1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Zahnspangen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Piper88, 25 Mai 2002.

  1. Shiny

    Shiny New Member

    Registriert seit:
    25 Oktober 2003
    Beiträge:
    4.262
    Ort:
    Central Perk
    Ich musste zum glück nie eine spange tragen;)
    Mir tun die leute schon ein bisschen leid, vor allem wenn beim essen was zwischen der spange hängen bleibt:(
    Naja man kann froh sein, von natur aus gerade zähne zu haben.

    Glg
     
  2. RedRose

    RedRose New Member

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    474
    Ort:
    irgendwo im niergendwo
    Ich brauch Gott sei Dank auch keine Zahnspange.Meine Freudnin hatte eine und sie musste alle 3 Wochen zum Zahnarzt fahren....Und mein Bruder hatte auch eine und er konnte am Anfang gar nicht essen......

    @scholdkroete:
    Mann muss sie so lang tragen bis der Zahnarzt sagt,"Raus damit"
    Das hängt davon ab wie schnell deine Zähne gerade werden.
    Meine Freudnin hatte 5 ! Jahre eine Spange...
     
  3. Steiletta

    Steiletta Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2003
    Beiträge:
    5.423
    Ort:
    CH
    ich hatte und habe ne zahnspange... zuerst hatte ich ne nachtspange (ich habe das teil gehasst), und dan ne "normale" und jetzt so ein plöttchen dass ich rausnehemen muss beim esen. Ich hoffe dass ich die auch bald loswerde!
     
  4. TheDarkness

    TheDarkness Guest

    Boah.. Ich darf meine im Januar rausnehmen. Wie schön... ich freue mich schon auf die rauszunehmen.. Hab sie nun seit 1 1/2 Jahren.. genügt ja wohl -.-" Diese ständigen Zahnarztbesuche sind einfach *piep* und dann auch noch beim essen ist es einfach doof. Ich kanns nicht leiden... nja.. mein cousin hatte sie 4 jahre.. ich bin froh sie bald rausnehmen zu dürfen
     
  5. Cosette

    Cosette Active Member

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    3.996
    Ort:
    Somewhere beyond reality
    Also ich hatte eine fast 2 Jahre lang.
    Ich meine eine feste Zahnspange mit Bracketts (oder wie die Teile heißt o_O) und jeden Monat musste ich durch die halbe Stadt fahren, dafür, dass ich vielleicht eine Viertelstunde warten muss und meine Zahnärztin dann vielleicht eine Minute in meinen Mund starrt und sagt, dass alles in Ordnung ist.

    Aber seit einigen Monaten ist diese Qual vorbei.
    Ich habe jetzt nur mehr eine Nachtspange, leider muss ich gestehen, dass ich diese fast nie reintue, da sie weh tut und ich Angst habe, dass sie raus fällt XD

    Jedenfalls sind Zahnspangen vielleicht nützlich, aber meistens nur eine Qual.
    Bei meiner festen da ging immer der Draht raus und hat sich aufgestellt und mir die Wange fast aufgestochen.
    Mann, tat das weh....
     
  6. Candy

    Candy New Member

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ~FrAnKfuRt~
    Ey Leutz,
    hab echt keine Ahnung..
    ich habe bisher keine Zahnspange
    gehabt, und der Zahnarzt meint,
    es ist alles gut, ich brauch keine *froi*
     
  7. vampire_kizz

    vampire_kizz Guest

    Ich hatte 3 Jahre ne feste Spange, aber die hab ich nun zum Glück seit nem guten Jahr draußen ;)
    Daraufhin wurde mir ne lose Spange aufgebrummt, die ich "so oft wie möglich" tragen sollte- hieß bei mir nur nachts oder auch gar nicht *hust*. Die Spange ist scheiße, mit der kann man nämlich nicht reden und darauf will ich eben nicht verzichten :D
    Jetzt krieg ich nochmal ne andere, mit der man dann auch reden kann *gg*. Ist nur noch zur "Festigung der Zähne", danach müsste der Scheiß endlich vorbei sein.
     
  8. Cleopatra

    Cleopatra New Member

    Registriert seit:
    15 Mai 2004
    Beiträge:
    1.485
    Ort:
    Wien
    Ja ich habe eine zahnspange, leider...
    Ich hab die jetzt, ich weiß nicht wie lange, denn ich bin keine fleißige trägerin (hab eine (ähm wie sagt man) lose (?) zahnspange) trag sie nur in der nacht und inzwischen auch nur noch 3 mal wöchentlich die obere...trotzdem geht sie mir schrecklich auf die nerven (zumal ich mit der nicht reden kann :D) also ich hoffe ich bin sie bald los..
     
  9. sunny

    sunny New Member

    Registriert seit:
    13 August 2002
    Beiträge:
    841
    Ort:
    NL - Groningen
    Ne Zahnspange ist ansich ja nicht so schlimm. Wenn man sie regemäßig trägt, so wie der Kieferortopäde es einem sagt, dann ist man sie auch normalerweise relativ schnell wieder los. Das einzige was wirklich gemein ist, sind die Sprüche, die man dann zu hören bekommt. Ich hatte es mir ja schließlich nicht ausgesucht.
    Ich hatte fast mein halbes Leben lang eine Zahnspange. Insgesamt komme ich so auf 8 bis 9 Jahre. Das ergibt dann auch ein paar Zahnspangen mehr :). Ne feste und mehrfach ne Lose und dann auch noch einen Außenbogen, den musste ich aber zum Glück nur nachts tragen.
    Die erste lose hatte ich schon in der zweiten Klasse verpasst bekommen. Jetzt hab ich es auf jeden Fall hinter mir. In der 11 Klasse bin ich den Sch**** endlich losgeworden *freu* und meine Zähne sehen nu ech gut aus, wenn man den Vergleich kennt :) Glaubt man s fast nich. In den letzten Jahren haben sich meine Zähne zwar schon noch verändert, liegt an den Weisheitszähnen :) .

    An alle die noch immer eine Zahnspange haben: Kopf hoch. So lange dauert es auch nicht und das ergebnis ist es meistens wert :)

    sunny
     
  10. Kohaku

    Kohaku Hauptgewinn

    Registriert seit:
    26 März 2003
    Beiträge:
    3.403
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sanguinity
    Oh ja, früher hatte ich mal Zahnspangen. Zuerst eine lose, die musste ich aber ganz schnell nur noch nachts tragen und dann ungefähr ein Jahr eine feste. Das war wirklich nicht lustig, weil ich tagelang nichts essen konnte, wenn die Drähte neu gezogen wurden und ab und zu hat das Metall meinen ganzen Mund aufgekratzt. Gar nicht schön. Und auf Fotos sah es auch scheiße aus ;) Das ist aber zum Glück seit Jahren vorbei. Ich habe aber immer noch eine lose Spange, die trage ich jede 2 Wochen für 10 Sekunden ungefähr, also nur, damit die Zähne nicht zurückwandern. Die soll ich halt solange tragen, bis es ohne geht und die Zähne langsam abgewöhnen. Deshalb tu ich sie jede 2 Wochen nach dem Zähneputzen ganz kurz rein und dann passt es.
    Zum Glück ist das vorbei udn meine Zähne sind jetzt auch ganz schön. Außerdem hab ich ne Menge Kohle von der Krankenkasse wiederbekommen, weil ich die Spange so schön getragen hab ;)
     
  11. Sandy

    Sandy Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    6.118
    Geschlecht:
    weiblich
    ich find es nicht schlimm wenn man eine zahnspange tragen muss, denn wie sunny schon gesagt hat, wenn man sie regelmäßig trägt, dann ist man sie schnell wieder los. ich hatt 1,5 jahre eine feste spange, fand es aber nicht schlimm denn ich hatte sie in der 4. klasse bekommen u. da hatte jeder 2.te ein spange, dann hab ich noch ein halbes jahr eine lose bekommen, die ich aber nicht mehr so regelmäßig getragen hatte *gg* deshalb ist ein zahn nicht mehr ganz so gerade, aber da bin ich selber schuld.
    ehe schlimm find ich es wenn ältere menschen noch ein spange bekommen. meine ehemalige lehrerin hatte mit 41 jahren noch eine bekommen!!! genauso mein cousin mit 22 jahren, ich finde die zahnärzte sollten das gleich im kindesalter machen,denn da ist es eher normal wenn man eine trägt.
     
  12. Lisalein

    Lisalein New Member

    Registriert seit:
    9 August 2005
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Wels
    das problem ist ja auch das sich die zähne da noch viel schwerer gerade machen lassen. denn da ist der ganze zahnapparat schon ausgewachsen udn fest in der position. deshalb haben ältere mit spange noch viel mehr schmerzen als kinder udn jugendliche. aber das problem ist das früher nicht viele zahnspangen gemacht wurden, udn die kieferheilkunde noch nciht auf die mittel über die wir heute verfügen zugriefen konnten, deshalb lassen sich jetzt auch ältere leute die zähne richten, aber es ist ja nciht immer der schönheit wegen, sondern viele haben ja auch schmerzen mit ungerichteten zähneen, oder überbis, kreuzbiss,....

    ich selbst habe im februar 2002 meine feste zahnspange bekommen. davor hatte ich nie eien lose spange. udn 2005 im märz hab ich sie runterbekommen. ich bin mit dem ergebnis ganz ganz zufrieden. den ich hatte ziemlich verdrehte zähne. schmerzen mit der spange hatte ich immer nur wenn es der tag nach dem nachdrehen war, aber sosnt hab ich sie eigentlich nicht gespürt.
    jetzt hab ich so ein loses plastikteiel, das ich aber zeimlich vernachlässige beim tragen. aber meiene zhne haben sich bis jetzt auch nciht verschoben oder arg bewegt. ich bin froh das ich eine zahnspange hatte, udn fühl mich ejtzt viel besser mit gerichteten zähnen.
     
  13. HollyMarie_fan

    HollyMarie_fan New Member

    Registriert seit:
    4 Januar 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    1329 Prescott Street, San Francisco
    Ich krieg auch bald wahrscheinlich ne feste Spange, bis jetzt hatte ich ne Lochere Spange in orange, die tat nur weh, wenn man sie mal länger drausen gelassen hat, weil die Zähne sich ja wieder verschoben haben und jetzt hat sich herausgestellt, dass die überhaupt nichts gebracht hat, dabei hab ich die schon seit der 6. Klasse!!! (also schon fast 4 Jahre!!!) :dumm: Mein Kieferorthopäde ist ein Ar...!!!
     
  14. Amuthiel

    Amuthiel New Member

    Registriert seit:
    28 November 2003
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    maybe in your heart
    In Deutschland hatte ich eine lose Zahnspange, die meine Zähne nur noch schiefer gemacht hat als sie sowieso schon waren - zwei Wurzeln haben sich ineinander verhakt, sodass ein Zahn (rechter Eckzahn) gar nicht herauswachsen konnte! (Meine Zähne waren noch nicht mal alle draussen - welcher Idiot fängt da schon mit einer Korrektur an?!)

    Hier in der Schweiz musste dann an der Uni erstmal eine feste Spange rein mit all möglichem Firlefanz, den man sich nur denken kann: Gummis, Fäden, Drähte, Gummis um Drähte, Drähte um Drähte mit Gummis um Drähte, 5-teilige Nachtspange, ein Haufen spezieller Zahnbürsten und so weiter, und so weiter...

    Diese Zahnspange habe ich jetzt schon fast 4 Jahre und die Wurzeln sind noch immer nicht entwirrt [​IMG] (aber wir wollen hier ja niemandem die Schuld in die Schuhe schieben.. oder? *harr harr* :rolleyes: )

    Hmm, mittlerweile freue ich mich schon jedesmal auf den nächsten Zahnarzt-Termin - denn ohne die unsäglichen Schmerzen danach könnte ich ja schon fast nicht mehr leben [​IMG]

    Amu
     
  15. *Faye*

    *Faye* New Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2003
    Beiträge:
    6.310
    Ort:
    Wahrscheinlich wäre Afrika oder Asien...
    Ich hatte/habe keine Zahnspange und ich werd auch keine brauchen, so wie's aussieht.
    Ansich find ich zahnspangen aber nicht schlimm, gut, liegt an der sichtweise ;)
    Da mein Pa Zahnarzt is und ich öhm... ka die hälfte der Familie Väterlicher Seits ist irgendwas mit Zahnmedizien, Zahnarzt, Kieferorthopäde, Kieferchirurg, fragt mich ned...
    wär mir aber auch egal wenn ich ein bräuchte, weil es mich wenig interessiert, was andere dazu sagen, außerdem lohnt es sich ja für gewöhnlich...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden