1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Lehrer

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von LadyLyssa, 18 Januar 2002.

  1. LadyLyssa

    LadyLyssa Guest

    Mich würde mal interesieren,was ihr für Lehrer habt/hattet.
    Eher lustig,streng,oder manchmal sogar richtig dämlich.Oder habt ihr auch solche Typen die stängig verückte Sprüche machen,oder regelrecht gemein sein können??????
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Also ich erzähl jetzt mal von ein paar lehrern.

    Da wär einmal unsere Deutschlehrerin die wir mal hatten. 2 Jahre lang. Die konnte sich überhaupt nicht durchsetzen. Es war meistens lustig. Die hat nie richtig Unterricht gemacht, jeder hat geschwetzt und so. das war eigentlich ganz gut. Und dann haben wir sie natürlich immer noch geärgert gehabt und die dann immer ´ganz verzweifelt: So jetzt bekommst du eine Zusatzaufgabe(!). Das war immer so lustig, denn sie hat nie gesagt was wir machen sollten. Sie hat es einfach nie übers Herz gebracht uns zu gbestrafen.*g* In Deutsch hatten wir da auch sehr wenig gelernt. Bei den hausaufgaben ging es immer: Och nein, wir haben schon so viel auf, das schaffen wir nicht, och bitte... Die hat immer gesagt: Ja okay. Und hat uns richtig bemitleidet. Eigentlich war sie ja nett. Egal.

    Unser Englsichlehrer: voll laut war der immer. der war schrecklich. Ich weiß nicht, der hat 1.nie was erklären können, und 2.immer selber irgendwas erfunden, dass er uns beigebracht hat. Das Wort "Lehrplan" kannte der wohl nicht so gut. Der war aber manchaml richtig wüst. Oft beleidigend war er. Mit Sprüchen wie: Ihr blöden Tussen dahinten (zu den Mädchen) und zu einzelnen: shut your bloody fucking mouth (echt) brachte er uns durch 2 Schuljahre. Es gab auch weniger beleidigende Sprüche. Aber so insgesamt finde ich hätte das echt nicht sein müssen.

    Unsre Englischlehrerin/Klassenlehrerin: Zu der sag ich nicht viel, nur nahm sie alles dass die Klasse gemacht hatte immer total persöhnlich. Und jeden Tag 5 mal über die Klasse: Das is ja nit normal.

    Unser Mathelehrer: hatte 2 Hörgeräte und trotzdem nie was gehört.

    Unser Musiklehrer: seid doch mal rrrruhig! Bei dem hat man nie was verstanden, und der hat immer über seine tollen Witze gelacht. Und während den Arbeiten ist er immer in so einen kleinen Raum dahinten. und bevor er wieder kam: Achtung ich komme wieder Spickzettel wegräumen. Aufhören abzuschreiben. Ach und hinten in dem kleinen Raum war immer Haarschaum und eine Zahnbürste.  :D

    Wir hatten noch viele andere Lehrer, aber dann würde ich ja morgen noch schreiben. Das ist ja auch alles nicht so interessant, für euch. :)
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Unsere Lehrer sind eigentlich alle ziemlich dumm.
    Aber in WL haben wir eine, die ist geil. Die Frau hat überhaupt keine Peilung. Wenn jemand ne SMS kriegt, denkt sie immer, ihr Wecker klingelt... Die Frau ist echt der Hammer. Bei der kann man auch voll super Teamworking machen. *g*
    In Geschichte haben wir das krasse Gegenteil. Der Mann zieht in den Arbeiten Punkte ab, wenn man in der Arbeit keinen Rand von 3-4cm lässt oder wenn man die Aufgaben nicht nach der Reihe macht. Voll gestört!
    Aber das beste ist immer noch die Esche (meine Sportlehrerin). Die Frau ist so dumm im Hirn. Ich hab sie irgendwann mal gefragt, ob wir auch mal Geräteturnen machen. Und da meinte sie:" Schau dir doch mal die Gestalten hier an. Mit solchen Mehlsäcken kann man doch nicht turnen!" Das find ich voll arg. Darf man als Lehrer seine Schüler so beleidigen?!? Bestimmt nicht...
     
  4. alyssafan

    alyssafan Guest

    Oh man, wir haben Lehrer aller Klassen und Art.

    Unser DT ist eher streng, aber manchmal auch für einen Spaß zu haben.
    Mathe haben wir ne NEUE, die hat es gar nicht gut mit uns. Ich hoffe die muss nach diesem Jahr nicht in die Anstalt. Vor zwei Jahren hatten wir nen Lehrer, nach einem Jahr mit uns ging er an ne andere Schule *g*.  :lol:
    :sneaky2: unser Betriebswirtschaftslehrer ist der schlimmste. Streng bis zum geht nicht mehr, aber man kann gut schwindeln.
    Italienisch haben wir auch nen NEUEN, mit dem wir aber ganz gut zu fahren kommen.
    Mein persönlicher Lieblingslehrer unterrichtet das Fach Religion. Mit ihm kann man auch Samstag mal etwas trinken gehen, und er trinkt dann auch nicht zu wenig.

    :D Im großen und ganzen hab ich ja recht verrückte Lehrer  :p aber ich muss sie ja nur noch zwei Jahre aushalten, das geht.

    :) mfg af
     
  5. shannen

    shannen Guest

    Ich finde fast alle Lehrer gut bei uns. Meine Klassenlehrerin is 'ne echte Traumfrau, naja, für Jungs jedenfalls :D . Tja, dann habsch noch eine, die ist total verkorkst, dann eine die streng sein kann, aber nicht zu sehr, und sie kann auch Witze machen.
    Ach ja, und nen schwulen (wirklich!) Lehrer ham wir auch, aber ich find das nicht schlimm, mag ihn. :)

    vlG Shannen
     
  6. Frannie

    Frannie Guest

    Ich hatte fast immer ganz nette Lehrer, außer unseren Economics-Dragon. Sobald man nicht schnell genug geschrieben, dabei natürlich immer aufgepasst und immer eine passende Antwort hatte, bekam man ein mündliches F.

    Fran
     
  7. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Wir hatten einen voll coolen Musiklehrer. Der war mit uns im Tonstudio und nen Videoclip haben wir auch gmacht. War ganz witzig.Leider haben wir jetzt einen neuen bekommen und der is a Schlaftablette! Dann hatten wir eine Lateinlehrerin, die hat es geschaft 20 SchülerInnen durchzuschmeißen und somit eine Klasse zu eliminieren. Tja, sonst haben wir nur ganz "normale" LehrerInnen.
     
  8. Cat

    Cat New Member

    Registriert seit:
    31 Oktober 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Hannover
    Bei uns ist ganz gemischt:
    Unsere Relilehrerin ist lesbisch ,aber ansonsten ganz ok.
    Unser Mathelehrer ist voll cool.Spendiert uns manchmal was.Ist auch nicht so streng(->Hausaufgaben).
    Aber unser Politiklehrer ist der Horror.Da schläft man schon nach ein paar Minuten ein.*gähn*.Und dann immer seine Frage:'Nun stellt sich die Frage welche Frage sich stellt'.Auch sonst hat er son paar Macken.Unsere Fanzösischlehrerin (Feuerwehrstelle) geht schon wieder nach einem halben Jahr und dafür kriegn wir schon wieder  so ne Feuerwehrkraft und die geht bestimmt auch wieder nach nem halben Jahr.Naja ansonsten der Rest ist super ok.

    Cat
     
  9. lightning

    lightning Guest

    Ich hab' eigentlich tolle Lehrer,manche sind zwar etwas streng,aber es geht:

    Unser Relilehrer ist am besten,man schläft zwar bei seinem Unterricht grundsätzlich ein,aber er hat immer spitzen Sprüche drauf: "Wir reden jetzt nicht über Sekten,ich glaub' nämlich nict,das ihr gefärdet sind.Wenn ihr anderer Meinung sind machen wir unsere eigene Sekte auf und...."

    "Gott: Vater, Sohn, Heilige Geist. Vater: Alter Mann mit Bart, Sohn, Jesus; irgend so'n Hippie,..."

    "und die vielen Krans..."(und das von nem' Deutschleher)
    "Auf den Tisch gehören nur Relisachen. Keine Cola, kein wasser, keine Bierflaschen, kein Make-up,
    keine Spritz,-oder Schnupfwerkzeuge,..."

    "Zwei Leute haben genau den gleichen Text.Also,Herrschaften,schummelt bei der nächsten Arbeit
    bitte so,dass ich es nicht merk'!"


    Ihr könnt euch sicher vrstellen,dass wir viel Spass haben.
    Ausserdem kommt er oft von Thema ab:
    statt über die Jugenverfolgeung zu reden,haben wir Paarungsrituale der Maulesel disskutiert!
    Wie er den "kleinen" Themenwechsel hingekriegt hat,ist mir ein Rätsel!

    Und dann noch unser Kunstlehrer.Die Seuche aus dem Mittelalter,wie wir ihn nennen(ers sieht nämlich aus wie aus dem Mittelalter)
    Er zeigt ein Bild mit nackten Frauen: Was fällt euch auf?
    Klasse druckst verlegen rum.
    Stelter(genervt,brüllend): Mann, seid ihr ein prüdes Volk!!!!!!! Die Weiber haben riesen Titten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und jetzt noch was von unserem Klassenlehrer:
    Simon hatte Tafeldienst und musste während der Stunde Kreide holen.Als er nach einer "Ewigkeit" wiededrkam,war Jeschke schon (gespielt) sauer.
    Jeschke nimmt Kreide,will schreiben,aber ein Stück bricht ab.Er versuchts wieder,aber das nächste Stück bricht ab Jeschke: Grrrrr!
    Und noch mal der missglückte Versuch.
    Jeschke: Simooon!
    Simon:Ich war's nicht(zieht grinsend den Kopf ein)
    Jeschke:Simon,komm mal her(nimmt das Lineal)
    Simon:Ähh,ich hab' mir das Bein verstaucht..Kann übahaupt nicht laufen
    Jeschke(knurrend):Das war ebend noch nicht..
    Simon:Sowas kann sich ganz plötzlich entwickeln(mit Seitenblick zu mir,weil das MEIN Spruch ist!!)
    Jescke legt Lineal weg,guckt unschuldig und wirft mit der kaputten Kreide,Simon wirft zurück...
    Und so weiter....
    (Die Kreide hatte Simon auf dem Flur mit einer Schere angesägt...;))

    Also,die Lehrer sind bis auf den Geschichts drachn spitze!
    Der alte Kanacker:) ist mega streng!
     
  10. Guest

    Guest Guest

    @AM: Cool! Wir haben einen Jeschek. Hört sich fast genauso an wie Jeschke. Leider gibt's bei dem nix zu lachen. Wir haben den in Chemie und der nimmt mich ständig dran, obwohl er genau weiß, dass ich keine Peilung hab.
     
  11. Simba

    Simba Guest

    Das ist mal ein wirklich lustiges Thema, da könnte ich mehrere Seiten mit füllen! Auf meiner Schule haben wir relativ viele Lehrer, die psychisch total am Ende sind, einige davon waren auch schon in Behandlung, aber sie werden trotzdem noch auf uns losgelassen.
    Mein Musiklehrer ist auch ziemlich lustig, der kann sich total nicht durchsetzen und fängt dann immer an, uns zu beschimpfen. Einmal hat er sich als er nicht mehr weiter wusste in einen Nebenraum eingesperrt und gesagt, er käme nicht mehr raus, bis Ruhe herrscht, das Ergebnis ist wohl klar, oder?
    Ich könnte da noch so einiges auflisten, aber dazu habe ich heute abend keine Lust mehr, werde das in den nächsten Tagen mal tun!
     
  12. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Aja, dann haben wir noch eine Relilehrerin, die is auch voll witzig. Sie kommt aus Schweden und wenn sie redet, mach sie total oft Fehler.
    Einmal hat sie gsagt:
    Also Fabian, jetzt halt die Klappe! Oder Goschn!
    Sagt man Goschn auf deutsch? Oder wie sagt man?
    Das war so süß weil sie immer versucht sich irgendwie durchzusetzen aber es überhaupt nicht kann.
    Noch ein Zitat von ihr:
    Also jetzt seits leise! Ich kann auch böse sein! Ich mag das zwar nicht, aber ich kann das. Ich kann gut theaterspielen!
    Bei ihr müssen wir 5 Hansln gar nix mache, wir schreiben auch keine Tests und bekommen immer die besten Noten ;)
     
  13. Simba

    Simba Guest

    Bei unserem Musiklehrer schreiben wir auch keine Tests und die Noten wurden in 11.1 durch Tanzen ermittelt uns sind seit dem im Großen und Ganzen so geblieben. Deshalb wählt auch kaum jemand den Kurs ab, weil so leicht bekommt man nirgendwo ne gute Note. Deshalb fängt er bei jedem Abwahltermin an zu drohen, dass wir ab dem nächsten Halbjahr richtig ernste Sachen machen und was weiß ich nicht noch alles, aber im Endeffekt gucken wir doch wieder nur irgendein Video, dass irgendwas mit Musik zu tun hat.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    @kl. Hexe: Was sind Hansln? Also, bei uns (jedenfalls hier in der Umgebung) gibts das: "Halt die Gosch!" Aber nicht "Goschn". Egal...
    @all: Wenn man das Thema hier so liest, hat man irgendwie das Gefühl, als ob alle Lehrer nicht ganz richtig ticken. *g*
     
  15. Simba

    Simba Guest

    Ist aber auch wirklich so, dass di meißten Lehrer einen Schlag weg haben, besonders wenn es ältere sind. Allerdings muss man auch bedenken, dass hier wohl nur die Extremfälle geschildert werden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen