1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Öffentliche Verkehrsmittel

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Abraxas, 24 Juni 2002.

  1. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    hast du mir eine neue visitenkarte mitgenommen??
    warst du dort??

    katie
     
  2. mimi_

    mimi_ Guest

    ne ich hab's vergessen, aber meine mutter muss da ja wieder hin, dann sag ich ihr bescheid... :eyes: ja, war gestern dort und hab da gegessen.. ;)
     
  3. Paige Halliwell

    Paige Halliwell New Member

    Registriert seit:
    10 Juni 2002
    Beiträge:
    716
    Ich glaub jetzt würds nicht passen, wenn ich was zu den öffentlichen Verkehrmitteln schreiben würde  :lol: ...
     
  4. shannygirly

    shannygirly Guest

    Denke ich auch :lol:  :lol:  :lol:
     
  5. robhexer

    robhexer New Member

    Registriert seit:
    25 Januar 2003
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Regensburg-Burgweinting/Bayern,Oberpfalz
    In unserer Gegend gibt es einen Hauptbahnhof der ist ca. 4km von mir entfernt dann fährt bei uns ein Linienbus sie wollen in weiter Zukunft hier eine Stadtbahn errichten aber wann? Des haben die schon seit 1999 vor und noch nichts angefangen!
     
  6. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    also bei uns gibt's den hauptbahnhof, busse, taxis und natürlich straßenbahnen. karlsruhe hat oder hatte das bestausgebauteste straßenverkehrsnetz in deutschland... bei uns kommt man mit der straßenbahn ziemlich weit, bis pforzheim, bruchsal, rastatt, baden-baden, wörth...

    bei uns soll jetzt in der fußgängerzone ne u-bahn gebaut werden... 2010 soll sie glaub ich fertig sein und ca 500.000 € kosten... und für was? ich find, die straßenbahnen reichen völlig...

    SANDY
     
  7. Phoebemaus

    Phoebemaus Guest

    also ich wohn in wien....da gibt es so ziemlich alles_
    straßenbahnen, u-bahnen, autobusse, schnellbahn...dann die badner-bahn (die fährt von baden bis ins zentrum von wien)

    ja ich glaub das wars dann....is recht praktisch....
     
  8. isolde

    isolde New Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2002
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    im tiefen Süden
    @Sandy: These are the little things I'd like to have.

    In meinem wunderschönen kleinen Dorf gibt es einen Bus in die nächstegrößere Stadt (ca. 15km entfernt, hat ca.30.000 Einwohner) und der fährt etwa fünfmal am Tag. Der letzte in die Stadt fährt um 19:00, der letzte aus der Stadt raus schon um 18:40.

    Der einzige Vorteil, den ich bisher habe feststellen können, ist, dass ich den Busplan komplett auswendig kann. Ich verpass garantiert nie einen Bus, wie viele andere, die halt mal irgendwann zur Haltestelle gehen und schauen ;)
     
  9. Summer

    Summer New Member

    Registriert seit:
    11 Oktober 2002
    Beiträge:
    4.602
    Ort:
    Karlsruhe
    stimmt, das ist ein vorteil... ok, wann meine bahn fährt, das weiß ich nach ca 14 jahren in neureut auch... ;)
    aber wann die restlichen 11 bahnlinien fahren: kA. und wannd ie busse fahren, weiß ich schon dreimal net... *g*

    SANDY
     
  10. Choe

    Choe New Member

    Registriert seit:
    1 November 2003
    Beiträge:
    3.185
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Ich mag öffentliche Verkehrsmittel nicht so.

    Da ich in einem Kaff wohne brauche ich immer den Zug und bei uns stimmt der Preis einfach nicht mit der Leistung überein! Vorallem nervt mitderzeit die verschwendete Zeit im Zug!
     
  11. Natalya

    Natalya New Member

    Registriert seit:
    20 Juli 2003
    Beiträge:
    351
    Ort:
    In meinen Träumen
    Hi!!!
    Wir haben in unserem kleinen Dorf, Busse, Taxi und Bahnhof!!! Mehr wüsste ich nicht...
    lg Natalya
     
  12. Book_of_Shadows

    Book_of_Shadows New Member

    Registriert seit:
    10 Januar 2003
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Hoch im Norden Deutschlands
    Hamburg: Ich versuche möglichst, volle Busse, in denen man halb zerquetscht wird und sich zu Tode schwitzt, zu meiden ... daher lege ich meinen kurzen Schulweg meist zu Fuß zurück ...
    U-Bahnen sind auszuhalten und was Taxifahrten angeht, so kann sich mein Geldbeutel diesen Service leider nicht leisten ... :nein: ;)
     
  13. Dani

    Dani Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Oktober 2002
    Beiträge:
    7.865
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Bus und Zug. Aber das reicht auch, denn beides fährt aller einer halben Stunde. :)
     
  14. powerhexe2

    powerhexe2 New Member

    Registriert seit:
    13 Januar 2003
    Beiträge:
    339
    Ort:
    in der Nähe von St.Pölten, Österreich
    Ich wohn in einer kleinstadt namens Neulengbach, die an der Westbahn liegt. Etwa in der Mitte von der Strecke von Wien nach St.Pölten. In beide richtungen fährt fast ca. halbstündlich ein zug. Es gibt auch noch busse und taxis bei uns.
     
  15. Kleene_Fee

    Kleene_Fee New Member

    Registriert seit:
    16 November 2001
    Beiträge:
    2.502
    Ort:
    Ufg/München
    Hmm...S-Bahn und 2 Buslinien :eindösen:

    bis jetzt hamma nur ein schienig...aba des wird jetzt auf 2 Schienen umgebaut :cool:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden