1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Die kleinen Halliwells

Dieses Thema im Forum "FanFiction zu Serien und Filmen" wurde erstellt von Eleya, 5 November 2002.

  1. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Im grunde geht es um Prue, Piper und Phoebe als sie noch Kinder waren. Ich frage gleich ob ihr die Geschichte lesen wollt?!
    Aber ich schreibe nicht so gut Geschichten!! :D
    Warte auf Antworten.

    Eure Prue
     
  2. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!! :)  :D UUUNBEDINGT GESCHICHTE SCHREIBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  3. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Also gut ich schreibe erst einmal den ersten teil (logisch!)

    die Vision

    Eines tages gingen Prue, Piper und Phoebe im Park spatzieren."Ist doch ein tolles Wetter nicht war?",fragte Phoebe.
    "Ja das stimmt.Angenehm warm!"sagte Piper. Sei gingen ein Stück wieter und sahen einen Eismann. "Ich hab Geld dabei ich kauf euch eins!"sagte Prue. Also kaufte sie sich ein Eis.Als die Schwestern es gegessen hatten gingen sie auf den Spielplatz.
    Auf dem Heimweg setzten sie sich auf eine Bank. Plötzlich zuckte Phoebe zusammen. Sie hatte eine Vision.In ihrer Vision sah sie wie ein Dämon eine Frau umbringt. "Was hast du gesehen Pheebs?" fragte Prue erschrocken. Aber Phoebe war zu geschockt als, dass sie antworten konnte. Nach einer Minute ging es Phoebe etwas besser." Wir müssen zu Grandma!" rief sie. die Hexenschwestern rannten so schnell es ging nach hause. "Grandma?GRANDMA!!" "Was ist denn meine Süßen? Warum schreit ihr so?" rief sie lächelnd. " Wir...ich meine..."begann Piper. "Ich hatte eine Vision Grams! Ein häßlicher Dämon hat eine Frau angegriffen!" sagt Phoebe. "Gut, geht auf den Dachboden! Nalos!"sagte Grandma ernst.


    Den nächsten Teil gibts bald.

    Eure Prue
     
  4. Miyasama

    Miyasama New Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2002
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    half way up to heaven...
    Suupi Idee!!!  :eyes: Unbedingt weiter schreiben :eyes:  :eyes:  :satisfied:
     
  5. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Also hier kommt der zweite Teil:

    Der Botendämon

    Die Schwestern rannten auf den Dachboden wo sie das Buch der
    Schatten aufbewarten.Nach einer Minute kam Grams nach.
    "Phoebe beschreib den Dämon!"sagte Grandma. "AlsoSein Gesicht war rot mit schwarz und grün und seine Augen waren gelb!"sagte sie.Nach vielen Seiten später rief Phebe:"Das ist er!"
    "Der da?Das ist ein Botendämon.Er heisst Korlosus, sein Meister ist ein mächtiger Dämon!"erklärte Grandma.Plötztlich War Prue ganz aufgeregt." Grandma schau mal da!!"rief sie.Das Buch zitterte kurz und plötzlich erschienen Buchstaben." das ist eine Mixtur wie man den Meister herausforert!"meinte Piper.


    Also für heute hab ich genug geschrieben, mir tun die Finger chon weh.
    Nächster Teil folgt bald.

    Eure Prue
     
  6. COOOOOOOL, schnell weiterschreiben!!!!!!!
     
  7. Miyasama

    Miyasama New Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2002
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    half way up to heaven...
    :eyes:  :eyes: JAAAAAAA, unbedingt!!

    Aber überanstreng dich mal nicht :lol:
     
  8. Max

    Max New Member

    Registriert seit:
    12 August 2002
    Beiträge:
    13.047
    Ort:
    She'ol
    Zitat (MagicSaphira @ 07 Nov. 2002,20:45):eyes:  :eyes: JAAAAAAA, unbedingt!!

    Aber überanstreng dich mal nicht :lol:
    Wäre doch schade, wie solltest du sinst weiterschreiben können???
    Nebenbei gefällt mir der Anfang der Geschichte sehr gut :eyes:
     
  9. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Seids nicht so frech sonst gets nur noch im Wochenabstand weiter!! :eyes:  :lol:  ;)

    Die Herausforderung

    "Also ihr drei holt mal:petersilie,Ingwer,ein Lorbeerblatt und ein altes Marmeladenglas!" sagte Grandma. Die Schwestern rannten so schnell ihre Beine sei tragen konnten in die Küche."Wie zum Kuckuck, sieht Ingwer aus?" fragte Phoebe. Piper,die unheimlich gerne kochte, zog eine Wurlzel aus einer Papiertüte."Das ist Ingwer."sagte sie. Von oben ertönte ein Rumpeln."Grandma, alles in Ordnung?" rief Prue erschrocken."Ja! Habt ihr alles? Dann kommt rauf!" hörten sie Grams antworten. Als sie zur Türe zum Dachboden reinkamen, sahen sie was so gerumpelt hatte: Grandma hatte mit ihrer Zauberkraft Platz geschaffen."Also ich kann mir nicht helfen, für mich klingt die Mixtur eher nach einen Dressing für einen Salat!"sagte Phoebe."Stimmt,Pheebs, vielleicht ist der Dämon kein Salat-Fan!?"stimmte Prue zu.Als sie alles auf den kleinen Tisch in der Mitte des Dachbodens gelegt hatten stelltensie zehn Kerzen im Kreis auf."Kommt in den magischen Kreis!"sagte Grandma.Als sie alle im Kreis sahsen mixten sie alle Zutaten zusammen und leerten sie in das Marmeladenglas, danach kam noch Geweiteswasser dazu. "Ok, meine Süßen jetzt lernen wir einen Zauberspruch!" meinte Grandma. Danach murmelte sie etwas und plötztlich erschien ein kleiner Wirbelsturm und der Dämon aus Phoebes Vision erschien. Kaum hatte er sich matralisiert, feuerte er schon eine Energiekugel auf die vier. Doch der Magische kreis war stärker und sie verdampfte."Dumme Hexen, was wollt ihr?" fragte er bissig. "Immer ein nettes Wort auf den Lippen stimmts? Bring das zu deinen Meister und sag ihm er soll um sechs Uhr hier auftauchen wir fordern ihe heraus!" sagte Grams gebieterisch.Sie gab Korlossus das Glas mit der Mixtur."Wie ihr wollt ihr dummen Gören!"zischte Korlossus. Nachdem er verschwunden war lösten sie den Magischenkreis auf.
     
  10. Max

    Max New Member

    Registriert seit:
    12 August 2002
    Beiträge:
    13.047
    Ort:
    She'ol
    Ok, Ok, ich werde versuchen, mich zu bessern (Betonung auf versuchen :D ), aber du willst doch deine treuen Fans nicht so lange warten lassen, oder???
    @Geschichte Wird immer besser und interessanter :eyes:  :eyes:
     
  11. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Danke,danke jetzt werd ich gleich rot :colgate:  :satisfied:


    Der Meister

    Es war fünf vor sechs, als sie die letzten Gegenstände von den Ritual wegräumten."Phoebe räumst du bitte die Schüssel weg!"sagte Grams. Als sie die Schüssel in die Hände nahm durchzuckte der Gewonte Energieblitz Phoebe, wenn sie eine Vision hatte. In der Vision sah sie wie die Frau, die ihr bekannt vorkam, etwas sagte doch Phoebe verstand es nicht. Egal was sie sagte es half nicht sie wurde getötet. Augenblicke später fand sie sich am Boden vom Dachboden wieder. Phoebe brauchte nur eine Sekunde zu bemerken das die Frau Grandma war. "Pheebs was hast du? Warum weinst du?" fragte Prue sehr besorgt. Mit verweinten Augen sah Phoebe auf und sagte :"Grandma wird das nicht überleben!" Prue stockt der Atem. "Was ist denn los meine Süßen?" fragte Grams.Doch sie bekam nie eine Antwort, denn die Pendeluhr schlug sechs und Korlossus mit seinen Meister erschien. "PIPER" schrie Prue. Und Piper wollte beide erstarren lassen, schaffte es aber nur bei Korlossus. "Mieße kleine Hexen!" rief der Meister. Er holte gerade aus um Piper mit einen Energieball abzuschisßen doch da mischte sich Prue ein. Mit aller Kraft schleuderte sie den Meister gegen die Wand. Doch bevor sie mit den Zauberspruch anfangen konnten blinzelte er sich weg. "Schnell kommt her Korlossus bewegt sich wieder!" rief Grandma. Die Hexen sagte die Formel auf und vernichteten Korlossus. "Das war knapp!" meinte Prue. "Aber es ist noch nicht vorbei!" sagte Piper.


    So das wars für heute.
    Eure Prue
     
  12. Max

    Max New Member

    Registriert seit:
    12 August 2002
    Beiträge:
    13.047
    Ort:
    She'ol
    Bitte, bitte, du hast das Lob ganz eindeutig verdient
     
  13. Miyasama

    Miyasama New Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2002
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    half way up to heaven...
    Zitat (Hexer @ 09 Nov. 2002,19:46)Bitte, bitte, du hast das Lob ganz eindeutig verdient
    :eyes: Da kann ich dir nur Recht geben!! Lass uns nicht zu lange warten ;)
     
  14. Eleya

    Eleya Khaleesi Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6 Oktober 2002
    Beiträge:
    8.365
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wachhaus Pseudopolisplatz, Ankh-Morpork
    Ja,ja bin schon wieder da nicht so ungeduldig sein! ;)

    Der Angriff

    "Ihr solltet jetzt schlafen gehen!" sagte Grandma. Als die Schwestern im begriff waren zu gehen drehte sich Prue noch einmal um." Müßen wir morgen in die Schule?" Grams antwortet nicht sofort. Nach ein paar Sekunden antwortete sie :" Nein! Das ist zu gefährlich! Ihr bleibt bei mir." "Aber ich habe morgen einen wichtigen Test! In Geschichte!" rief Piper entsetzt. Aber ein paar Sekunden später als sie überlegt hatte, gab sie kleinbei.
    " So aber jetzt ins Bett mit euch!" sagte Grandma lächelnd.
    Die Schwestern stapften davon in ihre Zimmer. Prue und Piper teilten sich ein Zimmer. Nach einiger Zeit kam Phoebe in Prue und Pipers Zimmer. "Hey Pheebs!" sagte Prue. "Ich hab Angst! Kann ich bei euch bleiben?" fragte Phoebe. "Natürlich! Dann sind wir auch durch die Macht der drei geschützt!" sagte Piper. Sie setzten sich auf Prues großen Bett zusammen und bald schliefen sie ein. Phoebe wurde durch ein knarrendes Geräusch wach. Es war dunckel doch vor dem Fenster zeichnete sich eine große Gestalt ab." Prue, Piper wacht auf! Ich glaube es ist so weit!" flüsterte Phoebe. Doch ihre Schwestern waren schon wach gewesen. Erst jetzt bemerkte Phoebe, dass ihr Körper begann zu schweben und als sie nach unten schaute sah sie Prue, die sie mit ihren telekinesischen Kräfte nach unten holte. Kaum war Phoebe unten drehte sich die Gestalt, die mit den Rücken zu den Schwestern stand, um und bewegte sich auf das Bett zu. Plötztlich blitzte ein Dolch  auf. Er raste auf den Polster zu und zerschnitt ihn wie Butter. "Oh Gott!" wimmerte Phoebe leise, doch nicht leise genug. Der Dämon wurde auf sie aufmerksam. "Da seid ihr also!" sagte er belustigt. "GRANDMA!" schrien Piper und Phoebe. Doch Prue schleuderte den Dämon gegen die Wand. "Was ist denn meine Süßen?" fragte Grams verschlafen. Doch als sie den Dämon sah war sie helwach. "Kommt her, schnell!" rief Grandma. Solange der Meister noch benommen war rannten die Schwestern zu Grams."Der Zauberspruch, schnell!" rief Prue. Als sie zum letzten Wort kamen nahm der Meister noch seine letzte Kraft zusammen und schleuderte den Dolch auf Piper. Durch schwarze Magie geleitet traf er Piper genau in den Bauch. "Piper..." "Neeeiiinn".

    So den nächsten Teil gibst bald ;)

    Eure Prue
     
  15. Miyasama

    Miyasama New Member

    Registriert seit:
    27 Juni 2002
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    half way up to heaven...
    OH GOTT!!! Die arme Piper....
    die geschichte wird immer spannender, kann den nächsten teil kaum erwarten... :satisfied:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden