• Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

6x05 Nachbeben

Prudence

living my dreams
Teammitglied
Registriert
6 Juli 2003
Beiträge
3.219
Ort
Baden
Originaltitel: We´ve Got Magic To Do

Erstausstrahlung USA: 11.10.2005
Erstausstrahlung D: 26.09.2006

Im DragonflyInn hat es gebrannt. Es war zum Glück nur ein kleiner Brand in der Küche, der auch ganz schnell wieder gelöscht werden konnte, aber Lorelai ist nun gezwungen, Kontakt zu ihrem Vater aufzunehmen, der vor der Eröffnung die Versicherungsangelegenheiten geregelt hat. Bei der Gelegenheit macht sie ihn darauf aufmerksam, dass sein Plan um Rory wieder zurück nach Yale zu bringen bisher nicht aufgegangen ist. Außerdem erzählt sie ihm von dem Vorfall mit Mitchum Huntzberger, was Richard ihr aber nicht glaubt.
Bei einer Veranstaltung der "Daughters Of The American Revolution", welche von Rory organisiert wurde und ihr viel Lob einbrachte, trifft er auf Mitchum und spricht ihn darauf an. Dieser gibt sofort alles zu, und sagt zu Richard genau das was er auch schon Rory beim Praktikum in der Redaktion sagte, sie habe nicht das Zeug zur Journalistin. Richard informiert sofort Emily, die daraufhin Shira Huntzberger sofort zur Rede stellt. Shira bestätigt auch das zweite Gerücht, Rory sei keine würdige Huntzberger, was Emily aus der Fassung bringt. Sie warnt Logans Mutter, Rory und Logan in Ruhe zu lassen, denn schließlich wisse sie genau aus welchen Verhältnissen Shira stammt und wie es um die Ehe von Mitchum und ihr aussieht. Am Ende der Veranstaltung erkennt Richard, dass er mit seinem Verhalten gegenüber Rory und Lorelai einen großen Fehler begangen hat.
 
Werbung:
Oben