1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Die liebe Verwandschaft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Zauberhafte_Piper, 3 November 2002.

  1. Mich würde jetzt mal Interessieren wie eure Verwandschaft ist, fad oder verrückt, oder überhaupt nur peinlich????
     
  2. Tiffany

    Tiffany New Member

    Registriert seit:
    30 September 2002
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Schweiz
    Faaaaaaad!!!!!! :dozingoff:

    Ich sehe meine Verwandten fast nie! Ausser meine Gotte! :no:

    grüsse sweety :xmas:
     
  3. Nojo, meine Family is soweit ganz okay, bis auf meinen Dad halt, aber sonst..
     
  4. Mein Daddy is auch seeehr interessant!!!
    Seit sich meine Eltern getrennt haben,weigert er sich mit meiner Mutter in einem Zimmer zu sein. das beste kommt aber erst noch: In ein Paar monaten hab ich Konfirmation, und dieser mega ...........  traut sich nicht zu kommen!!!!!!!!!!!!!!! Das muss man erst mal fertigbringen!!!! Ich zitiere ihn hier ganz genau:
    "Weißt du, Miri es gibt sicher eine Schlechte stimmung wenn ich mit der Dagmar (neue Freundin) zur Konfirmation komme, wir können ja nachfeiern!!!!!"

    So ein Trottel, so viel Vaterliebe um zu meiner Konfirmation zu kommen müsste er schon aufbringen!!!! Was soll ihm dort schon geschehen?? Hat er Angst, das er mit einem Gesangbuch erschlagen wird?????
    SO EIN FEIGLING!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. Tiffany

    Tiffany New Member

    Registriert seit:
    30 September 2002
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Schweiz
    Meinst du jetzt mit Verwandten auch die Eltern? :dontgetit:
    Oder nur die Verwandten wie Onkel, Gotte, Tante...

    grüsse sweety :xmas:
     
  6. Verwandschaft sin alle, von der Familie, was is Gotte??????
     
  7. Tiffany

    Tiffany New Member

    Registriert seit:
    30 September 2002
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Schweiz
    Ich hab immer gedacht ihr versteht das Wort Gotte! :dontgetit: Hmm...was gibt es dann noch für ein Wort? *überleg*

    Also meine Eltern sind natürlich NICHT fad!!!! :lol:

    grüsse sweety :xmas:
     
  8. MagicAnja

    MagicAnja New Member

    Registriert seit:
    13 Oktober 2002
    Beiträge:
    1.161
    Ort:
    Bern(hauptstadt Schweiz)
    Ich habe 2 Tanten (Schwestern von meinem Vater) und ein Onkel (Mann meiner einten Tante)

    Naja, meine jüngere Tante hat 2 Söhne, mit denen ich ganz gut auskomme, (13 und 16) und einen jungen Hund (er ist so süss). Sie besuchen mich nicht so oft, sind aber da, wenn man sie braucht. Sie sind ganz normal und net! :eyes:

    Meine ältere Tante hat auch 2 Söhne *langweil* (21 und 25). Sie sind 1. zu alt (ich binn 10) und 2. den ganzen Tag weg. Mein Onkel hat viel Geld. Sie haben ein Einfamilienhaus mit Garten und Pool und Gemüsegarten. :lol: Und wie es so ist, wenn man viel Geld hat, ist man auch ein bisschen geizig (siehe Onkel Dagobert). Bei uns sind sie auch nie, eben ein bisschen faad. :plain:

    Meine grossmutter (mutter meines Vaters(Mein Grossvater ist gestorben)) geht am Stock und darf nicht mehr Autofahren (warum weis ich nicht). Ich seh sie auch nuhr etwa 5mal im Jahr. Aber sie ist sehr Grosszügig. :eyes:

    Meine anderen Grosseltern wohnen nur ein paar Strassen entfernt.Mein Bruder und ich gehen 2mal in der Woche zu ihnen nach der Schule Mittag und Nachmittag. Auch sie sind immer da. Ich hab sie sehr gern. *ganzfestnick* :eyes:

    So, das wärs.
     
  9. Tammy

    Tammy New Member

    Registriert seit:
    6 November 2001
    Beiträge:
    3.364
    Ort:
    Wolke 7 :-)
    Meine Verwandten sind eigentlich alle super. Leider hab ich nicht so viele davon. Aber die sind dafür alle echt interessant :)
    Einer is Pilot, einer bei der Polizei, einer hat ein Tenniscenter, die eine Tante is beim Orf und eine andere bei der Zeitung. Die erzählen, wenn sie kommen oft sehr lustige Geschichten, vor allem unser Pilot :)
     
  10. Frannie

    Frannie Guest

    Meine Familiensippe ist schon nicht mehr so groß, aber ziemlich verrückt waren und sind sie alle.

    Meine Eltern sind dieses Jahr verstorben und haben vorher in New York gewohnt. Meine Mutter, Elizabeth, war 55 und immer auf dem Sprung. Mal dahin, mal dorthin... Sie hat Quarter Horses gezüchtet und war in jungen Jahren Bereiterin, später Trainerin. Wer den ganzen Tag bei Pferden ist wird schon ein wenig verrückt. Auf jeden Fall war sie ein Shopaholic. Mein Dad, Steven, war 65 und somit schon mal zehn jahre älter als meine Mum, allein das finde ich "crazy". Er war Anwalt und hat in einer Kanzlei in NYC gearbeitet (Brotherics,Hendrik&Cosgrove) die hauptsächlich Schwerverbrecher und Sexualmörder als Klienten hatten - oder deren Opfer. Total heftig was da so abgeht!

    Meine Schwester Justine (17) wohnt bei meiner Tante Joanna (39) in San Diego. Joanna ist Fotografin, total schräg die Frau!! Mein Bruder Andrew (30) dagegen ist ein normaler, seriöser Anwalt (eigene Kanzlei auf Rhode Island - da ist er grade mit seiner Frau hingezogen). Also eher der Langweiler der Familie.
    Mein Schwesterchen Cathy (20) ist mir nicht die sympathischste (wir liegen im Dauer-Clinch). Sie kam nicht zur Hochzeit, ich nicht zu diversen Feierlichkeiten. Nicht mal zur Beerdigung meines Dads ist sie gekommen - weil sie wusste dass sie mich treffen würde. Argh.
    Peinlich ist nur mein Onkel Patrick. Ahhh mit ihm einkaufen zu gehen ist jedesmal ein Spießrutenlaufen! Überall muss er blöde Bemerkungen machen und mir vorhalten dass das früher alles besser war.

    Nun, meine Sippe ist sicherlich seltsam. Dans Eltern sind auch lustig, aber im positiven Sinne. Zu Weihnachten muss/darf ich wieder hin. Oh yeah, das wird lustig...

    Franny
     
  11. Shana

    Shana New Member

    Registriert seit:
    3 April 2002
    Beiträge:
    3.181
    Ort:
    Basel
    @frannie da ist ganz schön was los bei euch, im gegensatz zu mir, echt fad bei uns. die verwandtschaft meines vaters kenn ich überhaupt nicht, alles verschrumpelte alte dänen, total komplizierte familie. ich hab keine geschwister und keine kusinen/kusins nur kukusinen und kukusins (nennt man die so?) auf jeden fall wohnen die alle an einem anderen ort und treffen sind eher selten, die einzigen verwandten die in der nähe wohnen sind meine grosseltern. die sind total lieb (auch schon um die 80).
     
  12. Kassandra

    Kassandra Guest

    Miene verwandschaft ist eigentlich im großen und ganzen in Ordung, abgesehen von ein paar Sonderlingen (die gottseidank natürlich in meiner Famile sein müssen..)
    Fangen wir mal bei meinen Vater an- der komischste von allen- 55 Jahre alt und Arzt- das sagt ja schon alles; er hört einem nie zu, wenn man was wichtiges bracuht und ist immer in seiner arbeit vertieft; einzig und allein taut er im urlab in seiner heimat atlanta auf, aber leider nicht für mich; das einzige mal, wenn ich ihm wichtig bin, dann ist das wenn er will das ich gleich Medizinstúdieren soll, und nicht mich mit Jus herumquälen soll.. Er hat aber auch seine guten Seiten.
    Meine mutter ist ganz ok; sie hilft mir immer aus, wenn ich geldprobleme ahbe, muss das aber auch wiedre abarbeiten, in ihren Cafe; sie iste ine außgezeichnete Köchin...
    Mein ältester Bruder lebt immer noch in Atlanta und hat vor kurzen sein erstes Kind bekommen (von dem ich stolze Patentante bin..)
    Mit ihm verstehe ich mich eigentlich am besten, weil er meistens eine objektive meinung hat, weil er ja nicht alles hautnah mitbekommt.. morgen fährt er wieder ab...
    Und nun kommen wir zu meinen Affen, mein anderen Bruder Alexander- gerade mal 22 Jahre alt und führt sich auf wie ein König, aber auf ihn will ich nicht länger eingehen, er raubt mir ja so shcon den letzten Nerv...
    Meine CousInnen leben in der ganzen Welt verstreut, aber immer noch erreichbar. Am besten verstehe ich mich mit
    Claudia, die auchin Wien wohnt...
    Naja, es klingt jetzt vielleicht nicht besonders aufreegnd,aber wenn man die liebe Sippschaft einmal kennengelernt hat, will man am liebsten wieder gaaanz schnell nach Hause......


    Sophie
     
  13. Phoebefan

    Phoebefan Guest

    Meine Verwandschaft ist eigentlich ganz OK. Mal von meiner einen Oma und dem anderen Opa abgesehen freue ich mich jedesmal, wenn ich jemanden von ihnen sehe. Vorausgesetzt ich sehe sie überhaupt mal, mein einer Onkel hat sich schon seit 2 1/2 Jahren schon nicht mehr gesehen habe. Noch nicht einmal zu meiner Konfirmation. Bei den anderen liegt es  leider an der Entfernung, dass ich sie nicht so oft sehe, da man ja nicht von Hameln aus mal eben nach München kann. Schade, schade, schade.
     
  14. Cordy

    Cordy New Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2002
    Beiträge:
    2.499
    Ort:
    Irrenhaus ;-)
    Joa, ich hab ziemlich viele Verwandte, seh aber alle net so oft, weil alle 2 Stunden von uns entfernt wohnen. Ja, wir sind eigentlich die einizigen, die von der Mosel weggezogen sind. *g*
    Also, von meinem Vater hat 3 Brüder und 2 Schwestern. (Soweit ich jetzt richtig gezählt hab. ;)) Und meine Mutter hat noch 1 Bruder, der andere is schon tot, hab ich nie gekannt. Ja, und die sind alle verheiratet nee, ich glaub eine is zur Zeit net verheiratet. *g* Weil meine 2 Tanten (also richtigen net angeheiratet) die ham beide schon mehrere Ehen hinter sich. So 2 oder 3, weiß ich net so genau, da war ich noch klein. ;) Aber meine Onkels ham alle nur einmal geheiratet. Ja, und bis auf einen ham auch alle Kinder, d.h. ich hab  4 Cousinen und 5 Cousins. Ja, seh ich alle net so oft, aber sind alle ok. Aber sind alle bisschen verrückt, manche mehr, manche weniger, aber is immer erträglich und lustig. Ach ja, jetzt hab ich meine Omis und meinen Opa vergessen, die sind auch ok und irgendwie auch witzig. *g*
     
  15. strawberry015

    strawberry015 New Member

    Registriert seit:
    8 Februar 2002
    Beiträge:
    629
    Ort:
    nähe Linz
    Hey,
    Also ich hab sehr wenig Verwandte  :no:  In mancher Hinsicht ist das vielleicht ganz gut, aber auf Dauer... Naja, ich hätt schon gerne mehr Verwandte, wenigstens in meinem Alter. Also ich hab 2 Onkel, einer davon ist Rechtsanwalt und wohnt in Linz, und einer wohnt in Neuseeland, den haben wir auch letztes Jahr besucht, was auch sehr schön war! Dann hab ich noch 2 Cousinen (eine ist 23, eine ist 35) und 3 Cousins (alle zwischen 20 und 30 Jahre alt). Die seh ich aber ganz ganz selten, besonders die aus Neuseeland *gg*
    Also ich hab noch einen Bruder, der ist 27 und mit dem versteh ich mich total super! Naja, manchmal lässt er ein bisschen den großen Bruder raushängen und das kann schon nerven, aber das ist zum Glück nur dann der Fall wenn er schlecht drauf ist.
    Mein Vater ist Hauptschuldirektor und ganz ok, meine Mutter ist ebenfalls ok, sie ist Hausfrau. Ich kann sicher behaupten,dass icz mich mit den beiden auch gut verstehe, bis auf einige kleine Meinungsverschiedenheiten hie und da, aber das gehört doch auch dazu!
    Ach ja, meine Großeltern.... Die Eltern meiner Mutter leben im gleichen Haus wie wir,deshalb seh ich sie eigentlich jeden Tag. Sie sind  sehr, sehr nett und auch ziemlich großzügig  ;)  Meine andere Oma wohnt in Weyer, die besuchen wir ungefähr einmal im Monat. (Weyer liegt etwa 90 Kilometer von uns entfernt)
    So das wars ;)
    Bye Isa
    (und noch viel Spaß mit eurer Verwandtschaft ;) )
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden