1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Izzie's Abgang

Dieses Thema im Forum "Grey’s Anatomy" wurde erstellt von Margit, 20 September 2012.

  1. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Februar 2004
    Beiträge:
    17.309
    Ort:
    Salzburg
    Ich bin derzeit ziemlich Grey-süchtig und hab deswegen jetzt alle erhaltbaren Staffeln zuhause stehen.

    Also Grey im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde hab ich eigentlich nur bis zur Mitte der 5 Staffel die Folgen gesehen, deswegen war es für mich doch irgendwie überraschend wie man Izzie aus der Serie geschrieben hat. Das sie aus der Serie geschrieben wurde, wußte ich, soweit hab ichs nebenbei mitbekommen, aber wie wußt ich nicht und ich find das "wie" auch ziemlich bescheuert ehrlich gesagt.

    Irgendwie passt das zu Izzie gar nicht. Dieser immer optimistisch denkender Charakter, mit dem sonnenschein-versprühendem Lächeln, das ich oftmals irgendwie überzogen fand...

    Schon allein dass sie bei der Patientin Mist gebaut hat war irgendwie komisch. Zum Ende hin wars irgendwie nicht mehr wirklich Izzie, oder ist das nur so ein Gefühl von mir?

    Besser hätt ich gefunden, wenn sie einfach aufgrund ihrer Krankheit nicht mehr Arbeiten hätte können und Webber sie noch vor der Fusionierung mit dem Mercy West gekündigt hätte. Dann hätte man sie eben zu Heilungszwecken in die "Alpen" schicken können und hin und wieder hätte wer nachgefragt, wie es Izzie geht :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Izzie's Abgang
  1. Cole's_Girl
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.365

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden