1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Morgenmuffel oder Frühaufsteher?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Simba, 23 Januar 2002.

  1. Lucy

    Lucy Active Member

    Registriert seit:
    16 März 2003
    Beiträge:
    14.481
    Ort:
    Bei meinem Dr. Cullen xD
    ich bin frühaufsteher,ich habe ferien und steh immer um sieben auf *g* morgenmuffel nerven mich deshalb meistens *g* es sei den meine mum fängt an um sieben mit mir zu quatschen das halt ich ned aus,aber alle anderen schon :D
     
  2. Kim

    Kim New Member

    Registriert seit:
    12 Juni 2004
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    NÖ,Ö
    bei mir is das n bisschen verschieden,
    wen ich kann, schlaf ich meistens bis mittag *gg*, es sei denn ich hab noch irgendwas wichtiges vor,
    dann steh ich meistens zwischen 8 und 11 auf.. :)
    ich würd mcih als totaler morgenmuffel bezeichnen
     
  3. CoyotePiper

    CoyotePiper New Member

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    910
    Ort:
    auf einem Kleinem Planeten namens Erde
    Also ich bin beides nicht..meistens stehe ich in den Ferien so um halb neun -neun auf.manchmal aber auch früher,und manchmal Später.aber ich stehe auf jeden fall vor 10 Uhr auf!!
     
  4. Lenna

    Lenna Well-Known Member

    Registriert seit:
    9 Juli 2004
    Beiträge:
    3.788
    Ort:
    on the way to wonderland.. :)
    Ich hasse früh aufstehen. Bin ein totaler Morgenmuffel :D Vor allem wenn ich in die Schule muss. Aber man muss ja schließlich aufstehen, da führt kein Weg daran vorbei :nein:
     
  5. *Tori*

    *Tori* Guest

    Ich bin überhaupt kein früh aufsteher. Ich geh ewig spät ins Bett und schlaf dafür am nächsten Tag aus. Natürlich geht das nicht in der Schulzeit aber dafür hat man Wochenede und Ferien.
     
  6. Marrow

    Marrow Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2003
    Beiträge:
    3.275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Also ich glaube ich bin ein Morgenmuffel. Natürlich kann ich auch früh aufstehen, aber ich denke zu mir gehört er Morgenmuffel. Ich hbae heute bis 14:30 geschlafen. *gg*
     
  7. Troxa

    Troxa Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    4.457
    Ort:
    Trier (aber eigentlich Schweizer)
    Ich bin also der totale morgenmuffel. ICh kann nicht frühaufstehen. Wenn ich früh zur schule muss ist das fast die Hölle für mich. ICH brauche fast eine halbe stunde um wach zu werden.
     
  8. Shadow101

    Shadow101 Guest

    Bei mir kommt es drauf an wenn ich ferien/urlaub (oder wie man es sonst nennen will) habe schlafe ich mich natürlich aus den ich bin gerne mit freunden oder meiner freundin unterwegs.Wenn ich arbeiten muss kann ich früh aufstehen und gut gelaunt arbeiten gehen. Aber schlecht gelaunt bin ich nur dann wenn mich einer am falschen fuss erwischt beim aufwecken.
     
  9. *Faye*

    *Faye* New Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2003
    Beiträge:
    6.310
    Ort:
    Wahrscheinlich wäre Afrika oder Asien...
    Bei mir is des eigentlich so:
    Wenn ich aufgeweckt werde kanns schon mal passieren dass ich irgendwas das gerade neben mir liegt nach dem jenigem werfe ( *lol* also lasst das lieber bleiben ;))
    wenn ich mir aber den Radioe instelle und sowieso aufstehen will weil ich z.B. meine Sachen zusammenräumen muss damit ich dann um 7 abgehold werden kann weil wir ein Spiel haben (Volleyball) spring ich aus dem Bett (aber gaanz leise weil ich ja keinen aufwecken will ;)) =>Das würde dann heißen während der Saison (EndeSeptember-MitteApril) bin ich am wochenende absoluter Frühaufstehen unter der woche langschläfer und in den ferien geh ich so spät/Früh schlafen dass mit mir nicht vor 3 uhr nachmittags gerechnet werden kann (sofern nich ende oder anfang ferien sin ;))
     
  10. Book_of_Shadows

    Book_of_Shadows New Member

    Registriert seit:
    10 Januar 2003
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Hoch im Norden Deutschlands
    Ein Morgenmuffel *fg* ... ich kann just früh aufstehen, wenn ich etwas geplant habe, wenn dies jedoch nicht der Fall ist, schlafe ich bis mittags oder länger durch und denke gar nicht dran, mich stören zu lassen ;)!!
     
    1 Person gefällt das.
  11. Phoebe88

    Phoebe88 New Member

    Registriert seit:
    26 April 2004
    Beiträge:
    84
    Definitiv Morgenmuffel! Wenn mich morgens wer anspricht, bevor ich im Bad war, der is so gut wie erledigt *g* Ich kanns einfach nicht haben!
     
  12. vampire_kizz

    vampire_kizz Guest

    jap ich bin auch der totale morgenmuffel :gemein:
    wenn ich am wochenende irgendwann vor 12 uhr aufstehen soll, werd ich total grantig! und wenn ich schule hab bin ich morgens auch immer mies drauf, aber meine friends haben sich schon dran gewöhnt ;) ich hab schon überlegt, ob ich zu spät ins bett gehe, aber wenn ich früh ins bett geh, ändert sich an meiner morgenlaune nix :eindösen:
    wenn ich allerdings was vorhabe oder mich auf was freue oder so kann ich manchmal auch richtig früh aufstehen, das kommt allerdings äußerst selten vor :eindösen:
     
  13. Holly Faye

    Holly Faye Member

    Registriert seit:
    6 Juni 2004
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Near Central Perk ...
    Ich bin glaube ich beides. Wenn ich nicht ausschlafen konnte, sollte mich keiner ansprechen, aber nach 2-3Minuten bin ich normalerweise top-fit...
     
  14. p3piper4ever

    p3piper4ever New Member

    Registriert seit:
    9 Januar 2004
    Beiträge:
    1.110
    Ort:
    schweiz
    ich bin auch eher beides... ich schlafe richtig gerne aus und nutze das so oft wie möglich. wenn ich zur schule muss und früh aufstehen muss, dann denk ich zwar immer, och nein, noch nicht aufstehen, schlafen, schlafen, schlafen. aber trotzdem habe ich dann irgendwie keine probleme mit aufstehen. sobald der wecker klingelt springe ich aus dem bett und nach ein paar minuten bin ich fit...
     
  15. Smile

    Smile Well-Known Member

    Registriert seit:
    15 Mai 2004
    Beiträge:
    1.162
    Ich kann beides. Manchmal bin ich ein Morgenmuffel und manchmal ein Frühaufsteher.Das kommt bei mir immer auf die Situation an.
    Wenn ich weiß, dass am nächsten Morgen irgendetwas wichtiges ist (Schule etc.) kann ich auch ohne Probleme früh aufstehen; egal, wie spät ich im Bett war.
    Aber am Wochenende muss man fast das Bett umkippen, damit ich aufwache. Wofür is das Wochenende denn auch da, wenn nicht zum Ausschlafen ;)?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden