1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Verlosung: finde die lustigste Szene und gewinn eine DVD!

Dieses Thema im Forum "Verlosungen" wurde erstellt von Walter, 27 Mai 2005.

  1. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16 Februar 2004
    Beiträge:
    1.358
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mühlviertel, Oberösterreich
    An der Verlosung nehmen alle teil, die bis zum 4.6.2005 23:59...

    1. in diesem Thread die Szene aus einer TV-Serie beschrieben haben die sie am lustigsten fanden (in eigenen Worten!) und
    2. mindestens 5 Beiträge im TV-Erlebnis-Forum geschrieben haben

    Verlost wird:

    Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns
    Darsteller: Renée Zellweger, Colin Firth
    Regie: Beeban Kidron
    Buch: Helen Fielding

    "Zum Brüllen! Die Komödie des Jahres!" TV-Movie
    [​IMG]
    (Auf das Bild klicken um bei Amazon mehr Infos zu dem Film zu finden)

    Viel Glück!
     
  2. Ninja

    Ninja Guest

    Wo ich mal sehr viel lachen mußte, und noch immer in Gedanken schmunzeln muß, war eine Szene in der Serie "Nanny".
    Da war Nanny im Krankenhaus, als Krankenschwester verkleidet, als ihr Boss Maxwell eingeliefert wurde, sie stand in seinem Zimmer, als ein Arzt rein kam und ihr Rasierer und Schaum in die Hand drückte und sagte sie müsse nun seine Schambehaarung wegrasieren. Sie war da total überrascht und peinlich berührt, öffnete ganz vorsichtig die Decke, sah unterhalb rein, schüttelte irgendwie den Schaum dorthin und versuchte ohne hinzusehen zu rasieren. Es war für mich eine sehr lustige Situationskomik , leider sehr schwer in Worte zu fassen, weil alleine der Gesichtsausdruck von Nanny so lustig war.

    LG Ninja
     
  3. imported_sina

    imported_sina New Member

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    47
    Huhu Ninja
    Kann mich erinnern...diesen Teil hab ich auch gesehen.
    War wirklich genial :move1:
     
  4. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.303
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Sina!

    Schön dich wieder mal zu lesen :)

    Nur eine Info: Es nehmen nur die an der Verlosung teil, die auch eine lustige Szene selbst beschreiben ;)
     
  5. Amber

    Amber Well-Known Member

    Registriert seit:
    16 Mai 2004
    Beiträge:
    4.782
    Ort:
    somewhere that's green
    An eine wirklich lustige Szene war letztens in OC California. Ich musste wirklich loslachen, das kommt selten vor, wenn ich fernsehe. ;)
    Die Szene:

    Seth redete mit seinem Vater Sandy zum ersten mal über Sex und die Dinge die dazu gehören. Sandy fragte ihn Dinge wie, ob er dabei einen Schutz benutzt hatte und Seth war es sichtlich peinlich, dass sein Vater so etwas fragte.
    Der Spruch der dann kam war echt der Knüller, Sandy meinte er könne von Glück sagen, wenn er nach dem ganzen Vorspiel noch bei der Stange bleiben könnte. Seth wusste nicht einmal was das Vorspiel ist und sein Vater erklärte es ihm erstmal. *lol*
    Das Ende war dann das Beste, als Sandy fragte mit wem er denn geschlafen hatte und Summer vermutete. Schon vorher betonte er, dass die Cohens sehr sexuelle Wesen sind und nachdem er wusste, dass Seth mit Summer geschlafen hatte bezeichnetete er Seth als Hund. *lool*
     
  6. imported_sina

    imported_sina New Member

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    47

    Hallo Mag
    Hatte ich auch so verstanden.Das sollte auch nur ein Komentar sein...nix weiter.Vielleicht fällt mir für die Verlosung ja noch was ein!!!! :beer3:
     
  7. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.303
    Ort:
    Salzburg
    :D Weiss ich doch dachte mir aber ich sags nochmal :D
    Viel Glück für die Verlosung :)!

    LG
    Margit
     
  8. Shade

    Shade Well-Known Member

    Registriert seit:
    30 März 2003
    Beiträge:
    4.480
    Ort:
    somewhere in between
    Friends \o/

    Erinnert ihr euch an die Folge, in der es n rieeesen Lotto-checkpott gibt und die Friends ihr Geld zusammenlegen und gaaaanz viee Lose kaufen?
    Sie wollten sich eigentlich den Gewinn teilen, doch die Gier war wohl stärker, so kam es, dass das eine Los in der Socke hier, ein anderes mal so kurzerhand im Ausschnitt da verschwandt. Nach heftigen Diskussionen und etlichen "Entdeckungen" der Lose an den abstusesten Orten, waen sie letztendlich alle in einem Pott versammelt. Als daraufhin ein erneuter Streit ausbricht, nimmt Phoebe die Schale und rennt mit ihr auf dem Balkon. Ernst droht sie an die Lose wegzuschmeißen, würden sie sich nicht endlich einig werden.
    Als die anderen sich beruhigt und Phoebe davon überzeugt hatten, dass sie den Gewinn, sollten sie ihn erreichen, fair teilen werden, meint Phoebe lachend, sie hätte sie nie fallen gelassen... bis dann eine Taube auftauchte.
    Phoebe, von dieser erschrocken, lässt die Schale mitsammt Losen fallen - und die Lose verteilen sich quer über Hof und Straße.
    Als die 7 runtergeeilt sind, die Lose, die sie gefunden haben, zusammen gerafft hatten und wieder zurück in die WG gegangen sind, blinkte der Anrufbeantworter:
    *Guru* ich bin es, die Taube... *Guru* Phoebe trifft keine Schuld *guru* Ich war es, *guru* die Taube...

    Ich hab mich krumm und kringelig gelacht als darauf im Abspann eine gespannte Situation herrschte, weil ein Mann, der ein Los auf der Straße gefunden hatte, den Jackpot geknackt hat. Die 7 saßen im üblichen Café, als alle Phoebe böse anguckten, diese ihre Tasse vor ihren Mund hob und wieder mit dem Taubenkram angefangen hat:
    Seid nicht böse auf Phoebe *guru* Ich bin schuld, die Taube *guru*

    und Joe sich darauf suchend im Café umgeschaut hat ^^


    lg reh :)
    (ps: ich fand die Vorschau zu bridget so genial ^^ rené will renée sehn \o/)
     
  9. Fipsi

    Fipsi New Member

    Registriert seit:
    17 November 2004
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Wien
    Also meines ist auch aus "die Nanny"

    Fran hat ihren Onkel Orwin den Klemtner geholt um die wasserleitungen zu reparieren. Mit dem alten Orwin ist frans cousine mitgekommen. Auf der suche nach Orwin schaut fran ins Bad und findet Briton und ihre cousine schmusend :kiss4: unter der dusche. Ein paar Stunden später als die wasserleitungen repariert waren hört sie etwas im Bad. Fran sturmt hinein schon bereit die zwei schmusenden zutrennen und sieht ihren Chef Maxwell nakt unter der dusche. Um das ganze zu überspielen sagt Fran darauf: Ah, sie benutzen ja die Seife zum Umhängen die ich ihnen zu weihnachten geschenkt habe. Also ich habe mich tot gelacht
     
  10. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    Ich,...

    die ich eine Vorliebe für die "anderen Seiten des Lebens" habe und somit seeehr gerne "MILLENNIUM" sehe, von der ich Staffel 1 + 2 bereits habe und nun auf Nr.3 warte, ERINNERE mich ´noch seeeeehr gut ein eine Part: Es ging da um die "Gedanken des Jose Chung" (müsste nachsehen, um den Richtigen Titel heraus zu suchen. tue ich bei Wunsch auch)
    Zum Inhalt,- bzw: Zur lustigen Szene, die mich bis heute zum Lachen bringt. Da ist der Profiler Frank Black, der eigentlich fast nie einen Grund zum Lachen hat,- außer wenn er bei seiner Familie ist. So ist der Fall, in dem Jose Chung mit ihm kooperiert,- ihm beistehen will bereits am Anfang seeeehhr komisch. Jose Chung entwickelt zu allem und jeden "seine" Verschwörungstheorie und will sie Frank Black nahe legen. Doch der hat seine "eigene"(Theorie), von der er sich nur unschwer abbringen lässt.
    Da Jose Chung auch Bücher schreibt, nimmt er mit dessen Verlaub Franks "Profiler-Gestalt" und kreiirt daraus einen "tollen Fall". Und schuppdiwupp,- auf einmal steht ein völlig unerwarteter "Frank Black" auf der Schwelle,- mit seltsam komisch-ironischen Humor und ..... blonden Haaren. - Das als "Fantasie" des Jose Chung (Jetzt weiß ich auf wieder den Titel: Die Phantasien des Jose Chung"). Kurz darauf tritt der "wahre" Frank wieder in Erscheinung und weg ist das "verschmilzte Grinsen". Statt dessen wieder das herb-animalische, von Furchen durchsäte Gesicht.
    Dieser Teil ist einer "der Besten" aus den drei Staffeln,- die sowieso immer etwas Besonderes ist.
    Alles LIEBE
    ALIA
     
  11. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.303
    Ort:
    Salzburg
    Da sind ja schon witzige Geschichten dabei! :)
    Wer noch nicht teilgenommen hat: Greift zu den Tasten und schreibt über euer lustigstes TV-Erlebnis! :D :wavey:
     
  12. sonnenschein

    sonnenschein New Member

    Registriert seit:
    28 Mai 2005
    Beiträge:
    41
    verlosung ... schillerstrasse

    :wavey: ihr lieben

    eigendlich finde ich die schillerstrasse immer zum lachen, aber letzten hab ich mich fast weggeschmissen, als marddin cordula einen heiratsantrag machen sollte und er sich wegdrecht und so in gedanken sagt" wiso soll ich der denn jetzt einen heiratsantrag machen" und cordula ganz eintreistert geschaut und sagt" nein das musst du nicht, gar nicht" und dann so tut als ob sie das nicht gehört haben. das fand ich super

    lg sandra
     
  13. berchen

    berchen New Member

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    50
    Rorys Fehler! :)

    Hallo!

    Die lustigste Szene...hmmm... also ich persönlich fand, auch wenn es ansonsten äußerst tragisch ist, besonders lustig, als Rory (bei den Gilmore Girls) mit Dean geschlafen hat...Loreley alles herausfand und Rory es aber nicht einsehen wollte, dass sie einen Fehler begangen hatte. Es war halt Ironie des Schicksals...find ich und deswegen ziemlich lustig...

    LG, berchen!
    :kiss4:
     
  14. hexe_nora

    hexe_nora Guest

    monk

    bei dieser folge von monk lag ich förmlich am boden vor lachen..

    monk hatte auf anraten seines arztes pillen eingenommen, die sein wesen total veränderten...
    natürlich war sein ganzes umfeld total verstört über diese plötzliche sinneswandlung...
    der total kleinkarierte und doch recht eigenartige monk war plötzlich total locker, ein draufgänger und cool... ja over-cool...
    und keiner konnte mit dem raschen wandel klarkommen...
    er stiess damit auf noch mehr ratlosigkeit, als es sonst der fall ist...
    dieses für ihn untypische verhalten war somit noch viel schräger als die figur ohnehin gezeichnet ist...

    diese folge war ein szenario für sich!! :move1: :move1: :move1:
     
  15. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16 Februar 2004
    Beiträge:
    1.358
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mühlviertel, Oberösterreich
    Schade dass ich diese Folge nicht gesehen habe, ich stelle mir das köstlich vor....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen