• Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

The 4400 - Hätte es bei einer Staffel bleiben sollen?

Carrie

Gottkaiserin
Registriert
20 April 2003
Beiträge
10.612
Ort
Kathiversum
Hey ihrs..

ich höre immer wieder, dass die zweite und dritte Staffel die Serie versaut hätten, da sich nach Staffel 1 doch einiges verändert hat (zB Lilly, Kyle, Shawn,..).
Findet ihr auch, dass es die Produzenten bei der ersten Staffel hätten belassen sollen? Wenn ja, warum? Was waren die größten Fehler in der 2. Staffel?
Oder seid ihr der Meinung, dass es nicht genug Folgen von 4400 geben kann und sich die Qualität der Serie nach der ersten Staffel nur gebessert hat?

lg syd :)
 
Werbung:

momentary

1.000er-Club
Registriert
17 Dezember 2004
Beiträge
1.136
Ort
Neptune^^
AW: Hätte es bei einer Staffel bleiben sollen?

Ich hab von der ersten Staffel nur die ersten beiden Folgengesehen, aber meine Schwester (großer 4400-Fan) hat mir viel über die Staffel erzählt.
Von daher ist meine Meinung vielelicht ein bisschen beeinflusst, aber ich fand die zweite Staffel besser als das, was ich von der ersten gesehen, bzw. gehört habe. Die Geschichte mit Collier fand ich spannend gemacht, außerdem gefiehl mir die Liebesgeschichte mit Tom und..äh...sie fing mit A an:D sehr einfallsreich. Und dadurch, dass am Ende der ersten Staffel die Aufgabe der 4400 enthüllt wurde, waren die einzelnen Geschihten (für mich) interessanter, weil ich immer über die Gründe nachgerübelt und mit meiner Schwester verhandelt habe.
Das Staffelfinale der 2. Staffel war auch ein echter Knüller, der richtig Freude auf die 3. gemacht hat.
Fazit: Ich fand es vollkommen in Ordnung, dass die Serie verlängert wurde.

lg
Nin
P.s: Was meinst du denn dazu?:D
 
Werbung:

Carrie

Gottkaiserin
Registriert
20 April 2003
Beiträge
10.612
Ort
Kathiversum
AW: Hätte es bei einer Staffel bleiben sollen?

..., außerdem gefiehl mir die Liebesgeschichte mit Tom und..äh...sie fing mit A an:D sehr einfallsreich.

sie hieß Alana ;)

Also ich persönlich finde die zweite Staffel auch besser, als die erste. Es waren in der 2. Staffel ja auch doppelt so viele Folgen, wie in der ersten, von daher konnte man da viel mehr rausholen.
Und im Gegensatz zu dir, war das einzige, was ich an Staffel 2 nicht mochte, Alana :D Ich mag die Frau nicht.. und Marco ist auch doof. Ich meine, das sieht doch n Blinder mit dem Krückstock, dass Tom und Diana >eindeutig< zusammen gehören :D:D:D

Also Fazit: Ich fand die weiteren Staffeln toll und finde überhaupt nicht, dass sie die Serie versaut haben. Im Gegenteil: ich finde sogar, dass die Serie mit jeder Staffel besser wird. Die 2. war besser als die erste und Staffel 3 war bisher die beste, IMO :)

hoffe Staffel 4 wird mindestens genauso toll wie die dritte :D

lg syd
 
Oben