1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Morgenmuffel oder Frühaufsteher?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Simba, 23 Januar 2002.

  1. aya

    aya Active Member

    Registriert seit:
    24 Oktober 2003
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Edinburgh
    Ich bin Frühaufsteher, wache aber von allein aber auch nicht immer soo früh auf. Mir geht es aber besser wenn ich früh aufstehe, sonst bin ich den ganzen Tag so lasch.:)
     
  2. Rainbow

    Rainbow New Member

    Registriert seit:
    2 März 2003
    Beiträge:
    1.202
    Ort:
    In mEineR verQueRen WeLt
    Also Frühaufsteher bin ich mal sicher nicht :müde: aber als morgenmuffel würd ich mich auch nicht beschreiben.
     
  3. magiceye

    magiceye New Member

    Registriert seit:
    11 Januar 2004
    Beiträge:
    2.232
    Ort:
    Garden of Sampson
    Wenn ich nicht zuuu spät ins Bett gehe bin ich ein früh aufsteher...
    wenn es in der früh hell wird wache ich meistens von alleine auf...
    (im winter komm ich dann eher schwer aus dem Bett:))
     
  4. Ganz klar Frühaufsteher.
    Ich brauche überhaupt nur wenig Schlaf. Ich komm durschnittlich auf 4-5 Stunden.
    LG
     
  5. Phoebemaus

    Phoebemaus Guest

    also ich gehöre 100%ig zur sorte der morgenmuffel. ich komm in der früh einfach nciht aus dem bett. auch wenn ich "früh" schlafen geh, kann ich in der früh nciht aufstehn
    vor ein paar jahren war das aber noch total anders...da bin ich am WE schon um halb sieben aufgestanden- das ist jetzt für mich unvorstellbar
     
  6. Cat

    Cat New Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Hannover
    Ich schlaf in der Woche auch nur so 5- 6 Stunden, manchmal auch weniger. Aber irgendwie ändert das bei mir trotzdem nichts an meiner Tagesverfassung. Manchmal bin ich deswegen müde, und manachmal nicht. Das depremiert und schlecht gelaunt wolln wa mal ganz rauslassen :D
    Ob ich nun 4 oder meinetwegen auch 9 Stunden geschlafen habe (von 3-12 am WE :D ), komm ich meist trotzdem nicht so schnell aus dem Bett, weil es einfach so wahnsinnig gemütlich darin is ;)
    Aber wenns nötig ist, bin ich auch der Frühaufstehertyp.
     
  7. MagicAnja

    MagicAnja New Member

    Registriert seit:
    13 Oktober 2002
    Beiträge:
    1.161
    Ort:
    Bern(hauptstadt Schweiz)
    Bei mir ist es unterschiedlich...

    Am Wochenende wache ich immer vor halb Neun auf, egal, was am letzten abend war...(Ausnahme vielleicht Silvester ;) )
    Und in der Schulzeit, wenn ich spät einhabe bin ich spätestens um halb acht putzmunter.

    Aber Frühaufsteher würde ich mich doch nicht nennen.
     
  8. Maya

    Maya New Member

    Registriert seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    657
    Ort:
    anywhere I want to be
    Ich bin absolut ein Morgenmuffel. Ich kann ohne Probleme bis 12Uhr schlafen. Daher komm ich, wenn ich Schule habe, immer schwer aus den Bett. Aber das max. 4Wochen, dann hab ich mich dran gewöhnt, früh auzustehen.

    Maya
     
  9. Lucrezia

    Lucrezia New Member

    Registriert seit:
    25 August 2003
    Beiträge:
    3.933
    Ort:
    in a vicious circle
    ich bin eine langschläferin, aber ich würde schon gerne früher aufstehen, ich wünschte, ich würde nicht so viel schlaf brauchen, denn ich hab immer haufenweise dinge zu erledigen.
    Aber so ein Morgenmuffel, den man in der Früh nicht mal anreden darf, bin ich nicht. Wenn ich mal aufgestanden bin, dann bin ich schnell so richtig wach.
     
  10. Jesse

    Jesse New Member

    Registriert seit:
    25 Dezember 2002
    Beiträge:
    9.742
    Ort:
    Twilight Zone
    *puh* Kann ich gar nicht so genau sagen. Wenn ich Morgens um halb 7 raus muss, komm ich schon ziemlich schwer aus den Federn. Und in den ersten 15-20 Minuten sollte man mich besser nicht anreden :D Sind allerdings Ferien oder ich bin halt daheim dann steh ich oft um 8 auf und Alles ist schön :D :lol: Ist also unterschiedlich. Mal so mal so.

    Bye!
    Jesse
     
  11. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    Ich bin eindeutig Langschläfer! Ich bin nicht für das Frühaufstehen gemacht. :nein: Ich liebe es lange zu schlafen und in meinem Bett eingekuschelt zu sein. Wenn ich jetzt schon wieder dran denke,werde ich müde...*g*

    Katie
     
  12. |Lulu|

    |Lulu| New Member

    Registriert seit:
    28 Juli 2002
    Beiträge:
    5.712
    Bei mir ist das ganz komisch. In der oche bin ich Längschläfer und komm nicht aus den Federn. Aber am Wochende stehe ich meistens schon um 8 Uhr auf. Irgendwie voll komisch... :)
     
  13. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Bei mir ist das immer unterschiedlich! :D
    An meinen einzigen freien Tag in der Woche (der Sonntag) wache ich meistens früh auf, aber ich bleib dann noch laaaaange im Bett liegen! Manchmal schlaf ich auch wieder ein! :p
    Unter der Woche würde ich am liebsten weiterschlafen, aber wenn ich mal aufgestanden bin gehts flott dahin! ;)
     
  14. Katie

    Katie New Member

    Registriert seit:
    28 April 2002
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Wallaby Bay/Sydney
    @piper24: Ja, das kenne ich! Passiert mir auch öfters und dan wunder ich mich...*g*

    Katie
     
  15. ~Immortal~

    ~Immortal~ New Member

    Registriert seit:
    19 August 2003
    Beiträge:
    3.167
    Ort:
    Pbg /Niedersachsen
    Ich weiß auch nicht warum ich so ein Moregnmuffel bin , aber ich kann einfach nicht früh Aufstehen , egal ob Wochende oder in der Woche ... es wird meistens sowieso später...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden