrer Großmutter oder so) Aber wie sie das machen, haha, zum totlachen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden