1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Leitfaden - Einstieg ins Spiel

Dieses Thema im Forum "Inaya - die Hüterin" wurde erstellt von Margit, 4 April 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Hallo!

    Du bist neu hier in Adormidera gelandet und möchtest gerne wissen, was du tun muß um mitspielen zu können? Hier versuche ich dir in den nächsten paar Beiträgen in kurzen Worten zu erklären, was Adormidera ist und wie du in dieser Welt deiner Phantasie freien Lauf lassen kannst!

    In den nächsten Beiträgen findest du folgende Informationen:

    Kurzer Überblick der Geschichte - Was ist Adormidera - A Fantasy World?

    Wie spielt man in einem RPG?

    Wie kann man mitspielen?

    Wie erstellt man einen Charakter?

    Vorlage für die Charaktererstellung

    Glossar
    - Fähigkeiten
    - magische Gegenstände und Schmuck
    - Runen
    - Waffen​

    Fragen zum Spiel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2015
  2. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Kurzer Überblick der Geschichte
    Was ist Adormidera - A Fantasy World?

    Adormidera - A Fantasy World (kurz Adormidera, oder AFW) ist ein 10 Jahre altes RPG (Role Playing Game). Ein Foren-RPG ist vergleichbar mit einem Pen & Paper Rollenspiel (Wiki-Artikel). Verschiedene Personen treffen sich hier, um gemeinsam an einer Geschichte zu schreiben und Abenteuer zu erleben. Dabei hat jeder Spieler einen eigenen Charakter (Protagonist), den er in das Spiel einbringt und ihn durch die gemeinsamen Geschichten mit den anderen zum Leben erweckt.

    Adormidera war ursprünglich eine große unbekannte Welt, welche von 2 Welten-Hüterinnen erschaffen und geleitet wurden. Um die Welt zu bevölkern und sie mit Leben zu füllen, holten die Hüterinnen verschiedenste Wesen und Völker nach Fantasy World. Menschen, Hexen, Magier uvm... fanden in Fantasy World ein neues Zuhause und vorallem eine neue Chance, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Denn die Hüterinnen, haben sehr genau entschieden, wer nach Fantasy World kommen durfte. Es waren immer Wesen, die keine Zukunft mehr in ihrer Welt hatten, die vor unüberwindbare Schwierigkeiten standen, oder dem Tod gerade noch von der Schippe sprangen.
    Aber auch in Fantasy World konnten sich die Wesen nicht einfach zurück lehnen. Sie mußten hier ein neues Leben aufbauen, in einem Land wo es gerade mal fließendes Wasser, aber kein Strom oder sonstige technische Fortschritte gab. In Fantasy World gibt es nur Magie.

    Aber nicht nur gutgesinnte Wesen fanden ihren Weg nach Fantasy World, auch Dämonen und von Herzen böse gesinnte Wesen wurden nach Fantasy World geholt, um für ein Gleichgewicht der Welt zu sorgen. So standen sie sich oft in einem Kampf gegenüber und verteidigten je ihre eigene Seite. Eines Tages wurde das gegründete Dorf der gutgesinnten Bevölkerung von einem Magier zerstört und die Gemeinschaft war gezwungen, sich eine neue Heimat zu suchen. Dabei fanden sie Adormidera - eine Stadt inmitten eines Waldes, die von Feuerblumen überwuchert war.

    Die Bevölkerung lebte sich in diese Stadt ein und fühlten sich dort wohl, doch nach vielen Monaten der Ruhe und des Friedens erschien ein neuer Dämon, der mit seiner Macht die gesamte Welt zerstörte. Nur durch die Aufopferung der Hüterinnen konnte die Stadt Adormidera gerettet werden, während alles andere verloren war. Die Hüterinnen starben bei der Rettung, weshalb kein neues Wesen mehr in Fantasy World erschien. Doch plötzlich, nach 20 Jahren erscheinen wieder Fremde in der Stadt und die Welt beginnt wieder zu leben.

    Hier die genaue Geschichte der Zerstörung der Welt:
    Adormidera - A Fantasy World
     
  3. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Wie spielt man in einem RPG?
    Das Spielen geht ganz einfach! Man beschreibt einfach die Handlungen seines Charakters und reagiert auf die Handlungen der anderen Charaktere im Spiel. Um das genauer zu verdeutlichen, ein kurzes Beispiel:

    Spieler A hat den Charakter Tom, ein Hexer der gutgelaunt und hilfsbereit ist
    Spieler B hat den Charakter Lisa, eine Chival, die still und besonnen ist
    Spieler C hat den Charakter Taria, eine Dschinn, die weiß was sie will.

    Tom und Lisa stehen am Stadtplatz und unterhalten sich und werden gleich von Taria unterbrochen:

    Also schreibt Spieler A:

    Tom hörte Lisa genau zu, als sie von den Vorkommnissen der letzten Nacht erzählte. Er hatte alles verschlafen und dabei passierte doch endlich nach 20 Jahren mal wieder was! Noch während Lisa von den Fremden erzählte, die in der letzten Nacht in Adormidera gesichtet wurden, sah Tom plötzlich eine Bewegung hinter seiner Freundin. Vermutlich eine der Fremden war soeben auf dem Stadtplatz erschienen und ging nun auf die beiden zu. Tom stupste Lisa leicht an und nickte in die Richtung, aus der die Fremde kam.

    Spieler B schreibt:

    Lisa war noch ganz überwältigt von den Ereignissen. Nach 20 Jahren wieder fremde Gesichter zu sehen, Geschichten aus anderen Leben zu hören war für sie eine sehr schöne Abwechslung. Ausserdem schienen die Neuen in Adormidera sehr nett zu sein, obwohl sie sich nicht zu schnell ein Urteil bilden wollte. Als Tom ihr an den Lippen hing, mußte sie ein wenig lächeln, eigentlich hätte sie ihn letzte Nacht gerne geweckt, aber wenn er einmal schlief, bekam ihn niemand mehr wach. Nicht einmal sie. Darum versuchte sie ihm nun alle Einzelheiten so ausführlich wie möglich zu schildern, doch als er sie stupste, drehte sie sich in die Richtung um, in die er genickt hatte. Da sah sie Taria, eine der Neuen und mit einem Winken bedeutete sie ihr, doch näher zu kommen. Gestern hatte sich Taria geweigert, ihre Geschichte zu erzählen, während alle anderen offen mit ihnen gesprochen hatte. Aber vielleicht würde Taria ja heute erklären, wer sie war und was das letzte war, an das sie sich erinnerte. Mit einem Lächeln begrüßte sie Taria, als diese bei ihnen erschien und stellte sie Tom vor. "Guten Morgen Taria! Ich hoffe du hast gut geschlafen? Das hier ist Tom, mein Freund" meinte sie freundlich und trat einen Schritt zur Seite um Tom die Möglichkeit zu geben, Taria die Hand zu schütteln.

    Spieler C schreibt:

    Taria konnte nicht schlafen und so machte sich die Dschinn auf den Weg nach draussen zum Stadtplatz. Sie wollte sich hier ersteinmal umsehen und sich darüber Gedanken machen, was sie hier eigentlich sollte. Sie war zwar froh darüber, hier gelandet zu sein, so konnte sie zumindest ihren Verfolgern entkommen, doch so ganz wußte sie noch nicht was sie von all den Wesen hier halten sollte. Schon allein, dass man es wagte sie nach ihrer Herkunft zu fragen, fand Taria lächerlich. Einen Dschinn fragte man nicht, was er ist! Man mußte Raten und ein Dschinn ist sehr darauf bedacht, es dem ratenden Wesen nicht zu leicht zu machen. Immerhin würde der Dschinn beim Erraten gezwungen sein, 3 Wünsche zu erfüllen.
    Als Taria nun am Stadtplatz stand, erblickte sie sogleich das Mädchen von letzter Nacht, wie sich diese mit jemanden unterhielt. Den jungen Mann kannte sie noch nicht und obwohl sie die beiden gerne noch kurz beobachtet hätte, hatte der junge Mann Lisa schon auf sie aufmerksam gemacht. Taira winkte zurück und überquerte die letzten paar Meter um die Chival und ihren Freund zu begrüßen. "Guten Morgen" erwiderte sie und als Lisa sie vorstellte lächelte sie Tom zu und schüttelte dessen Hand.....​

    Wie umfangreich die Handlungen geschildert werden, bleibt jedem Spieler überlassen. Je besser und genauer man sie beschreibt, desto leichter ist es für die Mitspieler darauf einzugehen. Daher sollte ein Beitrag zumindest an die 4 - 6 Zeilen besitzen. Gerne auch länger! Es ist spannend wie die Charaktere auf die anderen reagieren, wie Spieler die Handlungen der anderen Charaktere in ihre eigenen Handlungen mit einbauen!

    Beim Schreiben sollte man daran denken:

    - was fühlt der Charakter
    - was sieht der Charakter
    - was denkt der Charakter
    - was macht der Charakter
    - wie ist die Körpersprache des Charakters

    Mit diesen paar Punkten lässt sich schon ein ausführlicher Beitrag zustande bringen.


    Auch wichtig zu wissen ist, dass nur die eigenen Handlungen beschrieben werden dürfen. Es dürfen Vermutungen angestellt werden, was der andere Charakter denken/machen könnte, aber jeder Spieler ist für seinen eigenen Charakter verantwortlich und sollte seine Phantasie ausschließlich in seinen Charakter stecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2015
  4. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Wie kann man mitspielen?

    Dir gefällt die Idee, in einer Welt voller Magie zu leben und möchtest deinen Charakter durch viele Abenteuer schicken, wo er andere Charaktere kennen lernt?

    Dann schreib am besten unsere Spielleitung an!
    Klick um eine Unterhaltung mit allen Spielleitern zu starten

    Die Spielleitung besteht aus *~Lilith~*, Eleya, Layka und mir.


    Um ins Spiel einzusteigen, brauchst du kein Wissen über die Vorgeschichten, die bisher geschehen sind. Denn dein Charakter kommt ja neu in die Welt und kann daher gar kein Vorwissen über die Welt besitzen. Freundliche Charaktere werden deinem Charakter gerne helfen, sich in der Welt zurecht zu finden.

    Damit du aber einen Überblick über das bisherige Spiel hast, kannst du gerne die Zusammenfassung der letzten Geschehnisse lesen:

    Zu den Zusammenfassungen

    Wenn du irgendwelche Fragen zum Spiel hast, klären wir sie gerne mit dir gemeinsam! Wir versuchen, dir den Einstieg ins Spiel so schnell und angenehm wie möglich zu gestalten.

    Damit du schnell mit dem Spielen los legen kannst, wäre es auch sehr gut, wenn du uns auch schon eine Vorstellung deines Charakters schicken würdest!

    Im nächsten Beitrag erfährst du, was du bei der Charaktererstellung beachten solltest und du findest eine Vorlage, die du für die Erstellung verwenden kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2015
  5. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Wie erstellt man einen Charakter?

    Um einen Charakter zu erstellen mußt du dir zu ersteinmal überlegen, welchem Volk dein Charakter angehören soll. Soll er von einem der vier Elfenvölker abstammen? Oder soll der Charakter lieber eine Nymphe sein? Vielleicht doch lieber ein Valkyrja? Oder vielleicht sogar eine der neun Musen?

    Um dir einen Überblick der Völker zu verschaffen, schaust du am besten hier rein:

    Die Völker von Adormidera

    Hast du dir ein Volk ausgesucht, überlegst du dir am besten als nächstes wie dein Charakter heißen soll, ist er weiblich oder männlich? Wie alt ist dein Charakter und wie sieht er aus?

    Was für eine Biografie hat dein Charakter? Was hat er bisher schon erlebt und möchtest du ihm einen Begleiter mitgeben?

    Als nächstes solltest du dir Gedanken darüber machen, ob dein Charakter auch noch weitere Fähigkeiten beherrschen soll, die in seiner Biografie gut begründet ist. Bitte achte hierbei, dass die Spielleiter hier ein Vetorecht haben können, aber wir werden bestimmt immer eine Lösung finden, die allen recht ist.

    In diesem Thema findest du einen Überblick aller Fähigkeiten, die es in diesem RPG bis jetzt gibt, die Liste ist erweiterbar!

    Die Fähigkeiten in Adormidera



    Wenn du dir Anregungen holen möchtest, dann findest du hier viele Vorstellungen von den Bewohnern Fantasy Worlds! Lass dich einfach ein bisschen inspirieren!

    Die Vorstellung aller Bewohner von Fantasy World


    Brauchst du Hilfe beim Erstellen deines Charakters? Dann wende dich an die Spielleiter! Wir helfen dir gerne!

    Klick um eine Unterhaltung mit allen Spielleitern zu starten
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2015
  6. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Vorlage für die Charaktererstellung

    Schicke den ausgefüllten Charakterbogen an die Spielleiter!
    Klick um eine Unterhaltung mit den Spielleitern zu starten

    Volk: Für welches Volk hast du dich entschieden?
    Name: Wie heißt dein Charakter?

    Alter: Wie alt ist dein Charakter?

    Bild: Wie sieht dein Charakter aus?

    Quelle: Bildquelle mitangeben

    Aussehen
    Beschreibe das Aussehen deines Charakters
    Ist dein Charakter groß oder eher klein gewachsen? Welche Haarfarbe hat dein Charakter? Trägt er etwas für ihn charakteristisches? Sieht er mehr der Mutter oder dem Vater ähnlich?



    Charakter
    Beschreibe das Wesen deines Charakters
    Ist dein Charakter freundlich? Hilft er anderen gerne? Oder ist er genau das gegenteil? Vielleicht oftmals egoistisch und auf sein eigenes Wohl bedacht? Ist er gerne in Gesellschaft, oder lieber allein? Bedenke bei dieser Frage aber, dass in einem RPG das Zusammenspiel am wichtigsten ist, ein zu starker Einzelgänger funktioniert nicht in einem RPG



    Schwachpunkte
    Jedes Wesen besitzt nicht nur positive Eigenschaften, wir alle haben unsere Schwachpunkte! Welche Schwachpunkte hat dein Charakter? Wähle 2 Schwachpunkte und beschreibe sie

    Schwachpunkt 1

    Vielleicht ist dein Charakter kein guter Zuhörer? Oder schlecht im Nah- bzw. Fernkampf?

    Schwachpunkt 2
    Oder hat er Probleme mit Konzentration, oder kann er vielleicht manchmal ein richtiges Plappermaul sein?


    Biografie:
    Was hat dein Charakter bisher erlebt, bevor er nach Adormidera - A Fantasy World geholt wurde.
    Beschreibe eine Art Lebenslauf, lass dir eine Geschichte zu deinem Charakter einfallen, was er erlebt hat und welches Schicksal ihn ereilt hat. Vergiss nicht: Dein Charakter ist nicht gestorben ehe er nach Fantasy World geholt wird. Aber dein Charakter sollte ein schlimmes Schicksal, vielleicht sogar der Tod bevor stehen, ehe er nach Fantasy World geholt wird.



    **********************************************************


    Begleiter
    OPTIONAL!
    Du hast die Möglichkeit, deinen Charakter mit einem Begleiter in Fantasy World erscheinen zu lassen. Bedenke aber, dass dein Charakter sich auch um den Begleiter kümmern muß! Er sollte nicht in Vergessenheit geraten.

    Möchtest du erst in Fantasy World einen Begleiter finden, kannst du das später immer noch mittels Runen oder ausgearbeiteter Storyline


    Art: Name
    Von welcher Art ist dein Begleiter und wie heißt er?
    Ist es ein Hund, ein Pferd, ein Glasmensch, ein Ent, Greif, usw....

    Beschreibung
    Beschreibe den Begleiter deines Charakters
    Wie sieht dein Begleiter aus? Wie ist dein Begleiter so? Gibts etwas charakteristisches an ihm?



    **********************************************************


    Besonderheiten

    XXXXXX

    Trage hier die Besonderheiten deines Volkes ein

    XXXXXX
    Trage hier die Besonderheiten deines Volkes ein


    Fertigkeiten
    Jedes Wesen hat besondere Talente, die mehr mit Geschick und Fleiß, als mit reiner Magie zu tun haben. Was gibt es, was dein Charakter besonders gut kann? Such dir zwei Dinge aus!

    Talent 1
    Kennt sich dein Charakter besonders gut in Kräuterkunde aus, obwohl er kein Hexer ist? Oder ist er handwerklich so begabt, dass er auch aus dem kleinsten Stück Holz noch etwas zauberhaftes bauen/schnitzen kann?

    Talent 2

    Oder beherrscht dein Charakter einen Kampfstil besonders gut? Kann er vielleicht perfekt mit Schwert oder Bogen umgehen?


    Grundfähigkeiten

    XXXXX
    Trage hier die Grundfähigkeiten deines Volkes ein

    XXXXX
    Trage hier die Grundfähigkeiten deines Volkes ein


    Erlernte Fähigkeiten
    OPTIONAL!
    Beim Erstellen deines Charakters hast du die Chance, weitere Fähigkeiten auszudenken, bzw. auszusuchen. Beherrscht dein Charakter laut seiner Biografie, eine weitere Fähigkeit? Inwiefern diese Fähigkeit Gültigkeit hat, wird dir dann von den Spielleitern mitgeteilt


    XXXX
    Trage hier weitere Fähigkeiten ein, diese Fähigkeit muß aber in deiner Biografie begründet sein.


    **********************************************************


    Waffen
    OPTIONAL!
    Besitzt dein Charakter lt. seiner Biografie eine nichtmagische Waffe? Vielleicht sogar eine besondere nur für ihn erstellte Waffe?


    XXXX
    Beschreibe die Waffe
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2015
  7. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
    Glossar
    Wir erweitern dieses Glossar immer wieder mit neuen Begriffen!


    Fähigkeiten
    Dabei handelt es sich um magische Kräfte, die ein Charakter besitzt. zb. Gedankenlesen, oder Teleportation, etc....

    exklusive Fähigkeit
    Diese Fähigkeit beherrscht nur dein Charakter, ein anderer Charakter kann sich diese Fähigkeit nicht wünschen. Für diese Fähigkeit benötigst du 5 Runen

    normale Fähigkeit
    Diese Fähigkeit kann jeder Charakter besitzen, man benötigt dafür 3 Runen​

    Die Fähigkeiten in Adormidera


    magische Gegenstände und Schmuck
    Schmuck, wie Ringe oder Amulette, mit magischen Fähigkeiten. Sowie Gegenstände mit magischen Fähigkeiten
    normale magische Gegenstände und Schmuck
    kosten 3 Runen, können aber von jedem gewünscht werden

    exklusive magische Gegenstände und Schmuck
    kosten 5 Runen und können nur von einem Charakter gewünscht werden.​

    Mehr dazu findet ihr hier: magische Gegenstände und Schmuck in Adormidera


    Runen
    Runen sind Steine mit denen man sich verschiedene Dinge Wünschen kann. Egal was, alles ist Möglich, von Kleidung bishin zu Fähigkeiten. Man braucht 3 bzw. 5 Runen um sich etwas Wünschen zu können.
    3 Runen Wünsche
    Mit 3 Runen kann man sich Dinge wünschen, die sich auch andere Charaktere wünschen können, wenn sie 3 Runen dafür einsetzen.

    5 Runen Wünsche

    Mit 5 Runen kann man scih Dinge wünschen, die nur dein Charakter exklusiv besitzt. Kein anderer Charakter kann diesen Wunsch in dieser Form ebenfalls aussprechen.

    Runen-Pool
    Dein Charakter kann bis zu 5 Runen besitzen, er muß sich dann was wünschen, ehe er neue Runen bekommt. Sein Runen-Pool wird immer auf 5 Runen aufgefüllt

    Runen-Roulette
    Du weißt mal nicht was du dir wünschen sollst? Du hast noch 2 oder 4 Runen über? Wenn du dir ein Runen-Roulette für 2 Runen wünscht, erhältst du von den Spielleitern einen Wunsch im Wert von 3 Runen erfüllt. Ist dein Einsatz 4 Runen, erfüllen sie dir einen 5 Runen Wunsch. Aber Vorsicht! Vielleicht ist es nicht immer der Wunsch, den du dir vorgestellt hast!​

    Mehr dazu findet ihr hier: Die Runen


    Waffen
    Ein Charakter kann verschiedene Waffen besitzen, wie Dolche, Schwerter, Bogen usw.

    normale Waffen
    kosten 2 Runen, sind ganz normale Waffen, die auch jeder andere Charakter besitzen kann. Ein Schwert, ein Dolch usw... nichts persönliches

    exklusive Waffen
    kosten 3 Runen, diese Waffen haben eine persönliche Geschichte für den Charakter. Auch sie können Schwerter sein oder Dolche, oder Bögen, aber sie sehen besonders aus und können auch aus bestimmten Materialien bestehen.

    Splitterwaffe
    Splitterwaffen sind Waffen mit magischen Fähigkeiten und ganz besonderen Geschichten. Eine Splitterwaffe kann bis zu 4 Fähigkeiten besitzen. Jeder Charakter kann sich die gleiche Splitterwaffe kaufen, diese gibt es mehrmals. Um eine Splitterwaffe zu kaufen, benötigt man 3 Runen. Zum Kauf der Waffe bekommt man zwei Startfähigkeiten. Jede weitere Fähigkeit kostet 2 Runen

    Unikatwaffe

    Unikatwaffen sind Waffen mit magischen Fähigkeiten und ganz besonderen Geschichten. Eine Unikatwaffe kann bis zu 5 Fähigkeiten besitzen. Die Unikatwaffe kann nur ein Charakter besitzen. Um eine Unikatwaffe zu kaufen, benötigt man 5 Runen. Zum Kauf der Waffe gibt es 3 Startfähigkeiten. Jede weitere Fähigkeit kostet 3 Runen​

    Mehr dazu findet ihr hier: Die Waffen in Adormidera
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2015
  8. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.311
    Ort:
    Salzburg
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden