1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Jodie Foster

Dieses Thema im Forum "Schauspieler" wurde erstellt von Walter, 6 Februar 2011.

  1. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16 Februar 2004
    Beiträge:
    1.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mühlviertel, Oberösterreich
    Jodie Foster über den Moment, wie Robert de Niro mit 12 Jahren ihr Leben veränderte:

     
  2. Arwen

    Arwen New Member

    Registriert seit:
    27 Januar 2011
    Beiträge:
    12
    AW: Jodie Foster

    Sehr interessant, wer ihr die Intitialzündung für ihre wahre Schauspielkunst gegeben hat .... wirklich jede ihrer Rollen hat sie überzeugend rübergebracht - sie ist von Jahr zu Jahr besser geworden und hat sich ja auch selbst bei den nicht wirklich einfachen Kollegen in dieser Szene einen guten Namen gemacht.
    ... und von Rolle zu Rolle, die sie "gelebt" hat, wuchs ihre berufliche Selbstsicherheit - von diesem Wissen und Können heraus war es ihr möglich, in dieser harten Branche so viele Jahre sich durchsetzen zu können .... und das Schöne dabei - sie ist auf dem Boden geblieben - und trotz ihrer Berühmtheit und ihres Wohlstandes hat sie nicht die vergessen, denen es soviel schlechter geht - sie nutzt ihre Prominenz für karitative Zwecke und für den Naturschutz .... eine wirklich tolle Frau
     
  3. Mellyfee

    Mellyfee New Member

    Registriert seit:
    24 März 2013
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Jodie Foster ist meiner Meinung nach ein der besten (und erwiesenermaßen intelligentesten) Schauspielerinnen überhaupt. Ich kenne keinen Film mit ihr, in dem sie irgendwie schlecht gewesen wäre.Meine Lieblignsstreifen mit ihr sind "Contact", "Nell", "Panic Room", "Die Fremde in dir" und v.a. "Flight Plan". Cool finde ich auch, wie sie mit ihrer sexuellen Identität umgeht (z.B. hier)

    LG Melly
     
  4. Impler

    Impler New Member

    Registriert seit:
    4 April 2013
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Wow, das ist wirklich entzückend zu lesen. Und auch wirklich sehr interessant, das lässt einen den Film in einem ganz neuen Licht sehen. Ich fande Taxi Driver ohnehin schon großartig. Aber solche Geschichten machen ihn einfach noch besser!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden