1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Die üblichen Verdächtigen - The usual Suspects

Dieses Thema im Forum "Filme, Kino" wurde erstellt von Velvery, 21 März 2006.

  1. Velvery

    Velvery New Member

    Registriert seit:
    4 August 2003
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Wieder bei den Eltern.
    [​IMG]

    Die STORY

    Ein Schiff wird von einer Explosion verwüstet. Wie man hört, sollte Kokain im Wert von 91 Millionen Dollar umgeschlagen werden. Doch nun ist der Kai von 27 Toten gepflastert. Einziger Überlebender ist der behinderte Kleinganove Verbal.

    Als ihn der klobige Zollbeamte Kujan in die Mangel nimmt, packt Verbal aus. Begonnen habe alles vor 6 Wochen, als im Zusammenhang mit einem anderen Kriminalfall fünf "üblichen Verdächtigen" vernommen und in eine Zelle gesperrt wurden. Von da aus nahm das Unglück seinen Lauf.
    In Verbals Erzählungen spielt ein Keyser Söze die zentrale Rolle. Ein Name, bei dessen Erwähnung die 5 Halunken aschfahl werden. Deren Meinung nach zu urteilen, muß dieser Keyser Söze eine Mischung aus Dracula, Hannibal Lecter und Darth Vader sein. Alles Lüge? Gibts den Mann? Ganz sicher ist sich keiner. Weder die Polizei, noch der Zuschauer.


    Kommentar:

    "The usual Suspects" ist ein Krimi der Sonderklasse, die Ihre Gehirnzellen mehr beanspruchen, als alles, was in den vergangenen Monaten über die Leinwand flimmerte. Die Idee zum Film stammt von Christopher McQuarrie, der sie auf dem Filmfest in Sundance seinem Freund, Regisseur Bryan Singer, schilderte. Der Film wurde in nur 35 Tagen vor Ort in Los Angeles und New York abgedreht und man blieb sogar unter dem Budget --worauf Singer besonders stolz ist.

    ___________________

    habt ihr den Film gesehen?

    was haltet ihr davon?

    lg nadja

     
  2. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    oh.. Waaahnsinns-Film!! Einer der besten Filme, die ich je in meinem Leben gesehen hab :zustimmen das ist nicht so ein Film, von dem man sich berieseln lassen kann - da muss man mitdenken.

    Ich kann mich erinnern, als ich den gesehen hab, das muss schon n paar Jährchen hersein, denn mein Vater hat immer wieder auf Pause gedrückt und in die Runde gefragt, ob jeder mitgekommen ist (was so ein ganze-Familie-guckt-n-Film-Abend ;)).

    Jedenfalls: Der Film ist spitze, von Vorn bis Hinten komplett durchdacht, da gibts keine Lücken, wenn man den Film erstmal verstanden hat, ist er total logisch und einfach nur genial!
    Das Beste ist sowieso mal das Ende ;D *nichts verraten werd*

    Kann den Film auf jeden Fall NUR weiter empfehlen :zustimmen

    lg syd

    PS: Lauren, Brad, Omikron.. wenn ihr das lest: irgendwann krieg ich euch dazu, dass wir uns den zusammen anschauen *versprech* ;D
     
  3. Velvery

    Velvery New Member

    Registriert seit:
    4 August 2003
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Wieder bei den Eltern.
    Liebe Carrie, da schweben wir auf eier Wllenlänge ;)

    Nur ein Zitat aus dem Film möchte ich loswerden, zU beginn bei einer Verhöhrung....

    Bulle:" MCmanaus hat uns eine ganz andere Geschichte erzählt..."
    Finster: " Achja, die Geschichte von der Nutte die durchfall hatte?"

    ich liebe dieses Zitat ;)....

    nya verrät nichts vom film is aber trotzdem toll...

    Bei uns Carrie war es auchn Famiien abend, mein dad und ich lieben es sockleh filme zu sehen, nur war iches die als erstes gewust hat wers war ;)

    lg nadja
     
  4. Carrie

    Carrie Gottkaiserin

    Registriert seit:
    20 April 2003
    Beiträge:
    10.612
    Ort:
    Kathiversum
    mein Lieblingszitat aus dem Film:

    "The greatest trick the devil ever pulled was convincing the world he didn't exist."​

    :colgate: der Spruch is in Verbindung mit dem Film und diesem mysteriösen Keyser Söze einfach nur gigantisch geil :D

    ich muss zugeben, als ich den das erste Mal Film gesehen hab, hab ich ihn überhaupt nicht verstanden - nicht mal n bisschen. Erst nachdem ich dann ein paar Tage lang drüber nachgedacht hatte und nochn bisschen mit meiner Familie drüber geredet hatte, hab ich ihn überrissen.. von daher - ich hatte nicht mal den blassesten Schimmer wers wirklich war ;D

    lg syd
     
  5. Velvery

    Velvery New Member

    Registriert seit:
    4 August 2003
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Wieder bei den Eltern.
    Nicht?.. Ich schon... ICh hatts mir schon am anfang gedacht.. weil man einfach nicht gleih drauf kommt ;)

    Ne ich mag den fil ucuch udndas zitat is einfach nur genial ^^...

    mhm also aber am hübschesten fand ich MCMANAUS ^^ löl... nur mal um meine weibliche seite zu präsentieren ^^

    lg Nadja
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden