• Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Britney vs. Christina

M

mimi_

Guest
...über die jahre haben sich ja auch christina und britney verändert :eyes: , wer findet ihr hat sich zum positiven , wer eher zum negativen entwickelt? würde mich einfach mal interessieren, weil ich finde, dass christina ziemlich schlampig geworden ist.   :satisfied:

bye mimi
 
Werbung:

Zauberhafte Phoebe

.Nightskiny.
Teammitglied
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
4.962
Ort
Schweiz
*g* Gute Frage! Ja stimmt, Christina hat sich wahnsinnig verändert die Jahre hindurch!
Aber Christina find ich viel besser, denn ich kann Britney einfach nicht leiden! Die Frau ist mir sowas von unsymphatisch und die Lieder sind auch nicht gerade mein Ding! Also wenn ich wählen muss zwischen Christina und Britney ist es 100% Christina.
 

Meja

1.000er-Club
Registriert
19 Mai 2002
Beiträge
2.478
Ort
St. Michael
naja :
britney : sieht gut aus ( finden manche) , wirkt sympathischer manchmal, hat ganz nette lieder

christina : singt klasse im vergleich zu britney
der rest bei ihr entwickelt sich nur mehr zum negativen find i
 

Katie

1.000er-Club
Registriert
28 April 2002
Beiträge
3.998
Ort
Wallaby Bay/Sydney
nun ja:

britney finde ich sympathischer, sie zieht sich besser an, sieht JETZT auch besser aus als christina! ihre lieder finde ich ziemlich gut!

christina läuft schlampig rum, sie kommt mir sehr eingebildet vor und zickig!
sie kann aber super singen (viel besser als britney) und ihre songs sind auch ganz gut!

fazit: 99,9 % Britney

katie
 

Cordy

1.000er-Club
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
2.499
Ort
Irrenhaus ;-)
Also ich find auch, dass Christina ne ganz schöne Schlampe geworden ist. Na ja, sie steht wenigstens dazu.*lol* Was ich sagen will: Brit behauptet ja immer, dass sie noch Jungfrau sei, aber so wie die rumrennt, glauben das ja nicht sher viele. ;) Also singen kann Christina besser, obwohl zur zeit hört man ja nimma so viel von ihr. Aussehen, na ja, früher waren sie beide ziemlich hübsch, aber jetzt... Na ja, was ich an Britney sceisse find, ist ihr dummes Jungfraugelaber, dass ihr inzwischen eh keiner mehr abkauft. Und außerdem ist sie ziemlich dumm, meiner Meinung nach.
Fazit: Ich find beide nicht (mehr) so toll, aber Christina ist dann doch noch besser, sie kann wenigstens gut singen. :)
 
M

mimi_

Guest
ich finde auch, dass christina eine bessere stimme hat, aber naja... :)
ja das mit dem "ich bin jungfrau" das hat echt genervt. :eyes: auch das hin und her mit justin " wir sind kein paar" auf einmal sind sie doch eins, das fand ich echt doof...  :sneaky2:

bye mimi
 
L

lightning

Guest
mmmmhhh..ich würd sagen: Britney! Sie geht mir zwar mit ihrem "braves-mädchen-aber-eigentlich-doch-eher-super zicke-" getue auf die nerven, aber sie ist mir wesentlich sypathischer als dieses Christina "mega schlampe" Aguilera!
und sie kann besser singen und ihre Lieder gefallen mir im vergleich besser!
 

Katie

1.000er-Club
Registriert
28 April 2002
Beiträge
3.998
Ort
Wallaby Bay/Sydney
@all: britney ist wieder von justin getrennt, weil er angeblich eine affäre gehabt hat mit einer bachround-sängerin von nsync! britney hat das alles rausgekriegt, als sie bei justin im hotel angerufen hat und das mädchen ans telefon ging -> Oops!

und ist das mit der Jungfrau-Sache nicht schon geklärt??

katie
 
Werbung:
Oben