1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Teuro

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Meja, 28 Mai 2002.

  1. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    Tagchen
    Mich würde mal was interessieren. Als Österreicherin war ich irgendwie von Anfang an gegen den Euro, weiss net i bin net so für Einheitskram und irgendwie dacht i mir fehlt dann was wenn jeder die selbe Währung hat.
    Jetzt wohn ich in der Schweiz , gsd bin ich noch vor der Umstellung umgezogen.
    Neuerdings hör ich im Fernsehen immer wieder was vom "Teuro"... es hiess doch früher durch den Euro wird alles besser etc. ( denke wohl das war wohl nur ne Politikerversprechung) und jetzt wird diese Umstellung und das Unwissen bzw. das schwierige Rechnen ausgenutzt um alles immens teuer zu machen so ganz unauffällig..
    find ich voll dumm...
    Wie denkt ihr darüber? Hättet ihr lieber wieder eure alte Währung? Fallen euch solche über 50% Teuerungen auf? Ärgert ihr euch drüber oder nehmt ihrs gelassen??
    Ich hoffe das  Thema war no net, hab versucht es per "Suche" zu finden aber kam nur ein Error 500 oder so
     
  2. Yuki Natsukawa

    Yuki Natsukawa New Member

    Registriert seit:
    16 April 2002
    Beiträge:
    15.955
    Ort:
    Berlin
    Mir geht der Euro auf den Wecker! Ich will die Mark zurück  :upsetw: Aber naja da kann man nichts machen! Die anderen Länder haben ja ein Gesetz eingeführt das Preiserhöhung verboten ist. Die deutschen Politiker haben natürlich wieder gedacht Das legt sich von alleine aber denkste. Der Euro gefällt mir nicht. Ich hoffe da ändert sich bald wieder was! Denn sonst macht mir das einkaufen einfach keinen Spaß mehr!
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Mir ist es eigentlich relativ egal mit was ich bezahlen muss. Aber, dass die Preise jetzt so gestiegen sind find ich voll sch***!!!  :upsetw:
     
  4. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    ich war neulich als ich wieder mal in Österreich war einkaufen und mir is da nur eingefallen dass die Leut im Verkauf ja echt net blöd sind lol ... was sonst normalerweise 99 Schilling kosten würde kostete nun 9,9 Euro .. wenn mas net genau nimmt dann klingts fast gleich nur muss ma erst nachdenken dann schnallt ma dass des wohl scho etwas mehr is pff

    da i jetzt verheiratet bin und net so schnell nach Österreich zurückkehren werde könnt ma der Euro ja egal sein ( bin in der Schweiz) , aber um der alten  Zeiten willen wünscht i mir scho den Schilling zurück und i denk auch vielen wirds so mit der Mark gehen
     
  5. Frannie

    Frannie Guest

    Nö, ich konnte mich an die Mark eh nie richtig gewöhnen, ich halte an meinem geliebten USDollar fest und mir ist der Euro ziemlich egal. Ist doch egal, womit man jetzt bezahlt, und wenns faule Eier sind. Und teurer sind nur Einzelhändlerprodukte geworden.

    Fran
     
  6. Claire

    Claire Guest

    @Frannie
    Es geht uns ja nicht darum, mit was wir bezahlen, sondern, dass alles durch den Euro teurer geworden ist.

    @Meja
    Wie alt bist du eigentlich?
    Vergiss es, ich habs gerade im anderen Thread gelesen. *g*
     
  7. seh ich wie ihr alle, die Preise sind gestiegen und ich will unsere mark zurück!
     
  8. Piper88

    Piper88 Guest

    Hi!

    Also ich finde den Euro nicht gut!!!!!Ich will die gut alte DM wieder haben!*heul*Aber das alles teurer geworden is habe ich auch schon gemerkt z.B.Früher hat eine große Kugel Eis 1,20DM gekostet und jetzt 1,20E(habe leider kein Eurozeichen auf der Tastatur*g*)
    Also das ist schon unverschämt!!!!

    Bye Piper88 :satisfied:
     
  9. bei uns hat nen Eis früher 1 DM gekostet und jetzt kostet es 90 Cent.
     
  10. Cat

    Cat New Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Hannover
    Also bei uns hat ne Kugel auch immer 1€ gekostet und nu 80 Cent. Auch sonst gibt es vieles was teurer geworden ist.
    Aber ansonsten muss ich sagen, dass ich die DM nicht unbedingt vermisse.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Da bin ich ja noch richtig gut dran. Bei uns kostet ne Kugel Eis jetzt 60 Cent.
     
  12. Sweet Phoebe

    Sweet Phoebe Guest

    Bei uns kostet eine Kugel statt 1 DM jetzt 1€ XD
     
  13. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    @Sweet Phoebe: bei mir ist eine kugel auch so teuer!
    ich war von anfang an wirklich GEGEN den euro!
     
  14. Meja

    Meja Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Mai 2002
    Beiträge:
    2.478
    Ort:
    St. Michael
    Nun ist es schon 2 Jahre her, dass man sich an diesen Mist namens Euro gewöhnen musste, was haltet ihr heute vom Euro?

    Ich find immer noch es ist ein Teuro, man kann sich kaum noch ordentlich was leisten, das Geld geht immer schneller weg.

    Meine Familie versinkt im Schuldenberg, obwohl sie nicht anders leben als früher, alles nur dank diesem Euro.

    Ich hab ihn nie gewollt und werd ihn ewig nicht wollen, wieso kann man das ganze nicht zurückschicken an die unbrauchbare EU die ich auch nie haben wollte.

    Der schöne Schilling.. hatte letztens ein paar Münzen gefunden und in Erinnerungen geschwelgt lol ne im Ernst, der Euro ist einer der grössten Fehler den die Politik machen konnte.

    alles wird teuro äh teuer, alles nur leere Versprechungen von wegen es wird alles besser.

    Schilling wo bist du hin .. :nein:
     
  15. Inkognito

    Inkognito New Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2003
    Beiträge:
    6.504
    Ort:
    For-Everwood
    *lol*
    Ich hab noch immer Schillinge zuhause. Hatte so eine schöne 20 Schilling - Münzen Sammlung, da steht auch hinten immer was anderes oben, hab manche, wo "1000 Jahre Österreich" oder so draufsteht. Die find ich einfach so schön, hab sie nie ausgegeben und jetzt kann ich sie auch nicht mehr eintauschen. Aber, ich gebs zu, ich hab auch noch Schilling - Scheine, weil ich zu faul war, sie einzutauschen und irgendwie mag ich sie als Erinnerung aufheben, auch wenns dumm klingt. Ok, keine Tausender, nur 20 Schilling und 50 Schilling, den Rest hätte ich glaub ich schon eingetauscht :D

    Nun, zum Euro: Anfangs dachte ich, dass ich mich sicher nie dran gewöhnen werde, weil ich bin so schlecht im Kopfrechnen und der Kurs ist ja wirklich nicht grad das Ideale zum Umrechnen ;).
    Jedenfalls: Man gewöhnt sich mit der Zeit an alles und an das musste ich mich zwangsläufig gewöhnen und eigentlich komm ich auch recht gut damit zurecht. Nur mein Problem ist das Umrechnen. Wenns hohe Beträge sind, rechne ich immer noch in Schillingen, das ist mir noch immer geläufiger. Was niedrigere Beträge angeht, rechne ich sie meistens nicht um. Und wenn ichs umrechnen, multiplizier ichs mal 10, weils einfacher geht und geb ein bissi was dazu. Das dumme ist, dadurch erscheint mir das meiste nicht so teuer. Ich weiß, dass es teurer ist, aber ich rechnes einfach falsch um. Ich kann mich zwar an die "neue" Währung gewöhnen, aber an das Umrechnen werd ich mich nie gewöhnen.

    Das einzig coole am Euro find ich noch, dass man die Münzen sammeln kann, aber das wars auch schon ;).
     

Diese Seite empfehlen