1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Steven Seagal

Dieses Thema im Forum "Schauspieler" wurde erstellt von Toffifee, 21 Januar 2006.

  1. Toffifee

    Toffifee New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    52
    Hallo zusammen! :)

    Auch wenn ich ein großer Fan des Aikido bin, aber die neuen Seagal - Filme finde ich einfach grauenhaft. Die besten Filme mit ihm waren für mich eindeutig "Nico" und "Alarmstufe Rot". Gab es da sonst noch wirklich sehenswerte Filme mit ihm?

    Mittlerweile ist Seagal richtig dick geworden und in manchen Filmen scheint es, als ob er gerade aus dem Bett aufgestanden sei. Bei mir ist es so eine "HassLiebe" mit Seagal Fimen... Wenn ich vorhabe einen DVD Abend einzulegen und in der Videothek vor dem Regal stehe, dann hoffe ich stets, daß der nächste Seagal Film besser werden wird, als der letzte. Meistens bin ich zu Hause aber dann doch enttäuscht. Was mich persönlich außerdem stört, ist, daß die Philosophie des Aikido in den Filmen, wo oft exessive Gewaltdarstellungen zu sehen sind, komplett untergeht. Seagal hat durchaus ein gewisses schauspielerisches Potential, welches er aber nicht richtig zeigt.

    Woran liegts? Hat Seagal seinen Zenit überschritten?

    Schlechte Seagal Filme:
    The Patriot
    Submerged
    Out for a kill: Tong Tatoos
    Belly of the Beast

    Durschnittliche Seagal Filme:
    Fire Down Below
    Auf brennendem Eis
    Into the Sun - Im Netz der Yakuza
    Glimmer Man
    Ticker
    Today You Die

    Gute Segal Filme:
    Nico
    Alarmstufe Rot
    (Zum Töten freigegeben)

    Was ist eure Meinung? :)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  2. Toffifee

    Toffifee New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    52
  3. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    Lieber/s Toffifee

    Nun,... erlaube mir die Bemerkung: Aber Submerged war doch irgendwie noch "erträglich"... so fand ich, als ich ihn sah. Irgendwo schrieb ich´s bereits ... und erlaubte mir den "Gedanken", dass Submerged einen "Alarmstufe Rot 3"-Charakter hätte.

    Natürlich war er in "jungen Jahren" UN-Schlagbar, aber mitlerweile kommt auch "er" in die Jahre,.. so wie wir alle (wie die Zeit doch vergeht)

    Ungeschlagen war er in Alarmstufe Rot 1+2, "Nico" sah ich erst viiiiiiiiiiiiel später, ..... doch davor viele andere Filme mit ihm. (hab einen tollen Link gefunden..... http://www.imdb.com/name/nm0000219/ )

    Mit "Exit Wounds" kam "er" zurück,..... "Submerged" war mal wieder ein "Highlight" (wenn auch nicht vergleichbar)... und "Auf brennenden Eis" war "Cooooooool",.... wie er derzeit zu sagen pflegt (aus dem Film: Today you die)
    Einiges soll noch folgen, ein Film, wo er nur eine Nebenrolle spielt (siehe Link imbd),.... So, wie er einst war, wird er niemals mehr werden,... aber vielleicht auf einem Niveau von Exit Wounds ua.

    Alles Liebe
    Alia

    PS: Danke für den "Cartoon",..... der ist zum mehrfach ansehen,.. ambesten 23 von 24 Stunden am Tag... Grins
     
  4. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    noch ein PS

    liebes Toffifee

    ich merkte, dass Du "Einsame Entscheidung" gar nicht in deiner Aufzählung erwähnt hast.
    Als mein "Armer" Held "Seine" Einsame Entscheidung "abzog", blieb mir für einen Moment mein Herz stehen,..... ich schluckte und musste mich "stundenlang" davon erholen, dass "MEIN" Held "durch den Wind ging".....

    Vielleicht war der Titel deshalb "so",.... eine Einsame und grauenhafte Entscheidung, "ihn" aus dem Film zu "schreiben". Damals dachte ich soooofort an eine "Auseinandersetzung" mit der Produktionfirma (Warner Bros.,- die ja immer wollten, dass er einen "AR3" macht)(außerdem kam der Krach mit seinem einstigen "Busenfreund",....)

    Alles Liebe
    Alia

    Anmerkung: Nur gut, dass Kurt Russel soooooooooooooo gut war und in dem Film die "Spannung" hielt, ansonsten wäre ich ausdem Kino gegangen. Natürlich war ich bitterst enttäuscht
     
  5. Toffifee

    Toffifee New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    52
    Hi Alia! :)

    Oh, ich habe eine Reihe von Filmen nicht erwähnt. Ein paar habe ich auch noch nicht gesehen.

    Wobei... den Film "Einsame Entscheidung" kenne ich. Aber Steven Seagal spielte dort eher eine Nebenrolle und ist mir gar nicht richtig in Erinnerung geblieben. Ich kann mich allerdings daran erinnern, daß er sein Flugzeug abenteuerlich "verpasste". Das hatte mich damals ein wenig gewundert...

    Wie? Gleich Stundenlang? :D

    Und gabs da eine Auseinandersetzung oder war es bloß eine Rolle die Seagal pflichtbewusst erfüllte? :)

    Also, im Verhältnis zu den anderen Seagal - Filmen fand ich ihn eher schlecht. Sicherlich war er erträglich, aber eben nicht gut. Aber Geschmäcker sind natürlich verschieden. Und selbstverständlich+gerne darfst du dir einen (oder auch zwei :D) Gedanken erlauben. :)

    Wird "UnderSiege3" bzw. "Alarmstufe: Rot3" nicht gerade gedreht/produziert? Ich meine ich hätte da ein Gerücht vernommen...

    Danke, für den link! :) Was hast du denn noch für Filme mit ihm gesehen?

    Kennst du den Film "Das Brooklyn Massaker" (-> "Out for Justice")? Den kenne ich wiederum nicht und habe ihn in unserer Videothek leider nicht mehr gefunden. Ich habe aber gehört, daß er zu den besseren Filmen gehören muß.

    "Exit Wounds" war ganz o.k. - "Auf brennendem Eis" war auch ganz o.k. - Da hast du Recht... :)

    Mir persönlich hat der Film "Into the Sun" (2005) von den neueren Filmen am besten gefallen. Die Handlung war schlüßig, Humor war vorhanden, die Kampfszenen waren gut bis anspruchsvoll.

    Schade, nicht wahr? Ich finde ja auch das er Potential besitzt und habe die Hoffnung nicht aufgegeben ihn nochmals in einem schauspielerisch anspruchsvollen Film mit guter Action und Story zu erleben. Er müßte ein wenig an seiner Mimik, Gestik und Körper arbeiten...

    Hat er dir gefallen? Freut mich! Er kann schauspielern - Hier ist der Beweis!!! :)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  6. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    Das Brooklyn Massaker

    glich einem Schlachtfest,... wo er gleich reihenweise die "pösen Puben" mezelte. Mit Schwertern ua. lief er durch die Gegend und das Blut triefte nur so.
    Natürlich war er Gut und die anderen Pöse,....

    Nun ja,... und.... ich fürchte, es gibt keinen Film, de ich nicht gesehen haben,... selbst "Clementine" habe ich gesehen (auch Neben-Nebenrolle von "ihm!"), dem bis Dato abgrundtiefschlechtesten Film, dem ich nicht eine, sondern gleich drei Himbeeren,- oder besser Himbeersträucher geben würde.

    Der Patriot hab ich gesehen,.... und erst am Sonntag den mit EX-Kelly LeBrook (Auf brennenden Eis zeigen sie nächste Woche)

    Glimmer Man war auch noch gut,.... und nun warte ich auf seinen "Nächsten",..... obwohl ich in einem Teletextticker gelesen habe, dass er sich bei den Aufnahmen in Afrika ein "schönes, schwarzes (oa)Model" als persönliche Assistentin "genommen" hatte. Was daraus geworden ist, weiß ich natürlich nicht. Nirgenwo wurde ich fündig,.. keine einschlägigen Fotos oder so......:cry3:
    Zum Glück,.......... für Ihn

    Alles Liebe
    Alia
     
  7. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    Into the sun.....

    und er sprach wirklich Japanisch,.... ich hab mir deswegen die DVD geholt,... grins...
    ja,.. einst hatte ich sie fast alle auf Video (liegen noch irgenwo rum und stauben ein) und erneuere sie derzeit auf DVD. einige sinds schon,....

    alles Liebe
    Alia
     
  8. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    und..............

    er hat HUMOR,.... DAS hat mir am Besten gefallen-GRINS

    Alles Liebe
    Alia B. - "Waffengefährtin"
     
  9. Toffifee

    Toffifee New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    52
    Hallo Alia! :)

    Danke für die Auskünfte... :)

    Ich bin mal gespannt auf den Film "Mercenary"... Die Videopremiere soll am 18.04.2006 sein. Und natürlich habe ich noch Hoffnungen, die ich mit dem Film "UnderSiege3" verknüpfe.

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  10. Toffifee

    Toffifee New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    52
  11. Alia

    Alia New Member

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    96
    lieber Toffi,.....
    die Musik zum Film ist suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper. MeHHHHR davon!!!!!!
    Aber der andere,.... der lustige Film gefällt mir,..... Der, den ichstundenlang,... mit wachsender begeisterung.
    Ach,... was ich fragen wollte: hast Du Dir schon seinen Neuesten,- seine Neuesten angesehen? Kürzlich sah ich: Today you die,...... Mittelmaß,... und ein neuer soll auch schon wieder raus (auf DVD) sein.
    Mal sehen, wass ich ihn mir ansehe. Heute war ich erst,...... ich weiß gar nicht, ob ich das hier sagen darf,...... Kevin Spacey,.... dem ich gleich ein Thread widme.
    Sieht doch COOOOOL aus,..... hier fag ich an,..... bei Steven,... mit Adrians Bild,........ bis hin...
    Aber das ist eine andere Geschichte

    Alles Liebe
    Alia´S
     
  12. Toffifee

    Toffifee New Member

    Registriert seit:
    18 Januar 2006
    Beiträge:
    52
    Hi Alia! :)

    Ich habe den Film "Mercenary for Justice" vor ein paar Tagen gesehen... Der Film ist durchaus spannend, wobei Steven Seagal wieder seinen bisherigen wohlbekannten Charaktere bedient (-> CIA-Agent,etc.). Viele nennenswerte Kampf- Szenen sind mit ihm nicht zu sehen... Hier und da wird auf Aikido-Tradition ein Knochen gebrochen... Allerdings hat er eine Restaurant-Toilette mit Hilfe eines Schurken fachmännisch auseinander genommen. :D Das ist schon eine Erwähnung wert! ;)

    Außerdem hat mich das Ende des Films ein wenig überrascht. Mehr verrate ich aber nicht! :)

    Für Fans von Seagal finde ich den Film empfehlenswert, auch wenn er nicht an die 90er Jahre heranreicht!

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden