1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

The Village - Das Dorf

Dieses Thema im Forum "Filme, Kino" wurde erstellt von Blacktiger*girl, 4 September 2004.

  1. Phoebe3PPP

    Phoebe3PPP Active Member

    Registriert seit:
    13 März 2004
    Beiträge:
    1.080
    Ja ich muss Feana zustimmen, erhofft euch keinen gruseligen Horrorfilm... denn das ist er nicht!... Mehr verrat ich aber nicht...
     
  2. Shiny

    Shiny New Member

    Registriert seit:
    25 Oktober 2003
    Beiträge:
    4.262
    Ort:
    Central Perk
    ich will da auch rein:)
    obwohl ich bei solchen filmen glaub ich mal ein echter schiesser bin:D
    Lg shiny

    PS: phoebe3ppp mail mal wieder;)
     
  3. Shade

    Shade Well-Known Member

    Registriert seit:
    30 März 2003
    Beiträge:
    4.480
    Ort:
    somewhere in between
    *gg* Ich denke ich hab genauso gedacht wie ihr alle, aber ich war genauso enttäuscht wie Feana.
    Muss wirklich sagen, dass ich mir einen Horrorfilm erhofft hätte, aber leider nicht bekam :(
    Der Trailer verkauft einem eine Seite an dem Film, die zwar die spannendste ist, aber überhaupt nicht die hauphandlung ausmacht. Aber anschauen kann man ihn sich, solange man sich im klaren ist, dass es kein wirklicher Horrorfilm ist und daher auch nichts falsches erwartet
     
  4. Siria

    Siria New Member

    Registriert seit:
    3 August 2004
    Beiträge:
    366
    hi
    ich finde den film richtig scheiße (sorry) ... ich habe mich noch nie im kino gelangweilt... das is so schlehct alles....überhaubt net wirklihc überraschend und da etwas wichtiges schon in der mitte gesagt wird, ist dann gar nix mehr rätselhaft...
     
  5. Fumiko

    Fumiko Active Member

    Registriert seit:
    5 September 2004
    Beiträge:
    3.469
    Ort:
    In hell
    Ich habe von Freunden die den Film schon gesehen haben gehört, dass er nicht so gut sei. Er sei zwar grusselig, aber dafür ist die Geschichte total daneben. Ich werds mir also nochmal überlegen, ob ich mir den Film wirklich anschauen will.
     
  6. Phoebe3PPP

    Phoebe3PPP Active Member

    Registriert seit:
    13 März 2004
    Beiträge:
    1.080
    Ich weiß ja nicht, euch allen scheint der Film nicht so gut zu gefallen, ich dagegen fand ihn echt cool! Der Trailer "verspricht" zwar etwas anderes, aber dennoch gefällt mir der Film sehr gut.. die Geschichte ist echt ne gute Idee find ich....l.g.phoebe
     
  7. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    Ich habe mit einem richtig gruseligem Film gerechnet. War dann aber ganz und gar nicht so. Jedenfalls habe ich an vielen Stellen sogar gelacht. Trotzdem fand ich die Schauspieler gut. :) Wer jedoch einen Horrorfilm sehen will, sollte sich "The Village" nicht angucken.

    Katie
     
  8. Charming-Witch

    Charming-Witch New Member

    Registriert seit:
    14 Juli 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Ich hab mir den Film gestern angeschaut und fand ich echt SUPER!!! Gegruselt hat es mich am Anfang, dann war es nicht mehr so schlimm. Aber die Story hat mirgefallen. Und das Ende vom Film fanf ich auch echt überraschend. Und den Joaquin find ich eh schnuckelig. Er hat mir in diesem Film besonders gefallen!
     
  9. Lary

    Lary New Member

    Registriert seit:
    17 August 2004
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    California
    Ich ahb denn Film schon gesehen und war nicht so begeistert!Es ist halt einfach nicht die Art von Film die ich mag!!
     
  10. ~sweety~

    ~sweety~ Guest

    also ich fan den film sehr gut, es hat mich an vielen stellen gegruselt.
    und den joaquin phoenix find ich auch ganz schön schnuckelig.:freude:
     
  11. jadte

    jadte New Member

    Registriert seit:
    19 November 2001
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Sweet Home
    Nach langem Hin und Her habe ich mir nun endlich auch diesen Film angesehen.

    Insgesamt fand ich den Film ziemlich gut. Bereue es jedenfalls Nicht ihn gesehen zu haben.

    Der Film ist zwar in die Horrorgenre gesteckt worden, aber ich fand er war nicht wirklich gruselig. Halt ein typischer M. Night Shyamalan' Film im Sixth Sense Stil. Das er vielleicht gerade noch so als Gruselstreifen durchgehen kann liegt vor allem am Sound, der einem in dem Dunklem Kino immer dann trifft wenn man es am wenigstens erwartet.

    Die Story hinter dem Film find ich einfach einzigartig, auch wenn man sich bei dem Autor schon von vornherein auf einige Unerwartete wendungen gefasst machen konnte. Und ich denke aus dieser Geschichte könnte man noch wesentlich mehr herausholen.

    Die Schauspieler fand ich alle wirklich klasse und sie haben eine beeindruckende Leistung an den Tag gelegt. Besonders gut hat mir Adrien Brody als Noah und Bryce Dallas Howard als Ivy gefallen. Auch wenn ich mich am Ende sehr anstrengen muss Noah nicht zu hassen.

    Nun was soll ich noch sagen?
    Ich wurde schon vorgewarnt, ich solle bei anblick der "Monster" nicht lachen und ich konnte es mir auch nur gerade so verkneifen. Mehr dazu nicht. *lol*

    Ich surfe gerade durch die offizielle Homepage, dort gibt es einige wirklich interessant Clips und Behind the Scenes Videos. Die ihr sehen solltet.
     
  12. Shax

    Shax New Member

    Registriert seit:
    23 September 2002
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Los Angeles
    Ich dachte das wird sicher ein guter Film der da ins Kino kommt aber ich finde ihn nicht gut. Ich habe oft gelesen dass dieser Film die Horrorsensation des Jahres ist aber er war nur am Anfang ein bisschen gruselig. Ich hatte wirklich was besseres erwartet !!!!!!
     
  13. Christine

    Christine New Member

    Registriert seit:
    6 März 2003
    Beiträge:
    1.337
    Ort:
    Orange County
    Mir hat dieser Film eigentlich sehr gut gefallen. Ich habe meine Erwartungen auch nicht in Richtung Horror & Splatter-Stuff gesteckt, sondern mich einfach auf ein Mystery-Drama gefreut, wie es im Kinomagazin "Skip" beschrieben stand. Besonders beeindruckt war ich von dem Schauspieldebüt, das Bryce Dallas Howard als Ivy geliefert hat. Auch der Darsteller des "Noah", dessen Namen ich mir leider nicht gemerkt habe, hat seinen Job gut gemeistert. Die Story barg zwar einige überraschende Wendungen, aber the big Surprise bezüglich dem wahren Gesicht der Kreaturen (welches ich hier natürlich nicht vorwegnehmen will) war doch ein wenig vorhersehbar, zumindest kam mir der Gedanke, bevor man Ivy in dieses große Geheimnis einweihte. Ansonsten - packend und emotionsreich. :)
     
  14. Amuthiel

    Amuthiel New Member

    Registriert seit:
    28 November 2003
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    maybe in your heart
    Fand den Film ganz nett, die Story war (wie schon gesagt) genial und wurde gut umgesetzt, wie ich finde. Die "gruseligen" Szenen kamen grösstenteils nur durch die Musik richtig an, aber ich hatte auch nicht viel mehr erwartet.
    Die Schauspieler waren gut gewählt, passten toll in diese "mitteralterliche" Stimmung des Dorfes.
    Überraschende Wendung am Schluß - das liebe ich (im Gegensatz zu Filmen, bei denen der Ausgang schon am Anfang klar ist).

    Würde ich vielleicht sogar ein weiteres mal schauen, aber vielleicht mit anderer Gesellschaft :komisch:

    Amuthiel
     
  15. Phoebe3PPP

    Phoebe3PPP Active Member

    Registriert seit:
    13 März 2004
    Beiträge:
    1.080
    Ja, stimmt, die Musik war echt super eingebaut, da kann ich dir nur zustimmen! @Amuthiel: Was waren denn für Leute dabei, die dich genervt haben?... LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden