1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Die Reise der Pinguine

Dieses Thema im Forum "Filme, Kino" wurde erstellt von Grizzly, 18 August 2005.

  1. Grizzly

    Grizzly New Member

    Registriert seit:
    30 April 2005
    Beiträge:
    77
    Ich war gestern abend im Open-Air Kino und habe mir die Premiere-Vorstellung vom Film "Die Reise der Pinguine" angeschaut, welcher offiziell erst ab Oktober 2005 in den Kinos kommt.

    Da ich Pinguine und die Antarktis eh' liebe, war es ein leichtes Spiel mich zu begeistern. Aber dieser Film hat meine Vorstellungen echt übertroffen. Einfach nur eine wunderbare, manchmal auch sehr traurige Liebesgeschichte ans Leben in dieser wohl entlegensten und unwirtlichsten Gegend unserer Erde. Geprägt von Liebe, Drama, Mut und Abenteuern schrieb die Natur ein einmaliges Drehbuch. Nebst atemberaubenden Nah-Aufnahmen wird die Geschichte der Pinguine sehr schön erzählt.

    Ich möchte in erster Linie allen Natur- und Tierliebhabern wärmstens empfehlen, diesen Film anzuschauen. Selbstverständlich ist der Film aber auch für alle anderweitig interessierten Personen geeignet...
    Ich bin nach wie vor hin und weg und habe vieles über die Pinguine erfahren, was ich vorhin gar nicht gewusst habe.

    [​IMG]
     
  2. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Grizzly!

    Ich finde Pinguine ebenfalls sehr interessant! Danke das du hier den Film gepostet hast! Ich möcht mir den unbedingt ansehn!

    ich hab auf filmstarts.de ein paar Bilder von der Dokumentation gefunden:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Es sind wirklich wunderschöne Bilder und machen Lust auf mehr find ich!

    Danke für den Filmtipp!

    LG
    Margit
     
  3. Grizzly

    Grizzly New Member

    Registriert seit:
    30 April 2005
    Beiträge:
    77
    Gern geschehen. Es lohnt sich wirklich, diesen Film zu sehen. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden