1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Serien in USA?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Piper88, 8 August 2002.

  1. Piper88

    Piper88 Guest

    Hi!

    Mich würde mal interessieren ob deutsche Serien oder Filme wie z.B.Krimis in den USA auch laufen!Es könnte ja z.B.GZSZ oder die Lindenstraße laufen :lol:  :lol: Weiß das jemand?Freue mich auf Antwort

    Bye Piper88
     
  2. Alyssa Milano

    Alyssa Milano New Member

    Registriert seit:
    14 April 2002
    Beiträge:
    704
    Ort:
    Beverly Hills
    Das denke ich weniger!!Aber es könnte so sein doch ich weiss es nicht!! :satisfied:
     
  3. Paige Halliwell

    Paige Halliwell New Member

    Registriert seit:
    10 Juni 2002
    Beiträge:
    716
    :lol: GZSZ? Och nein, das glaub ich nicht  :no:
    Es wär aber super, wenn das so wäre, denn bei uns laufen ja am Tag auch von 10 Sendungen mindestens sieben amerikanische! Charmed ist die allerbeste!  :eyes:
     
  4. SkyAngel

    SkyAngel Guest

    :eyes:
    ich weiss nur das manche Krimis wie z. b. Derrick oder der Alte, in fast allen Ländern gesendet wurde abber in America - keine Ahnung
     
  5. Nico

    Nico Guest

    SkyAngel hat recht, "Derrick" startete bei uns 1974 und lief z.B. ein Jahr später in den Niederlanden an und 1986 erst in Frankreich, doch "GZSZ" läuft meines Wissens tatsächlich nicht im Ausland. Von der mehr oder weniger guten Comedyserie "Die Camper" weiß ich auch noch, dass sie dieses Jahr im März in Finnland startete, doch wie das mit den USA und weiteren Serien aussieht, kann ich dir auch nicht genau sagen...

    Nico
     
  6. Icheb

    Icheb Guest

    Ihr müsst bedenken, dass die Serien zwar in Deutschland erfolgreich sein sollten, damit sie von den amerikanischen TV-Sendern in Betracht gezogen werden. Jedoch kommt es auch darauf an, ob die Serie überhaupt in den USA vom Publikum angenommen werden wird. Die Zuschauer in den USA haben eine vollkommen verschiedene Mentalität und andere Interessen, daher ist Erfolg in Deutschland kein Garant für einen Erfolg in den USA, es schließt ihn jedoch natürlich nicht aus.
    Außerdem ist auch die Platzierung der Serie wichtig, viele gute Serien mit viel Potential wurden am falschen Sendeplatz ausgestrahlt und wegen mangelnder Zuschauerzahlen eingestellt, man denke da nur an Roswell und Dark Angel, welche erst vor kurzem abgebrochen wurden.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    In den USA sind synchronisierte  Sendungen außerdem sehr unbeliebt. Der Film "Lola rennt" z.B. (einer der wenigen deutschen Filme, der auch in den USA gezeigt wurde) wurde dort, soweit ich weiß, nicht synchronisiert gezeigt, sondern mit Untertitel! Also ich ziehe da die Synchronisation ja doch bei weitem vor, denn ich finde Untertitel total blöd und unpraktisch!
    Weiterhin spielt das von Icheb eben angeführte Argument der anderen Mentalität eine sehr wichtige Rolle, denn die Ammis (wenn ich das hier mal so sallopp formulieren darf) stehen ja immer mehr auf so einen Kitsch- Kram (nicht alles natürlich, aber schon so stark, dass es einem auffälllt) und die deutschen Filme und Serien sind (mit natürlich Ausnahme von GZSZ!!!) weniger kitschig, sondern eher ernst/ trocken/ farblos/ anspruchsvoll (irgendwas so in dem Bereich).
    Außerdem schauen die Amerikaner nunmal am liebsten Sachen, die sie selbst produziert haben, da sie sich dann selber auf die Schulter klopfen können und ihr Lob nicht an einen Nicht- Amerikaner (wie so etwas gibt es auch?!?!?!) verschwenden müssen.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    also mir kommt es so vor, als ätte ich schon mal gehört, dass die lindenstrasse in den usa läuft! weiß es aber nicht mehr so genau!  :no:

    katie
     
  9. Kassandra

    Kassandra Guest

    Die Unkreative (toller Name, ehrlich) hat das sehr gut formuliert; also ich habe noch nie eine solche sendung im amerikanischen Fernsehen gesehen; aber cih schaue auhc nicht soviel eigentlich nur Charmed;
    Lola rennt habe ich mit untertitel im kino gesehen, dass ist die einzige deutsche Produktion die ich im amerika je gesheen habe und ich hab da ja mal gelebt, also habe ich ja eine kleine Ahnung, bin aber kein experte, von mir ist das nur eine Vermutung...
     
  10. Frannie

    Frannie Guest

    'Experte' Fran meldet sich zu Wort: Sehr, sehr selten laufen im Kino in den Staaten deutsche Produktionen, aber mit Untertitel, nie synchronisiert. Tja, ansonsten laufen hier wohl sehr viele amerikanische Serien, können also nicht ganz so schlecht sein, hm...!?

    Fran
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden