1. Willkommen auf Traumfeuer.com!
    Registriere Dich kostenlos und mach mit bei Fanart, Fanfiction, RPGs, Rollenspielen und Diskussionen zu Serien/Filmen/Kino

Charmed: Reise in die Vergangenheit mit Prue

Dieses Thema im Forum "Thread-Rollenspiele" wurde erstellt von Elenia, 6 Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ist alles in Ordnung?

    ::fragt Piper besorgt, während sie den Wagen startet und aus der Auffahrt fährt::
     
  2. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    hmm? ja, ich denke schon. Es ist nur so deprimierend niemanden mehr zu haben, weil ich alles vergessen hab. Ich hab mich gefragt, ob es irgendwo jemanden gibt, der mir helfen könnte... Aber es scheint aussichtslos zu sein

    ::sie lächelt leicht, doch man merkt, dass sie ziemlich betrübt ist::
     
  3. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Und sie können sich an überhaupt nichts erinnern? Nicht einmal einen kleinen Anhaltspunkt, damit wir nachforschen könnten?

    ::fragt Piper nach, während sie langsam auf dem Parkplatz des San Francisco Memorial Hospital einparkt::
     
  4. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    ::sie schüttelt leicht den Kopf::

    Nein, da ist gar nichts. Ich kann mich einfach an gar nichts erinnern

    ::sie senkt den Kopf, und hebt ihn erst wieder, als sie geparkt haben und aus dem Wagen aussteigen::
     
  5. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Naja, vielleicht wird das mit der Zeit wieder... sie können so lange bei uns bleiben, ein Hotel oder so wäre viel zu teuer!

    ::bietet Piper an, während sie das Krankenhaus betreten. Piper geht zum Anmeldeschalter, wo sie die Krankenschwester gleich zu einem Arzt schickt::

    (Ich geh dann mal off! Gute Nacht euch allen!)
     
  6. Thara

    Thara Well-Known Member

    Registriert seit:
    27 März 2003
    Beiträge:
    15.299
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Katzenkorb
    Prue genoss den zärtlichen Kuss ihres Freundes und lächelte sanft.

    "Du hast recht, aber ich werde sie doch im Auge behalten, ich hatte schon mit zuvielen hinterhältigen Dämonen zu tun." meinte sie und sah wieder ernst und böse drein.

    "Aber auch einen ganz wundervollen, den ich im Leben nicht mehr vermissen möchte. Ich liebe dich" fügte sie schnell hinzu und nahm eine Hand von Dergon.

    Sie legte sie mit ihrer auf den Babybauch damit er die bewegungen des Kindes spüren konnte.
     
  7. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    :: Dergon blickt eine wenig verlegen drein, als Prue in "wundervoll" nennt::

    Na ja, so würd ich das jetzt nicht sagen... Du kennst nur einen winzigen Teil meiner Vergangenheit, Liebling.

    ::als er die bewegung des kindes spürt, huscht ein lächeln über sein gesicht::

    Es ist einfach fantastisch...

    ------------------------------------------------

    ::Anja lächelt leicht::

    Aber ich kann ihnen doch unmöglich noch länger zur Last fallen...

    ::sie schüttelt leicht den Kopf, freut sich aber riesig über den Verlauf des Gespräches::

    Na wunderbar, klappt ja vorzüglich
     
  8. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Sie fallen uns nicht zur Last. Mittlerweilen bin ich es gewohnt, für sehr viele Leute zu kochen, da meine Familie inzwischen doch sehr groß ist... drei Schwester, zwei Schwager, ein Freund natürlich mein Mann und jetzt auch noch zwei Kinder... es gibt sowieso einiges zu tun.

    ::erklärt Piper mit einem Lächeln. Sie liebte ihre Familie trotzdem und würde sie für nichts auf der Welt eintauschen. Und Anja mussten sie helfen, denn sonst hätte Phoebe diese Vision nicht gehabt.
    In diesem Moment betritt der Arzt das Zimmer und begrüßt die beiden Frauen. Dann bittet er Anja sich hinzulegen und beginnt die Untersuchung::
     
  9. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    ::Anja legt sich hin und blickt dann lächelnd zu Piper::

    Danke, dann bleib ich gerne
     
  10. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    *inzwishcen überlegt sihc paige, was sie kochen soll*
     
  11. Schildkröte

    Schildkröte New Member

    Registriert seit:
    9 Februar 2003
    Beiträge:
    3.382
    Ort:
    In meinen Träumen
    (vier kinder!! ;) - naja, bald *gg*)

    Ben hat mitbekommen, dass paige kochen soll. er kommt zu ihr in die küche und fragt: "soll ich dir helfen?"
     
  12. Nadja

    Nadja Active Member

    Registriert seit:
    26 August 2003
    Beiträge:
    10.919
    Ort:
    hm.. nirgendwo
    helfen?
    *fragt paige ben ungläubig*
    Da wird selbst deine HIlfe kaum noch was retten!
    ich weiss nichtmal wie ich anfangen soll!
    *meint sie ein wenig hilflos*
     
  13. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Das ist schön.

    ::meint Piper und erwidert Anjas Lächeln und hofft, sie damit auch ein wenig aufzumuntern, falls sie von der Untersuchung nicht sonderlich begeistert war::



    :: Der Arzt untersucht Anja in der Zwischenzeit und wendet sich dann an Piper::

    Nun, sie hat einige leichte Kratzer und Prellungen, die eine Schwester jetzt versorgen wird... ansonsten kann ich nur eine leiche Gehirnerschütterung feststellen, die einfach nur auskuriert werden muss.
     
  14. Sania

    Sania Out of time...

    Registriert seit:
    10 April 2003
    Beiträge:
    11.066
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    ::Nachdem die Schwester alle Kratzer versorgt hat, richtet sich Anja wieder auf::

    Können wir hier verschwinden? Ich spür ne Abneigung gegen Krankenhäuser...

    ::sie grinst leicht und geht schon mal langsam zur tür um sie piper aufzuhalten::
     
  15. Elenia

    Elenia ...sunshine...

    Registriert seit:
    14 Januar 2003
    Beiträge:
    15.066
    Geschlecht:
    weiblich
    ::piper muss ebenfalls lächeln, geht dann aber zur Tür und hält sie für Anja auf::

    Ja, wir können natürlich gehen, aber sie gehen vor, sie sind ja schließlich verletzt.

    ::erklärt Piper bestimmt::
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden