1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Tears in Heaven - Eric Clapton

Dieses Thema im Forum "Das Musik-Forum" wurde erstellt von Valley, 27 Januar 2005.

  1. Valley

    Valley Active Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2004
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    elsewhere ^-^
    Hi erstmal! :)
    Und, wie findet ihr Tears in Heaven von Eric Clapton?
    In Religion hat unser Lehrer mal die CD davon mitgebracht und uns eben kurz drüber erzählt. Mir hat das Lied gut gefallen darum hab ich es jetzt auch und hör es oft.
    Ich finde es einfach wunderschön und total traurig...irgendwie ein Lied zum nachdenken... er hat es ja auch für seinen verstorbenenen Sohn Connor geschrieben. Der 5-jährige ist damals aus einem Fenster eines Hochhauses in New York gestürzt. Find ich wirklich echt traurig das Lied, aber es ist auch einfach sooo schön.

    mfg Niki_Charmedfan
     
  2. Eponine

    Eponine New Member

    Registriert seit:
    2 Februar 2004
    Beiträge:
    1.724
    Ort:
    Brolänge xD
    Ich finde dieses Lied einfach wunderschön!
    Bei unserem Schulfest drufte ich es singen, und ich habe jede zeile mitgefühlt.
    Es ist echt traurig!
    Der Text ist wunderschön, und auch die Melodie geht einem ins Ohr!
     
  3. ein_engel

    ein_engel New Member

    Registriert seit:
    22 März 2004
    Beiträge:
    1.402
    Ort:
    erde
    Ich war damals mal im Schulchor, da haben wir das Lied auch gesungen und ich habe mich von Anfang an darin verliebt. Das ist so gefühlvoll und wenn man weiß, unter welchen Umständen es geschrieben wurde, auch so unglaublich traurig.

    Ich glaube, es wurde vor kurzem mal wieder gecovert.
     
  4. poodle

    poodle New Member

    Registriert seit:
    29 Dezember 2002
    Beiträge:
    373
    Ich finde das Lied auch wunderschön.

    Die Geschichte, warum das Lied geschriebn wurde, ist echt traurig. In Musik haben wir letztens über "Tears in heaven" gesprochen und unsere Lehrerin hat gemeint, dass Lieder meistnes dann ziemlich gut werden, wenn Emotionen damit ausgedrückt werden..und dieses Gefühl der Trauer kann man in dem Lied gut erkennen find ich...
     
  5. Josha

    Josha New Member

    Registriert seit:
    8 Mai 2004
    Beiträge:
    1.750
    Ort:
    CH
    Komische Sache. Wollte auch gerade ein Thema zu dem Lied eröffnen:)...
    Also die Geschichte unter welchen Umständen dieses Liede geschrieben wurde, höre ich jetzt zum ersten Mal und es ist total traurig. Ich finde es echt traurig und das Lied wunderschön. Jetzt versteh ichs viel besser...
    Wir haben es in Musik gesungen und ich finde es voll schön...die Melodie gefällt mir einfach so...und der Text natürlich, einfach alles!
     
  6. Hunny

    Hunny New Member

    Registriert seit:
    5 August 2004
    Beiträge:
    2.552
    Ort:
    Ocean full of tears
    ich kenne das lied, ist wirklich traumhaft schön, auch den text finde ich sehr passend.
    von dem sänger weis ich leider reichlich wenig, um nicht zu sagen gar nichts ;) aber der song ist trotzdem klasse....

    glg
     
  7. *Vivienne*

    *Vivienne* New Member

    Registriert seit:
    30 April 2003
    Beiträge:
    1.842
    Ort:
    Hell´s City
    wenn ich nicht grade was verwechsle dann hast du recht. es wurde von eric clapton selber zusammen mit ronan keating neu aufgenommen. eric clapton nennt sich jetzt nur anders, weil er zum islam konvertiert ist (glaub ich)
     
  8. Zoe

    Zoe New Member

    Registriert seit:
    1 August 2004
    Beiträge:
    2.214
    Ort:
    in der Hölle
    boah ja das lied ist einfach traumhaft schön...und so traurig... :weinen:
    bei uns in der stadt sind zwei Blinde und die können wunderschön zweistimmig singen, besonders "tears in heaven"
     
  9. Miss Hellfire

    Miss Hellfire New Member

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    P3
    Das mit seinem Sohn wusste ich gar nicht. Ist echt traurig.

    Und das Lied ist schon lange eines meiner Lieblingslieder - einfach der Hammer.
    Alleinder Text ist ja schon super. Total traurig aber trotzdem total schön.



    Liebe Grüße,
    Miss Hellfire
     
  10. Shiny

    Shiny New Member

    Registriert seit:
    25 Oktober 2003
    Beiträge:
    4.262
    Ort:
    Central Perk
    dieses lied ist wunderschön aber auch so traurig:weinen
    vor allem wenn man an diese geschichte mit seinem sohn denkt:(
    der text berührt mich total...
    super song:zustimmen
    lg shiny
     
  11. Luciferin

    Luciferin Active Member

    Registriert seit:
    1 August 2004
    Beiträge:
    1.711
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zuhause (:
    ich kanns auf der gitarre spielen, als melodiestück. auswendig, weil ich es schon so oft gespielt hab. es ist einfach schön.
     
  12. fragile

    fragile New Member

    Registriert seit:
    22 April 2003
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    there
    Ich kann ihn auch auf Gitarre spielen... naja wenn man das sooft übt, kann man das irgendwann nicht mehr hören ;) ...
    Sonst ist es aber wirklich sehr schön :) !
     
  13. Marrow

    Marrow Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2003
    Beiträge:
    3.275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Ich kann es auch auf Klavier spielen...ich bin vielleicht ein bisschen aus der Übung, aber immerhin kann ich es spielen.
    Ich selbst finde das Lied sehr schön, und traurig, sonst würd' ich es ja nicht spielen wollen ;)
     
  14. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    Ich weiss jetzt nicht so recht, was ich eigentlich schreiben will. Dieser Song ist sowas von schön, so voller Gefühl, voller Trauer. Einer Trauer, die einen ansteckt. Ich hör mir diesen Song an, singe oder spiele ihn auf dem Klavier, wenn ich am Boden bin. Die Trauer dieses Songs hilft mir irgendwie mit meiner Traurigkeit fertig zu werden. (ok, das tönt jetzt irgendwie blöd, aber k.a. weiss halt nicht, wie ichs beschreiben soll)

    In letzter Zeit werd ich immer wieder mit dem Tod konfrontiert. Gerade letzte Woche, ist der Vater einer guten Freundin von mir gestorben. Vor etwa zwei Monaten, jemand, den ich aus der Schule kannte.
    Und irgendwie kommt mir, wenn ich an diese Menschen, und an ihre Angehörigen denke, immer Tears in Heaven in den Sinn. Aus dem Grund, weil ich weiss, für wen dieser Song geschrieben wurde, respektiv aus welchem anlass...

    ok, jetzt schweif ich ab. Wa sich eigentlich sagen wollte ist, dass dieser song zu den schönsten gehört, die jemals geschrieben wurden und dass ich ihn einfach liebe :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tears Heaven Eric
  1. melancholy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    417
  2. Brianna
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.085
  3. Tiffany
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    566
  4. Butcher
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.779
  5. presi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.222
  6. corsage
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.574
  7. Katki
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    271

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden